Curler Vergleich 2018

Die 11 besten automatischen Lockenstäbe im Überblick.

Ihre Haare sind glatt wie ein Spiegel oder so störrisch, dass Sie an jedem Styling-Tool verzweifeln? Erleichtern Sie sich die Arbeit und wagen Sie jetzt einen Test mit einem automatischen Curler!

Alles, was Sie tun müssen, ist eine Haarsträhne in das Gerät fädeln. Auf Knopfdruck wird diese eingesaugt und dank verschiedener Timer- und Hitzeeinstellungen je nach Wunsch in eine Locke oder Welle verwandelt.

Welche Produkte besonders einfach in der Anwendung sind und welche Varianten sich Ihnen bieten, erfahren Sie in unserem Curler-Vergleich.
Aktualisiert: 26.10.2018
17 von 11 der besten Curler im Vergleich

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen
Curler Vergleich
BaByliss Curl Secret Digital SensorBaByliss Curl Secret Digital Sensor
Philips StyleCare Prestige Auto CurlerPhilips StyleCare Prestige Auto Curler
iGutech Automatic Hair CurleriGutech Automatic Hair Curler
Babyliss Curl Secret Ionic 2Babyliss Curl Secret Ionic 2
Metalbay Curling MachineMetalbay Curling Machine
Baytter Spa Steamer CurlBaytter Spa Steamer Curl
Babyliss Pro The Perfect Curling Machine Mira CurlBabyliss Pro The Perfect Curling Machine Mira Curl
Rowenta Expertise So CurlsRowenta Expertise So Curls
VITALmaxx Hair CurlerVITALmaxx Hair Curler
Remington Keratin Protect Auto CurlerRemington Keratin Protect Auto Curler
Kiss JL-608PRO-BKiss JL-608PRO-B
Abbildung Vergleichssieger BaByliss Curl Secret Digital SensorPhilips StyleCare Prestige Auto Curler Preis-Leistungs-Sieger iGutech Automatic Hair CurlerBabyliss Curl Secret Ionic 2Metalbay Curling MachineBaytter Spa Steamer CurlBabyliss Pro The Perfect Curling Machine Mira CurlRowenta Expertise So CurlsVITALmaxx Hair CurlerRemington Keratin Protect Auto CurlerKiss JL-608PRO-B
Modell BaByliss Curl Secret Digital Sensor Philips StyleCare Prestige Auto Curler iGutech Automatic Hair Curler Babyliss Curl Secret Ionic 2 Metalbay Curling Machine Baytter Spa Steamer Curl Babyliss Pro The Perfect Curling Machine Mira Curl Rowenta Expertise So Curls VITALmaxx Hair Curler Remington Keratin Protect Auto Curler Kiss JL-608PRO-B

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
10/2018
Kundenwertung
bei Amazon
24 Bewertungen
52 Bewertungen
11 Bewertungen
121 Bewertungen
12 Bewertungen
27 Bewertungen
1003 Bewertungen
44 Bewertungen
86 Bewertungen
22 Bewertungen
10 Bewertungen
Geeigneter Haartyp
Laut Hersteller
alle Haar­typen alle Haar­typen alle Haar­typen alle Haar­typen alle Haar­typen alle Haar­typen alle Haar­typen alle Haar­typen alle Haar­typen alle Haar­typen alle Haar­typen
Frisierergebnis
Locken
schöne, defi­nierte Locken & Wellen

schöne, defi­nierte Locken

schöne, defi­nierte Locken & Wellen

schöne, defi­nierte Locken & Wellen

schöne, defi­nierte Locken

defi­nierte Locken

defi­nierte Locken

defi­nierte Locken

natür­liche Wellen

natür­liche Wellen

natür­liche Wellen
Haltbarkeit
sehr gute Halt­bar­keit

sehr gute Halt­bar­keit

sehr gute Halt­bar­keit

sehr gute Halt­bar­keit

sehr gute Halt­bar­keit

sehr gute Halt­bar­keit

sehr gute Halt­bar­keit

sehr gute Halt­bar­keit

sehr gute Halt­bar­keit

gute Halt­bar­keit

sehr gute Halt­bar­keit
Glanz
beson­ders schöner Glanz

beson­ders schöner Glanz

beson­ders schöner Glanz

beson­ders schöner Glanz

beson­ders schöner Glanz

beson­ders schöner Glanz

beson­ders schöner Glanz

natür­li­cher Glanz

beson­ders schöner Glanz

beson­ders schöner Glanz

natür­li­cher Glanz
Handhabung & Einstellungen
Einfache Anwendung
ein­fach

ein­fach

mäßig

mäßig

mäßig

ein­fach

ein­fach

ein­fach

mäßig

ein­fach

mäßig
Griffigkeit
etwas sperrig

liegt gut in der Hand

etwas sperrig

etwas sperrig

etwas sperrig

etwas sperrig

etwas sperrig

etwas sperrig

etwas sperrig

etwas sperrig

etwas sperrig
Temperaturregelung
190 - 230 °C

170 - 210 °C

150 - 230 °C

190 - 230 °C

170 - 210 °C

190 - 230 °C

190 - 230 °C

170 - 230 °C

130 - 230 °C

130 - 230 °C

180 - 230 °C
Hitzestufen auto­ma­tisch regu­liert 3 Hit­ze­stufen indi­vi­duell regu­lierbar 2 Hit­ze­stufen 3 Hit­ze­stufen 3 Hit­ze­stufen 3 Hit­ze­stufen 3 Hit­ze­stufen 6 Hit­ze­stufen 7 Hit­ze­stufen 3 Hit­ze­stufen
Timer 8, 10, 12, 14 Sek. 8, 10, 12 Sek. 8, 10, 12, 14 Sek. 8, 10, 12, 14 Sek. 8, 10, 12 Sek. 8, 10, 12 Sek. 8, 10, 12 Sek. 6, 8, 10, 12 Sek. indi­vi­duell ein­s­tellbar 0, 5, 10, 15 Sek. 8, 10, 12 Sek.
Richtungskontrolle möglich
Dampffunktion
Sicherheit & allgemeine Produktinformationen
Material der Heizelemente Keramik Keramik
mit Keratin ver­setzt
Keramik Keramik Keramik Keramik Keramik Keramik
mit Tur­malin ver­setzt
Keramik Keramik
mit Keratin & Man­delöl ver­setzt
Keramik
mit Tur­malin ver­setzt
Abschaltautomatik
nach 60 Min.

nach 60 Min.

nach 60 Min.

nach 60 Min.

nach 60 Min.

nach 60 Min.

nach 60 Min.

Schlaf­modus nach 20 Min.

nach 60 Min.

nach 60 Min.
Zubehör Tasche | Clips & Kamm | Rei­ni­gungs­bürste Rei­ni­gungs­bürste | Scha­b­­lone für Haar­­menge ohne Zubehör ohne Zubehör ohne Zubehör Rei­ni­gungs­bürste | Was­ser­spritze ohne Zubehör ohne Zubehör Schutz­kappe | Scha­b­lone für Haar­menge Rei­ni­gungs­bürste ohne Zubehör
Vorteile
  • sch­­nelle Auf­­hei­z­zeit
  • ideal für nor­­males bis dünnes Haar
  • 2 Auf­sätze in ver­schie­denen Größen
  • schönes Fri­­sie­r­er­­gebnis
  • Tem­pe­ratur passt sich auto­ma­tisch der Zeit an
  • sch­­nelle Auf­­hei­z­zeit
  • ideal für langes Haar
  • ein­­fache Bedi­e­­nung
  • schönes Fri­­sie­r­er­­gebnis
  • ange­nehmes Hand­ling
  • sch­­­nelle Auf­­­hei­z­zeit
  • ideal für nor­­­males bis dünnes Haar
  • schönes Fri­­­sie­r­er­­­gebnis
  • sch­­nelle Auf­­hei­z­zeit
  • ideal für nor­­males bis dünnes Haar
  • 2 Auf­sätze in ver­schie­denen Größen
  • schönes Fri­­sie­r­er­­gebnis
  • sch­­nelle Auf­­hei­z­zeit
  • ideal für nor­­males bis dünnes Haar
  • schönes Fri­­sie­r­er­­gebnis
  • sch­nelle Auf­heiz­zeit
  • Dampf soll Locken halt­barer machen
  • ein­fache Bedi­e­nung
  • schönes Fri­sie­r­er­gebnis
  • sch­nelle Auf­heiz­zeit
  • ideal für nor­males bis dünnes Haar
  • ein­fache Bedi­e­nung
  • schönes Fri­sie­r­er­gebnis
  • sch­­nelle Auf­­hei­z­zeit
  • ideal für nor­­males bis dünnes Haar
  • ein­­fache Bedi­e­­nung
  • schönes Fri­­sie­r­er­­gebnis
  • sch­nelle Auf­heiz­zeit
  • ideal für nor­males bis dünnes Haar
  • viele Ein­s­tell­mög­lich­keiten
  • sch­nelle Auf­heiz­zeit
  • ideal für nor­males bis dünnes Haar
  • Pro-Ein­stel­lung gibt ideale Sty­ling-Tem­pe­ratur vor
  • sch­­­nelle Auf­­­hei­z­zeit
  • ideal für nor­­­males bis dünnes Haar
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
BaByliss Curl Secret Digital Sensor
BaByliss Curl Secret Digital Sensor
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • media-markt-online-shop-223ca. 150 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Curler bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
BaByliss Curl Secret Digital Sensor
1,3 (sehr gut) BaByliss Curl Secret Digital Sensor
24 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    1361
Vergleich.org Statistiken

Curler-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Curler Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Curler sind spezielle Styling-Tools, die wie ein Lockenstab arbeiten, aber automatisch funktionieren. Die Geräte sind sehr einfach in der Bedienung, erfordern in der Praxis zunächst etwas Übung.
  • Neben der Temperatur und der gewünschten Lockenrichtung können Sie zusätzlich die Verweildauer des Haars im Gerät bestimmen. Im Schnitt können Sie zwischen acht, zehn, zwölf und vierzehn Sekunden pro Strähne wählen. Je länger das Haar bearbeitet wird, desto definierter wird das Frisierergebnis.
  • Da es sich bei einem automatischen Lockenstab um ein Gerät handelt, das mit großer Hitze arbeitet, sollten Sie Ihr trockenes Haar vor jedem Durchgang mit einem Hitzeschutzspray benetzen.

curler test

Täglich greifen ca. 700.000 Damen und Herren in Deutschland zum Lockenstab, um ihrer Frisur den letzten Schliff zu geben. Zu diesem Ergebnis kam eine VumA-Erhebung im Jahr 2018. Denn wer mit glattem Haar ausgestattet ist, wünscht sich meist nichts mehr als etwas Bewegung in der Mähne. Die einfachste und schnellste Variante dafür ist der klassische Lockenstab.

In puncto Anwendung haben jedoch nicht nur Frisier-Anfänger ihre Probleme. Schnell hat man sich die Kopfhaut verbrannt oder einen unschönen Knick in die Haare gearbeitet. Wenn Ihnen das oft passiert, sollten Sie auf einen automatischen Curler ausweichen. Dieses Tool macht die ganze Arbeit für Sie.

Worauf Sie allerdings bei der Wahl des richtigen Modells achten sollten und wie Sie sich problemlos schöne Locken und Wellen ins Haar zaubern, erfahren Sie in unserem Curler-Vergleich 2018.

curler vergleich

1. Curler-Vergleich 2018: Ein gutes Ergebnis erfordert Übung

Mehr Haltbarkeit für Ihre Locken

Ob und wie lange Ihre Locken, die Sie mit einem Lockenstab kreiert haben, halten, hängt von Ihrer Haarstruktur ab. Wenn Sie sehr schwere oder sehr feine Haare haben, fallen Ihre Wellen unter Umständen schnell wieder heraus. Hier können Styling-Produkte helfen, um die Haltbarkeit zu verlängern. Geben Sie vor der ersten Anwendung etwas Trockenshampoo ins Haar. Das verleiht mehr Textur. Zusätzlich können Sie Ihre warmen Locken hochstecken und sie so auskühlen lassen. Verzichten Sie außerdem nicht auf fixierendes Haarspray.

Es gibt zahlreiche Typen von Styling-Tools, mit denen Sie aus glattem Haar eine lockige Mähne zaubern können. Sie haben die Wahl: Es gibt Lockenstäbe für große und kleine Locken, Lockenstäbe mit und ohne Klemmen und Lockenstäbe, die sich selber drehen. Doch all diese Varianten besitzen ein freiliegendes Heizelement.

Wenn Ihnen die Nutzung eines klassischen Lockendrehers zu kompliziert ist, Sie sich wiederholt verbrennen oder endlich gleichmäßige Wellen und Locken auf dem Kopf wollen, dann sollten Sie einen Curler-Test wagen.

Alles, was Sie tun müssen, ist eine dünne Haarsträhne von maximal drei Zentimetern in die Öffnung des Geräts legen und einen Knopf drücken. Der Curler wird die Haarpartie automatisch einsaugen und um ein Heizelement wickeln. Nahezu alle Modelle verwenden Keramik-Beschichtungen, die eine gleichmäßige Hitzeverteilung und viel Glanz versprechen.

lockenstabDer Vorgang selbst ist sehr einfach gehalten. Trotzdem erfordert der Prozess ein gewisses Maß an Übung, um zeitlich effizient zu sein. Auch das Einfädeln der Haare am Hinterkopf kann zu Startschwierigkeiten führen. Hier können ein Spiegel oder eine zweite Person hilfreich sein.

curler nutzung

2. Handhabung & Einstellungen: Die meisten Curler sind zu Beginn etwas unhandlich

Stecker in die Steckdose und los? Ganz so schnell geht es leider nicht. Bevor Sie die erste Haarsträhne in Ihren Haarcurler geben, sollten Sie sich mit den Einstellmöglichkeiten vertraut machen, die je nach Marke und Hersteller variieren können.

Im Schnitt stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:

KategorieKaufberatung
timer curlerTemperaturregelung & Hitzestufen
  • Temperaturspanne variiert – liegt zumeist zwischen 170 und 230 °C

Hitzestufe richtet sich nach Haartyp – je dicker das Haar, desto mehr Hitze wird empfohlen

meist nur voreingestellte Hitzestufen nutzbar

temperatur curlerTimer
  • verschiedene Voreinstellungen möglich (zwischen 8 und 14 Sekunden)
  • je länger Haar im Gerät verbleibt, desto intensiver wird die Locke

individueller Look möglich

Wahl richtet sich nach Haartyp – je dicker das Haar, desto mehr Zeit wird benötigt

richtungswechsel curlerRichtungskontrolle
  • Richtung kann auf Knopfdruck geändert werden

drei Optionen: rechts, links & automatisch

ermöglicht abwechslungsreiches & natürliches Ergebnis

dampf curlerDampffunktion
  • Gerät enthält Wasserkammer
  • kann heißen Dampf wie bei einem Bügeleisen freisetzen

soll Locken zusätzlich fixieren

erhöhtes Gefahrenpotenzial

höherer Reinigungsaufwand & Vorbereitungszeit

Entscheidend für die Dauer und Hitzeeinwirkung ist die Locke, die Sie anstreben. Je intensiver das Ergebnis sein soll, desto länger muss Ihr Haar im automatischen Lockenwickler verbleiben. Bedenken Sie jedoch auch, dass feines Haar deutlich weniger Hitze benötigt als eine dicke Mähne.

Die optimale Temperatur, um Haar zu Formen, liegt bei ca. 180 °C. Das Keratin im Haar wird flüssig und macht das Haar so formbar. Daher sind Geräte, die eine individuelle Temperatureinstellung ermöglichen, zu bevorzugen. So können Sie selbst wählen und einschätzen, wie viel Wärme Ihr Haar abbekommen soll. Wir raten Ihnen jedoch von extremen Temperaturen von über 200 °C ab, um stumpfes und brüchiges Haar zu vermeiden.

locken curler

3. Sicherheit & Zubehör: Verzichten Sie nicht auf eine Abschaltautomatik

Jedes Gerät für Locken, das Hitze benutzt, sollte mit Vorsicht genutzt werden. Styling-Geräte können bei unachtsamer Nutzung nicht nur Hautirritationen durch Hitze verursachen, sondern auch zu einer Brandquelle werden.

Achten Sie daher zwingend auf Ihre persönliche Sicherheit und lassen Sie Ihren Lockenmacher nie unbeaufsichtigt. Nach jeder Nutzung sollten Sie Ihren professionellen Lockenstab zudem vom Stromnetz entfernen. Falls Sie diesen Schritt einmal vergessen haben, schalten sich nahezu alle Modelle wie auch der BaByliss Curl Secret nach 60 Minuten von alleine ab.

Zusätzlich können Sie viel für die Langlebigkeit Ihres automatischen Lockenstylers tun. Einige Modelle werden bereits mit Reinigungszubehör geliefert. Nutzen Sie diese kleinen Bürsten, um Staub oder Haarreste zu entfernen. So vermeiden Sie einen Hitzestau im Gerät.

automatischer lockenstab

4. Step by Step: So klappt die Lockenmähne mit einem Curler

Wenn Sie glatte Haare haben und für etwas Abwechslung sorgen wollen, können Sie sich mit wenigen Handgriffen einen neuen Look zaubern. Alles, was Sie brauchen, ist ein Kamm, Ihren persönlichen Curler-Vergleichssieger und etwas Übung.

Wir verraten Ihnen, wie Sie am besten vorgehen:

  1. Kämmen Sie Ihr Haar gründlich und befreien es von allen Knoten, Klammern und Haarspangen.
  2. Verwenden Sie einen Hitzeschutz.
  3. Heizen Sie Ihren Curler auf.
  4. Teilen Sie Ihr Haar in Partien auf und stecken diese eventuell hoch.
  5. Wählen Sie die passenden Einstellungen am Gerät aus.
  6. Greifen Sie zu Ihrem Curler und legen eine max. drei Zentimeter breite Strähne in die Öffnung.
  7. Achten Sie darauf, dass Sie das Gerät richtig herum halten (besonders wichtig bei einem Lockenstab mit Dampf).
  8. Starten Sie den Vorgang per Knopfdruck.
  9. Zum Fixieren können Sie jede gelockte Strähne anschließend mit etwas Haarspray benetzen.

Generell sind Hair-Curler leicht verständlich und einfach in der Bedienung. Wichtig ist jedoch, dass Sie sich Zeit nehmen und Ihr Haar nur in kleinen Strähnen bearbeiten. Wenn die Strähne zu dick oder verknotet ist, kann der automatische Einzug des Geräts verstopfen und Ihr Haar bleibt regelrecht stecken.

Sollte dies passieren, zeigen gängige Curler-Tests, dass ein Piepton ertönt und der automatische Einzug stoppt. Versuchen Sie dann, Ihr Haar vorsichtig aus dem Gerät zu entfernen.

papilotten

5. Locken ohne Hitze: Alternativen zu Lockenstab, Glätteisen und Co.

Unabhängig davon, ob Sie einen günstigen Curler kaufen oder ein hochpreisiges Modell wählen: Alle Styling-Tools nutzen Hitze, um das Haar in die gewünschte Form zu bringen. Wenn Sie regelmäßig zu Heizwicklern, Lockenstäben oder Warmluftbürsten greifen, verlangen Sie Ihren Haaren einiges ab, wie auch die Stiftung Warentest in dieser Meldung aus dem Jahr 2016 bestätigt. Es gibt jedoch auch Methoden, die ohne Hitzestyling auskommen.

So einfach gönnen Sie Ihren Haaren eine Pause:

  • Papilloten für wilde Locken: einfach ins nasse Haar wickeln und über Nacht trocknen lassen
  • Socken für Wellen: feuchtes Haar abteilen, in Partien um mehrere Socken wickeln und feststecken
  • Haare flechten für weiche Wellen: feuchtes Haar in dicke Zöpfe flechten und trocknen lassen

Noch mehr Inspiration liefert Ihnen das folgende Video:

Lockenstab kurze haare

6. FAQs zum Thema Curler

6.1. Lockenstab für kurze Haare: Eignen sich Curler für Kurzhaarfrisuren?

Pauschal lässt sich das nicht beantworten. Welche Haarlänge als kurz empfunden wird, ist extrem subjektiv. Generell können Sie jedoch auch mit dem besten Curler oder Lockenstab keine wallende Mähne zaubern, wenn Sie nur wenige Zentimeter Haar zur Verfügung haben.

Wenn Ihre Haare allerdings Schulter- oder Kinnlänge haben, können Sie problemlos Locken mit einem Curler erzeugen. Viel weniger als zehn Zentimeter Länge sollten Sie jedoch nicht besitzen. Da der Curler nicht bis zum Haaransatz reicht und die oberen Partien glatt bleiben, wirkt das Endergebnis bei kürzerem Haar unter Umständen nicht wie erhofft.

lockenstabDeutlich besser funktionieren konische Lockenstäbe für kurze Haare. Diese Geräte haben einen schmalen Durchmesser, der sich nach vorn verjüngt. Damit können Sie zum einen kurze Haare bearbeiten und zum anderen sehr nah am Haaransatz loslegen.

Achten Sie jedoch darauf, ausreichend Abstand zur Kopfhaut zu bewahren. Selbstdrehende Lockenstäbe reduzieren das Verbrennungsrisiko enorm; klassische Modelle erfordern hingegen Ihre volle Aufmerksamkeit, um Verbrennungen auszuschließen.

anwendung

6.2. Wie lange dauert eine Curler-Anwendung?

Der erste Test mit einem automatischen Lockenstab wird deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als Ihre übliche Styling-Routine mit einem klassischen Lockenstab. Zum einen brauchen Sie etwas Übung und Zeit, um sich an das neue Gerät zu gewöhnen, und zum anderen können Sie jeweils nur eine schmale Haarpartie mit einem Curler bearbeiten.

Zusätzlich kommt es darauf an, wie Sie Ihren Timer eingestellt haben. Produkte wie von BaByliss Curl Secret, Philips oder Remington bieten jeweils Timer-Optionen von 8 bis zu 14 Sekunden an. Je länger Ihr Haar im Auto-Curler verbleibt, desto länger dauert die Prozedur.

lockenstabZuletzt spielen auch Ihre Haarlänge, -struktur und -dicke eine Rolle. Wenn Sie sehr lange und dicke Haare haben, kann das Styling mit einem Lockendreher mehr als 60 Minuten in Anspruch nehmen. Schneller geht es, wenn Sie relativ feine Haare haben. Im Schnitt können Sie jedoch mit einer Dauer von 15 bis 30 Minuten rechnen.

Wenn es bei Ihnen morgens auf jede Minute ankommt, raten wir Ihnen eher zur Nutzung eines breiten Lockenstabs für große Locken oder Wellen. Hier können größere Strähnen bearbeitet werden, was bei routinierter Arbeit viel Zeit sparen kann.

Vergleichssieger
BaByliss Curl Secret Digital Sensor
1,3 (sehr gut) BaByliss Curl Secret Digital Sensor
24 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
iGutech Automatic Hair Curler
1,4 (sehr gut) iGutech Automatic Hair Curler
11 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Curler Vergleich
  1. janilalala
    17.10.2018

    Danke für den tollen Ratgeber! Endlich hab ich ein Gerät gefunden, dass mit die Arbeit mit meinen Haaren abnimmt.

    Antworten
    1. Vergleich.org
      17.10.2018

      Lieber Leser,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Curler-Vergleich.

      Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit Ihrem Produkt und stets eine filmreife Lockenpracht.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Haarstylinggeräte

Jetzt vergleichen
Friseurscheren Test

Haarstylinggeräte Friseurscheren

Es gibt viele Arten von Friseurscheren: Modellierscheren, Effilierscheren zum Ausdünnen der Haare, heiße Scheren, Friseurscheren für Linkshänder und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
ghd-Glätteisen Test

Haarstylinggeräte ghd-Glätteisen

Mit einem ghd-Glätteisen verwandeln Sie aufgeladenes, krauses oder störrisches Haar binnen weniger Minuten in eine glatte Mähne. Die Styling-Tools der…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Glättbürste Test

Haarstylinggeräte Glättbürste

Effektives Glätten mit allen Geräten im Vergleich: Jedes der beheizbaren Produkten bändigte selbst krauses Haar. Trotzdem sollte für ein besonders …

zum Test
Jetzt vergleichen
Glätteisen Test

Haarstylinggeräte Glätteisen

Bad-Hair-Day? – Glätteisen sind heutzutage beliebte Styling-Tools, um dem Schopf erste Hilfe zu leisten. Mit ihnen lassen sich störrische Haare, …

zum Test
Jetzt vergleichen
Haarbürste Test

Haarstylinggeräte Haarbürste

Mit einer Haarbürste werden die Haare durchgekämmt und frisiert. Dabei gibt es Bürsten für verschiedene Haartypen. Für langes, glattes Haar eignen …

zum Test
Jetzt vergleichen
Haartrockner Test

Haarstylinggeräte Haartrockner

Mit einem Haartrockner – auch unter den Bezeichnungen Fön bzw. Föhn bekannt – trocknen Sie in erster Linie Ihre nassen Haare. Das praktische Beauty-…

zum Test
Jetzt vergleichen
Heizwickler Test

Haarstylinggeräte Heizwickler

Heizwickler sind spezielle Lockenwickler, die vor dem Gebrauch aufgeheizt werden. Durch die Wärmebehandlung sollen die Locken stärker definiert und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Ionen-Haartrockner Vergleich

Haarstylinggeräte Ionen-Haartrockner

Ein Großteil der Haartrockner auf dem Markt arbeitet mit der Ionen-Technologie. Diese hat einen antistatischen Effekt auf elektrisiertes Haar…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kamm Test

Haarstylinggeräte Kamm

In jedem Haushalt sollte mindestens ein Kamm vorhanden sein – ob Vintage Haarkamm, Haarschneidekamm oder Griffkamm: für jeden ist einer dabei: Ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lockenstab Test

Haarstylinggeräte Lockenstab

Sanfte Wellen, federnde Korkenzieher-Löckchen oder dramatisches Volumen – Lockenstäbe sind in vielen Haushalten ein beliebtes Stylingtool, um …

zum Test
Jetzt vergleichen
Lockenwickler Test

Haarstylinggeräte Lockenwickler

Es gibt unterschiedliche Typen von Lockenwicklern: Ob der moderne Heizwickler für große Locken in kurzer Zeit, traditionelle Papilotten (…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reiseföhn Test

Haarstylinggeräte Reiseföhn

Dank klappbarem Griff passt ein Reiseföhn idealerweise in jedes Handgepäck. Das macht den kompakten Haartrockner zu einem perfekten Stylingbegleiter …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rundbürsten Test

Haarstylinggeräte Rundbürsten

Mit Rundbürsten können Sie Ihrem Haar Volumen und Fülle verleihen. Daher werden sie vor allem zum Frisieren von Föhnfrisuren verwendet. Die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trockenhaube Test

Haarstylinggeräte Trockenhaube

Mit einer Trockenhaube können Sie Ihre Haare schonend und gleichmäßig trocknen. Die gängigsten Varianten sind Schwebehauben und Trockenhauben mit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Warmluftbürste Test

Haarstylinggeräte Warmluftbürste

Volumen, Glanz und Wellen: Warmluftbürsten versprechen, der Frisur einen neuen Look zu geben und dabei die Haarstruktur zu schonen…

zum Test