Das Wichtigste in Kürze
  • Mit einem Akku-Poolsauger können Sie Ihren Pool von Verschmutzungen befreien. Dadurch sind Sie nicht an eine Pumpe gebunden und können den Pool problemlos und schnell reinigen.

akku-poolsauger-test

1. Wofür benötige ich einen Akku-Poolsauger?

Akku-Pool-Bodensauger sind handliche Geräte, mit denen Sie effektiv den Boden Ihres Pools reinigen können. Je nach Feinheit des Filters können Sie damit gröbere Verschmutzungen bis hin zu Sand aufnehmen. Betrieben werden die Akku-Bodensauger in der Regel mit einem Lithium-Ionen-Akku und verfügen über eine Laufzeit von 30 bis 120 min. Gerade bei kleineren bis mittleren Pools ist oftmals der Einsatz von Akku-Poolsaugern sinnvoller und schneller als ein Akku-Poolroboter.

2. Was sagen gängige Akku-Poolsauger-Tests im Internet über deren Funktionsweise?

Diverse Akku-Poolsauger-Tests im Internet geben Ihnen Aufschluss über die Funktionsweise dieser Geräte. Im Vergleich der Akku-Poolsauger sind diese teilweise sehr unterschiedlich aufgebaut, verfügen aber über ähnliche Funktionen.

Akku-Pool-Staubsauger werden im Grunde ähnlich wie Handstaubsauger benutzt. Je nach Größe und Tiefe des Pools muss dabei eine Teleskop- oder Segmentstange verwendet werden. Auf dem Markt sind auch Geräte erhältlich, welche sich ohne Teleskopstange als Pool-Handsauger nutzen lassen. Dies ist beispielsweise an flacheren Stellen oder Treppen sinnvoll. Auch bei der Reinigung eines Whirlpools wird diese nicht unbedingt benötigt.

Im Gegensatz zu anderen Geräten benötigen Sie bei Akku-Poolreinigern keine zusätzliche Pumpe, welche Sie mit einem Schlauch anschließen müssen. Die meisten Geräte wie beispielsweise der Intex-Akku-Poolsauger oder Bestway-Akku-Poolsauger oder Poolsauger von Poolwonder verfügen sowohl über Bürsten als auch Rollen an ihrer Reinigungsdüse. So können Sie problemlos den Reiniger über den Poolboden bewegen und den Schmutz aufnehmen.

Hinweis: Beachten Sie, dass nicht bei allen Akku-Poolsaugern die benötigte Teleskopstange im Lieferumfang enthalten ist. Machmal müssen Sie diese separat erwerben.

3. Worauf gilt es beim Kauf eines Akku-Poolsaugers zu achten?

Möchten Sie einen Akku-Poolsauger kaufen, sollten Sie einige Eigenschaften beachten. Verschiedene Tests von Akku-Poolsaugern im Internet geben Ihnen dabei Auskunft über die unterschiedlichen Funktionen dieser.

Akkubetriebene Poolsauger verfügen über unterschiedliche Laufzeiten. Je nach Größe des Pools gilt es, diese zu beachten. Ebenso sollten Sie die Länge der Teleskopstange beachten, je tiefer oder größer Ihr Pool ist, desto länger sollte auch diese sein. Die meisten Poolsauger verfügen zudem über einen wiederverwendbaren Auffangbehälter oder einen waschbaren Filtersack.

Möchten Sie beispielsweise auch flachere Stellen reinigen, so verfügen einige Modelle über einen Handgriff, sodass Sie den Sauger auch ohne Stiel verwenden können. Dies kann je nach Einsatz deutlich handlicher sein.

Wählen Sie jetzt den für Sie besten Akku-Poolsauger aus unserer Vergleichstabelle und halten Sie Ihren Pool künftig frei von Verschmutzungen.

Carsten Zeck sagt zu unserem Vergleichssieger

Chemoform Pool Blaster Catfish Poolsauger
Che­mo­form Pool Blaster Catfish Poolsau­ger Derzeit ab 157,39 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Als Handsauger nutzbar Ja
Stiel Nein
Wie lang hält die Akkuladung des Chemoform Poolsaugers? Der Akku des Chemoform Poolsaugers hat eine Laufzeit von bis zu 45 Minuten. Damit befindet der Poolsauger von Chemoform in unserem Akku-Poolsauger-Vergleich genau im Durchschnitt.

Gibt der Akku-Poolsauger-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Akku-Poolsauger?

Unser Akku-Poolsauger-Vergleich stellt 7 Akku-Poolsauger von 6 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Chemoform, Time4Wellness, Water Tech, BWT, Intex, Orca. Mehr Informationen »

Welche Akku-Poolsauger aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Akku-Poolsauger in unserem Vergleich kostet nur 102,70 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Intex Un­ter­was­ser Poolsau­ger gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Akku-Poolsauger-Vergleich auf Vergleich.org einen Akku-Poolsauger, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Akku-Poolsauger aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Intex Un­ter­was­ser Poolsau­ger wurde 500-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Akku-Poolsauger aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Time4Wellness Pool Blaster Catfish, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.3 von 5 Sternen für den Akku-Poolsauger wider. Mehr Informationen »

Welchen Akku-Poolsauger aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Akku-Poolsauger aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 5-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Che­mo­form Pool Blaster Catfish Poolsau­ger, Time4Wellness Pool Blaster Catfish, Time4Wellness Pool Blaster Max, Water Tech Pool Blaster Max Li und BWT Poolsau­ger BC30 Mehr Informationen »

Welche Akku-Poolsauger hat die VGL-Redaktion für den Akku-Poolsauger-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 7 Akku-Poolsauger für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Che­mo­form Pool Blaster Catfish Poolsau­ger, Time4Wellness Pool Blaster Catfish, Time4Wellness Pool Blaster Max, Water Tech Pool Blaster Max Li, BWT Poolsau­ger BC30, Intex Un­ter­was­ser Poolsau­ger und Orca 020H Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Akku-Poolsauger interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Akku-Poolsauger-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Intex Akku-Poolsauger“, „Intex 28620E“ und „Time4Wellness Wels II“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Als Hand­sauger nutzbar Vorteil des Akku-Poolsau­gers Produkt an­schau­en
Chemoform Pool Blaster Catfish Poolsauger 157,39 Ja Wasch­ba­rer und wie­der­ver­wend­ba­rer Fil­ter­beu­tel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Time4Wellness Pool Blaster Catfish 185,90 Ja 2,4 m lange Te­le­skop­stan­ge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Time4Wellness Pool Blaster Max 285,90 Ja 2,4 m lange Te­le­skop­stan­ge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Water Tech Pool Blaster Max Li 214,71 Ja Inkl. Te­le­skop­stan­ge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BWT Poolsauger BC30 169,99 Ja Zwei ver­schie­de­nen Fil­ter­ein­sät­zen (125 und 150 µm) für be­son­ders hy­gie­ni­sches uns sauberes Pool­was­ser » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Intex Unterwasser Poolsauger 102,70 Ja 2,4 m lange Te­le­skop­stan­ge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Orca 020H 169,00 Ja Als Hand­sauger nutzbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Akku-Poolsauger Tests: