Bohrmaschinenpumpe Vergleich 2019

Die 10 besten Vorsatzpumpen im Überblick.

Sie sind auf der Suche nach einer kompakten und dennoch leistungsstarken Pumpe? Dann sollten Sie eine Bohrmaschinenpumpe kaufen. Diese werden direkt in das Bohrfutter Ihrer Bohrmaschine gesteckt und eignen sich für das Pumpen nahezu sämtlicher Flüssigkeiten.

Sie möchten einen Pool oder einen Teich entleeren? Dann wird eine Bohrmaschinenpumpe mit einer maximalen Fördermenge von 2.000 Litern Ihren Praxis-Test bestehen. Wählen Sie jetzt eine selbstansaugende Bohrmaschinenpumpe aus unserer Vergleichstabelle aus, wenn Sie auf der Suche nach einem Modell sind, das besonders einfach zu bedienen ist.
Aktualisiert: 15.11.2019
17 von 10 der besten Bohrmaschinenpumpen im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Bohrmaschinenpumpe Vergleich
Connex COM455300Connex COM455300
wolfcraft 2200000wolfcraft 2200000
wolfcraft 2207000wolfcraft 2207000
Hobby Gard 93100Hobby Gard 93100
Tellarini Kreiselpumpe 14557Tellarini Kreiselpumpe 14557
Bosch 2609255713Bosch 2609255713
wolfcraft 2202000wolfcraft 2202000
Mannesmann M446Mannesmann M446
KINZO BohrmaschinenpumpeKINZO Bohrmaschinenpumpe
Luluspace MicroLuluspace Micro
Abbildung Vergleichssieger Connex COM455300wolfcraft 2200000 Preis-Leistungs-Sieger wolfcraft 2207000Hobby Gard 93100Tellarini Kreiselpumpe 14557Bosch 2609255713wolfcraft 2202000Mannesmann M446KINZO BohrmaschinenpumpeLuluspace Micro
Modell Connex COM455300 wolfcraft 2200000 wolfcraft 2207000 Hobby Gard 93100 Tellarini Kreiselpumpe 14557 Bosch 2609255713 wolfcraft 2202000 Mannesmann M446 KINZO Bohrmaschinenpumpe Luluspace Micro

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Kundenwertung
bei Amazon
11 Bewertungen
259 Bewertungen
121 Bewertungen
9 Bewertungen
1 Bewertungen
16 Bewertungen
403 Bewertungen
87 Bewertungen
62 Bewertungen
Material und Leistung
Gehäusematerial Unsere Bewertung basiert auf Käuferrezensionen aus dem Internet.
Metall

Metall

Kunst­stoff

Mes­sing

Bronze

Kunst­stoff

Kunst­stoff

Kunst­stoff

Kunst­stoff

Kunst­stoff, Edel­stahl
Max. Leistung Um die maximale Leistung zu erreichen, benötigen Sie eine ausreichend starke Bohrmaschine.
3.000 l/h

3.000 l/h

3.000 l/h

1.500 l/h

1.400 l/h

2.500 l/h

1.300 l/h

1.500 l/h

1.300 l/h
bisher keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Ansaughöhe Die Ansaughöhe bezeichnet den Abstand zwischen Wasseroberfläche und Pumpe.
4 m

3 m

3 m

3 m
bisher keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
4m

3 m

3 m

3 m

2 m
Max. Förderhöhe
40 m

30 m

24 m

30 m

20 m
bisher keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
15 m

15 m
bisher keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
15 m
Selbstansaugend Selbstansaugende Pumpen müssen nicht in die Flüssigkeit gelassen werden.
Funktionen und Anschlüsse
Gewinde- / Schlauchanschluss 19 mm 19 mm 19 mm 19 mm 14 mm 13 mm 19 mm 13 mm 19 mm 21 mm
Schlauchanschluss 19 mm 13 mm, 19 mm 13 mm 19 mm 13 mm 13 mm 13 mm 13 mm 13 mm 19 mm
Schaftdurchmesser Handelsübliche Bohrmaschinen verfügen über einen Schaft mit einem 0,5 - 13 mm großen Durchmesser. 8 mm 8 mm 8 mm 8 mm 8 mm 8 mm 8 mm 6 mm 8 mm 8 mm
In beide Richtungen einsetzbar Einige Pumpen können von der Bohrmaschine sowohl rechts- als auch linksgedreht werden.
Für Lebensmittel geeignet
Für Solarflüssigkeit geeignet
Größe und Gewicht
Maße (L x B x H) 18 x 18 x 8 cm 20 x 15 x 8 cm 7,5 x 22 x 15 cm 7 x 10 x 12 cm 15,4 x 13,2 x 9,6 cm 15 x 7 x 7 cm 20 x 15 x 8 cm 21 x 16 x 7 cm 17 x 8 x 7 cm 12,5 x 7 x 8 cm
Gewicht 268 g 798 g 240 g 998 g 1.340 g 82 g 281 g 159 g 281 g 390 g
Vorteile
  • sta­biles Gehäuse
  • lang­le­bige Kon­struk­tion
  • sta­biles Gehäuse
  • 10 Jahr Garantie
  • leichtes Gehäuse
  • 10 Jahre Garantie
  • in beide Rich­tungen ein­setzbar
  • für Lebens­mittel geeignet
  • sta­biles Gehäuse
  • lang­le­bige Kon­struk­tion
  • sehr kom­pakt
  • mit Was­ser­pum­pen­halter
  • leichtes Gehäuse
  • 10 Jahre Garantie
  • leichtes Gehäuse
  • che­mie­ka­li­en­fester Rotor
  • ink­lu­sive Sch­nell­kup­p­lungen
  • per­­fekte Eig­­nung als Gar­­ten­­pumpe
  • sehr kom­pakt
  • sofort betriebs­be­reit
Fragen und Antworten zum Produkt Fragen und Antworten zu Connex COM455300 Fragen und Antworten zu wolfcraft 2200000 Fragen und Antworten zu wolfcraft 2207000 Fragen und Antworten zu Hobby Gard 93100 Fragen und Antworten zu Tellarini Kreiselpumpe 14557 Fragen und Antworten zu Bosch 2609255713 Fragen und Antworten zu wolfcraft 2202000 Fragen und Antworten zu Mannesmann M446 Fragen und Antworten zu KINZO Bohrmaschinenpumpe Fragen und Antworten zu Luluspace Micro
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Bohrmaschinenpumpe bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Connex COM455300
Unsere Bewertung: sehr gut Connex COM455300
11 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    97
  • Überprüfte Produkte
    10
  • Investierte Stunden
    78
  • Überzeugte Leser
    302
Vergleich.org Statistiken

Bohrmaschinenpumpen-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Bohrmaschinenpumpe Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Bei einer Bohrmaschinenpumpe handelt es sich um einen Aufsatz für eine Bohrmaschine, mit dem Flüssigkeiten gepumpt werden können. Die Bohrmaschinenpumpe wird in das Bohrfutter gesteckt, so dass Sie die Leistung Ihrer Pumpe mit der Bohrmaschine regulieren können.
  • Trotz der geringen Größe von Bohrmaschinenpumpen können diese große Mengen Flüssigkeiten fördern. Je nach Bauart und verwendeten Schläuchen liegt dieser Wert zwischen 1.300 und 3.000 Litern Wasser pro Minute. Sie können mit einer solchen Pumpe bequem ein Wasserbett oder ein großes Aquarium befüllen.
  • Obwohl es sich bei Bohrmaschinenpumpen um eine Art von Verdrängungspumpen handelt, sind sie in der Regel selbstansaugend. Dies hat den Vorteil, dass Sie diese vor dem Pumpen nicht entlüften müssen.

Bohrmaschinenpumpe-Test

Pumpen werden für viele verschiedene Aufgaben benötigt. Sei es zum Auffüllen eines Aquariums, zum Reinigen des Gartenteichs, zum Wechsel von Solarflüssigkeit oder zum Umpumpen von Heizöl und Diesel. Trotz dieser Vielseitigkeit stehen Pumpen häufig ungenutzt herum, da man diese Aufgaben nur selten erledigen muss. Viele schrecken daher vor dem Kauf einer Pumpe zurück. Der hohe Anschaffungspreis steht in keinem Verhältnis zur Einsatzzeit.

Eine Bohrmaschinenpumpe ist für alle Anwender ideal, die ab und zu eine Pumpe benötigen, jedoch kein großes Geld dafür ausgeben möchten. Bohrmaschinenpumpen verfügen über keinen eigenen Motor, sondern werden auf die Bohrmaschine gesteckt. Dadurch sind sie relativ günstig in der Anschaffung und kompakt in den Abmessungen. In der Kaufberatung unseres Bohrmaschinenpumpen-Vergleichs 2019 klären wir Sie über die Vorteile selbstansaugender Pumpen auf. Zudem erfahren Sie, warum sich die maximale Förderhöhe und die Ansaughöhe unterscheiden.

Vorsatzpumpe

1. Eine selbstansaugende Bohrmaschinenpumpe ist besonders leicht zu bedienen

gartenpumpe-bohrer.jpeg

Bohrmaschinen-Gartenpumpen sind deutlich kleiner als andere Pumpen.

Damit eine Pumpe Flüssigkeiten fördern kann, müssen diese zuerst entlüftet werden. Das heißt, die Luft muss aus der Pumpe entweichen. Selbstansaugende Pumpen können sich selbstständig entlüften und sind ohne Ihr weiteres Zutun in der Lage, Flüssigkeiten zu fördern. Modelle der Kategorie Verdrängungspumpe können dies hingegen nicht.

Bevor Sie eine Verdrängungspumpe in Benutzung nehmen können, muss diese bereits mit der zu fördernden Flüssigkeit gefüllt sein. Ein klassisches Beispiel für eine Verdrängungspumpe ist die Tauchpumpe, die in die zu pumpende Flüssigkeit gelassen wird und von dort aus pumpt.

Da Pumpen für die Bohrmaschine direkt ins Bohrfutter gesteckt werden und Bohrer in der Regel nicht wasserfest sind, sollten Sie eine selbstansaugende Bohrmaschinenpumpe kaufen. Zum Pumpen befestigen Sie diese auf Ihrer Bohrmaschine, stecken je einen Schlauch an die dafür vorgesehen Anschlüsse und führen den einen Schlauch in die zu fördernde Flüssigkeit. Sobald Sie Ihre Bohrmaschine betätigen, saugt die Pumpe die Flüssigkeit an. 

Achten Sie jedoch darauf, dass Ihr Pumpenaufsatz für die Bohrmaschine nicht für längere Zeit trocken läuft. Durch einen Leerlauf von mehr als 15 - 30 Sekunden kann eine solche Pumpe Schaden nehmen. Reicht die Leistung der Pumpe nicht aus, um die Flüssigkeiten anzusaugen, müssen Sie den Abstand der Pumpe zu der Flüssigkeit verringern.

Selbstansaugende Bohrmaschinenpumpen sind das ideale Werkzeug für all diejenigen, die gelegentlich eine Pumpe benötigen, die sich mit wenig Aufwand bedienen lässt, wenig kostet und kaum Platz in Anspruch nimmt.

Gartenschlauch-Pumpe

2. Eine maximale Fördermenge von 2.000 Litern pro Stunde ist für viele Anwendungen ausreichend

Das wohl am meisten beachtete Leistungsmerkmal einer Pumpe ist die maximale Fördermenge. Diese wird in Litern pro Stunde angegeben. Die Herstellerangabe ist jedoch mit Vorsicht zu genießen, da die tatsächliche Leistung von drei verschiedenen Faktoren abhängt.

  • der Leistung der verwendeten Bohrmaschine
  • dem Durchmesser der verwendeten Schläuche
  • der vom Hersteller angegebenen maximalen Fördermenge
Für welche Flüssigkeiten eignet sich eine Bohrmaschinenpumpe?

Eine Bohrmaschinenpumpe eignet sich für nahezu alle Flüssigkeiten. Sie kommen mit Wasser, mit Diesel, mit Öl und mit Solar-Flüssigkeit zurecht. Achten Sie jedoch darauf, dass die von ihnen gepumpte Flüssigkeit keine Sedimente aufweist.

Da die gesamte zum Pumpen verwendete Energie von der Bohrmaschine stammt, hat die Leistung dieser einen großen Einfluss auf die tatsächliche Fördermenge. Ist die Leistung der Bohrmaschine zu gering, können die vom Hersteller angegebenen Werte nicht erreicht werden. Verschiedene Bohrmaschinenpumpen-Tests im Internet zeigen jedoch, dass sich bereits Bohrmaschinen mit einer Leistung von 500 - 600 Watt als ausreichend stark erweisen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist der Durchmesser der verwendeten Schläuche. Je kleiner der Durchmesser, desto geringer ist die maximale Fördermenge. Die meisten Hersteller statten Ihre Akkuschrauber-Pumpen mit Anschlüssen aus, die für 19-Millimeter-Schläuche geeignet sind. Einige Modelle sind jedoch sowohl mit 19 Millimeter Schläuchen, als auch mit 13 Millimeter Schläuchen kompatibel. Nutzen Sie eine solche Pumpe mit einem 13-Millimeter-Schlauch, werden Sie die maximale Leistung der Pumpe nicht erreichen können.

Möchten Sie die vom Hersteller angegebene maximale Fördermenge auch tatsächlich erreichen, benötigen Sie eine ausreichend starke Bohrmaschine. Vergleich.org empfiehlt Ihnen ein Gerät mit mindestens 500 Watt und Schläuche mit dem vom Hersteller angegebenen Durchmesser.

Folgende Tabelle gibt Ihnen Auskunft über das Volumen verschiedener Behälter und die Dauer, die eine Gartenschlauchpumpe mit einer Leistung von 2.000 Litern pro Stunde benötigt, um das jeweilige Gefäß zu füllen.

GefäßVolumenDauer
Badewanne120 Literca. 4 Minuten
Wasserbett300 Literca. 10 Minuten
kleiner Gartenteich500 Literca. 15 Minuten
großes Aquarium1.000 Literca. 30 Minuten
mittlerer Gartenteich2.000 Literca. 60 Minuten
Stahlwand-Pool13.000 Liter4,5 Stunden

Vorsatzpumpe Test

3. Kaufkriterien für Bohrmaschinenpumpen: Darauf müssen Sie achten

3.1. Ein Gehäuse aus Metall garantiert Langlebigkeit

Ein beliebtes Material, auf das viele Hersteller zurückgreifen, ist Kunststoff. Dieses ist leicht, relativ stabil und nicht teuer in der Produktion. Viele Marken geben diesen Preisvorteil an die Verbraucher weiter. Günstige Bohrmaschinenpumpen sind daher häufig aus Kunststoff. Zudem ist Kunststoff nicht anfällig für Rost, weshalb beispielsweise Gardena Schlauchpumpen für die Bohrmaschinen aus diesem Material fertigt.

Ein weiteres Material, das sich sehr gut für die Herstellung von Bohrer-Kreiselpumpen eignet, ist Metall. Einige Hersteller setzen auf Edelstahlteile, andere fertigen Ihre Vorsatzpumpen aus Bronze oder Messing. Wolfcraft, ein führender Hersteller von Aufsatzpumpen, fertigt seine Spitzenmodelle ausschließlich aus Metall. Eine Pumpe für die Bohrmaschine aus Metall ist kaum anfällig für Verschleiß und zeichnet sich daher durch Langlebigkeit aus.

Wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen Bohrmaschinenpumpe sind, die vor allem im Garten eine gute Figur macht, können Sie guten Gewissens zu einem Modell aus Kunststoff greifen. Soll Ihre Bohrmaschinenpumpe Vergleichssieger-Qualitäten aufweisen und möchten Sie diese über einen langen Zeitraum häufig einsetzen, rät Ihnen Vergleich.org zu einer Pumpe aus Metall.

wasserpumpe für bohrmaschine.jpeg

3.2. Mit einer maximalen Ansaughöhe von 3 Metern können Sie große Tanks auspumpen

Die maximale Ansaughöhe gibt an, wie groß der Abstand zwischen Pumpe und Wasseroberfläche maximal sein darf, damit die Pumpe in der Lage ist, die Flüssigkeit nach oben zu befördern. Kaufen Sie beispielsweise eine Bohrmaschinenpumpe mit einer Ansaughöhe von 3 Metern, können Sie damit kein Wasser aus einem Brunnen pumpen, dessen Wasseroberfläche 5 Meter unter der Pumpe liegt.

Möchten Sie Ihre Bohrmaschinenpumpe im Garten nutzen, oder um Wasser aus größeren Tanks oder Brunnen mit einer Tiefe von maximal 2,5 Metern zu pumpen, empfiehlt Ihnen Vergleich.org ein Gerät mit einer Ansaughöhe von mindestens 3 Metern. Eine Wasserpumpe für den Haushalt, das beispielsweise zum Füllen eines Wasserbetts genutzt wird, kommt mit einer Ansaughöhe von einem Meter aus.

Ein Wert, der häufig mit der maximalen Ansaughöhe verwechselt wird, ist die maximale Förderhöhe. Diese gibt an, wie hoch die Pumpe das Wasser fördern kann. Es geht hier um das Wasser, welches die Pumpe verlässt. Dieser Wert liegt deutlich über der maximalen Ansaughöhe, da der auf der Flüssigkeit lastende Druck geringer ist. Eine Pumpe mit einer maximalen Ansaughöhe von drei Metern kann somit auch eine deutliche größere maximale Förderhöhe haben. Die besten Bohrmaschinenpumpen erreichen Werte von bis zu 30 Metern.

Wenn Sie Wasser hochpumpen müssen, um beispielsweise ein Gefälle oder mehrere Stockwerke zu überwinden, müssen Sie auf eine ausreichende maximale Förderhöhe achten. Verschiedene Bohrmaschinenpumpen-Tests im Internet zeigen, dass die maximale Förderhöhe mindestens 30 % über dem tatsächlich angestrebten Wert liegen sollte. So erreichen Sie auch mit einer durchschnittlich leistungsstarken Bohrmaschine die gewünschte Marke.

3.3. Bohrmaschinenpumpen-Tests im Internet zeigen die Vorteile richtungswechselnder Modelle

Bei dem Großteil von Bohrmaschinenpumpen handelt es sich um rechtsdrehende Pumpen. Diese Pumpen können Flüssigkeit nur in eine Richtung transportieren, da sie nur funktionieren, wenn der Bohrer auf rechtsdrehend eingestellt ist. Ausschließlich rechtsdrehende Pumpenaufsätze können Schaden nehmen, wenn Sie diese in die falsche Richtung drehen.

Dies kann bei richtungswechselnden Bohrmaschinenpumpen nicht passieren. Geräte dieses Typs sind so konstruiert, dass sie, abhängig von der Drehrichtung der Bohrmaschine, Flüssigkeiten in beide Richtungen transportieren können. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie Ihre Akkuschrauberpumpe beschädigen, und können die Pumprichtung wechseln, ohne die Schläuche zu tauschen.

Diese Vor- und Nachteile haben richtungswechselnde Bohrmaschinenpumpen gegenüber rechtsdrehenden Bohrmaschinenpumpen:

  • Flüssigkeiten können in beide Richtungen gefördert werden
  • Pumpe nimmt keinen Schaden, wenn sie nach links gedreht wird
  • höherer Anschaffungspreis

Akkuschrauber-Pumpe

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Bohrmaschinenpumpe

4.1. Ist eine Bohrmaschinenpumpe für Lebensmittel geeignet?

Für das Pumpen von Lebensmitteln wie Olivenöl und Rotwein sind die meisten Bohrmaschinenpumpen nicht ausgelegt. Technisch sind die Pumpen in der Lage, sämtliche Flüssigkeiten zu transportieren, solange diese keine Verunreinigungen aufweisen. Auch das Pumpen von Lebensmittel ist somit möglich. Jedoch sind nur wenige Pumpen so konstruiert, dass Sie diese nach dem Pumpen von Lebensmitteln vollständig reinigen können. Welche Pumpen für Lebensmittel geeignet sind, können Sie unserer Vergleichstabelle entnehmen.

Fördern Sie Lebensmittel mit einer Bohrmaschinenpumpe, die nicht dafür geeignet ist, kann sich im Gehäuse Schimmel bilden. Die Stiftung Warentest weist auf die Gefahren hin, die von Schimmel ausgehen. Reinigen Sie Ihre Bohrmaschinenpumpe nach der Nutzung für Lebensmittel gründlich und spülen Sie diese danach mit ausreichend Wasser durch.

6.2. Warum dürfen Bohrmaschinenpumpen nicht trocken laufen?

Befindet sich keine Flüssigkeit in der Pumpe, spricht man vom Trockenlaufen. Der Trockenlauf ist notwendig, um die Flüssigkeit anzusaugen, sollte jedoch nicht länger als 15 - 30 Sekunden andauern, da sonst die Pumpe kaputtgehen kann.

Denn die geförderte Flüssigkeit dient als Schmiermittel für die Pumpe und verhindert so eine schnelle Abnutzung der Bauteile. Schlagen Sie daher in der Betriebsanleitung Ihrer Bohrmaschinenpumpe nach, wie lange diese trocken laufen darf.

Vergleichssieger
Connex COM455300
Unsere Bewertung: sehr gut Connex COM455300
11 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
wolfcraft 2207000
Unsere Bewertung: gut wolfcraft 2207000
121 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Bohrmaschinenpumpen-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Bohrmaschinenpumpen-Vergleich
  1. André
    28.08.2019

    Hallo,

    Ich bin an einer Bohrmaschinenpumpe interessiert und möchte diese ausschließlich im Garten nutzen. Kann man auf die Enden der Pumpe einfach Gartenschlauchaufsätze stecken, oder wie funktioniert das?

    Viele Grüße
    André

    Antworten
    1. Vergleich.org
      28.08.2019

      Hallo André,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Bohrmaschinenpumpen-Vergleich.

      Einige Modelle verfügen bereits über Schlauchverbinder gängiger Gartenschlauchsysteme. Besitzen Sie bereits die dazu passenden Schläuche, können wir Ihnen diese Produkte empfehlen. 

      Ansonsten können Sie den Schlauch direkt auf den Schlauchanschluss ziehen. Wenn Sie dem Schlauch zusätzlichen Halt verleihen wollen, können Sie dies mit einem Befestigungsring erreichen.

      Viele Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Gartenbewässerung

Jetzt vergleichen
Benzin-Wasserpumpe Test

Gartenbewässerung Benzin-Wasserpumpe

Beim Kauf einer Benzin-Wasserpumpe sollten Sie sich nicht von den Leistungsaufnahmewerten in die Irre führen lassen. Die entscheidenden Werte, auf die…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bewässerungscomputer Test

Gartenbewässerung Bewässerungscomputer

Ein Bewässerungscomputer übernimmt für Sie das Gießen Ihrer Pflanzen und Ihres Rasens. Die kleinen wasserdichten Geräte werden meist zwischen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Dachrinne Test

Gartenbewässerung Dachrinne

Wenn Sie eine Dachrinne kaufen, ist der Umfang eines Sets von großer Bedeutung. Möchten Sie alle vier Seiten eines Dachs mit einer Regenrinne …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Drucksprüher Test

Gartenbewässerung Drucksprüher

Drucksprüher werden vorrangig zur Gartenbewässerung verwendet. Auch zur Unkrautvernichtung und Moosentfernung sind sie anwendbar…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Flexibler Gartenschlauch Test

Gartenbewässerung Flexibler Gartenschlauch

Ein flexibler Gartenschlauch lässt sich im Gegensatz zum herkömmlichen Gartenschlauch völlig knickfrei und ohne Schlauchwagen benutzen. Dieser …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gartenbrause Test

Gartenbewässerung Gartenbrause

Gartenbrausen werden am Ende eines Gartenschlauchs befestigt, um Kontrolle über den Wasserstrahl zu erhalten. Wählen Sie daher ein Modell, das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gartenpumpe Test

Gartenbewässerung Gartenpumpe

Gartenpumpen sind eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Gartenbewässerung mit Wasser aus alternativen Quellen wie einer Regentonne. Mit 1000 Watt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gartenschlauch Test

Gartenbewässerung Gartenschlauch

Mindestens 20 Bar halten die meisten Gartenschläuche aus – da der normale Wasserdruck bei rund vier Bar liegt, brauchen Sie sich in der Regel keine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gießkanne Test

Gartenbewässerung Gießkanne

Gießkannen sind als Kunststoff-, Metall-, Edelstahl- oder auch Porzellanausführungen erhältlich. Je nach Größe können sie entweder für die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gießstab Test

Gartenbewässerung Gießstab

Je länger ein Gießstab, desto besser gelangen Sie an schlecht erreichbare Stellen im Garten. Mit einem mindestens 80 cm langen Gießstab erreichen Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hauswasserwerk Test

Gartenbewässerung Hauswasserwerk

Bei einem Hauswasserwerk ist besonders wichtig, was für Wasser Sie befördern möchten. Für Regenwasser wird ein Vorfilter benötigt, während bei Brunnen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kreiselpumpe Test

Gartenbewässerung Kreiselpumpe

Je nach Anwendungsgebiet müssen die Kreiselpumpen unterschiedlichen Anforderungen (beispielsweise für den Garten oder die Benutzung für Schmutzwasser…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Perlschlauch Test

Gartenbewässerung Perlschlauch

Ein Perlschlauch, auch Tropfschlauch genannt, weist in regelmäßigem Abstand winzige Löcher auf der Oberfläche auf, über die das Wasser in kleinen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasensprenger Test

Gartenbewässerung Rasensprenger

Rasensprenger sind vor allem für Gartenbesitzer und Hobby-Gärtner zur Bewässerung des Gartens geeignet…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Regenfasspumpe Test

Gartenbewässerung Regenfasspumpe

Eine Regenfasspumpe wird in eine Regentonne oder Zisterne eingelassen und befördert das dort befindliche Wasser über ein Steigrohr oder einen Schlauch…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Regenmesser Test

Gartenbewässerung Regenmesser

Regenmesser sollen Ihnen dabei helfen, die Menge des gefallenen Niederschlags zu messen. Wenn Sie einen Garten haben, können Sie die Daten nutzen, um …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Regensammler Test

Gartenbewässerung Regensammler

Regensammler sind der ideale Weg, um Ihre Regentonne zu befüllen. Und die Installation ist auch für Nicht-Handwerker machbar…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Regentonne Test

Gartenbewässerung Regentonne

Eine Regentonne (auch: Regenwassertank oder Gartentank) ist ein Auffangbehälter und Speicher für Regenwasser im Garten und auf dem Balkon. Mit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlauchtrommel Test

Gartenbewässerung Schlauchtrommel

Schlauchtrommeln sind ideal, um Gartenschläuche aufzurollen und kompakt zu verstauen. Mit ihrer Hilfe lassen sich auch größere Mengen Schlauch leicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlauchwagen Test

Gartenbewässerung Schlauchwagen

Schlauchwagen sind praktische Gartenhelfer, die sich für den einfachen Transport und bequemes Aufrollen eines Gartenschlauchs eignen. Sie bewahren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwengelpumpe Test

Gartenbewässerung Schwengelpumpe

Das Wasser wird durch die Auf- und Abwärtsbewegungen des Schwengelpumpen-Kolbens im Zylinder nach oben befördert. Dabei sind im Inneren mehrere …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tiefbrunnenpumpe Test

Gartenbewässerung Tiefbrunnenpumpe

Liegt das Grundwasser tiefer als acht Meter, muss das Wasser mit Hilfe einer Tiefbrunnenpumpe gefördert werden. Normale Gartenpumpen haben zu wenig …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wand-Schlauchbox Test

Gartenbewässerung Wand-Schlauchbox

Eine Schlauchbox, die Sie an Ihrer Hauswand befestigen, bietet besonders hohen Komfort während der Bewässerung Ihres Gartens. Der Schlauch sollte etwa…

zum Vergleich