Das Wichtigste in Kürze
  • Mit bis zu zwölf Multimedia-Tasten lassen sich Einstellungen wie zum Beispiel Bildschirmhelligkeit oder Lautstärke besonders einfach über die Wireless-Gaming-Tastatur einstellen.

Wireless-Gaming-Tastatur-Test

1. Was sagen diverse Wireless-Gaming-Tastatur-Tests im Internet zum Layout?

Eine kabellose Gaming-Tastatur wird mit unterschiedlichen Tastenkonfigurationen angeboten. Die bekanntesten Layouts einer Bluetooth-Gamer-Tastatur sind das QWERTZ- und das QWERTY-Layout. Die Buchstabenabfolgen geben dabei die ersten sechs Buchstaben auf der obersten Buchstabenreihe der Tastatur wieder.

Eine RGB-Tastatur, welche kabellos mit dem Computer verbunden wird und das QWERTZ-Layout besitzt, ist speziell für den deutschen Markt ausgerichtet. Alle anderen Konfigurationen und insbesondere das QWERTY-Layout sind für den US- und UK-Markt konzipiert.

2. Worin unterscheiden sich die verschiedenen Tasten-Arten?

Die Wireless-Gaming-Tastaturen im Vergleich unterscheiden sich nicht nur im Layout der Tasten, sondern auch in deren Art. Die beste Wireless-Gaming-Tastatur besitzt mechanische Tasten. Eine mechanische Wireless-Tastatur hat den bedeutsamen Vorteil, dass Nutzer auf Tastendruck ein taktiles Feedback erhalten.

Gamer, welche eine mechanische Tastatur mit Bluetooth verwenden, können somit bei jeder einzelnen Tastenbedienung präzisen Druck ausüben, um beim Gaming exakte Ergebnisse zu erzielen. Ein Beispiel für eine mechanische Tastatur ist die Logitech-Gaming-Tastatur, welche wireless mit dem Gaming-PC verbunden werden kann.

Bei einer Membran-Tastatur ist das Eintippen etwas leiser, aber weniger präzise. Dies ist unter anderem bei der Klim-Chroma-Wireless-Gaming-Tastatur sowie bei der K55-RGB-Corsair-Wireless-Tastatur der Fall.

Hinweis: Laut diversen Wireless-Gaming-Tastatur-Tests im Internet besitzen die meisten Modelle eine Hintergrundbeleuchtung. Viele Gaming-Tastaturen punkten zudem mit einer bunten Beleuchtung.

3. Welche weiteren Eigenschaften sollten bei der Auswahl einer Tastatur beachtet werden?

Bevor Sie eine Wireless-Gaming-Tastatur kaufen, sollten Sie sich die Informationen bezüglich der Akkulaufzeit und weiterer Tasten durchlesen. Laut diversen Online-Wireless-Gaming-Tastatur-Tests besitzt jede Tastatur eine unterschiedliche maximale Akkulaufzeit. Damit Sie nicht nach jeder Nutzung Ihre Tastatur aufladen müssen, sollte der Akku bis zu 30 Stunden durchhalten.

Zudem ist es besonders wichtig, die Kompatibilität einer Tastatur zu beachten. Viele Tastaturen sind beispielsweise nicht für Android oder iOS geeignet. Für Windows oder macOS können aber in der Regel alle Tastaturen verwendet werden.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Wireless-Gaming-Tastaturen-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Wireless-Gaming-Tastaturen-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Wireless-Gaming-Tastaturen von bekannten Marken wie Corsair, RK Royal Kludge, RedThunder, Logitech, Newmen, LexonTech, THE G-LAB. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Wireless-Gaming-Tastaturen werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Wireless-Gaming-Tastaturen bis zu 167,36 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 19,99 Euro. Mehr Informationen »

Welche Wireless-Gaming-Tastatur aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Wireless-Gaming-Tastatur-Modellen vereint die Logitech G915 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 1198 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welcher Wireless-Gaming-Tastatur aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders die Corsair K55 RGB. Sie zeichneten die Wireless-Gaming-Tastatur mit 4.5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich eine Wireless-Gaming-Tastatur aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 4 Wireless-Gaming-Tastaturen aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 8 vorgestellten Modellen haben sich diese 4 besonders positiv hervorgetan: Corsair K55 RGB, RK Royal Kludge RK61, RedT­hun­der K10 und Logitech G915. Mehr Informationen »

Welche Wireless-Gaming-Tastatur-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Wireless-Gaming-Tastaturen-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Wireless-Gaming-Tastaturen“. Wir präsentieren Ihnen 8 Wireless-Gaming-Tastatur-Modelle von 7 verschiedenen Herstellern, darunter: Corsair K55 RGB, RK Royal Kludge RK61, RedT­hun­der K10, Logitech G915, RedT­hun­der K84, Newmen GM610, Lexon­Tech T87 und The G-LAB KEYZ-TUNGSTEN. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Draht­los­ver­bin­dung Vorteil der Wireless-Gaming-Tas­ta­tu­ren Produkt an­schau­en
Corsair K55 RGB 99,99 Funk Be­son­ders lange Ak­ku­lauf­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
RK Royal Kludge RK61 72,99 Blue­tooth Me­cha­ni­sche Prä­zi­si­on » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
RedThunder K10 59,99 Funk Be­son­ders viele Tasten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Logitech G915 167,36 Funk Me­cha­ni­sche Prä­zi­si­on » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
RedThunder K84 49,99 Funk Be­son­ders lange Ak­ku­lauf­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Newmen GM610 43,99 Blue­tooth Me­cha­ni­sche Prä­zi­si­on » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LexonTech T87 39,99 Funk Me­cha­ni­sche Prä­zi­si­on » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
The G-LAB KEYZ-TUNGSTEN 19,99 Funk Be­son­ders lange Ak­ku­lauf­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Wireless-Gaming-Tastatur Tests: