Das Wichtigste in Kürze
  • Honigspender sind aus Glas oder Acryl, mit einem Kunststoff- oder Edelstahlkopf. Wenn Sie Kinder haben, empfehlen wir Ihnen Produkte aus Acryl, da sich diese in diversen Honigspender-Tests im Internet als sehr bruchsicher erwiesen haben. Honigspender mit einem Edelstahl-Deckel sind rostfrei. Die besten Honigspender sind tropffrei und halten dicht.

1. Wie viel Honig passt in einen Honigdispenser?

Fest steht, dass ein Honigspender zum einfachen und sparsamen Dosieren ohne Nachtropfen von Honig dienen soll. Füllen Sie mehr Honig als vorgesehen in das Glas, kann es passieren, dass der Honigspender nicht dicht hält und tropft. Achten Sie also darauf, für welche Füllmenge Ihr Honigspender vorgesehen ist. Üblicherweise sind Honigdispenser für 200 ml Honig geeignet, die ideale Größe für Single- oder Pärchenhaushalte. Kinder lieben bekanntlich Honig – haben Sie also gleich mehrere Honigliebhaber in Ihrer Familie, dann empfehlen wir Ihnen einen großen Honigspender, der für eine Füllmenge von bis zu 330 ml vorgesehen ist.

2. Sind Honigspender spülmaschinengeeignet?

Kaufen Sie einen Honigspender, der auch in der Spülmaschine gereinigt werden kann, denn die Handreinigung ist sehr zeitaufwendig. Speziell in der Gastronomie sind spülmaschinengeeignete Honigspender nicht wegzudenken.

3. Wie wird ein Honigdispenser bedient?

Die meisten Honigspender aus unserem Vergleich bestehen aus einem Glas in Wabenform. Mittels eines Hebels am Deckel des Honigspenders können Sie die Dosierung kontrollieren. Bei Betätigung des Hebels fließt der Honig aus einer kleinen Öffnung im Glasboden heraus. Idealerweise wird zu dieser Art von Honigspender ein Glas-Untersatz geliefert. Dieser dient einerseits dazu Honigtropfen abzufangen und andererseits zur sicheren Ablage des Honigspenders.

Es gibt natürlich auch Honigspender, bei denen der Honig aus einer kleinen Öffnung am Deckel herausfließt. Dies kann ebenfalls durch einen Hebel kontrolliert werden. Die meisten Honigspender von WMF funktionieren nach diesem Prinzip.

honigspender test