Alkoholfreies Bier Vergleich 2018

Die 12 besten Biere ohne Alkohol im Überblick.

1 7 von 12 der besten Alkoholfreie Biere im Vergleich:
Aktualisiert: 28.03.2018

Bewerten

4,7/5 aus 15 Bewertungen

Weiterempfehlen

Jever Fun Jever Fun
Rothaus Alkoholfrei Tannenzäpfle Rothaus Alkoholfrei Tannenzäpfle
Franziskaner Weißbier Alkoholfrei Franziskaner Weißbier Alkoholfrei
Paulaner Hefe-Weißbier Alkoholfrei Paulaner Hefe-Weißbier Alkoholfrei
Erdinger Alkoholfrei Erdinger Alkoholfrei
Heineken 0.0 Heineken 0.0
Neumarkter Lammsbräu Dunkle Weiße Alkoholfrei Neumarkter Lammsbräu Dunkle Weiße Alkoholfrei
Beck's Blue Alkoholfrei Beck's Blue Alkoholfrei
Krombacher Alkoholfrei Krombacher Alkoholfrei
Bitburger 0.0 Radler Alkoholfrei Bitburger 0.0 Radler Alkoholfrei
Bitburger Pils Alkoholfrei Bitburger Pils Alkoholfrei
Franziskaner Alkoholfrei Zitrone Franziskaner Alkoholfrei Zitrone
Abbildung Vergleichssieger Jever Fun Rothaus Alkoholfrei Tannenzäpfle Franziskaner Weißbier Alkoholfrei Paulaner Hefe-Weißbier Alkoholfrei Preis-Leistungs-Sieger Erdinger Alkoholfrei Heineken 0.0 Neumarkter Lammsbräu Dunkle Weiße Alkoholfrei Beck's Blue Alkoholfrei Krombacher Alkoholfrei Bitburger 0.0 Radler Alkoholfrei Bitburger Pils Alkoholfrei Franziskaner Alkoholfrei Zitrone
Modell Jever Fun Rothaus Alkoholfrei Tannenzäpfle Franziskaner Weißbier Alkoholfrei Paulaner Hefe-Weißbier Alkoholfrei Erdinger Alkoholfrei Heineken 0.0 Neumarkter Lammsbräu Dunkle Weiße Alkoholfrei Beck's Blue Alkoholfrei Krombacher Alkoholfrei Bitburger 0.0 Radler Alkoholfrei Bitburger Pils Alkoholfrei Franziskaner Alkoholfrei Zitrone

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
01/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
01/2018
Kundenwertung
bei Amazon
noch keine noch keine noch keine noch keine noch keine noch keine
6 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine noch keine
1 Bewertungen
Menge
Preis
20 x 0,5 l
ca. 1,65 € pro Fla­sche
24 x 0,33 l
ca. 1,66 € pro Fla­sche
20 x 0,5 l
ca. 1,65 € pro Fla­sche
20 x 0,5 l
ca. 1,70 € pro Fla­sche
6 x 0,33 l
ca. 1,33 € pro Fla­sche
1 x 0,33 l
ca. 1,10 € pro Fla­sche
6 x 0,5 l
ca. 2,64 € pro Fla­sche
6 x 0,275 l
ca. 2,47 € pro Fla­sche
24 x 0,5 l
ca. 1,40 € pro Dose
6 x 0,33 l
ca. 1,00 € pro Fla­sche
6 x 0,33 l
ca. 0,92 € pro Fla­sche
6 x 0,33 l
ca. 1,21 € pro Fla­sche
Abgefüllt in Glas­fla­schen
Mehrweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Dosen
Einweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Glas­fla­schen
Mehrweg
Ursprung & Charakter
Biersorte
Kennzeichen
Pils
unter­gärig | herb, bitter
Pils
unter­­gärig | blumig herb
Weiß­bier
ober­gärig | fein­herb fruchtig
Weiß­bier
ober­gärig | fein­herb fruchtig
Wei­ß­­­bier
ober­gärig | fein­herb fruchtig
Lager
unter­gärig | malzig, leicht-herb
dun­kles Weiß­bier
ober­gärig | würzig-malzig
Pils
unter­­­gärig | blumig herb
Pils
unter­­gärig | blumig herb
Radler (40 % Pils)
unter­­­­gärig | fruchtig-süß
Pils
unter­gärig | blumig herb
Radler (55 % Wei­ß­­­bier)
ober­gärig | fruchtig-süß
Herkunftsland Deutschland
Deut­sch­land
Deutschland
Deut­sch­land
Deutschland
Deut­sch­land
Deutschland
Deut­sch­land
Deutschland
Deut­sch­land
Niederlande
Nie­der­lande
Deutschland
Deut­sch­land
Deutschland
Deut­sch­land
Deutschland
Deut­sch­land
Deutschland
Deut­sch­land
Deutschland
Deut­sch­land
Deutschland
Deut­sch­land
Ursprungs-Region Nie­der­sachsen Baden-Würt­tem­berg Bayern Bayern Bayern Nord­hol­land Bayern Bremen Nord­r­hein-West­falen Rhein­land-Pfalz Rhein­land-Pfalz Bayern
Qualitätsmerkmale & Nährwerte
Kalorien
pro 100 ml
+++
13 kcal
++
18 kcal
++
22 kcal
++
23 kcal
++
25 kcal
++
21 kcal
+
28 kcal
++
23 kcal
+
26 kcal
+
26 kcal
-
33 kcal
-
31 kcal
Zucker
pro 100 ml
+++
0 g
+++
0,1 g
+++
1,8 g
+++
1,9 g
+
3,6 g
+++
1,3 g
++
3,0 g
++
2,4 g
++
2,8 g
-
4,8 g

4,4 g
-
5,8 g
Kohlenhydrate
pro 100 ml
+++
2,1 g
+++
3,5 g
++
4,4 g
++
4,9 g
++
5,3 g
++
4,8 g
+
6,5 g
++
5,0 g
+
5,7 g
+
6,6 g
-
7,8 g

7,1 g
Alkoholgehalt Laut Gesetz dürfen alle Biere als alkoholfrei deklariert werden, die einen Alkoholgehalt von weniger als 0,5 Prozent aufweisen.

Diesen wird somit kein feststellbarer physiologischer Einfluss auf den Trinkenden nachgesagt.
< 0,5 % vol < 0,5 % vol < 0,5 % vol < 0,5 % vol < 0,5 % vol 0,0 % vol < 0,5 % vol < 0,5 % vol < 0,5 % vol 0,0 % vol 0,0 % vol < 0,5 % vol
Stammwürze
pro 100 ml
Als Stammwürze werden die vor der Gärung in der Würze gelösten Inhaltsstoffe aus Hopfen und Malz bezeichnet. Die Stammwürze hat den größten Einfluss auf den Nährwert und den Alkoholanteil von Bieren.

Der Stammwürzeanteil von alkoholfreien Bieren ist deutlich niedriger als von alkoholhaltigen Sorten. Alkoholisches Pils, Helles oder Weißbier hat meist einen Stammwürzegehalt von 11 bis 13 %.
4,0 % 14,5 % 6,2 % 6,7 % 7,2 % k. A. 7,9 % k. A. 7,5 % 7,5 % 8,8 % 7,8 %
Vitaminhaltig
B3, Fol­säure
k. A.
B12, Fol­säure

B12, Fol­säure

B12, Fol­säure
k. A.
B3, B12, Fol­säure

B12, Fol­säure

B12, Fol­säure

B6, B7, B12

B6, B12, Fol­säure

B12, C, Fol­säure
Isotonisch
laut Hersteller
Bei isotonischem Bier ist die Anzahl an Nährstoffen bzw. gelösten Teilchen (Vitamine, Kohlenhydrate, etc.) genauso groß wie im Blut.

Dies bewirkt, dass die wertvollen Inhaltsstoffe besonders schnell in die Blutlaufbahn übergehen können, weshalb isotonische Getränke vor allem bei Sportlern zur Regeneration beliebt sind.
Eignung
Für Schwangere und Stillende Alkoholfreies Bier mit einem Restalkohol-Gehalt von < 0,5 Prozent ist nicht für werdende und stillende Mütter zu empfehlen. Alkoholfreies Bier mit 0,0 Prozent können Sie hingegen auch als Schwangere oder Stillende bedenkenlos genießen.
ent­­hält Restal­­kohol

ent­­­hält Restal­­­kohol

ent­hält Restal­kohol

ent­hält Restal­kohol

ent­hält Restal­kohol

ent­­­hält keinen Restal­­kohol

ent­­hält Restal­­kohol

ent­­hält Restal­­kohol

ent­hält Restal­kohol

ent­­hält keinen Restal­kohol

ent­­hält keinen Restal­kohol

ent­hält Restal­kohol
Für Autofahrer Alkoholfreies Bier enthält gar keine oder nur sehr geringe Mengen Restalkohol, in jedem Fall unter 0,5 % vol.

Beim Konsum üblicher Mengen kommen Autofahrer nicht über die Grenze von 0,5 Promille. Dazu müsste ein erwachsener Mann mehrere Liter alkoholfreies Bier in kurzer Zeit trinken.

in geringen Mengen unbe­­den­k­­lich

in geringen Mengen unbe­­den­k­­lich

in geringen Mengen unbe­denk­lich

in geringen Mengen unbe­denk­lich

in geringen Mengen unbe­denk­lich

ent­­­hält keinen Restal­­kohol

in geringen Mengen unbe­denk­lich

in geringen Mengen unbe­denk­lich

in geringen Mengen unbe­­den­k­­lich

ent­­hält keinen Restal­kohol

ent­­hält keinen Restal­kohol

in geringen Mengen unbe­denk­lich
Für Kinder Für Kinder sollte alkoholfreies Bier keinerlei Restalkohol enthalten und auch nicht bierähnlich schmecken, damit die Kinder nicht "auf den Geschmack kommen". Wir empfehlen deshalb für Kinder nur sog. Mixgetränke mit Zitrone, Limette o. Ä. bei 0,0 Prozent Alkoholgehalt.
ent­­­hält Restal­­­kohol

ent­­­hält Restal­­­kohol

ent­hält Restal­kohol

ent­hält Restal­kohol

ent­­hält Restal­­kohol

Bier­­ge­­sch­­mack

ent­hält Restal­kohol

ent­­hält Restal­­kohol

ent­hält Restal­kohol

ent­­hält keinen Restal­kohol

Bier­ge­sch­mack

ent­hält Restal­kohol
Vorteile
  • kräf­tige Hop­fen­note
  • auch als Ein­zel­fla­sche erhält­lich
  • fein­herb-aro­ma­ti­scher Gesch­mack
  • auch als Hefe­weizen Alko­hol­frei erhält­lich
  • geeignet für die Rege­­­ne­ra­­­tion nach kör­per­­­li­cher Akti­vität
  • auch als Ein­zel­fla­sche erhält­lich
  • geeignet für die Rege­­­ne­ra­­­tion nach kör­per­­­li­cher Akti­vität
  • auch als 6 x 0,33 l Weiß­bier-Zitrone erhält­lich
  • geeignet für die Rege­­ne­ra­­tion nach kör­per­­li­cher Akti­vität
  • ent­hält gesund­heits­för­dernde Poly­phe­nole – anti­oxi­da­tive Wir­kung
  • auch als Kasten 20 x 0,5 l erhält­lich
  • beson­ders mal­zige Note
  • Bio-zer­ti­fi­ziertes Bier – alle Roh­stoffe aus öko­lo­gi­schem Anbau
  • geeignet für die Rege­­­ne­ra­­­tion nach kör­per­­­li­cher Akti­vität
  • beson­­ders mal­zige Note
  • fein­herb-aro­­ma­­ti­­scher Gesch­­mack
  • auch als 24 x 0,275 l erhält­lich
  • geeignet für die Rege­­ne­ra­­tion nach kör­per­­li­cher Akti­vität
  • auch als 6 x 0,33 l in Glas­fla­schen erhält­lich
  • geeignet für die Rege­ne­ra­tion nach kör­per­li­cher Akti­vität
  • erfri­­schend-süßer Gesch­­mack
  • auch als Dosen erhäl­t­­lich
  • geeignet für die Rege­ne­ra­tion nach kör­per­li­cher Akti­vität
  • erfri­schend-milder Gesch­mack
  • auch als Dosen erhält­lich
  • erfri­schend-süßer Gesch­mack
  • auch mit Holunder-Gesch­mack erhält­lich
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Alkoholfreies Bier bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Jever Fun
sehr gut (1,3) Jever Fun 0 Bewertungen Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    116
  • Überprüfte Produkte
    12
  • Investierte Stunden
    94
  • Überzeugte Kunden
    468

Alkoholfreie Biere-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Alkoholfreies Bier Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Alkoholfreies Bier ist eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Bier – es enthält viele wichtige Nährstoffe bei geringer Kalorienzahl.
  • Für Sportler ist isotonisches Bier ohne Alkohol auch als Getränk zur Regeneration zu empfehlen.
  • Beim Kauf können Sie natürlich zwischen allen üblichen Biersorten wählen – ob Pils, Weißbier, Dunkles oder Radler, jede Variante ist auch mit einem Alkoholgehalt unter 0,5 Prozent erhältlich.

alkoholfreies Bier Test

Bier gehört zu Deutschland wie die Pizza zu Italien. Als Nation der Biertrinker bekannt, sinkt der Bierkonsum hierzulande allerdings seit Jahren stetig – ausgenommen die Kategorie „alkoholfreies Bier“. Eine Umfrage der IfD Allensbach zeigt, dass im Jahr 2017 etwa 10,1 Millionen Menschen in Deutschland in den letzten 14 Tagen (zum Zeitpunkt der Befragung) alkoholfreies Bier gekauft oder konsumiert haben. Dies sind rund 3,5 Millionen mehr als noch im Jahr 2013.

Bier ohne Alkohol ermöglicht den Genuss des erfrischenden Getränks auch beim Autofahren oder auf der Arbeit, denn es lässt Sie einen klaren Kopf bewahren. Doch auch bei Sportlern werden alkoholfreie Bier-Sorten immer beliebter. Woran das liegt und wie Sie das beste alkoholfreie Bier erkennen können, erfahren Sie in unserer Kaufberatung zum Vergleich der alkoholfreien Biere 2018.

1. Alkoholfreies Bier in jeder Sorte und Größe: Regional und Bio auch ohne Alkohol

bier sorten alkoholfrei im vergleich

Machen Sie den Test! Alkoholfreies Bier ist optisch nicht von alkoholhaltigem unterscheidbar.

Die beliebtesten Biersorten in Deutschland sind Pils und Weizen (Weißbier), gefolgt von Bier-Mixgetränken mit Limo, z. B. Radler (Quelle: VuMA). Dementsprechend finden sich auch auf dem Markt die jeweils alkoholfreien Varianten dieser Sorten wieder. Darunter natürlich bekannte Marken wie Erdinger, Bitburger, Beck's oder Paulaner, aber auch kleinere Bier-Hersteller wie Neumarkter Lammsbräu haben heutzutage alkoholfreie Biere – sogar in Bio-Qualität – in ihrem Sortiment.

Besonders alkoholfreiem Weizenbier wird nachgesagt, geschmacklich sehr nahe am alkoholhaltigen Original zu sein, während Misch-Getränke wie alkoholfreies Radler ohnehin den Vorteil genießen, sich aufgrund des geringeren Bieranteils und ihrer dadurch süßlichen Note kaum von alkoholischen Bier-Mixgetränken zu unterscheiden.

Die drei beliebtesten und häufigsten Sorten für alkoholfreies Bier im Überblick:

alkoholfreies Pils-Bier alkoholfreies Weizen-Bier alkoholfreies Radler
alkoholfreies pils alkoholfreies weissbier alkoholfreies radler
  • untergärig – blumig-herb bis leicht bitter
  • meist in 0,33 l Glasflaschen oder 0,5 l Dosen
  • beliebt im Norden Deutschlands, z. B. Niedersachsen, Bremen
  • obergärig – feinherb fruchtig bis malzig
  • meist in 0,5 l oder 0,33 l Glasflaschen
  • beliebt im Süden Deutschlands, z. B. Bayern
  • untergärig oder obergärig – erfrischend-fruchtig bis süß
  • meist im Verhältnis 40:60 oder 50:50 mit Pils, Weizen oder Hellem gemischt
  • verschiedene Sorten, z. B. Zitrone, Limette, Grapefruit

Kaum verwunderlich: Deutschlands Brauereien führen in puncto Produktion alkoholfreier Biere den weltweiten Markt an. Rund 6 Prozent der hierzulande hergestellten Biere sind mittlerweile alkoholfrei.

2. Weshalb alkoholfrei nur selten 0,0 % Alkoholgehalt bedeutet

alkoholfreies bier 0,0 prozent

Nur, wenn auf dem Etikett des alkoholfreien Biers 0,0 % steht, wie beim Bitburger-Pils 0.0, enthält das Bier auch wirklich keinen Restalkohol.

Die Bezeichnung „alkoholfrei“ kann – übrigens nicht nur bei Bier – schnell irreführend sein. Denn laut Gesetz darf jedes Bier als alkoholfrei deklariert werden, das einen Alkoholanteil von weniger als 0,5 Prozent besitzt.

Diese Regelung ist vor allem dem Herstellungsprozess von Bier geschuldet, denn bei der Gärung des Bieres entsteht zunächst automatisch Alkohol. Dieser kann entweder durch einen frühzeitigen Abbruch des Gärprozesses auf ein Minimum reduziert oder nachträglich entfernt werden.

Wichtig ist: Die im Bier verbliebenen Restmengen müssen so gering sein, dass Sie keine physiologischen Auswirkungen auf den menschlichen Körper haben. Diese Regelung gilt übrigens nicht nur für Bier – auch Weine oder Fruchtsäfte dürfen in Deutschland höchstens 0,5 % vol. Alkohol enthalten, um noch als alkoholfrei zu gelten.

bier trinkenAlkoholfreies Bier sorglos genießen! Die Restalkohol-Mengen von maximal 0,5 % sind so gering, dass ein erwachsener Mann mindestens 15 Flaschen alkoholfreies Bier in sehr kurzer Zeit trinken müsste, um die gleiche Menge an Alkohol aufzunehmen, wie mit nur einer Flasche eines herkömmlichen Bieres.

Alkoholfreies Bier kaufen

3. Kaufkriterien für alkoholfreies Bier: Für Sportler am besten isotonisch und kalorienarm

Für unseren Vergleich von alkoholfreiem Bier haben wir besonderen Wert auf die Qualitätsmerkmale und Nährstoffe im Bier gelegt. Da Alkoholfreies gerne als gesunde Alternative zu herkömmlichem Bier betrachtet wird, spielten die Kriterien Zuckergehalt, Kohlenhydrate sowie Kalorien in alkoholfreiem Bier für unsere Beurteilung eine entscheidende Rolle.

3.1. Alkoholfreies Bier zur Regeneration: Bier statt Sportdrink

In den letzten Jahren hat vor allem die Beliebtheit von alkoholfreiem Bier bei Sportlern deutlich zugenommen. Diese konsumieren das nährstoffreiche Getränk vor allem zur Regeneration nach körperlicher Aktivität. Doch welche Vorteile bringt das Trinken von alkoholfreiem Bier nach dem Sport?

Alkoholfreies Bier hat wenige Kalorien – fast halb so viele wie alkoholhaltiges. Bier ohne Alkohol hat in etwa die gleiche Menge an Kalorien und Kohlenhydraten wie ein spezieller Sportdrink und ist zudem ein natürliches Produkt ohne künstliche Zusatzstoffe. 20 Kalorien hat alkoholfreies Bier pro 100 ml im Durchschnitt. Der wichtigste Faktor für Sportler ist allerdings, dass das alkoholfreie Bier isotonisch ist.

alkoholfreies bier gesund

Nach dem Sport kann isotonisches alkoholfreies Bier ohne Zucker gesund sein.

Isotonisch bedeutet, dass die Anzahl an Nährstoffen bzw. gelösten Teilchen (Vitamine, Kohlenhydrate, etc.) im Bier genauso groß wie im menschlichen Blut ist.

Dies führt dazu, dass die wertvollen Inhaltsstoffe besonders schnell und effektiv in die Blutlaufbahn übergehen können. Somit können Sie gezielt Ihren Mineralstoff- und Flüssigkeits-Haushalt nach dem Sport wieder ins Gleichgewicht bringen.

Vorsicht! Nicht jedes alkoholfreie Bier, egal ob obergärig oder untergärig, ist isotonisch. Dies hängt von der Art der Herstellung ab. Außerdem benötigen Sie nach dem Training zusätzlich auch Proteine und Natrium, welche im Bier ohne Alkohol zu wenig oder gar nicht enthalten sind. Beschränken Sie sich deshalb nach sportlicher Aktivität nicht auf das Trinken von alkoholfreiem Bier sondern sehen Sie es vielmehr als nährstoffreiche Ergänzung Ihrer gesunden Ernährung an.

Die Vor- und Nachteile von alkoholfreiem Bier als Sportler-Drink im Überblick:

  • natürliches Produkt ohne chemische Zusätze
  • häufig isotonisch
  • enthält wichtige Nährstoffe wie Vitamine und Kohlenhydrate
  • sehr geringer Anteil an Natrium, keine Proteine enthalten

3.2. Relevante Nährwerte: Wenig Zucker und viele Vitamine können alkoholfreies Bier zu einem gesunden Getränk machen

Reinheitsgebot für Bierbier

Das bayerische Reinheitsgebot von 1516 hat auch heute noch in Deutschland Bestand – auch bei alkoholfreiem Bier. Es besagt, dass Bier nur aus Hopfen, Malz, Hefe und Wasser hergestellt werden soll. Lediglich natürliche Hilfsmittel für Farbe und Geschmack wie Extrakte oder Konzentrate sind erlaubt.

In der Regel enthält ein alkoholfreies Bier pro 100 ml zwischen 15 und 30 kcal. Bei gleicher Menge beträgt der Kohlenhydrate-Anteil ca. drei bis acht Gramm.

Alkoholfreies Bier kann zudem äußerst vitaminreich sein: Folsäure, Vitamin B6 oder Vitamin B12, welche Ihr Körper für eine Vielzahl an essentiellen Vitalfunktionen benötigt, sind häufige Bestandteile eines alkoholfreien Weizens oder Pils.

Ebenso können Polyphenole, denen eine antioxidative Wirkung nachgesagt wird, in Bier ohne Alkohol enthalten sein.

Der Zucker im alkoholfreien Bier ist natürlich ebenfalls natürlichen Ursprungs und entstammt dem Malz. Dieser kann somit helfen, die Energiereserven Ihres Körpers wieder aufzufüllen. Der Zuckeranteil im Bier schwankt je nach Hersteller und Brauprozess. Dank eines speziellen Verfahrens beim Brauen des Biers enthält z. B. Jever Fun überhaupt keinen Zucker, während hingegen alkoholfreies Bitburger Pils mit 4,4 g pro 100 ml relativ viel Zucker aufweist.

bayerisches Bier

Nicht nur zu bayerischem Bier eine passende Beilage: Mit Salzgebäck wie Brezn können Sie den fehlenden Salzanteil im Bier ausgleichen.

3.3. Kein Alkohol ist auch eine Lösung: Je nach Situation ist alkoholfreies Bier eine gute Alternative

Das Trinken von Alkohol ist in vielen Lebenssituationen nicht ratsam, so z. B. beim Autofahren, auf der Arbeit oder in der Schwangerschaft. Doch viele möchten dennoch nicht vollständig auf den erfrischenden Genuss eines kühlen Bieres verzichten.

alkoholfreies bier schwangerschaft und stillen

Alkoholfreies Bier mit einem Alkoholgehalt von 0,0 Prozent kann auch in der Schwangerschaft getrunken werden.

In folgenden Fällen ist als geschmackvolle Alternative der Konsum von alkoholfreiem Bier günstig:

  • alkoholfreies Bier in der Schwangerschaft: Insbesondere zum Schutz des ungeborenen Kindes sollten Schwangere am besten komplett auf alkoholische Getränke verzichten. Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, empfehlen wir Ihnen deshalb, nur alkoholfreie Biere mit 0,0 % vol. Alkoholgehalt zu trinken.
  • alkoholfreies Bier hinter dem Steuer: Müssen Sie nach dem Trinken eines Bieres noch Autofahren, können Sie ohne weitere Bedenken auf alkoholfreies Bier zurückgreifen. In Deutschland gilt hinter dem Steuer eine Grenze von 0,5 Promille, welche Sie mit Bier ohne Alkohol selbst bei großen Mengen nicht erreichen können.
  • alkoholfreies Bier auf der Arbeit: Da alkoholfreies Bier keinen feststellbaren physiologischen Einfluss auf den Konsumenten hat, können Sie auch auf der Arbeit, z. B. in der Mittagspause oder beim Meeting mit einem Kunden, problemlos alkoholfreies Bier trinken.

Auch während des Stillens gilt: Nur alkoholfreies Bier mit 0,0 % Alkoholgehalt kann wirklich bedenkenlos konsumiert werden. Dieses wiederum soll sogar die Milchbildung fördern!

bier ohne alkohol arbeiten

Bier auf der Arbeit? Besser nur ohne Alkohol … oder zum Feierabend!

Trockene Alkoholiker sollten zur Sicherheit komplett auf den Genuss von alkoholfreiem Bier verzichten. Denn allein der Biergeschmack erhöht die Gefahr eines Rückfalls.

4. Fragen und Antworten rund um das Thema alkoholfreies Bier

4.1. Wie wird alkoholfreies Bier hergestellt?

Egal welcher Bier-Typ, ob helles Bier, dunkles Bier oder Weizenbier: Für die Herstellung von alkoholfreiem Bier werden meist zwei Verfahren angewendet, die sich prinzipiell kaum vom Brauen eines alkoholhaltigen Bieres unterscheiden:

  • Bei der gestoppten Gärung wird das Bier nur sehr kurz vergärt, was dazu führt, dass ein deutlich geringerer Alkoholgehalt entsteht, ohne dabei die typischen Aromen des Bieres komplett zu verlieren. Der Gärprozess wird quasi kurz vor dem Einsetzen der Alkoholbildung unterbrochen.
  • Ein weiteres Verfahren der Brauer, um Bier ohne Alkohol zu erhalten, ist das nachträgliche Entziehen des Alkohols. Ein Nachteil dieser Methode ist allerdings, dass auch andere, wichtige Bestandteile des Biers verloren gehen und so Geschmack und Aroma verfälscht werden können.
bierflasche oder glas trinken

Während alkoholfreies Radler oder Pils auch aus der Bierflasche gut schmeckt, empfehlen wir Weißbier bzw. Weizen besser in eines der typischen Gläser umzufüllen. Nur so bildet sich durch die viele Kohlensäure eine schöne Schaumkrone.

4.2. Ist alkoholfreies Bier auch für Kinder geeignet?

Möchten Sie alkoholfreies Bier kaufen, welches auch Ihre Kinder einmal probieren können, sollten Sie zwei Dinge beachten:

  1. Kaufen Sie für Kinder nur alkoholfreies Bier, das keinerlei Restalkohol enthält.
  2. Um Ihre Kinder nicht an den Geschmack des Bieres zu gewöhnen, sollten Sie außerdem nur Mixgetränke wie alkoholfreies Radler mit 0,0 % vol. erwerben. Bei diesen wird der klassische Biergeschmack meist durch die Süße der Frucht (Zitrone, Limette o. Ä.) überlagert.

4.3. Wie schmeckt alkoholfreies Bier?

alkoholfreies bier schmeckt gut

Richtig eingeschenkt erhalten Sie auch mit alkoholfreiem Bier eine volle Schaumkrone.

Neben allen gesundheitlichen Aspekten sollte Ihr persönlicher Vergleichssieger alkoholfreier Biere natürlich vor allem gut schmecken. Die Zutaten von Bier ohne Alkohol sind zwar identisch zu denen von alkoholischem Bier, der Geschmack kann aber abweichen.

Generell enthält alkoholfreies Bier aufgrund der Herstellung weniger Aromastoffe, da diese sich entweder gar nicht erst bilden (Gärungsstopp), oder nachträglich verloren gehen (Entalkoholisieren).

Die Stiftung Warentest bezeichnete alkoholfreie Weizenbiere deshalb generell als weniger vollmundig als alkoholhaltige.

Dennoch ist die geschmackliche Nähe zu alkoholhaltigem Bier deutlich vorhanden – variiert jedoch von Hersteller zu Hersteller und von Biersorte zu Biersorte. Am Ende hilft also nur eins: Probieren und Genießen!

Vergleichssieger
Jever Fun
sehr gut (1,3) Jever Fun 0 Bewertungen 32,90 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Erdinger Alkoholfrei
gut (1,6) Erdinger Alkoholfrei 0 Bewertungen 7,99 € Zum Angebot »
Kommentare (1)
  1. Sepp H. :

    Sehr interessanter Artikel, vielem kann ich nur zustimmen!!
    Auch wenn alkoholfreies Bier nie ganz genau so schmeckt wie ein richtiges, trinke ich hin und wieder sehr gerne ein alkoholfreies Weißbier, am liebsten das von Erdinger!

    Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Alkohol

Jetzt vergleichen
Absinth Test

Alkohol Absinth

Absinth ist ein hochprozentiges alkoholisches Getränk, das aus Wermut und anderen Kräutern hergestellt wird. Das Getränk wurde 1998 nach Jahrzehnten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Alkoholfreier Sekt Test

Alkohol Alkoholfreier Sekt

Alkoholfreier Sekt ist eine tolle Alternative, wenn man in Feierstimmung ist, aber keinen Alkohol trinken möchte. Es gibt ihn traditionell auf Basis …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Alkoholfreier Wein Test

Alkohol Alkoholfreier Wein

Alkoholfreier Wein wird aus alkoholhaltigem Wein hergestellt. Bei der Vakuumdestillation werden die feinen Aromen und das Bouquet des Ausgangsweins so…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Amaretto Test

Alkohol Amaretto

Amaretto ist ein vielseitig einsetzbarer, italienischer Mandellikör. Sie können ihn pur, auf Eis, mit Sahne, im Kaffee, Cappuccino oder Espresso, zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bierbrauset Test

Alkohol Bierbrauset

Mit einem Bierbrauset erhalten Sie alle notwendigen Bestandteile, um einfach zu Hause Ihr eigenes Bier zu brauen. Neben einem Gärbehälter mit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Champagner Test

Alkohol Champagner

Muss Champagner teuer sein? Unser Schaumwein-Vergleich zeigt: Auch günstiger Champagner punktet mit ausgefeiltem Geschmack…

zum Test
Jetzt vergleichen
Eierlikör Test

Alkohol Eierlikör

Eierlikör gehört zu den Likören und wird besonders in Deutschland und Italien produziert. Der Klassiker zeichnet sich durch seine zähflüssige …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gin Test

Alkohol Gin

Gin ist ein hochprozentiger Wacholder-Schnaps, der mindestens 37,5 Alkohol % vol. enthalten muss. Hochwertiger Gin enthält meist weit über 40 Alkohol…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kirschwasser Test

Alkohol Kirschwasser

Kirschwasser ist ein Obstler - eine Spirituose, die aus Früchten, nämlich Süß- oder Sauerkirschen, gebrannt wird. In der Regel hat dieser farblose …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Ouzo Test

Alkohol Ouzo

Ouzo gilt als griechisches Nationalgetränk und wird vor dem Essen als Aperitif oder nach dem Essen als Digestif gereicht. Traditioneller Ouzo stammt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Raki Test

Alkohol Raki

Raki ist ein türkischer Schnaps, der nach jahrhundertealter Tradition aus getrockneten Trauben hergestellt wird. Zusätzlich wird er mit Anis …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Roséwein Test

Alkohol Roséwein

Roséwein ist ein hellroter Wein aus roten oder blauen Trauben, der wie ein Weißwein hergestellt wird. Er besitzt die fruchtigen Eigenschaften eines …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rum Test

Alkohol Rum

Rum ist eine der bekanntesten Spirituosen. Seine Ursprünge gehen zurück in die Karibik, wo zuerst Rum hergestellt wurde. Durch die weltweite Seefahrt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sekt Test

Alkohol Sekt

Wenn Sie gerne einen süßen und fruchtigen Sekt genießen möchten, empfehlen wir Ihnen einen halbtrockenen oder milden Sekt. Dieser wird meist pur …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tequila Test

Alkohol Tequila

Tequila ist ein Agavenschnaps (Mezcal). Es gibt ihn in verschiedenen Färbungen. Die Farbe hängt von der Reifung des Tequilas ab. Ein Blanco wird …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vodka Test

Alkohol Vodka

Die Spirituose Wodka ist ein klares Wasser-Alkohol-Gemisch aus Russland und Polen. Es kann wahlweise aus Weizen, Kartoffeln, Roggen, Mais, Reis oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Whisky Test

Alkohol Whisky

Whisky ist eine Spirituose aus Getreidemaische, die mindestens drei Jahre in einem Holzfass gereift ist und einen Alkoholgehalt von mindestens 40 …

zum Vergleich