Das Wichtigste in Kürze
  • Mit dem geeigneten Pool-Reinigungsset können Sie in kürzester Zeit Ihren Pool gründlich reinigen und für den Sommer vorbereiten.

pool-reinigungsset-test

1. Spielt der Lieferumfang eines Reinigungssets für den Pool eine große Rolle?

Der Lieferumfang ist äußert wichtig. Die besten Pool-Reinigungssets bestehen im Durchschnitt aus mindestens fünf verschiedenen Hilfsmitteln, die Ihnen bei der Reinigung Ihres Pools eine besondere Unterstützung sein können. Viele dieser Pool-Reinigungssets sind auf Amazon erhältlich.

Um mit Ihrem Pool-Reinigungsset z. B. Chlor genau dosieren zu können, benötigen Sie einen Dosierschwimmer. Dieser ist laut diverser Online-Pool-Reinigungsset-Tests nicht bei allen Sets enthalten. Das Gleiche gilt, wenn Sie Pool-Reinigungssets mit Skimmer suchen. Diese sind oftmals nur bei größeren Sets enthalten.

Umfangreiche Sets aus unserem Pool-Reinigungsset-Vergleich, welche alle wichtigen Bestandteile enthalten, sind unter anderem Pool-Reinigungssets von Bestway, your GEAR sowie die Pool-Reinigungssets von Intex.

Hinweis: Bevor Sie ein Pool-Reinigungsset kaufen, sollten Sie unter anderem auf die Größe des Lieferumfangs achten.

2. Was sagen Pool-Reinigungsset-Tests im Internet zur Stiel-Größe?

Umso größer die Pool-Stange bzw. der Pool-Stiel, desto einfacher wird es Ihnen fallen, einen großen Pool zu reinigen. Mithilfe eines großen Stiels kommen Sie problemlos an jede Ecke Ihres Pools und können in Kombination mit dem Skimmer oder Kescher die meisten Verunreinigungen entfernen.

Bei kleinen Stielen ist es möglich, dass Sie nicht bis an den Beckenboden kommen und somit nur an der Oberfläche den groben Dreck entfernen können. Im Idealfall beinhaltet Ihr Komplett-Pool-Reinigungsset einen Stiel, den Sie von der Größe beliebig anpassen können, also je nach Bedarf vergrößern oder verkleinern können. Damit könnten Sie in Kombination mit einem Sauger aus dem Pool-Reinigungsset alle Ecken und Kanten des Beckens ohne große Mühe reinigen.

3. Wie wichtig ist die Filterpumpen-Leistung?

Im Internet finden sich diverse Pool-Reinigungsset-Tests, welche auf die verschiedenen technischen Anforderungen hinweisen. Einige Sets benötigen eine Pumpenleistung von mindestens 2.000 bis 3.000 Liter pro Stunde. Das heißt, dass Sie mit einer schwächeren Pumpe Ihren Pool nicht gründlich mit nur einem Vorgang reinigen können.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Pool-Reinigungsset Tests: