Energiegel Vergleich 2018

Die 11 besten Energy-Gele im Überblick.

Sie kennen Marathonläufe, einen Triathlon oder schweißtreibende Wettkämpfe nicht nur aus dem Sportprogramm, sondern sind ein aktiver Teilnehmer? Damit Ihnen während der sportlichen Belastung nicht die Puste ausgeht, sollten Sie auf Energiegele setzen.

Je nach Zusammensetzung bestehen Energy-Gele bis zu 80 Prozent aus Kohlenhydraten bzw. verschiedenen Zuckerarten, um ihre Leistungsfähigkeit binnen weniger Minuten zu verbessern. Achten Sie zudem auf die Konsistenz. Je dickflüssiger das Gel ist, desto mehr Wasser müssen Sie zum Herunterspülen trinken.

Sie wollen einen Test wagen? Dann werfen Sie einen sportlichen Blick auf unsere ausführliche Produkttabelle.
Aktualisiert: 18.09.2018
17 von 11 der besten Energiegele im Vergleich

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen
Energiegel Vergleich
Nutrixxion Energy Gel XX-ForceNutrixxion Energy Gel XX-Force
High5 EnergyGel Raspberry PlusHigh5 EnergyGel Raspberry Plus
GU Energy Gel Vanilla BeanGU Energy Gel Vanilla Bean
Multipower Multicarbo Gel LemonMultipower Multicarbo Gel Lemon
foodspring Energy Gel Waldfruchtfoodspring Energy Gel Waldfrucht
Sponser Liquid Energy PlusSponser Liquid Energy Plus
Squeezy Sports Squeezy Energy Super Gel ColaSqueezy Sports Squeezy Energy Super Gel Cola
PowerBar PowerGel Original Green Apple + CaffeinePowerBar PowerGel Original Green Apple + Caffeine
Aktiv³ Liquid Energie Pur KirscheAktiv³ Liquid Energie Pur Kirsche
Dextro Energy Liquid Gel Lemon + CaffeineDextro Energy Liquid Gel Lemon + Caffeine
SiS Science in Sport Go Isotonic Energy PineappleSiS Science in Sport Go Isotonic Energy Pineapple
Abbildung Vergleichssieger Nutrixxion Energy Gel XX-Force Preis-Leistungs-Sieger High5 EnergyGel Raspberry PlusGU Energy Gel Vanilla BeanMultipower Multicarbo Gel Lemonfoodspring Energy Gel WaldfruchtSponser Liquid Energy PlusSqueezy Sports Squeezy Energy Super Gel ColaPowerBar PowerGel Original Green Apple + CaffeineAktiv³ Liquid Energie Pur KirscheDextro Energy Liquid Gel Lemon + CaffeineSiS Science in Sport Go Isotonic Energy Pineapple
Modell Nutrixxion Energy Gel XX-Force High5 EnergyGel Raspberry Plus GU Energy Gel Vanilla Bean Multipower Multicarbo Gel Lemon foodspring Energy Gel Waldfrucht Sponser Liquid Energy Plus Squeezy Sports Squeezy Energy Super Gel Cola PowerBar PowerGel Original Green Apple + Caffeine Aktiv³ Liquid Energie Pur Kirsche Dextro Energy Liquid Gel Lemon + Caffeine SiS Science in Sport Go Isotonic Energy Pineapple

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,2 sehr gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
08/2018
Kundenwertung
bei Amazon
2 Bewertungen
13 Bewertungen
2 Bewertungen
12 Bewertungen
noch keine
4 Bewertungen
13 Bewertungen
27 Bewertungen
2 Bewertungen
31 Bewertungen
28 Bewertungen
Menge
Preis pro Sachet
24 x 44 g
ca. 7,40 €
20 x 40 g
ca. 0,80 €
24 x 32 g
ca. 1,24 €
24 x 40 ml
ca. 1,36 €
12 x 30 g
ca. 2,08 €
70 g
ca. 2,29 €
12 x 33 g
ca. 1,27 €
24 x 41 g
ca. 1,35 €
11 x 50 ml
ca. 1,27 €
6 x 60 ml
ca. 1,69 €
30 x 60 ml
ca. 1,73 €
Nährwertangaben & Dosierung
Dosierung
empfohlen vom Hersteller
max. 4 Sachets pro Tag max. 13 Sachets pro Tag bei Bedarf max. 4 Sachets pro Tag bei Bedarf 1 Tube pro Stunde 2 - 3 Sachets pro Stunde max. 4 Sachets pro Tag alle 20 Min. eine halbe Tube max. 3 Sachets pro Tag 1 - 3 Sachets pro Stunde
Kalorien pro Gel-Sachet 118 kcal 90 kcal 100 kcal 105 kcal 100 kcal 200 kcal 86 kcal 102 kcal 190 kcal 113 kcal 87 kcal
Kohlenhydrate
pro 100 g | ml

65 g

72 g

69 g

65 g

83 g

71 g

65 g

62 g

47 g

47 g

36 g
Zucker
pro 100 g | ml
31 g 8,4 g 22 g 25 g 69 g 32 g 20 g 26 g 8 g 47 g 1 g
Inhaltsstoffe & Zusätze
Energielieferanten Mal­to­dex­trin | Dex­trose | Iso­mal­tu­lose Glu­kose | Mal­to­dex­trin | Frucht­saft Mal­to­dex­trin | Fruk­tose Mal­to­dex­trin | Fruk­tose | Iso­mal­tu­lose Aga­ven­dick­saft | Reis­sirup | Him­beer­saft Glu­kose | Fruk­tose Mal­to­dex­trin | Glu­kose Mal­to­dex­trin | Fruk­tose Mal­to­dex­trin | Sac­cha­rose Fruk­tose | Glu­kose | Dex­trose Mal­to­dex­trin
Weitere Zusätze u. a. Guarana | Taurin | Ami­no­säuren Tee-Extrakt Ami­no­säuren | Vita­mine C & E | Ingwer L-Carnitin Ino­sitol | Taurin | Kof­fein Koffein Guarana Natrium | Kalium Koffein
Enthält Salz
pro 100 g | ml

0,2 g

1,5 mg

0,5 g

0, 7 g

1 g

0,4 g

0,3 g

1,3 g

0,4 g

10 mg
Enthält Koffein
pro 100 g | ml

182 mg

30 mg

62 mg

71 g

100 mg

122 mg

83 mg
Glutenfrei
Laktosefrei
Vegetarisch | Vegan | | | | | | | | | | |
Geschmack & Konsistenz
Konsistenz
flüssig

relativ flüssig

relativ flüssig

relativ flüssig

relativ flüssig

dick­flüssig

dick­flüssig

dick­flüssig

flüssig

flüssig

dick­flüssig
Geschmack
gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

gut

gut

gut

relativ gut

relativ gut

relativ gut

relativ gut
Auswahl an Geschmacksrichtungen
  • Lakritz
  • Citrus
  • 8 wei­tere Sorten ver­fügbar
  • Summer Fruits
  • Orange
  • wei­tere Sorten ver­fügbar
  • Caramel Mac­ch­iato
  • Jet Black­berry
  • wei­tere Sorten ver­fügbar
  • Orange
  • Cola
  • 1 wei­tere Sorte ver­fügbar
  • Zitrone
  • keine wei­teren Sorten ver­fügbar
  • Zitrone
  • Tomato
  • wei­tere Sorten ver­fügbar
  • Salty Peanut
  • Vanilla
  • 4 wei­tere Sorten ver­fügbar
  • Pfir­sich-Mara­cuja
  • Orange
  • Cherry + Caf­feine
  • 3 wei­tere Sorten ver­fügbar
  • Grape­fruit
  • Beere
  • 8 wei­tere Sorten ver­fügbar
Vorteile
  • Ver­­pa­­ckung lässt sich gut öffnen
  • hoher Kof­­fein­­ge­halt
  • ent­­hält Salz – gut für den Ele­k­tro­­ly­t­haus­halt
  • Ver­­pa­­ckung lässt sich gut öffnen
  • hin­­ter­lässt kaum einen kle­b­­rigen Gesch­­mack im Mund
  • natür­­li­cher Gesch­­mack nach Him­beere
  • ent­hält Salz – gut für den Elek­tro­lyt­haus­halt
  • Ver­pa­ckung lässt sich gut öffnen
  • sehr guter Gesch­mack nach Vanille
  • ent­hält Salz – gut für den Elek­tro­lyt­haus­halt
  • Ver­pa­ckung lässt sich gut öffnen
  • hin­ter­lässt keinen kleb­rigen Gesch­mack im Mund
  • natür­li­cher Gesch­mack nach Zitrone
  • ent­hält Salz – gut für den Elek­tro­lyt­haus­halt
  • Ver­pa­ckung lässt sich gut öffnen
  • hin­ter­lässt keinen kleb­rigen Gesch­mack im Mund
  • natür­li­cher Gesch­mack nach Him­beere
  • ent­hält Salz – gut für den Elek­tro­lyt­haus­halt
  • prak­ti­sche wie­der­ver­sch­ließ­bare Ver­pa­ckung
  • sch­meckt relativ neu­tral
  • ent­hält Salz – gut für den Elek­tro­lyt­haus­halt
  • Ver­­pa­­ckung lässt sich gut öffnen
  • hoher Kof­fein­ge­halt
  • ent­hält Salz – gut für den Elek­tro­lyt­haus­halt
  • Ver­pa­ckung lässt sich gut öffnen
  • hoher Kof­­fein­­ge­halt
  • ent­hält Salz – gut für den Elek­tro­lyt­haus­halt
  • prak­­ti­­sche wie­­der­ver­­­sch­­lie­ß­­bare Ver­­pa­­ckung
  • hin­­ter­lässt keinen kle­b­­rigen Gesch­­mack im Mund
  • ent­­hält Salz – gut für den Ele­k­tro­­ly­t­haus­halt
  • Ver­pa­ckung lässt sich gut öffnen
  • hin­ter­lässt keinen kleb­rigen Gesch­mack im Mund
  • relativ natür­li­cher Gesch­mack nach Zitrone
  • Ver­pa­ckung lässt sich gut öffnen
  • ent­hält Süß­s­toff
  • ent­hält Salz – gut für den Elek­tro­lyt­haus­halt
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Energiegel bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Nutrixxion Energy Gel XX-Force
1,2 (sehr gut) Nutrixxion Energy Gel XX-Force
2 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    25
Vergleich.org Statistiken

Energiegele-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Energiegel Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Energiegele kommen zum Einsatz, wenn ein hohes Maß an Ausdauer, Kraft und Belastung gefragt ist. Ihre nahezu fettfreie und proteinarme Zusammensetzung basiert größtenteils auf leicht verdaulichen Kohlenhydraten.
  • Damit Ihnen die Energy-Gele möglichst lange Kraft spenden, sollten Sie idealerweise verschiedene Zuckerarten miteinander kombinieren. Neben Glukose und Fruktose finden sich daher oftmals Maltodextrin und Iso­mal­tu­lose in der Zusammensetzung wieder. Letztere werden langsamer vom Körper aufgenommen.
  • Achten Sie neben den Zutaten auch auf die Konsistenz. Je flüssiger das Gel ist, desto leichter lässt es sich schlucken. Dickere Konsistenzen müssen mit mehr Wasser heruntergespült werden, was bei Wettkämpfen und Ausdauersportarten hinderlich sein kann.

energiegel test

Fast 113.000 deutsche Läufer beendeten laut einer ARRS-Erhebung im Jahr 2015 einen Marathon. Eine beachtliche Zahl, doch damit gehört Deutschland noch nicht zur weltweiten Spitze. Diese Medaille geht an Japan, wo fast 560.000 Menschen über die Ziellinie traten.

Um diese oder vergleichbare sportliche Leistungen erbringen zu können, ist ein hohes Maß an Training, Disziplin und Ausdauer nötig. Nicht zuletzt entscheidet auch die Ernährung darüber, wie fit und leistungsfähig der Körper bei diesen Belastungen bleibt.

Damit es Ihnen beim Sport nie an Energie fehlt, gibt es kleine Kraftpakete, die Sie vor Leistungseinbrüchen und Hungerattacken bewahren: Energiegele. Worauf es bei der Wahl Ihrer Sportnahrung wirklich ankommt und von welchen Inhaltsstoffen Ihr Körper tatsächlich profitieren kann, erfahren Sie in unserem Energiegel-Vergleich 2018.

energiegel vergleich

1. Energiegel-Vergleich 2018: In wenigen Minuten aus dem Leistungstief

Wer Ausdauer- oder Wettkampfsport betreibt, muss besonders darauf achten, dass sein Körper bis zur letzten Sekunde über genügend Energie verfügt. Diese wird zum einen aus den Fettdepots des Körpers und zum anderen aus dem Glykogenspeicher gezogen.

Letzterer ist jedoch nicht bodenlos und bei einer konstant hohen Belastung nach ca. 90 Minuten erschöpft. Um Ihren Kohlenhydratspeicher wieder aufzufüllen und keinen Leistungseinbruch zu riskieren, sollten Sie bei Dauerbelastungen wie bei einem Marathon zu Energiegelen greifen.

Energy-Gele sind extrem leicht verdaulich und sehr verträglich. Sie kommen zumeist ohne Allergene aus und enthalten in der Regel weder Laktose noch Gluten. Der Geschmack ist leider gewöhnungsbedürftig, obwohl Ihnen zumeist eine breite Palette an Sorten zur Verfügung steht. An einer sehr süßen und oftmals leicht künstlichen Note kommen Sie aber nur selten vorbei.

leistung

2. Nährwerte: Setzen Sie auf einen hohen Gehalt an Kohlenhydraten

Im Gegensatz zu einigen Energie- oder Müsliriegeln hält sich der allgemeine Kaloriengehalt von Energiegelen in Grenzen. Je nach Zusammensetzung variiert dieser im Schnitt zwischen 90 und 190 kcal pro Sachet oder Tube. Zum Vergleich: Ein kleines Glas Vollmilch enthält ca. 200 kcal.

Werden jedoch mehrere Gele nacheinander konsumiert, kommen schnell einige Kalorien zusammen. Dies ist bei großen Belastungen ein immenser Vorteil. Entscheidend ist jedoch, wie sich diese Kalorien zusammensetzen.

Energiegele enthalten weder Eiweiß noch Fett. Damit belasten sie den Magen nicht bei der Verdauung und sind sehr verträglich. Der überwiegende Part des Gels besteht aus Kohlenhydraten bzw. verschiedenen Zuckersorten. Dieser essenzielle Bestandteil sorgt letztlich dafür, dass das Gel in kürzester Zeit Energie für die Muskeln und Ausdauer liefert, die jeder Sportler bei extremen Belastungen zwingend benötigt.

Beachten Sie: Je höher der Anteil an Kohlenhydraten ist, desto länger hält die daraus resultierende Energie vor. Wenn Sie möglichst wenige Energy-Gele konsumieren wollen, sollten Sie ein Produkt mit vielen Kohlenhydraten wählen.

naehrwerte

3. Inhaltsstoffe & Zusätze: Verzichten Sie nicht auf Salz

Der wesentlichste Bestandteil von Energiegelen ist Zucker bzw. sind Kohlenhydrate. Neben der reinen Menge entscheiden auch die einzelnen Zuckersorten darüber, wie effektiv ein Energy-Gel wirklich ist.

Besonders empfehlenswert sind Produkte, die sowohl Einfach- als auch Zweifachzucker enthalten. In der folgenden Tabelle erfahren Sie mehr über verschiedene Zucker:

KategorieKaufberatung
Einfachzucker
  • zu den Einfachzuckern gehören Glukose und Fruktose

Glukose beschleunigt die Aufnahme von Fruktose – Energie steht schneller zur Verfügung

Glukose ist hochglykämisch – der Blutzuckerspiegel steigt sehr schnell an

Fruktose kann zu Übelkeit führen

nicht für Menschen mit Fruktoseintoleranz geeignet

Zweifachzucker
  • zu den Zweifachzuckern gehören Maltodextrin und Isomaltulose

 Maltodextrin ist hochglykämisch – der Blutzuckerspiegel steigt sehr schnell an

 Isomaltulose ist niederglykämisch – der Blutzuckerspiegel steigt nur langsam an

Achten Sie bei Ihrer Wahl auf eine Mischung aus verschiedenen Zuckerarten. So stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur einen schnellen Energieschub erhalten, sondern Ihre Leistungsfähigkeit über einen längeren Zeitraum positiv beeinflusst wird.

Neben Zucker beinhalten Energy-Gele auch Natrium bzw. Salz. Im Gegensatz zu Zusätzen wie Vitamine oder dem Wachmacher Koffein, die nicht schädlich, aber auch nicht notwendig sind, sollten Sie nicht auf Salz verzichten.

Wenn Sie sich sportlich betätigen, werden Sie unweigerlich ins Schwitzen geraten und wertvolle Minerale verlieren. Das enthaltene Salz des Gels gleicht den Verlust aus und wirkt sich somit positiv auf Ihren Elektrolythaushalt aus.

gesundheit

4. Konsistenz & Geschmack: Die Geschmäcker reichen von Cola bis Tomate

Wenn Sie einen heimischen Energiegel-Test wagen, werden Sie feststellen, dass sich die Produkte nicht nur im variantenreichen Geschmack, sondern vor allem in puncto Konsistenz unterscheiden. Es gibt Gele, die sehr flüssig sind und Typen, die eine deutlich dickere Konsistenz aufweisen.

Beide Arten haben Ihre Vor- und Nachteile. Flüssige Squeezy-Gele lassen sich extrem einfach und schnell konsumieren. Zudem können manche dieser flüssigen Energiegele sogar ohne Wasser verwendet werden. Das vereinfacht den Aufnahmeprozess in einem Rennen oder Wettkampf nochmals.

Die Konsistenz kann aber auch zum Nachteil werden. Achten Sie besonders beim Öffnen darauf, dass Ihnen das Gel nicht aus der Verpackung und über die Hände läuft. Wenn Sie sich für eine dickere Option entscheiden, gehen Sie dieser Problematik aus dem Weg, müssen allerdings auf Ihren Flüssigkeitshaushalt achten.

Als Faustregel können Sie sich merken: Je fester die Textur Ihres Geles ist, desto mehr Wasser wird benötigt, um das Produkt herunterzuschlucken. Zumeist geben Hersteller wie PowerBar eine Verzehrempfehlung, die eine Wasseraufnahme zwischen 100 und 300 ml vorsieht.

marathon

5. Energiegel-Rezepte: So einfach können Sie ein Energiegel selber machen

Bei Sporternährung kommt es in erster Linie auf den Inhalt an. Ähnlich wie bei Proteinriegeln oder Proteinpulvern ist bei Energiegelen vor allem die Zusammensetzung entscheidend, um die erwünschten Resultate zu erhalten.

Wenn Sie jedoch mit herkömmlichen Squeezy-Gelen aus dem Handel unzufrieden sind oder vegane Energiegele ohne Fruktose oder Koffein bevorzugen, können Sie problemlos Ihre eigenen Kreationen zusammenstellen.

Sie benötigen lediglich:

Geben Sie alle Zutaten in einen Standmixer und pürieren Sie die Mixtur solange, bis eine glatte Masse entsteht. Verzehren Sie Ihr DIY-Energie-Gel zeitnah, da die Haltbarkeit auf wenige Tage begrenzt ist.

Noch mehr Inspiration für Kohlenhydrat-Gele liefert Ihnen das folgende Video:

Bedenken Sie allerdings, dass auch das beste Energiegel kein Ersatz für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist. Allgemeine Tipps für eine gesunde Lebensweise erhalten Sie in dieser Meldung der Stiftung Warentest aus dem Jahr 2008.

energiegel einnahme

6. FAQs zum Thema Energiegel

6.1. Wann ist die Einnahme eines Energiegels günstig?

Wie oft sollten Sportler zum Energy-Gel greifen?

Das hängt zum einen von der Verträglichkeit des Gels Ihrer Wahl, von Ihrem Gewicht als auch von der Dauer der Belastung ab. Im Schnitt sollten Sie während eines Wettkampfs pro Stunde 1 g Kohlenhydrate für jedes kg Ihres Gewichts zu sich nehmen. Wer 70 kg wiegt, benötigt daher ca. 70 g Kohlenhydrate pro Stunde. Je nach Zusammensetzung kommen Sie daher auf ein bis zwei Power-Gele pro Stunde. Manche Hersteller limitieren die Aufnahme Ihrer Sportgele auf ein Maximum. Achten Sie daher immer auf die entsprechenden Dosierempfehlungen.

Es gibt keinen exakten Zeitpunkt, wann Sie ein Energiegel zu sich nehmen müssen. Vielmehr hängt der Zeitpunkt von Ihrer Leistungsfähigkeit, den vorangegangenen Mahlzeiten und Ihrem Fitness-Programm ab.

Wenn Sie regelmäßig ca. eine Stunde laufen oder Radsport betreiben, benötigen Sie kein Kohlenhydrat-Gel. Hier reicht eine gesunde, ausgewogene Ernährung völlig aus, um Ihren Körper auf die anstehende Belastung vorzubereiten. Wenn Sie keine Zeit zum Essen haben, können Sie auch auf einen Energieriegel oder einen Proteinriegel ausweichen.

Energiegel-Tests zeigen vielmehr, dass sich die Produkte primär an Ausdauerathleten im Training oder Wettkampf richten. Während eines Marathons oder Triathlons können Energy-Gele binnen weniger Minuten die Leistungsfähigkeit steigern und den beanspruchten Muskeln neue Energie liefern, da Sie die Glykogenspeicher des Körpers auffüllen.

Generell gibt es jedoch keine Einschränkungen, wann Sie ein Sportgel einnehmen dürfen. Sie eignen sich vor der Belastung, um Ihnen einen Energieschub zu verleihen, während eines Laufs, um Sie vor einem Leistungseinbruch zu bewahren und letztlich auch nach dem Sport, um Ihren Körper bei der Regeneration zu unterstützen.

powergel

6.2. Wie lange sind Energiegele haltbar?

Wie Energy-Gel-Tests zeigen, geben Marken und Hersteller wie Isostar, Maxim oder PowerBar generell auf jedem Produkt ein Mindesthaltbarkeitsdatum an. Je nachdem, wann Sie Ihr Energiegel kaufen, kann der Zeitpunkt wenige Wochen oder mehrere Monate in der Zukunft liegen.

Bedenken Sie allerdings, dass nur die wenigsten Power-Gele Proteine oder Fett enthalten und nahezu nur aus Kohlenhydraten bzw. Zucker bestehen. Letztere sind nahezu unbegrenzt haltbar, ähnlich wie Honig oder Agavendicksaft.

Sofern die Verpackung Ihres persönlichen Energiegel-Vergleichssiegers nicht eingerissen ist und die Produkte nach wie vor versiegelt sind, sollte der Inhalt auch nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums noch genießbar sein.

Wenn Sie jedoch Veränderungen im Geruch oder im Geschmack feststellen, ist es sinnvoller, das Energiegel zu entsorgen.

Vergleichssieger
Nutrixxion Energy Gel XX-Force
1,2 (sehr gut) Nutrixxion Energy Gel XX-Force
2 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
High5 EnergyGel Raspberry Plus
1,3 (sehr gut) High5 EnergyGel Raspberry Plus
13 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Energiegel Vergleich
  1. majaaa
    31.08.2018

    können energiegele beim abnehmen helfen?

    Antworten
    1. Vergleich.org
      31.08.2018

      Lieber Leser,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Energiegel-Vergleich.
      Wenn Sie an Gewicht verlieren wollen, sind Energiegele keine Option. Sie bestehen überwiegend aus Zucker und sättigen nicht. Daher sollten diese Produkte bevorzugt von Sportlern im Training verwendet werden und nicht als Snack dienen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Nahrungsergänzungsmittel

Jetzt vergleichen
5-HTP Test

Nahrungsergänzungsmittel 5-HTP

Die Substanz 5-HTP wird aus der Afrikanischen Schwarzbohne oder Griffonia, eine in Westafrika beheimatete Schlingpflanze, gewonnen. Sie soll in erster…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Abführmittel Test

Nahrungsergänzungsmittel Abführmittel

Abführmittel sind Arzneimittel, die bei Verstopfung zu einer Darmentleerung führen sollen. Je nach Art des Mittels wirken die verschiedenen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Aminosäure-Komplex Test

Nahrungsergänzungsmittel Aminosäure-Komplex

Unser Körper besteht zu 20 % aus Eiweißen. Mit der Nahrung nehmen wir Eiweiß, dessen Bausteine Aminosäuren sind, auf. Aminosäuren sind lebensnotwendig…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Artischocken-Kapseln Test

Nahrungsergänzungsmittel Artischocken-Kapseln

Artischocken-Kapseln bestehen aus wertvollen Pflanzenextrakten der Artischocke. Von Völlegefühl, über Blähungen bis hin zu Bauchschmerzen – ihr …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Astaxanthin Test

Nahrungsergänzungsmittel Astaxanthin

Astaxanthin ist ein rötlicher Farbstoff, der von Natur aus in Grünalgen und Plankton vorkommt und chemisch zur Klasse der Carotinoide zählt. Er hat …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Astronautenkost Test

Nahrungsergänzungsmittel Astronautenkost

Astronautenkost-Tests beweisen, dass diese Art von Nahrung eine vollwertige Mahlzeit ersetzen kann. So gibt es z.B. hochkalorische Riegel oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Baobab Test

Nahrungsergänzungsmittel Baobab

Baobab – auch Affenbrotbaum genannt – ist ein aus Afrika stammendes Superfood, das reich an Eisen, Vitaminen, Antioxidantien und weiteren Vitalstoffen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
BCAA Test

Nahrungsergänzungsmittel BCAA

BCAA ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das von Leistungssportlern und Kraftsportlern eingesetzt wird, um den Muskelaufbau zu unterstützen. BCAAs …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Beta-Alanin Test

Nahrungsergänzungsmittel Beta-Alanin

Beta-Alanin wird im Sport verwendet, um das Ermüden der Muskeln herauszuzögern. So kann man ausdauernder trainieren und bessere Leistungen abrufen. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bockshornklee Test

Nahrungsergänzungsmittel Bockshornklee

Trigonella Foenum Graecum, der Bockshornklee, unterstützt das Haarwuchs, verringert Entzündungen in der Haut, ist aber ebenso ein beliebtes Gewürz in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bromelain Test

Nahrungsergänzungsmittel Bromelain

Bromelain ist ein Enzymgemisch, das aus der Frucht und dem Stamm der Ananaspflanze gewonnen und zu Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln in Form von …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Casein Test

Nahrungsergänzungsmittel Casein

Casein ist ein Protein, das im Gegensatz zu anderen Eiweißen nur sehr langsam verdaut wird. Eine Einnahme empfiehlt sich deshalb nicht unbedingt nach …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Chlorella Test

Nahrungsergänzungsmittel Chlorella

Chlorella ist eine Süßwasseralge, die dank der enthaltenen Nährstoffe als Superfood gilt. Achten Sie dafür auf Bio-Qualität, um eine Pestizid-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Coenzym Q10 Test

Nahrungsergänzungsmittel Coenzym Q10

Das Coenzym Q10 kann mehr als Anti-Aging-Helfer sein. Q10 fördert beispielsweise die Gesundheit Ihrer Zellen im ganzen Körper und nicht nur im Gesicht…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Creatin Test

Nahrungsergänzungsmittel Creatin

Kreatin wird im Körper mit Hilfe der Aminosäuren Glycin, Arginin und Methionin hergestellt. Der Stoff ist also nicht essentiell, gerade wenn die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Darmreiniger Test

Nahrungsergänzungsmittel Darmreiniger

Nach einer Antibiotika-Einnahme ist Ihre Darmflora geschwächt und bedarf Unterstützung durch eine Darmreinigung. Darmreiniger entleeren Ihren Darm, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Eiweißpulver Test

Nahrungsergänzungsmittel Eiweißpulver

Eiweißpulver dienen zur Unterstützung des Muskelaufbaus. Wenn Sie Proteinpulver in Maßen zu sich nehmen, kann der Muskelaufbau gesteigert werden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Erbsenprotein Test

Nahrungsergänzungsmittel Erbsenprotein

Erbsenprotein ist eine gute Alternative zu Soja- oder Molkeproteinen, bei denen Allergien oder Unverträglichkeiten auftreten können. Es unterstützt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Folsäure Test

Nahrungsergänzungsmittel Folsäure

Die zusätzliche Einnahme von Folsäure (Vitamin B9 genannt) dient nicht nur dazu, etwaige Fehlbildungen beim Heranwachsen des Babys im Mutterleib zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Ginkgo-Tabletten Test

Nahrungsergänzungsmittel Ginkgo-Tabletten

Der Ginkgo kommt ursprünglich aus China und gehört zu den ältesten Baumarten der Welt. Mittlerweile ist er in der ganzen Welt als Kulturpflanze …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Glucosamin Test

Nahrungsergänzungsmittel Glucosamin

Glucosamin ist ein wichtiger Bestandteil der Gelenkflüssigkeit. Schmerzen in den Gelenken können ein Hinweis auf zu wenig Glucosamin sein…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Glutamin Test

Nahrungsergänzungsmittel Glutamin

Glutamin ist eine nicht-essentielle Aminosäure (Amino Acids), das bedeutet, der Körper kann sie selbst aus anderen Stoffen synthetisieren. Bei hoher …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Grüner Kaffee Test

Nahrungsergänzungsmittel Grüner Kaffee

Als Grüner Kaffee oder Green Coffee wird die rohe und ungeröstete Kaffeebohne bezeichnet. Sie hat eine leicht grünliche Färbung und kann als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hanfprotein Test

Nahrungsergänzungsmittel Hanfprotein

Hanfprotein wird in der Regel als Pulver verkauft und aus Hanfsamen gewonnen. Das Proteinpulver gilt aufgrund seiner gesundheitsfördernden …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hyaluronsäure-Kapseln Test

Nahrungsergänzungsmittel Hyaluronsäure-Kapseln

Hyaluronsäure kommt natürlich in unserem Körper vor und speichert Wasser in unseren Zellen. Wenn an bestimmten Stellen zu wenig Hyaluronsäure vorkommt…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Ingwer-Kapseln Test

Nahrungsergänzungsmittel Ingwer-Kapseln

Neben nahrungsergänzenden Funktionen helfen Ingwer-Kapseln auch gegen Übelkeit und Muskelschmerzen. Außerdem wird die Magensäureproduktion angeregt, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kollagenhydrolysat Test

Nahrungsergänzungsmittel Kollagenhydrolysat

Kollagen ist ein Protein, welches nur bei Menschen und Tieren vorkommt. Im Laufe der Jahre verringern sich unsere Kollagen-Reserven im Körper und wir …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kre-Alkalyn Test

Nahrungsergänzungsmittel Kre-Alkalyn

Kre-Alkalyn ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das dem Körper zusätzliche Kraft schenkt und so die Fitness steigern kann. Dadurch kann man länger …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Krillöl Test

Nahrungsergänzungsmittel Krillöl

Krillöl wird aus antarktischem Krill extrahiert, ähnlich wie Fischöl aus Fischen gewonnen wird. Das Besondere: Krill aus der Antarktis steht am Anfang…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kurkuma-Kapseln Test

Nahrungsergänzungsmittel Kurkuma-Kapseln

Kurkuma-Kapseln sind ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel. Inhalt der oft vegetarischen Kapseln ist Curcumin-Extrakt, auch E100 genannt, der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
L-Arginin Test

Nahrungsergänzungsmittel L-Arginin

L-Arginin gehört zur Gruppe der semiessentiellen Aminosäuren. Der Körper kann diesen Stoff also zwar selbst herstellen, jedoch nicht immer in der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
L-Carnitin Test

Nahrungsergänzungsmittel L-Carnitin

Carnitine ist ein wichtiger Baustein im Energiestoffwechsel des Körpers. Es ist für den Transport der Fettsäuren zuständig, damit diese durch die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
L-Ornithin Test

Nahrungsergänzungsmittel L-Ornithin

L-Ornithin ist eine nicht-essentielle Aminosäure, die der Körper in ausreichender Menge selbst aus L-Arginin herstellen kann…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lebertran Test

Nahrungsergänzungsmittel Lebertran

Lebertran ist ein Öl, das aus Lebern von Fischen wie etwa Kabeljau oder Schellfisch gewonnen wird. Da Lebertran reichhaltig an Vitamin A, Vitamin D …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Leinöl-Kapseln Test

Nahrungsergänzungsmittel Leinöl-Kapseln

Leinöl, auch Flachsöl genannt, kann täglich eingenommen nicht nur Ihr Herz stärken, sondern Ihre Gesundheit ganzheitlich fördern. Die enthaltene …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lysin Test

Nahrungsergänzungsmittel Lysin

Bei Lysin handelt es sich um eine essentielle Aminosäure, das heißt, wir müssen sie mit der Nahrung aufnehmen und unser Organismus kann sie nicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Maltodextrin Test

Nahrungsergänzungsmittel Maltodextrin

Maltodextrin ist ein weißes, wasserlösliches Pulver, das als Nahrungsergänzungsmittel von Sportlern eingenommen wird. Es handelt sich um ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
MSM-Pulver Test

Nahrungsergänzungsmittel MSM-Pulver

MSM, auch Dimethylsulfon und Methylsulfonylmethan genannt, ist eine organische Schwefelverbindung, die von Natur aus in unserem Körper sowie in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Myprotein Test

Nahrungsergänzungsmittel Myprotein

Myprotein ist Marktführer für Sportnahrung in Europa und hat mittlerweile über 2.500 Produkte in seinem Sortiment, darunter Superfoods, Riegel, Snacks…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nachtkerzenöl Test

Nahrungsergänzungsmittel Nachtkerzenöl

Nachtkerzenöl kann bei verschiedenen Beschwerden helfen, vor allem aber bei Hauterkrankungen wie Ekzemen, Neurodermitis, Akne und Juckreiz durch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Omega-3-Kapseln Test

Nahrungsergänzungsmittel Omega-3-Kapseln

Die Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA, wie sie z.B. in Fischöl vorkommen, sind für die Gesundheit des Menschen essentiell. Sie können nicht selbst vom …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
OPC Test

Nahrungsergänzungsmittel OPC

OPC ist die Kurzbezeichnung für Traubenkernextrakt, der generell in Kapsel-Form angeboten wird. OPC wird als Nahrungsergänzungsmittel gegen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Papain Test

Nahrungsergänzungsmittel Papain

Papain ist ein Enzym, das vor allem in den Kernen und der unreifen grünen Schale der Papaya vorkommt. Es unterstützt die Verdauung, aber auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Probiotika Test

Nahrungsergänzungsmittel Probiotika

Probiotika enthalten aktive Bakterien bzw. Mikroorganismen, die einen positiven Einfluss auf die Darmflora ausüben können. Die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Protein-Müsli Test

Nahrungsergänzungsmittel Protein-Müsli

Protein-Müsli enthält dank zusätzlicher Proteinquellen rund dreimal so viel Protein wie herkömmliches Müsli. Damit eignet es sich besonders für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Proteinriegel Test

Nahrungsergänzungsmittel Proteinriegel

Sportler haben durch das Training und die dadurch stattfindenden Stoffwechselprozesse im Körper einen erhöhten Bedarf an Eiweiß. Experten raten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reisprotein Test

Nahrungsergänzungsmittel Reisprotein

Das Eiweiß von Reisprotein wird aus der äußeren Schale von braunem Vollkornreis gewonnen. Ist der Reis fertig gereift, wird er aufwendig fermentiert …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rosenwurz Test

Nahrungsergänzungsmittel Rosenwurz

Der Rosenwurz (man kann auch die Rosenwurz sagen), oder auch Rhodiola rosea genannt, ist in der traditionellen Medizin bereits seit Jahrhunderten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sango-Meeres-Koralle Test

Nahrungsergänzungsmittel Sango-Meeres-Koralle

Den positiven Effekt, den Korallen auf unsere Gesundheit haben können, hatten die Menschen schon im 8. Jahrhundert erkannt und zermahlten Korallen-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spirulina Test

Nahrungsergänzungsmittel Spirulina

Spirulina ist eine Alge, die verschiedene Inhaltsstoffe enthält, die für den menschlichen Stoffwechsel und eine gesunde Ernährung wichtig sind…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taurin Test

Nahrungsergänzungsmittel Taurin

Taurin, vor allem bekannt als Zutat in Energydrinks, wird auch als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Pulver oder Kapseln unter anderem als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Veganes Proteinpulver Test

Nahrungsergänzungsmittel Veganes Proteinpulver

Pflanzliches Eiweißpulver wird aus Proteinen von Hülsenfrüchten, Getreide oder Nüssen hergestellt. Soja und Reis zählen zu den nährstoffreichsten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Weight-Gainer Test

Nahrungsergänzungsmittel Weight-Gainer

Weight Gainer werden von Bodybuildern und von Hardgainern, also Menschen, die nur schwer an Gewicht zulegen, zum Muskel- und Masseaufbau genutzt. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Whey-Protein Test

Nahrungsergänzungsmittel Whey-Protein

Whey Proteine sind spezielle Eiweißpulver aus Molke, die meist im Eiweiss-Shaker zubereitet werden. Die Nahrungsergänzungsmittel dienen zum …

zum Vergleich