Das Wichtigste in Kürze
  • Der Tannenspitzenhonig-Vergleich zeigt, dass es besonders viele deutsche Tannenhonige gibt. Diese Sorte wird aber auch in Ländern wie zum Beispiel Italien, Frankreich oder Österreich hergestellt. Fest steht: Für Honigkenner kommt der beste Tannenhonig aus dem Schwarzwald. Tannenhonig-Tests im Internet zeigen, dass diese Honigsorte meist flüssig bis dickflüssig ist. Er eignet sich also perfekt als Brotaufstrich oder zum Süßen von Getränken.

1. Wie kommt es zur Herstellung von Tannenhonig?

Der Tannenhonig gehört zu den Klassikern unter den Honigtauhonigen, wobei der Schwarzwald zu den wichtigsten Ernte-Gebieten im europäischen Raum gehört. Der Honigtau entsteht durch Ausscheidungen von der grünen Tannenhoniglaus und der schwarzen Rindenlaus, die sich vom Saft der Tanne ernähren. Die Bienen sammeln anschließend den Honigtau und machen daraus den beliebten herben Honig.

2. Warum ist Tannenhonig so besonders?

Tannenhonig ist sehr selten zu bekommen, da er nur aus dem Tannenwald gewonnen werden kann. Großflächige Gebiete, die hauptsächlich mit Tannen bewaldet sind, gibt es aber wenige. Noch dazu hängt die Menge an Pflanzensaft sehr stark von den Witterungsverhältnissen ab. In Gebieten wie dem Schwarzwald kann nur alle zwei bis drei Jahre Tannenhonig gewonnen werden. Dies schlägt sich auch auf den Preis des Honigs nieder. Wollen Sie einen Tannenhonig kaufen, dann müssen Sie mit mehr als 10 Euro pro 500 g rechnen. Der Tannenspitzenhonig ist also vergleichsweise teurer als andere Honigsorten.

Honigliebhaber schätzen den Tannenhonig für seinen Geschmack, denn dieser ist sehr intensiv würzig und herb. Die Farbe von dieser speziellen Sorte ist, wie übrigens auch beim Waldhonig, dunkelbraun bis schwarz.

3. Worauf muss beim Kauf von Tannenhonig geachtet werden?

Idealerweise ist der Tannenhonig auch biologisch. Welche Produkte Bio-Qualität haben, können Sie in unserer Vergleichstabelle nachschauen.

tannenhonig test

Bildnachweise: Shutterstock.com/bystudio (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Tannenhonige-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Tannenhonige?

Unser Tannenhonige-Vergleich stellt 10 Tannenhonige von 10 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Kräuterhaus Sanct Bernhard, Bihophar, Honig Wernet, Rüdiger Feldt Imkerei, Stayia Farm Vasilissa, 4betterdays, Schrader, Plattner Bienenhof, Dreyer, Nicolas Alziari. Mehr Informationen »

Welche Tannenhonige aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Tannenhonig in unserem Vergleich kostet nur 5,95 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Dreyer Tan­nen­ho­nig gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Tannenhonige-Vergleich auf Vergleich.org einen Tannenhonig, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Tannenhonig aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Dreyer Tan­nen­ho­nig wurde 29-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Tannenhonig aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der 4bet­ter­days Deut­scher Tan­nen­ho­nig aus dem Allgäu, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 2 von 5 Sternen für den Tannenhonig wider. Mehr Informationen »

Welchen Tannenhonig aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Das VGL-Team konnte sich vor allem für einen Tannenhonig aus dem Vergleich begeistern und hat daher den Kräu­ter­haus Sanct Bernhard Schwarz­wäl­der Tan­nen­ho­nig mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Mehr Informationen »

Welche Tannenhonige hat die VGL-Redaktion für den Tannenhonige-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Tannenhonige für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Kräu­ter­haus Sanct Bernhard Schwarz­wäl­der Tan­nen­ho­nig, Bihophar Tan­nen­ho­nig, Honig Wernet Deut­scher Tan­nen­ho­nig, Rüdiger Feldt Imkerei Tan­nen­ho­nig, Stayia Farm Va­si­lis­sa Tan­nen­ho­nig aus Vityna, 4bet­ter­days Deut­scher Tan­nen­ho­nig aus dem Allgäu, Schrader Tan­nen­ho­nig, Plattner Bie­nen­hof Tan­nen­ho­nig, Dreyer Tan­nen­ho­nig und Nicolas Alziari Tan­nen­ho­nig Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „Tannenhonige“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem Tannenhonig-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „Bihophar Tannenhonig“ relevant. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Qualität Vorteil des Tannenhonigs Produkt anschauen
Kräuterhaus Sanct Bernhard Schwarzwälder Tannenhonig 44,50 +++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bihophar Tannenhonig 17,33 +++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Honig Wernet Deutscher Tannenhonig 16,49 ++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rüdiger Feldt Imkerei Tannenhonig 13,64 ++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Stayia Farm Vasilissa Tannenhonig aus Vityna 9,90 ++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
4betterdays Deutscher Tannenhonig aus dem Allgäu 23,90 ++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schrader Tannenhonig 12,95 ++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Plattner Bienenhof Tannenhonig 16,75 ++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dreyer Tannenhonig 15,68 ++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nicolas Alziari Tannenhonig 5,95 ++ Ohne künstliche Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen