Welleneisen Vergleich 2019

Die beste Welleisen im Überblick.

Ein Welleisen ist ein Styling-Gerät, das Ihr Haar mit Wellen und Volumen versorgt. Obgleich es einen ähnlichen Effekt hat wie der Lockenstab, der Locken ins Haar zaubert, funktioniert das Welleisen doch eher wie ein Kreppeisen, wie zahlreiche Welleisen-Tests zeigen. Das Haar wird Stück für Stück zwischen die Platten geklemmt und erhält so kleine oder große Wellen.

Ähnlich wie bei anderen Styling-Geräten kommt es auch bei diesem Produkt auf den Schutz Ihrer Haare und das Resultat an. Suchen Sie jetzt in unserer Vergleichstabelle das Produkt aus, das Ihre Haare durch Keramikplatten schützt.
Aktualisiert: 29.04.2019
17 von 9 der besten Welleneisen im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Welleneisen Vergleich
inkint 4 in 1inkint 4 in 1
Remington S3580Remington S3580
Udo Walz GT 20 100Udo Walz GT 20 100
CkeyiNCkeyiN
Babyliss Easy Wave C260EBabyliss Easy Wave C260E
Tondeo 3731Tondeo 3731
Babyliss Pro BAB2269TTE Tourmaline PulseBabyliss Pro BAB2269TTE Tourmaline Pulse
Imetec Bellissima Beach Waves GT20Imetec Bellissima Beach Waves GT20
XiangWeiYu WelleisenXiangWeiYu Welleisen
Abbildung Vergleichssieger inkint 4 in 1Remington S3580 Preis-Leistungs-Sieger Udo Walz GT 20 100CkeyiNBabyliss Easy Wave C260ETondeo 3731Babyliss Pro BAB2269TTE Tourmaline PulseImetec Bellissima Beach Waves GT20XiangWeiYu Welleisen
Modell inkint 4 in 1 Remington S3580 Udo Walz GT 20 100 CkeyiN Babyliss Easy Wave C260E Tondeo 3731 Babyliss Pro BAB2269TTE Tourmaline Pulse Imetec Bellissima Beach Waves GT20 XiangWeiYu Welleisen

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Kundenwertung
bei Amazon
50 Bewertungen
209 Bewertungen
17 Bewertungen
65 Bewertungen
151 Bewertungen
152 Bewertungen
309 Bewertungen
5 Bewertungen
56 Bewertungen
Produktbeschreibung
Farbe des Geräts Schwarz Schwarz-Rosé Schwarz Weiß-Gold Schwarz Schwarz Schwarz Rosa | Mehr­farbig Schwarz-Rosa
Gewicht inkl. Verpackung
622 g

599g

739 g

558 g

721 g

948 g

980 g

821 g

762 g
Plattenbeschichtung
aus Keramik

mit Tur­malinTur­malin wirkt anti­sta­tisch und sorgt für glän­zendes Haar

mit Tur­malinTur­malin wirkt anti­sta­tisch und sorgt für glän­zendes Haar

mit Glossschützt die Haare auch bei höheren Tem­pe­ra­turen

mit Tur­malinTur­malin wirkt anti­sta­tisch und sorgt für glän­zendes Haar

mit Tur­malinTur­malin wirkt anti­sta­tisch und sorgt für glän­zendes Haar

ohne Zusatz­stoffe

mit Tur­malinTur­malin wirkt anti­sta­tisch und sorgt für glän­zendes Haar

ohne Zusatz­stoffe

mit Tur­malinTur­malin wirkt anti­sta­tisch und sorgt für glän­zendes Haar
Kabel mit Drehgelenk
Umrüstmöglichkeiten Hat ein Welleneisen wechselbare Platten, kann ein Gerät beispielsweise zum Glätten, Wellen, Locken und Kreppen verwendet werden. Das spart Platz im Badezimmer.
Haar­glätter, Krep­peisen, Wel­l­eisen
Handhabung
Handhabung des Geräts
Temperaturregulierung in 4 Stufen stufenlos in 3 Stufen in 2 Stufen in 3 Stufen stufenlos in 25 Stufen in 3 Stufen in 4 Stufen
Minimal- | Maximaltemperatur 160 °C | 220 °C 150 °C | 220 °C 160 °C | 200 °C 170 °C | 220 °C k.A. | 200 °C 150 °C | 210 °C k.A. | 200 °C 160 °C | 200 °C 80 °C | 210 °C
Aufwärmzeit
60 Sekunden

30 Sekunden
noch keine Ant­wort vom Her­s­teller
30 Sekunden
noch keine Ant­wort vom Her­s­tellernoch keine Ant­wort vom Her­s­tellernoch keine Ant­wort vom Her­s­tellernoch keine Ant­wort vom Her­s­teller
30 Sekunden
Signal So zeigt das Welleneisen an, dass es die gewünschte Temperatur erreicht hat. LED LED LED LED LED noch keine Ant­wort vom Her­s­teller LED LED LC-Dis­play
Ergebnis
Aussehen der Wellen
Haltbarkeit der Wellen
Volumen-Faktor
Vorteile
  • drei Well­platten (für S-, M-, L-Platten)
  • inkl. hit­ze­be­stän­digem Hand­schuh
  • gute Front-End-Iso­lie­rung
  • Kabel mit Dreh­ge­lenk
  • Zick-Zack-Wellen und Volumen
  • auto­ma­ti­sche Sicher­heits­ab­schal­tung
  • Kabel mit Dreh­ge­lenk
  • hit­ze­be­stän­dige Matte
  • Kabel mit Dreh­ge­lenk
  • Plat­ten­ver­rie­ge­lung
  • sichere Anwen­dung durch Schutz­cover
  • geeignet für große Wellen
  • PTC-Hei­z­e­le­ment
  • sch­nelles, gutes Well­e­n­er­gebnis
  • wär­m­ei­so­lierte Spitzen
  • ermög­licht Beach-Look
  • lange Platten
  • großz­ü­gige, ele­gante Wellen
  • ver­run­dete Wave-Kufen
  • Kabel mit Dreh­ge­lenk
  • Kabel mit Dreh­ge­lenk
  • viele Tem­pe­ra­tu­r­ein­stel­lungen
  • funk­tio­niert auch bei dicken Haaren
  • natür­liche Wellen
  • große und kleine Wellen
  • Ther­mo­Con­trol-System
  • rutsch­fester Griff
  • Kabel mit Dreh­ge­lenk
  • Uni­ver­sal­span­nung
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Welleneisen bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
inkint 4 in 1
Unsere Bewertung: sehr gut inkint 4 in 1
50 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    87
  • Überprüfte Produkte
    9
  • Investierte Stunden
    70
  • Überzeugte Leser
    345
Vergleich.org Statistiken

Welleneisen-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Welleneisen Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Um Wellen in die Haare zu bringen, gibt es mehrere technische Helfer: Welleisen und Wellenstab sind zwei gängige Optionen auf dem Markt.
  • Bei einem Welleisen werden die Haare zwischen zwei Platten gelegt. Beim Lockenstab werden die Haare Strähne für Strähne um den Heizstab gewickelt.
  • Das Welleisen erinnert in seiner Bauart an ein Kreppeisen, das Sie vielleicht noch aus den 70er Jahren kennen.

welleneisen test
Glätteisen, Lockenstab, Heizwickler, Kreppeisen und Welleisen haben vor allem eins gemeinsam: Sie dienen dazu, den Look in Ihr Haar zu bringen, den Sie sich auf Ihrem Kopf wünschen. Während Haarglätter die Haarstruktur bändigen, sorgen Welleneisen für Dynamik und Wellen im Haar.

In unserem Welleneisen-Vergleich verraten wir Ihnen, warum die Beschichtung der Platten von größter Bedeutung für die Optik und die Gesundheit Ihrer Haare ist. Entscheiden Sie sich mit Blick auf unseren Kaufratgeber 2019 für die besten Welleneisen mit Platten aus Keramik – zum Wohle Ihrer Haare mit zusätzlichen Mineralien wie etwa Turmalin.

1. Welleisen, Lockenstab und Kreppeisen: Die Form der Eisen unterscheidet die Modelle

Volumen vs. Glätte

Beim Haarstyling wird ganz grundsätzlich in Kategorien unterschieden: in Geräte, die Volumen ins Haar bringen, und in Geräte, die das Haar glätten. Lockenstab, Curling-Gerät, Kreppeisen, Heizwickler und Wellenstab dienen dazu, eine Form ins Haar zu bringen. Dadurch gewinnt das Haar an Volumen. Glätteisen und Haarglätter sind dazu gedacht, gewellte Haare zu glätten.

Auf den ersten Blick sind sie sich wahrlich sehr ähnlich:

  • Der Lockenstab sorgt für eine voluminöse Lockenpracht. Dabei werden die Haare Strähne für Strähne um den Stab gelegt und durch die Hitze des Lockenstabs in die gewünschte Lockenform gebracht.
  • Das Kreppeisen ist hingegen in seiner Bauart dem Welleisen recht ähnlich. Es verfügt über zwei gegenüberliegende Platten, die erhitzt werden. Das Kreppeisen sorgt für gekreppte Haare, sprich: Haare im Zick-Zack-Muster. Haare zu kreppen, war in den 70er Jahren absolut angesagt. Damals gehörte das Kreppeisen für die Haare in jedes Badezimmer. Heute ist es wieder angesagt, Haare zu kreppen.
  • Auch beim Welleisen, das von einigen Herstellern als Welleneisen bezeichnet wird, werden die zu formenden Haare zwischen zwei Platten drapiert – wie beim Kreppeisen für Haare. Welleneisen sind aber in ihrer Form weniger eckig und sorgen deswegen nicht für gekrepptes Haar im Zick-Zack-Look, sondern für Wellen im Haar.

Die folgende Tabelle verdeutlicht die Vor- und Nachteile im Überblick:

ProduktartBauartVor- und Nachteile
Lockenstab

lockenstab

gerade, konisch, kegelförmig, glatt, mit/ohne Bürste die Handhabung ist einfach
 Modelle mit Klemme sind für Anfänger gut geeignet
 geringer Anschaffungspreis
 teilweise nicht umrüstbar
 Haarschäden sind möglich
Kreppeisen

kreppeisen

enge, eckige Zick-Zack-Form der Eisen die Handhabung ist einfach
 einsetzbar für jeden Haartyp
 ausgefallene Looks sind möglich
 teilweise nicht umrüstbar
 Haarschäden sind möglich
Welleneisen

welleisen

weite, runde Wellenform der Eisen die Handhabung ist einfach
 einsetzbar für jeden Haartyp
 weiche Wellenlooks (Beach Waves)
 Alternative zu Locken
 Haarschäden sind möglich

2. Kaufberatung: Das Welleneisen zaubert Wellen, der Lockenstab Locken

Welleneisen oder Lockenstab? Das ist die mitunter die häufigste Frage, die sich auf der Suche nach dem passenden Styling-Instrument stellt. Grundsätzlich unterscheiden sich die Modelle in ihrer Bauart und in ihrer Anwendung.

Um Locken mit einem Lockenstab zu erzeugen, müssen die Haare um den Curling-Stab gelegt werden. Die Anwendung eines Welleneisens ist hingegen anders: Dabei wird das Haar zwischen zwei aufgeheizte Platten gedrückt. Ein Welleisen macht keine Locken, sondern Wellen.

Auch in puncto Zubehör gibt es deutliche Unterschiede: Einen Lockenstab gibt es oft mit verschiedenen Aufsätzen. Ein Welleisen hingegen hat nur eine Funktion. Wer sicher nur die Wellen ins Haar bringen möchte, dem reicht ein Welleneisen aus. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Sie eine Kurzhaarfrisur tragen.

Faustregel: Welleneisen sind gut für kurze Haare geeignet. Sie müssen nicht um den Heizstab gewickelt werden. Auch wer mit einem Welleneisen einen Bob frisieren möchte, trifft die richtige Wahl mit diesem Stylinggerät. Für diese Kurzhaarschnitte kann ein kleines Welleneisen absolut ausreichen. Große Wellen passen ohnehin nicht in die kurz geschnittenen Haare.

2.1. Breite Platten führen zu einem raschen Ergebnis

Ionentechnologie

Unter der Überschrift „Fliegende Teilchen gegen fliegende Haare" hat die Stiftung Warentest Haartrockner mit Ionentechnologie unter die Lupe genommen. Das ernüchternde Fazit: Beim klassischen Fön helfen Ionen nicht dabei, fliegende Haare zu bändigen. Ein Test über Welleneisen liegt seitens der Stiftung Warentest nicht vor.

Die Plattenbreite des Welleisens ist ein entscheidendes Kaufkriterium - und zwar mit Blick auf den Zeitfaktor und das spätere Wellenergebnis. Breite Welleisen bzw. Welleisen mit Mehrfach-Wellen (beispielsweise Dreifach-Welleisen) helfen dabei, Ihr Haaar schneller mit Wellen auszustatten. Ein Welleisen mit großen Platten legt lange Haaren etwa binnen 30 Minuten in Wellen.

Die Beschichtung der Platten hat hingegen direkte Auswirkungen auf das Ergebnis der Prozedur. Keramik ist das beliebteste Material, wenn es um die Beschichtung der Platten geht. Die Wärmeleitfähigkeit von Keramik ist hoch. Davon profitiert das Styling insofern, als die Hitze gleichmäßig aufs Haar kommt. Die Schutzschicht, die gesundes Haar umgibt, verschließt sich und verhindert so, dass zu viel Feuchtigkeit verloren geht. Titanium ist als Art der Beschichtung selten geworden. Mehrfach beschichtete Vollkeramikplatten sind die beste Wahl für dickes Haar.

Darüber hinaus gibt es Platten, die mit Keramik beschichtet sind und zusätzliche Stoffe in der Beschichtung tragen. Turmalin (Tourmaline), Keratin und Lack sind Zusatzstoffe, die vor allem zweierlei bewirken: Sie wirken antistatisch – verhindern also „fliegende Haare“ – und sorgen dafür, dass das Haar schön glänzt.

2.2. Mit einem leichten Welleisen wird das Styling nicht zum Krafttraining

keramikplatten

Keramikplatten schonen das strapazierte Haar.

Die Handhabung des Geräts hängt maßgeblich von Gewicht, Größe und Kabellänge ab. Ein langes Kabel mit eineinhalb Metern Länge in Kombination mit einem sogenannten Drehgelenk sorgt für Styling-Freiheit. Ein Fliegengewicht als Welleisen mit maximal 600 Gramm Gewicht hilft dabei, dass das Styling nicht zum Krafttraining wird.

Die Größe hingegen kann nur bedingt als Kaufkriterium bewertet werden – je nachdem, nach welchem Modell gesucht wird. Welleneisen im XXL-Format sind größer als Welleneisen für kleine Wellen. Mini-Welleneisen haben kleinere Platten. Für kurze Haare sind Welleneisen in klein durchaus ausreichend. Um mit einem Welleneisen im Haar große Wellen zu erzeugen, muss die Platte eine entsprechend großzügige Wellung haben.

Zubehör: Eine Thermomatte, um das Welleisen nach Gebrauch abzulegen, ist ein praktisches Detail, das manchmal im Lieferumfang enthalten ist. Auch ein Schutzhandschuh, um Verbrennungen vorzubeugen, hält mancher Hersteller vor.

2.3. Von null auf 185 Grad Celsius binnen einer Minute: So sollten Aufwärmzeit und Temperatur ausfallen

Ein Welleisen ist nur dann ein gern genutztes Styling-Utensil, wenn das Handling und das Ergebnis passen. Die meisten Modelle verfügen über einen Temperaturregler, der Ihnen die Möglichkeit gibt, die Wärmezufuhr auf Ihren Haartyp abzustimmen.

  • 160 Grad Celsius sind für feine Haare und Echthaar-Extensions das Maximum.
  • Experten empfehlen eine Styling-Temperatur zwischen 180 und 185 Grad Celsius.
  • 200 Grad Celsius sollten das Maximum sein.

Welleneisen-Tests lassen diesen Schluss zu: Achten Sie auf mehrere Temperaturstufen, eine gut sichtbare Temperaturanzeige und eine breite Temperaturspanne, die möglichst punktuell zu bedienen ist. Drehrädchen bergen die Gefahr, automatisch nach oben gestellt zu werden. Das könnte Ihr Haar verbrennen. Eine hohe Temperatur ist wichtig, um auch schwer zu bändigendes Haar mit schönen Wellen auszustatten.

Faustregel: Grundsätzlich sollten Sie Ihrem Haar nicht mehr Hitze zumuten als unbedingt nötig. Beginnen Sie mit der niedrigsten Temperaturstufe und überprüfen Sie, wie lange es dauert, um das erwünschte Ergebnis zu erzielen. Gegebenenfalls ist es sinnvoll, eine Temperaturstufe nach oben zu schrauben und so den Zeitrahmen bis zum gewünschten Ergebnis zu verkürzen. Welleneisen-Vergleichssieger können nur Produkte mit einer Temperaturspanne zwischen 160 und 200 Grad Celsius werden.

Die Aufwärmzeit sollte hingegen immer möglichst kurz ausfallen, denn je kürzer sie ist, desto schneller kann das Welleisen zum Einsatz kommen. Wer hier den Turbo einlegt, weist dies mit der sogenannten „Schnellaufheizung“ aus. Ein gutes Vergleichskriterium, um das beste Welleisen herauszufinden. Praktisch ist, wenn ein klares Lichtzeichen angibt, wann der Aufheizvorgang beendet ist.

2.4. Mit Hitzeschutzmittel, Styling-Schaum und Zeit zur Wellenpracht

anwendung

Strähne für Strähne legt das Welleisen das Haar in Kurven.

Um den optischen Effekt der gewünschten kleinen Wellen oder großen Wellen möglichst lange haltbar zu machen, müssen die Haare optimal für den Einsatz des Welleisens vorbereitet sein.

So wird ein Welleisen benutzt:

  • Hitzeschutzmittel schützen die empfindliche Haarstruktur vor der Hitzeeinwirkung durch das Welleisen. Sie müssen vor dem Einsatz des Welleisens aufgesprüht werden.
  • Die Haare sollten partieweise durch einen Stielkamm abgetrennt und mit dem Welleisen behandelt werden. Begonnen wird am Haaransatz mit fünf Zentimeter Abstand zur empfindlichen Kopfhaut, dann werden die Haare Stück für Stück in Richtung Haarspitzen gewellt.
  • Schaumfestiger und Haarspray fixieren die frisch gestylten Wellen auf dem Kopf und sorgen für eine lang anhaltende Wellenpracht.

Tipp: Wer seine Haare wäscht und direkt danach mit dem Welleisen bearbeitet, strapaziert das Haar doppelt. Wer die Haare am Vortag wäscht, lässt ihnen Zeit, um eine Schutzschicht aufzubringen. Ein Welleisen darf niemals auf nassem Haar angewendet werden – außer das Gerät ist explizit dafür gemacht.

2.5. Die Hersteller

Remington, Babyliss und Tondeo sind die bekanntesten Hersteller, von denen Sie Welleneisen kaufen können. Auch Produkte von Udo Walz und Paris Hilton gibt es auf dem Markt. Wer auf der Suche nach einem günstigen Welleisen ist – beispielsweise um zu testen, ob ein Welleisen oder ein Lockenstab die bessere Wahl für die eigenen Haare ist – setzt auf Marken von Lidl. Im Fachhandel, bei Media Markt und Saturn gibt es verschiedene Modelle, die einen Welleisen-Vergleich ermöglichen. Babyliss deklariert sich selbst als Marktführer. Zu den zwei beliebtesten Modellen des Herstellers gehören: Babyliss Easy Wave C260E und Babyliss Pro BAB2269TTE Tourmaline Pulse.

3. Häufige Fragen rund um Welleisen

  • Muss ein Welleneisen gereinigt werden?

    Um den Schmutz, der sich unsichtbar auf den Haaren befindet, nicht immer und immer wieder unter großer Hitze auf das Haar zu pressen, ist es nötig, das Welleisen regelmäßig und im kalten Zustand zu reinigen. Ein feuchter Lappen sollte hierfür ausreichen.
  • Wie sollte das Welleneisen am besten abkühlen?

    Auf einem Untergrund, der nicht anbrennen kann. Eine steinerne Fensterbank oder Bodenfliesen können eine gute Ablagefläche sein – wenn nicht etwa die Gefahr besteht, dass jemand darüber fällt oder gar ein Kind sich verbrennen könnte. Das Abkühlen dauert zwischen zehn und 15 Minuten.
Vergleichssieger
inkint 4 in 1
Unsere Bewertung: sehr gut inkint 4 in 1
50 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Udo Walz GT 20 100
Unsere Bewertung: gut Udo Walz GT 20 100
17 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Welleneisen-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Welleneisen-Vergleich
  1. Susi Ringel
    11.12.2018

    Liebes vergleich.org-Team,
    ich habe kurze, feine Haare.
    Bin ich mit einem Kreppeisen oder einem Welleneisen besser beraten?
    Vielen Dank vorab.

    Antworten
    1. Vergleich.org
      11.12.2018

      Liebe Frau Ringel,

      vielen Dank für Ihr Interesse am Vergleich der Welleneisen.

      Ein Kreppeisen wird Ihr Haar mit einem Zick-Zack-Look ausstatten. Ein Welleneisen hingegen zaubert Ihnen weichere Wellen ins Haar. Je nachdem, welchen Look Sie bevorzugen, sollten Sie sich für ein Kreppeisen oder ein Welleneisen entscheiden.

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Haarstylinggeräte

Jetzt vergleichen
Curler Test

Haarstylinggeräte Curler

Curler sind spezielle Styling-Tools, die wie ein Lockenstab arbeiten, aber automatisch funktionieren. Die Geräte sind sehr einfach in der Bedienung, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Friseurscheren Test

Haarstylinggeräte Friseurscheren

Es gibt viele Arten von Friseurscheren: Modellierscheren, Effilierscheren zum Ausdünnen der Haare, heiße Scheren, Friseurscheren für Linkshänder und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
ghd-Glätteisen Test

Haarstylinggeräte ghd-Glätteisen

Mit einem ghd-Glätteisen verwandeln Sie aufgeladenes, krauses oder störrisches Haar binnen weniger Minuten in eine glatte Mähne. Die Styling-Tools der…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
ghd-Haartrockner Test

Haarstylinggeräte ghd-Haartrockner

Vom Reiseföhn zum professionellen Frisör-Equipment finden Sie unterschiedliche Größen und Leistungen im Sortiment von ghd. Was alle Produkte vereint, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Glättbürste Test

Haarstylinggeräte Glättbürste

Effektives Glätten mit allen Geräten im Vergleich: Jedes der beheizbaren Produkten bändigte selbst krauses Haar. Trotzdem sollte für ein besonders …

zum Test
Jetzt vergleichen
Glätteisen Test

Haarstylinggeräte Glätteisen

Bad-Hair-Day? – Glätteisen sind heutzutage beliebte Styling-Tools, um dem Schopf erste Hilfe zu leisten. Mit ihnen lassen sich störrische Haare, …

zum Test
Jetzt vergleichen
Haarbürste-Wildschweinborsten Test

Haarstylinggeräte Haarbürste-Wildschweinborsten

Eine Haarbürsten mit Wildscheinborsten verleihen Ihrem Haar Volumen, Glanz und mehr Fülle…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Haarbürste Test

Haarstylinggeräte Haarbürste

Mit einer Haarbürste werden die Haare durchgekämmt und frisiert. Dabei gibt es Bürsten für verschiedene Haartypen. Für langes, glattes Haar eignen …

zum Test
Jetzt vergleichen
Haartrockner Test

Haarstylinggeräte Haartrockner

Mit einem Haartrockner – auch unter den Bezeichnungen Fön bzw. Föhn bekannt – trocknen Sie in erster Linie Ihre nassen Haare. Das praktische Beauty-…

zum Test
Jetzt vergleichen
Heizwickler Test

Haarstylinggeräte Heizwickler

Heizwickler sind spezielle Lockenwickler, die vor dem Gebrauch aufgeheizt werden. Durch die Wärmebehandlung sollen die Locken stärker definiert und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Ionen-Haartrockner Vergleich

Haarstylinggeräte Ionen-Haartrockner

Ein Großteil der Haartrockner auf dem Markt arbeitet mit der Ionen-Technologie. Diese hat einen antistatischen Effekt auf elektrisiertes Haar…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kamm Test

Haarstylinggeräte Kamm

In jedem Haushalt sollte mindestens ein Kamm vorhanden sein – ob Vintage Haarkamm, Haarschneidekamm oder Griffkamm: für jeden ist einer dabei: Ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lockenstab Test

Haarstylinggeräte Lockenstab

Sanfte Wellen, federnde Korkenzieher-Löckchen oder dramatisches Volumen – Lockenstäbe sind in vielen Haushalten ein beliebtes Stylingtool, um …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lockenwickler Test

Haarstylinggeräte Lockenwickler

Es gibt unterschiedliche Typen von Lockenwicklern: Ob der moderne Heizwickler für große Locken in kurzer Zeit, traditionelle Papilotten (…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mini-Glätteisen Test

Haarstylinggeräte Mini-Glätteisen

Mini-Glätteisen aus Keramik verteilen die Hitze optimal und durch die glatte Oberfläche können Sie diese leicht durch Ihr Haar ziehen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reiseföhn Test

Haarstylinggeräte Reiseföhn

Dank klappbarem Griff passt ein Reiseföhn idealerweise in jedes Handgepäck. Das macht den kompakten Haartrockner zu einem perfekten Stylingbegleiter …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rundbürsten Test

Haarstylinggeräte Rundbürsten

Mit Rundbürsten können Sie Ihrem Haar Volumen und Fülle verleihen. Daher werden sie vor allem zum Frisieren von Föhnfrisuren verwendet. Die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trockenhaube Test

Haarstylinggeräte Trockenhaube

Mit einer Trockenhaube können Sie Ihre Haare schonend und gleichmäßig trocknen. Die gängigsten Varianten sind Schwebehauben und Trockenhauben mit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Warmluftbürste Test

Haarstylinggeräte Warmluftbürste

Volumen, Glanz und Wellen: Warmluftbürsten versprechen, der Frisur einen neuen Look zu geben und dabei die Haarstruktur zu schonen…

zum Vergleich