Das Wichtigste in Kürze
  • Vor allem bei Sportlern besteht ein erhöhter Eiweißbedarf, um einen konstanten Muskelaufbau zu gewährleisten. Allerdings ist Protein auch generell ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung. Protein-Cookies sind eine leckere und praktische Möglichkeit, um den Körper schnell mit Proteinen zu versorgen, ohne aufwendig einen Proteinshake mixen zu müssen.

Protein-Cookies-Test

1. Was sind die Vorteile von Protein-Cookies im Vergleich zu herkömmlichen Cookies?

Eiweiß-Kekse bieten häufig eine kalorienarme, aber dafür proteinreiche Möglichkeit, sollten Sie plötzlich Hunger auf etwas Süßes bekommen. Erhältlich sind viele Protein-Cookies ohne Zucker, die stattdessen mit Süßstoff hergestellt wurden. So sind die Cookies auch für Bewegungsmuffel eine leckere Snackalternative, die nicht dick macht.

Viele Protein-Cookies sind für eine Low-Carb-Ernährungsweise wunderbar geeignet, da viele Hersteller sogar auf die Verwendung von Weizenmehl verzichten und stattdessen auf kohlenhydratarme Alternativen wie Mandelmehl setzen. Die gesunden Protein-Cookies sind schnell zur Hand und einzeln verpackt, damit Sie sie auch einfach unterwegs genießen können. Viele Hersteller von Protein-Cookies verwenden Whey-Proteine als Cookie-Grundlage, um Kraftsportlern einen besonders reichhaltigen Eiweißgehalt zu bieten.

Tipp: Protein-Cookies sind ideal als Topping für kalorienarme Desserts geeignet. Probieren Sie doch mal einen Cookie-Crumble als Eiscreme-Topping. Dafür geben Sie die Protein-Cookies einfach in den Mixer und verteilen die entstanden Streusel dann über Ihrem Lieblingseis.

2. Worauf sollten Sie laut Tests von Protein-Cookies im Internet beim Kauf besonders achten?

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich Protein-Cookies zu kaufen, achten Sie vor allem auf die verwendeten Zutaten. Nicht alle Protein-Cookies enthalten identische Mengen an Eiweiß, Zucker und Fett. Um Sie effektiv bei der täglichen Eiweiß-Aufnahme zu unterstützen, sollte Ihr Cookie mindestens 20 g Eiweiß auf 100 g beinhalten.

Besonders gut ist das Preis-Leistungsverhältnis, wenn Sie sich für eine Vorratspackung mit Protein-Cookies entscheiden. Laut unabhängigen Online-Tests von Protein-Cookies ist „Cookies and Cream“ die Lieblingsgeschmacksrichtung vieler Kunden. Bei einer riesigen Auswahl an Geschmacksrichtungen ist auch bei anderen Vorlieben für jeden der richtige Protein-Cookie dabei. Vor allem Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder -allergien sollten genau darauf achten, welche Inhaltsstoffe auf der Zutatenliste stehen.

3. Welche Protein-Cookies sind die richtigen für Sie?

Zahlreiche Tests von Protein-Cookies im Internet zeigen, dass die Kekse eine praktische Alternative zum herkömmlichen Eiweißpulver darstellen. Viele Protein-Cookies sind vegan und darüber hinaus sogar glutenfrei und somit für viele Ernährungsweisen uneingeschränkt geeignet. Als besonders gut verträglich erweisen sich Protein-Cookies ohne künstliche Zusätze wie Konservierungs-, Farb- oder Aromastoffe.

Wenn Sie kein Freund immer gleicher Snacks sind, dann sollten Sie sich für einen Protein-Cookies-Mix entscheiden. So können Sie unterschiedliche Geschmacksrichtungen variieren und stets etwas Neues ausprobieren. Die besten Protein-Cookies für Ihre Bedürfnisse helfen Ihnen durch einen hohen Proteinanteil, Heißhunger zu vermeiden und liefern Ihnen viel Energie für das Training oder einen aktiven Alltag.

ProFuel Protein Cookie Vegan
ProFuel Protein Cookie Vegan Derzeit ab 19,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Hauptinhaltsstoffe Proteinpulver
Kalorien +++
Welche Allergene enthalten die ProFuel Protein Cookies? Die ProFuel Pro­te­in­Coo­kies ent­hal­ten Soja und Gluten als All­er­ge­ne. Sie sollten nicht von Menschen kon­su­miert werden, die auf diese Stoffe all­er­gisch re­agie­ren.
Supplify Protein Cookie
Supplify Protein Cookie Derzeit ab 26,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Hauptinhaltsstoffe Proteinpulver
Kalorien +++
Wie hoch ist der Protein-Gehalt der Supplify Protein Cookies? 100 Gramm der Supplify Protein Cookies haben einen Pro­t­e­in­ge­halt von 31 Gramm. Sie besitzen damit in unserem Protein-Cookies-Ver­gleich einen sehr hohen Pro­t­e­in­ge­halt.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Protein-Cookies-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Protein-Cookies-Vergleich 11 Produkte von 10 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Ironmaxx, MyProtein, Body Attack Sports Nutrition, Bulk, Lenny & Larry's, ProFuel, Supplify, foodspring, Weider, All Stars. Mehr Informationen »

Welche Protein-Cookies aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Supplify Protein Cookie wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 26,99 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Protein-Cookie ca. 24,45 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Protein-Cookie-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Protein-Cookie-Modell aus unserem Vergleich mit 836 Kundenstimmen ist der Lenny & Larry's Complete Cookie. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Protein-Cookie aus dem Protein-Cookies-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Protein-Cookie aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 293 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Foodspring Protein Cookie. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im Protein-Cookies-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Protein-Cookies-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: IronMaxx Vegan Cookie, Myprotein Protein Cookie und Body Attack Sports Nutrition Protein Cookie. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Protein-Cookie-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 Protein-Cookies Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 10 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Protein-Cookies“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: IronMaxx Vegan Cookie, Myprotein Protein Cookie, Body Attack Sports Nutrition Protein Cookie, Bulk Protein Cookie, Lenny & Larry's Complete Cookie, ProFuel Protein Cookie Vegan, Supplify Protein Cookie, Foodspring Protein Cookie, Weider Yippie! Protein Cookie Bites, All Stars Protein Cookie und Weider Vegan Protein Cookie. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Kalorien Vorteil der Protein-Cookies Produkt an­schau­en
IronMaxx Vegan Cookie 23,00 ++ 12er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Myprotein Protein Cookie 25,75 ++ 12er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Body Attack Sports Nutrition Protein Cookie 31,99 +++ 12er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bulk Protein Cookie 24,50 +++ 12er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lenny & Larry's Complete Cookie 28,85 +++ 12er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ProFuel Protein Cookie Vegan 24,95 +++ 12er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Supplify Protein Cookie 26,99 +++ 12er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Foodspring Protein Cookie 24,99 ++ 12er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Weider Yippie! Protein Cookie Bites 10,99 ++ 6er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
All Stars Protein Cookie 25,99 ++ 12-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Weider Vegan Protein Cookie 20,90 + 12er-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Protein-Cookies Tests: