Das Wichtigste in Kürze
  • Nudeltrockner sind eine praktische und vor allem platzsparende Alternative zum Nudeln-Trocknen auf dem Küchentuch. Die Nudeln werden an Stäbchen aufgehängt und so der Luft ausgesetzt. Auf diese Weise trocknen sie schneller.
  • Nudeltrockner gibt es in zwei Kategorien: Zum einen wie eine Art „Wäscheständer“, zum anderen wie ein Baum aufgebaut. Beide Arten sind faltbar und so gut zu verstauen.
  • Je nach Form bemessen sich auch das Material und der zur Verfügung stehende Platz für Nudeln: „Pastabäume“ sind in der Regel aus Edelstahl und Kunststoff und bieten Platz für bis zu sechs Portionen Nudeln; Nudelständer sind oftmals aus Holz und können bis zu drei Portionen beherbergen.

Nudeltrockner Test

2015 haben rund 23,5 Millionen Deutsche angegeben, mehrmals im Monat Nudeln zu essen. Rund 14 Millionen essen sogar mehrmals die Woche Nudeln. Kein Wunder also, dass Spaghetti Bolognese, so der Ernährungsreport 2016, das Lieblingsessen der Deutschen ist.

Am besten schmecken Nudeln natürlich, wenn Sie selbst gemacht sind. Und sie können ein leckeres Geschenk sein. Doch wie soll man frische Nudeln haltbar machen? Das geht mit einem Nudeltrockner.

In unserem Nudeltrockner-Vergleich 2020 zeigen wir Ihnen, was einen guten Nudeltrockner ausmacht und worauf Sie achten sollten, wenn Sie einen Nudeltrockner für Ihren Haushalt kaufen wollen. Selbstverständlich verraten wir Ihnen auch unser Rezept für den perfekten Pastateig.

1. Verkürzt ein Nudeltrockner die Trockenzeit der Pasta?

Nudeln trocknen mit dem Pastaständer

So sieht der klassische italienische Pastaständer aus.

Wer gerne selbst gemachte Nudeln genießt, der kommt am Nudeltrockner, auch Nudelständer und Pastaständer genannt, nicht vorbei. Denn auf ihm lassen sich Tagliatelle, Spaghetti und Co. leicht und vor allem bequem trocknen und für ihr späteres Bad im Salzwasser konservieren und vorbereiten.

Denn im Gegensatz zur klassischen Art Pasta zu trocknen – als Knäuel eingewickelt auf einem Küchentuch – kann auf dem Pastatrockner jede Nudel einzeln und in der Höhe trocknen. Der einfachste Nudeltrockner-Test wird zeigen: Sie sparen Platz. Die weiteren Vorteile: Durch das Aufhängen kommt mehr Luft an die Nudeln und die Trockenzeit verkürzt sich. Außerdem kleben die Nudeln nicht zusammen.

Kurz und knapp heißt das:

    Vorteile
  • Nudeln kleben nicht zusammen
  • kürzere Trockenzeit (2 – 3 Tage)
  • jede Nudel trocknet für sich
  • Platzersparnis, die Nudeln trocknen in der Höhe
    Nachteile
  • bei zu langer Trockenzeit können Nudeln brechen

2. Welche Nudeltrockner-Typen gibt es?

Es gibt zwei Nudeltrockner-Formen: Den „Wäscheständer“ und den „Baum“. Warum sie so heißen, was sie zu den besten Nudeltrocknern macht und wo ihre jeweiligen Stärken liegen, zeigt Ihnen unsere Tabelle:

Form Anmerkungen
Der „Nudel-Wascheständer“ Nudeltrockner aus Holz Der „Wäscheständer“ ist der klassische, italienische Nudeltrockner aus Holz. Er verdankt seinen Namen der Tatsache, dass er faltbar bzw. zusammenklappbar ist und die Nudeln an seinen Stäben ähnlich wie Wäsche auf einem Wäscheständer hängen.

Seine Stäbe sind meist geriffelt, sodass die frischen Nudeln nicht kleben bleiben. Die Höhe beträgt in der Regel ca. 30 cm, sodass insbesondere lange Bandnudeln gut aufgehängt werden können.

faltbar und platzsparend

Nudeln bleiben nicht kleben

gute Höhe für sehr lange Nudeln

x schwer zu reinigen

Der „Nudel-Baum“ Pastatree, Tacapasta Nudeltrockner Der „Baum“ oder „Pasta-Tree“ ist die etwas extravagantere Art vom Pastatrockner. Er verfügt über 14 – 16 Kunststoff-Stäbe, die an einem Edelstahl-Ständer abgebracht sind und sich mittels Drehmechanismus entfalten. Die Form erinnert an einen Baum.

In dem Edelstahl-Ständer befindet sich zumeist auch noch ein sogenannter Transportstab, mit dem die aus der Pastamaschine kommenden Nudeln auf die einzelnen Stäbe gehängt werden können.

Der oberste „Ast“ des Nudelbaums befindet sich in einer Höhe von etwa 44 – 46 cm, der unterste „Ast“ ist nur noch ca. 15 cm über dem Boden, weswegen auf ihm keine besonders langen Nudeln platziert werden sollten.

Besonders bekannt sind der „Tacapasta-Trockner“ von Marcato oder der Kitchenaid Nudeltrockner.

faltbar und platzsparend

leicht zu reinigen

Antirutschfüße, besonders standfest

x unterster Ast nicht für lange Nudeln geeignet

x Nudeln können festkleben

Hinweis: Der beste Nudeltrockner nützt nichts, wenn keine Nudelmaschine vorhanden ist, mit der Sie Nudeln in Ihrer Küche selber machen können. Deshalb geht es hier zu unserem Nudelmaschinen-Vergleich. Aber vielleicht mögen Sie ja auch lieber Spätzle? Hier geht es zum Spätzlepressen-Vergleich.

3. Kaufberatung für Nudeltrockner-Tests: Worauf ist zu achten?

Alles steht und fällt mit der Form – so ist es jedenfalls beim Nudelständer.

Denn die Form bestimmt das Material, die Anzahl der Stäbe und damit, wie viele Nudeln Sie trocknen können sowie die Höhe, in der die Nudeln hängen können.

Nudeln bei der Stiftung Warentest

Obwohl die Stiftung Warentest noch keinen Nudeltrockner-Testsieger küren konnte, testet sie regelmäßig Pasta in allen Farben und Formen. Zuletzt war dies in Heft 09/2015 die beliebteste Nudelsorte der Deutschen – Spaghetti. Die Überraschung: Die Spaghetti der Eigenmarke von Kaufland konnten den italienischen Riesen „Barilla“ auf Platz 2 verweisen. Auch die Vollkorn Spaghetti von „denn’s Biomarkt“ konnten im Nudeltrockner-Test überzeugen.

Wir empfehlen daher:

Wer es klassisch mag und nicht mehr als drei Portionen Nudeln zu trocknen hat, der sollte zu einem „Wäscheständer“-Nudeltrockner aus Holz greifen. Das große Plus dieses Modells ist, dass die Nudeln alle auf einer Höhe hängen und Sie keine unterschiedlich langen Tagliatelle oder Spaghetti machen müssen.

Das Holz ist in der Reinigung etwas schwierig, aber die Nudeln bleiben dafür nicht kleben.

Pasta-Vielesser benötigen hingegen den „Baum“-Pastaständer. Auf ihm finden bis zu sechs Portionen Platz. Die Materialien Edelstahl und Kunststoff sind leicht zu reinigen und der Transportstab erleichtert das Behängen des Nudeltrockners.

Die Nudeln können allerdings an den Kunststoff-Stäben kleben bleiben. Reiben Sie die Stäbe mit etwas Mehl ein, dann dürfte dies kein Problem mehr sein.

Tipp: Sowohl klassische Modelle als auch „Pasta-Bäume“ sind in der Regel faltbar, also sehr platzsparend zu verstauen. Nudeltrockner aus Holz, die nicht faltbar sind, können zumindest leicht wieder auseinandergebaut werden.

Das sind die bekanntesten Marken und Hersteller von Nudeltrocknern. Einige finden Sie in unserem Nudeltrockner-Vergleich:

  • Marcato
  • Kitchenaid
  • Westmark
  • gefu
  • Klarstein
  • Imperia
  • Amazy
  • Andrew James
  • Gebrüder Götz
  • Küchenprofi
  • GSD Hausgeräte

4. Pflege und Reinigungstipps

Baum-Nudeltrockner wie der von Marcato sind leicht zu reinigen:

Nudeltrockner Transportstab

Mit dem Transportstab können Sie die Nudeln direkt aus der Pastamaschine nehmen und aufhängen.

  • Drehen Sie den Pastaständer vollständig auf.
  • Wischen Sie nun mit einem feuchten Lappen jeden Stab einzeln ab.
  • Vergessen Sie dabei nicht den Transportstab im Inneren des Ständers.
  • Tipp: Spülen Sie den Nudeltrockner nicht unter fließendem Wasser ab. Feuchtigkeit könnte in dem Drehmechanismus zurückbleiben und dort an den Schrauben für Rost sorgen.

Holz-Nudeltrockner sind in der Reinigung auch nicht viel aufwändiger, aber da das Holz in der Regel unbehandelt ist, gilt es auf einiges zu achten:

  • Nehmen Sie den Pastatrockner zunächst auseinander.
  • Wischen Sie alle Teile mit einem feuchten – nicht nassen! – Baumwolltuch ab.
  • Trocknen Sie alle Teile separat ab und lassen Sie sie zum Trocknen noch etwas liegen.
  • Tipp: Reinigen Sie den Holz-Nudeltrockner nie im zusammengesteckten Zustand. Feuchtigkeit könnte in die Steckplätze eindringen und Schimmel verursachen.

Hinweis: Nudeltrockner – gleich ob aus Holz oder Edelstahl mit Kunststoff – sind nicht spülmaschinengeeignet. Reinigen Sie daher Ihren Nudeltrockner immer per Hand und mit mildem Reinigungsmittel.

5. Wie gelingt der perfekte Pastateig?

Von der Theorie in die Praxis – wir verraten Ihnen unser Rezept für den perfekten Pastateig – damit Sie direkt Ihren neuen Nudeltrockner einem Test unterziehen können:

Tagliatelle à la Vergleich.org
Zutaten:
– 125 g Weizenmehl Typ 405
– 125 g Hartweizengrieß
– 1 Ei
– etwas Wasser
– Salz
Zubereitung:
– das Mehl, den Grieß und das Ei in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät und Knethaken zu groben „Krümeln“ rühren
– nach und nach mit einem Teelöffel Wasser hinzugeben und in die „Krümel“ einarbeiten bis kein Mehl oder Grieß mehr zu sehen ist
– die Streusel mit der Hand zu einem festen Teig kneten
– formen Sie aus dem Teig eine Kugel, wickeln Sie sie mit Frischhaltefolie ein und lassen Sie sie für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen
– teilen Sie den Teig nach der Ruhezeit in etwa handflächengroße Portionen ein und bestäuben Sie diese mit Mehl
rollen Sie den Teig entweder mit der Nudelmaschine oder auf einer großen, mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte aus
– den Teig falten und ihn noch vier bis fünfmal ausrollen und falten bis er sich nicht mehr klebrig anfühlt
– rollen Sie den Teig nun noch ein letztes Mal aus und geben Sie ihn entweder durch die Nudelmaschine oder schneiden Sie ihn in ca. 5 mm dicke Streifen
– Geben Sie die fertigen Nudeln auf Ihren Nudeltrockner und lassen Sie sie 1 – 2 Tage trocknen
– Sie können die Nudeln allerdings auch gleich verwenden und in kochendem Wasser 2 – 3 Minuten sieden lassen
Buon Appetito!

Die passende Soße zu den selbstgemachten Nudeln liefert Biokoch Michael Tokarski in diesem Video:

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Nudeltrockner

6.1. Wie viel kostet ein Nudeltrockner?

Unser Nudeltrockner-Vergleich zeigt: Die Form und das Material bestimmen den Preis vom Nudeltrockner. Ein Pastatrockner aus Holz kostet in der Regel zwischen 10 und 13 Euro und ist damit ein vergleichsweise günstiger Nudeltrockner.

Modelle aus Edelstahl und Kunststoff sind mit ca. 25 bis 45 Euro schon etwas teurer, bieten dafür aber mehr Platz und lassen sich etwas bequemer reinigen.

Nudeln mal anders: Es müssen nicht immer Nudeln aus Teig sein. Haben Sie schon einmal Gemüsenudeln probiert? Dazu benötigen Sie lediglich einen Spiralschneider und Ihr Lieblingsgemüse. Das in Spiralen geschnittene Gemüse kann ganz einfach mit etwas Tomaten und Kräutern in der Pfanne zu einem leckeren und glutenfreien Pastagericht werden. Sie haben noch keinen Spiralschneider? Dann ab zu unserem Spiralschneider-Vergleich.

6.2. Wo kann ich einen günstigen Nudeltrockner kaufen?

selbstgemachte Nudeln

So lecker werden Ihre selbstgemachten Nudeln auch aussehen.

Besonders günstig bekommen Sie Nudeltrockner online. Hin und wieder gibt es aber auch in großen Warenhäusern wie Karstadt Nudeltrockner im Angebot. Es lohnt sich auch, mal in ein italienisches Feinkostgeschäft zu gehen. Auch dort kann man mitunter Nudeltrockner finden.

6.3. Wie lange muss ich Nudeln trocknen?

Je nachdem wie feucht Ihr Nudelteig ist, wie dünn Sie ihn ausgerollt und geschnitten haben, bemisst sich die Trockenzeit. Bei einem eher trockenen Teig, der ca. 1 mm dick ausgerollt und 5 mm breit geschnitten wurde, beträgt die Trockenzeit ca. 2 – 3 Tage.

Lassen Sie die Nudeln nicht länger als eine Woche trocknen, sie könnten brechen.

6.4. Wie kann ich einen Nudeltrockner selber bauen?

Nudeltrockner selber machen

DIY Nudeltrockner: Beim selbstgebauten Nudeltrockner können Sie sich austoben.

Sie können sich auch einen Nudeltrockner selber bauen. Für einen „Nudelbaum“ benötigen Sie außer einem Bohrer:

  • einen unbehandelten Holzstab, am besten Kiefer oder Buche, mit einem Durchmesser von ca. 4 cm, die Höhe bestimmen Sie
  • die von Ihnen gewünschte Anzahl an „Armen“, z.B. 15 Holzstäbchen mit einem Durchmesser von ca. 7 – 8 mm und einer Länge von 20 cm
  • einen dicken und schweren Holzklotz als Standfuß

Bohren Sie in den unbehandelten Holzstab in regelmäßigen Abständen versetzt Löcher, die dem Durchmesser der Holzstäbchen entsprechen. Bohren Sie nicht zu großzügig; die Stäbchen müssen ohne Kleber halten, denn Kleber sollte nicht mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Stecken Sie nun die Stäbchen in die Löcher.

Bohren Sie zum Schluss ein dem Durchmesser entsprechendes, ausreichend tiefes Loch in den Holzklotz und stecken Sie den Pastaständer hinein. Fest andrücken. Hier dürfen Sie ruhig mit Holzleim oder Kleber arbeiten.

Fertig ist Ihr selbst gebauter Nudeltrockner.

Bildnachweise: Shutterstock (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Nudeltrockner-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Nudeltrockner?

Unser Nudeltrockner-Vergleich stellt 10 Nudeltrockner von 10 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Kitchenaid, Pagilo, Marcato, Sänger, Stendipasta, Tagliapasta, Gefu, Westmark, GSD Hausgeräte, Pastaaid. Mehr Informationen »

Welche Nudeltrockner aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Nudeltrockner in unserem Vergleich kostet nur 10,60 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Sten­di­pas­ta Nu­del­trock­ner gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Nudeltrockner-Vergleich auf Vergleich.org einen Nudeltrockner, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Nudeltrockner aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Ta­glia­pas­ta Pasta-Wä­sche­stän­der wurde 1084-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Nudeltrockner aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Kit­chen­Aid KTMP-CLR Ta­ca­pas­ta-Trockner, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 340 von 5 Sternen für den Nudeltrockner wider. Mehr Informationen »

Welchen Nudeltrockner aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Das VGL-Team konnte sich vor allem für einen Nudeltrockner aus dem Vergleich begeistern und hat daher den Kit­chen­Aid KTMP-CLR Ta­ca­pas­ta-Trockner mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Mehr Informationen »

Welche Nudeltrockner hat die VGL-Redaktion für den Nudeltrockner-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Nudeltrockner für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Kit­chen­Aid KTMP-CLR Ta­ca­pas­ta-Trockner, PAGILO Nu­del­trock­ner, Marcato Ta­ca­pas­ta, Sänger Pas­ta­trock­ner XXL, Sten­di­pas­ta Nu­del­trock­ner, Ta­glia­pas­ta Pasta-Wä­sche­stän­der, Gefu ge28370 Diverso, Westmark 61332260 "Pasta-Tree", GSD Haus­ge­rä­te 20616 Nu­del­trock­ner und Pastaaid Ahorn Holz Nu­del­trock­ner 0800 Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Nudeltrockner interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Nudeltrockner-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Pastatrockner“, „KitchenAid Nudeltrockner“ und „Marcato Tacapasta“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Anzahl Stäbe Vorteil des Nudeltrockners Produkt anschauen
KitchenAid KTMP-CLR Tacapasta-Trockner 49,00 15 Leichtes Auffächern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PAGILO Nudeltrockner 18,90 14 Leichtes Auffächern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Marcato Tacapasta 31,42 16 Leichtes Auffächern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sänger Pastatrockner XXL 18,67 16 Leichtes Auffächern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Stendipasta Nudeltrockner 11,99 8 Klassischer, italienischer Nudeltrockner » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tagliapasta Pasta-Wäscheständer 10,60 8 Klassischer, italienischer Nudeltrockner » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gefu ge28370 Diverso 26,12 16 Leichtes Auffächern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Westmark 61332260 "Pasta-Tree" 29,87 14 Leichtes Auffächern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GSD Hausgeräte 20616 Nudeltrockner 19,99 12 Belastbar und stabil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pastaaid Ahorn Holz Nudeltrockner 0800 22,99 12 Belastbar und stabil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen