Das Wichtigste in Kürze
  • Im Gegensatz zur Fensterlasur bietet ein weißer Fensterlack längeren Schutz vor Witterungseinflüssen und muss nur ca. alle fünf Jahre erneuert werden. Fensterlacke für Holz gibt es auf Alkydharz- und Wasserbasis, dabei sind wasserbasierte Lacke besonders geruchsarm und weniger umweltschädigend, dafür jedoch etwas weniger wetterfest. Möchten Sie einen besonders schadstoffarmen Fensterlack, wählen Sie in unserem Fensterlack-Vergleich einen Fensterlack mit der Auszeichnung Blauer Engel, dem Umweltzeichen der Bundesregierung.

fensterlack test

1. Welcher Fensterlack lässt sich am einfachsten verarbeiten?

Möchten Sie die Lackarbeiten möglichst schnell abschließen, sollten Sie einen Fensterlack kaufen, der am besten eine sehr hohe Deckkraft aufweist, nur zwei Schichten Anstrich benötigt und innerhalb von sechs Stunden überarbeitet werden kann.

Kommt es in räumlicher Nähe der Lackierarbeiten zu Staubbildung, sollte der Fensterlack für Holzfenster möglichst innerhalb von zwei Stunden staubtrocken sein, damit durch anklebende Partikel keine ungleichmäßige Oberfläche entsteht. Bei intakten, angeschliffenen Altanstrichen können Sie bei einigen Fensterlacken auf eine Grundierung verzichten und beispielsweise direkt ein bis zwei Schichten weißen, seidenmatten Fensterlack auftragen.

2. Können Sie mit Fensterlack auch Kunststofffenster streichen?

Zwar können Sie mit einigen wasserbasierten Fensterlacken auch Hart-PVC streichen, jedoch werden Fensterlacke von den Herstellern für das Lackieren von Holzfenstern entwickelt und haften daher auf Kunststoffrahmen nicht so gut wie auf Holz. Möchten Sie trotzdem Kunststofffenster lackieren, sollten Sie das Fenster vorher gründlich reinigen, mit Schleifpapier aufrauen und idealerweise grundieren.

Für ein besonders glattes und gleichmäßiges Ergebnis können Sie den Fensterlack mit einer Sprühpistole aufbringen, achten Sie jedoch immer darauf, das Fensterglas und angrenzende Oberflächen gut abzukleben. Ebenso sollten Sie das Einatmen des gesprühten Lacks vermeiden und sich mit einer Atemmaske schützen.

3. Gibt es von Stiftung Warentest einen Test zu Fensterlacken?

Leider hat Stiftung Warentest bisher noch keinen Fensterlack-Testsieger gekürt, daher empfehlen wir den Vergleichssieger unseres Fensterlack-Vergleichs. Möchten Sie nicht so tief ins Portemonnaie greifen, nehmen Sie unseren Preis-Leistungs-Sieger.

Idealerweise vereint der beste Fensterlack eine hohe Deckkraft, eine geringe Schichtanzahl, eine hohe Ergiebigkeit, kurze Trocknungszeiten, ist sprüh- sowie rollbar und auf Wasserbasis. Zudem eignet er sich auch für Innenräume und benötigt bei vorhandenen Altanstrichen keine Grundierung.

Einige Lacke werden auch als Tür- und Fensterlacke vertrieben, damit können Sie auch problemlos Türen streichen. Achten Sie jedoch bei Türen im Wohnraum darauf, dass der Lack für Innenräume geeignet ist.

Life is Awesome Civil Engineering Plans sagt zu unserem Vergleichssieger

Gibt der Fensterlacke-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Fensterlacke?

Unser Fensterlacke-Vergleich stellt 12 Fensterlacke von 9 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Akzo Nobel, Sigma, Wilckens, Caparol, Wilckens Farben, Lausitzer Farbwerke, Adler, Sikkens, Herbol. Mehr Informationen »

Welche Fensterlacke aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Fensterlack in unserem Vergleich kostet nur 12,85 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Wilckens Pro­fes­sio­nal Fenster- und Tü­ren­lack gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Fensterlacke-Vergleich auf Vergleich.org einen Fensterlack, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Fensterlack aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Wilckens 12993100050 wurde 507-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Fensterlack aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Sigma Amarol Triol, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.8 von 5 Sternen für den Fensterlack wider. Mehr Informationen »

Welchen Fensterlack aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Fensterlacke aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Akzo Nobel Dulux Venti 3 in1 (5194731), Sigma Amarol Triol, Wilckens Pro­fes­sio­nal Fenster- und Tü­ren­lack und Caparol Capalac Venti TV16405 Mehr Informationen »

Welche Fensterlacke hat die VGL-Redaktion für den Fensterlacke-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 12 Fensterlacke für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Akzo Nobel Dulux Venti 3 in1 (5194731), Sigma Amarol Triol, Wilckens Pro­fes­sio­nal Fenster- und Tü­ren­lack, Caparol Capalac Venti TV16405, einfach Schöner Premium PU-Fenster- und Tü­ren­lack, Lau­sit­zer Farb­wer­ke RAL 9010, Adler Fenster- und Tü­ren­lack (413305000002), Sikkens Rubbol Ventura Semi-gloss Plus, Wilckens Türen & Fens­ter­lack, AKZO NOBEL Dulux Fens­ter­lack Venti, Wilckens 12993100050 und Herbol Venti 3-Plus Mehr Informationen »

Was haben andere Kunden neben der Produktkategorie „Fensterlacke“ sonst noch gesucht?

Neben der Kategorie „Fensterlacke“ haben Kunden auf Vergleich.org häufig auch nach „Türlack“ und „Fenster- und Türenlack“ gesucht. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Glanz­grad Vorteil des Fens­ter­lacks Produkt an­schau­en
Akzo Nobel Dulux Venti 3 in1 (5194731) 18,39 Sei­den­glän­zend Be­son­ders hohe Deck­kraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sigma Amarol Triol 65,25 Satin Be­son­ders hohe Deck­kraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilckens Professional Fenster- und Türenlack 37,70 Sei­den­matt Be­son­ders schnell über­ar­beit­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Caparol Capalac Venti TV16405 33,06 Sei­den­glän­zend Be­son­ders hohe Deck­kraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
einfach Schöner Premium PU-Fenster- und Türenlack 18,80 Sei­den­matt Be­son­ders schnell über­ar­beit­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lausitzer Farbwerke RAL 9010 19,33 Sei­den­glän­zend Uni­ver­sal an­wend­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adler Fenster- und Türenlack (413305000002) 80,60 Matt Be­son­ders hohe Deck­kraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sikkens Rubbol Ventura Semi-gloss Plus 70,00 Halb­glän­zend Be­son­ders hohe Deck­kraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilckens Türen & Fensterlack 12,85 Hoch­glän­zend Be­son­ders ergiebig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKZO NOBEL Dulux Fensterlack Venti 16,70 Sei­den­glän­zend Be­son­ders schnell über­ar­beit­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilckens 12993100050 13,50 Sei­den­matt Schad­stoff­arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Herbol Venti 3-Plus 27,18 Satin Feuch­tig­keit kann durch Ven­ti­la­ti­on be­son­ders gut ent­wei­chen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Fensterlack Tests: