Das Wichtigste in Kürze
  • Knopfkameras sind extrem kleine Spionage-Kameras, die zum Teil mit speziellen Tarngehäusen wie Knopf- oder Schraubenimitaten geliefert werden. Viele Modelle aus unserem Knopfkamera-Vergleich sind mit einem Akku ausgestattet, sodass Sie die Kamera mobil mit sich führen können. Knopfkameras mit Ton-Funktion nehmen auch Gespräche klar und deutlich auf. Nicht alles, was mit einer Knopfkamera möglich ist, ist jedoch auch erlaubt.

1. Wie leistungsstark sind Mini-Knopfkameras?

Spionage-Knopfkameras haben häufig gerade mal einen Durchmesser von acht Millimetern und sind damit wirklich winzig. Dennoch steckt jede Menge Hightech in ihnen. So können Sie mit den besten Knopfkameras Videos in Full-HD-Qualität aufnehmen, wobei vereinzelt sogar Modelle mit 4K-Auflösung erhältlich sind.

Bevor Sie sich eine Knopfkamera kaufen, sollten Sie unbedingt einen Blick auf die maximale Laufzeit werfen. Da die meisten Knopfkameras für die Kleidung einen Akku als Stromquelle haben, ist die Laufzeit oft begrenzt. Wie zahlreiche Knopfkamera-Tests im Internet zeigen, kann die mögliche Aufnahmezeit je nach Modell stark variieren. Während leistungsstarke Akkus bis zu 24 Stunden durchhalten, schaffen schwache Geräte gerade mal fünf Stunden oder weniger.

2. Wie funktioniert die Überwachung laut Knopfkamera-Tests im Internet?

Viele Knopfkameras sind WLAN-kompatibel und lassen sich per App über das Smartphone steuern. Indem Sie eine Knopfkamera mit dem Handy verbinden, können Sie auf Ihrem Smartphone-Display in Echtzeit verfolgen, was am Überwachungsort vor sich geht. Knopfkameras mit Live-Übertragung verfügen in der Regel über einen Bewegungssensor und versenden eine Nachricht an Ihr Handy, sobald vor der Linse eine Aktion stattfindet.

Selbstverständlich können Sie mit einer Knopfkamera auch Videos aufzeichnen. Knopfkameras mit Speicher verfügen über einen SD- oder MicroSD-Kartensteckplatz, sodass Sie die Karte nach dem Aufzeichnen beispielsweise einfach in ein Notebook stecken und sich die Aufnahmen am Computer ansehen können.

3. Ist der Einsatz von Knopfkameras in Deutschland erlaubt?

Wer sich eine winzige Knopfkamera zulegt, möchte damit normalerweise verdeckt filmen. Nicht immer ist das jedoch erlaubt und steht dann im Konflikt mit den deutschen Gesetzen. Diversen Knopfkamera-Tests im Internet zufolge sind versteckte Kameras nur dann unproblematisch, wenn Sie damit das eigene Haus und Grundstück überwachen möchten und alle darin lebenden Personen damit einverstanden sind – Kleinkinder ausgenommen.

Nicht erlaubt ist es, Personen mit einer Knopfkamera heimlich zu filmen und auszuspionieren – unabhängig davon, ob es sich dabei um die Putzhilfe zu Hause oder um einen Kollegen am Arbeitsplatz handelt. Dies würde die Persönlichkeitsrechte des Betroffenen verletzen. Sollte Ihnen ein Einbrecher in die Kamerafalle gehen, dürfen Sie das Videomaterial als Beweis verwenden. Allerdings wäre es verboten, die Aufnahme im Internet publik zu machen und einen Fahndungsaufruf zu starten.

Knopfkamera Test

Gibt der Knopfkameras-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Knopfkameras?

Unser Knopfkameras-Vergleich stellt 9 Knopfkameras von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Somikon, Anviker, Igzyz, Kobert-Goods, Diprevo, WIWACAM, Cndst, Mr.ing. Mehr Informationen »

Welche Knopfkameras aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Knopfkamera in unserem Vergleich kostet nur 34,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Anviker E8044 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Knopfkameras-Vergleich auf Vergleich.org eine Knopfkamera, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Knopfkamera aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Anviker E8044 wurde 1136-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Knopfkamera aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Knopfkameras aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 3-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Somikon NX7695-944, Anviker E8044 und Igzyz IQ23. Mehr Informationen »

Welche Knopfkameras hat die VGL-Redaktion für den Knopfkameras-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 9 Knopfkameras für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Somikon NX7695-944, Anviker E8044, Igzyz IQ23, Kobert-Goods 1919, Diprevo MK666-BK1, Wiwacam MW3 Neo, Cndst DST-2AHD10SC, Mr.ing L6-15 und Kobert-Goods Mini-Spionage-Kamera. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon App-kompatibel Vorteil der Knopfkameras Produkt anschauen
Somikon NX7695-944 59,99 Ja Überwachung per App » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Anviker E8044 45,99 Ja Überwachung per App » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Igzyz IQ23 49,99 Nein Mikrofon für Tonaufnahme » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kobert-Goods 1919 79,99 Ja Besonders lange Aufnahmezeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Diprevo MK666-BK1 49,99 Ja Überwachung per App » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wiwacam MW3 Neo 39,90 Ja Überwachung per App » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Cndst DST-2AHD10SC 37,89 Nein Besonders lange Aufnahmezeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mr.ing L6-15 36,99 Nein Aufnahme auf Speicherkarte » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kobert-Goods Mini-Spionage-Kamera 34,99 Nein Besonders lange Aufnahmezeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Knopfkamera Tests: