Das Wichtigste in Kürze
  • Bei Alpina-Farben haben Sie die Wahl zwischen bunten Farbtönen und reinem Weiß in verschiedenen Ausführungen, zum Beispiel für Wohnräume, Badezimmer oder Außenfassaden. Die meisten Alpina-Farben haben die Deckkraftklasse 1, sodass Sie Ihre Wände in der Regel nicht mehrmals streichen müssen. Ihren individuellen Wunschfarbton können Sie sich mit Alpina-Farben selbst anmischen.

1. In welche Kategorien unterteilt Alpina seine Farben?

Möchten Sie Farben von Alpina kaufen, so begegnet Ihnen eine große Auswahl. Hier hilft zunächst ein Blick auf die Kategorien. Die erste Unterteilung betrifft Außenfarben und Innenfarben. Bei den Außenfarben können Sie zwischen wetterrobusten Fassadenfarben in Weiß oder auch Holzfarben wählen.

Bei den Alpina-Innenfarben wird zwischen weißen Innenfarben, bunten Innenfarben und Effektfarben unterschieden. Bei weißen Alpina-Wandfarben gibt es nicht nur den Klassiker „Alpinaweiß – das Original“, sondern zahlreiche andere Varianten wie Alpina-Universal-Wandfarbe, Natur-Weiß ohne reizende Stoffe oder schimmelrobustes Weiß für Küchen und Bäder.

Vergleiche von Alpina-Farben zeigen, dass Sie bei den fertig angerührten bunten Farben eine große Auswahl an Farbtönen haben. Von der Alpina-Wandfarbe in Altrosa bis zu Nachtblau ist alles dabei. Die fertigen Buntfarbtöpfe heißen „Alpina Feine Farben“ oder „Alpina Farbrezepte“ und sind meistens in 2,5-Liter-Eimern zu bekommen.

Ungewöhnliche Optik: Eine weitere Unterkategorie stellen die Effektfarben dar. Bei der Alpina-Farbe mit Betonoptik beispielsweise wird mit Hilfe einer mitgelieferten Effektkelle eine Betonstruktur auf der Wand erzeugt. Der Farbton „Alpina Sturm-Optik“ erzeugt dank Sandpartikeln schimmernd-glänzende Effekte.

2. Welche Deckkraftklassen haben Alpina-Farben laut Internet-Tests?

Unabhängige Internet-Tests von Alpina-Farben bestätigen, dass die meisten Alpina-Innenfarben die Deckkraftklasse 1 haben, was einer Deckkraft von mindestens 99,5 % entspricht. Einige Weißtöne weisen Klasse 2 auf (mind. 98 %). Beachten Sie: Auch wenn die prozentualen Unterschiede minimal erscheinen, ist der Unterschied durchaus sichtbar. Möchten Sie eine farbige Wand weiß streichen, sollten Sie die beste Alpina-Farbe mit Deckkraftklasse 1 wählen.

Außer der Deckkraftklasse wird bei Farben auch die Nassabriebklasse angegeben. Diese bezeichnet die Scheuerbeständigkeit – also zum Beispiel, wie robust die Farbe ist, wenn Sie die Wand von Unreinheiten säubern wollen. Klasse 1 und 2 empfehlen sich bei Räumen mit starker Beanspruchung (z. B. Kinderzimmer oder Nassräume), Klasse 3 ist waschbeständig und kann problemlos in Zimmern mit normaler Nutzung verwendet werden.

3. Wie finden Sie bei Alpina-Farben Ihren Wunschfarbton?

Neben den bereits fertig angerührten Farbtönen von Alpina haben Sie die Möglichkeit, Ihren individuellen Wunschfarbton zusammenzustellen. Diesen kann auf Wunsch ein Mitarbeiter im Baumarkt für Sie anrühren. Laut Netz-Tests für Alpina-Farben ist aber auch das Selbst-Anrühren einfach möglich.

Dazu benötigen Sie eine oder mehrere Flaschen der sogenannten Voll- und Abtönfarben von Alpina. Es gibt diese in unterschiedlichen Farbtönen, wobei alle Grundfarben abgedeckt werden. Diese können Sie allen gängigen Weißfarben von Alpina untermischen (der Hersteller gibt an, wenn ein Abtönen möglich ist) und somit den gewünschten Helligkeitsgrad individuell bestimmen. Hier geht es zu unserem Farbfächer-Vergleich.

Sie können auch mehrere Farbtöne miteinander kombinieren. Achten Sie auf jeden Fall darauf, direkt genügend Farbe anzumischen, da es schwierig ist, den genauen Farbton noch einmal zu rekonstruieren. Schauen Sie im Voraus, wie viel Quadratmeter Sie streichen möchten und beachten Sie die Ergiebigkeit des jeweiligen Alpina-Produktes, zum Beispiel in unserer Vergleichstabelle.

Alpina-Farbe-Test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Alpina-Farben-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Alpina-Farben-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Alpina-Farben von bekannten Marken wie Alpina. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Alpina-Farben werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Alpina-Farben bis zu 72,66 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 5,60 Euro. Mehr Informationen »

Welche Alpina-Farbe aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Alpina-Farbe-Modellen vereint die Alpina Innenfarbe-Weiß die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 2569 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welcher Alpina-Farbe aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders die Alpina Natura-Weiss. Sie zeichneten die Alpina-Farbe mit 4.9 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich eine Alpina-Farbe aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 8 Alpina-Farben aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 14 vorgestellten Modellen haben sich diese 8 besonders positiv hervorgetan: Alpina Feine Farben, Alpina Feine Farben No. 35 Wiege des Aromas, Alpina Bad- und Küchenfarbe, Alpina Farbrezepte, Alpina Farbrezepte OPTIK, Alpina Seidenlatex, Alpina COLOR und Alpina Farbrezepte Beton-Optik. Mehr Informationen »

Welche Alpina-Farbe-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Alpina-Farben-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Alpina-Farben“. Wir präsentieren Ihnen 14 Alpina-Farbe-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Alpina Feine Farben, Alpina Feine Farben No. 35 Wiege des Aromas, Alpina Bad- und Küchenfarbe, Alpina Farbrezepte, Alpina Farbrezepte OPTIK, Alpina Seidenlatex, Alpina COLOR, Alpina Farbrezepte Beton-Optik, Alpina Farbenfreunde, Alpina Kreativfarbe Gold, Alpina Fassaden-Farbe, Alpina Natura-Weiss, Alpina Innen-Weiß und Alpina Innenfarbe-Weiß. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Alpina-Farben interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Alpina-Farben aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Alpina-Farbrezept“, „Alpina Farbenfreude“ und „Alpina-Innenfarbe weiß“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Glanzgrad Vorteil der Alpina-Farben Produkt anschauen
Alpina Feine Farben 42,99 Edelmatt Besonders ergiebig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Feine Farben No. 35 Wiege des Aromas 39,90 Edelmatt Besonders ergiebig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Bad- und Küchenfarbe 45,98 Matt Besonders hohe Deckkraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Farbrezepte 32,21 Matt Besonders ergiebig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Farbrezepte OPTIK 29,95 Schimmernd-glänzend Besonders ergiebig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Seidenlatex 72,66 Seidenglänzend Kein Nassabrieb » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina COLOR 5,60 Seidenmatt Scheuerbeständiger Anstrich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Farbrezepte Beton-Optik 65,99 Matt Hohe Deckkraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Farbenfreunde 24,99 Seidenmatt Besonders ergiebig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Kreativfarbe Gold 64,25 Glänzend Für ausgefallene Effekte » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Fassaden-Farbe 62,63 Matt Kann abgetönt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Natura-Weiss 23,90 Matt Besonders hohe Deckkraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Innen-Weiß 49,95 Matt Besonders hohe Deckkraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpina Innenfarbe-Weiß 32,90 Matt Kann abgetönt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Alpina-Farbe Tests: