Das Wichtigste in Kürze
  • Wildgewürz eignet sich zum Abschmecken von Wildgerichten, aber auch zum Marinieren oder Einlegen des Wildfleischs. Auch herbstlich-winterliche Speisen können Sie mit einer Wildgewürzmischung verfeinern. Es lohnt sich ein Blick auf die Zutatenliste, da die Zusammensetzung der einzelnen Mischungen stark variiert. Achten Sie beim Kauf darauf, ob das Gewürz grob oder gemahlen ist – und auf die Qualität der Zutaten.

wildgewürz-test

1. Wie kann man Wildgewürz verwenden und worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Wildgewürz liefert Ihnen eine fertige Mischung zum Abschmecken von Wildbraten. Die verwendeten Zutaten sind fein abgestimmt und unterstützen perfekt den Wildgeschmack des Fleisches. Die meisten Mischungen lassen sich universell für alle Wildarten einsetzen. Manche Hersteller wie KLAUS GRILLT haben Wildgewürz für die jeweilige Wildart im Angebot – zum Beispiel für Schwarzwild oder Kaninchen. Verwenden Sie Wildgewürz für dunkle Soßen, Wildbraten und winterliche Gerichte.

Ein Geheimtipp für die perfekte Wild- und Bratensoße ist übrigens dunkle Schokolade!

Wenn Sie Wildgewürz kaufen, achten Sie auf eine gute Qualität der Inhaltsstoffe. Diese sollten nachhaltig angebaut und frei von Zusatzstoffen sein. Gewürzmischungen in Bioqualität finden Sie zum Beispiel von Herbaria oder Spicebar. Laut Tests im Internet zu Wildgewürz lohnt sich bei Unverträglichkeiten gegenüber Gluten oder Laktose ein Blick auf die Herstellerangaben.

2. Wildgewürze im Vergleich – was sind die typischen Zutaten?

Typische Wildgewürze sind zum Beispiel Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Rosmarin, Thymian, Pfeffer, Nelken und Piment. Als weitere Wildgewürz-Zutaten können Ingwer, Orangenschale, Knoblauch, Liebstöckel, Kakaopulver oder Pilze beigefügt sein. Die Mischungen gibt es mit und ohne Salz – und sie können auch Zucker enthalten.

Es gibt Wildgewürz gemahlen, grob zerkleinert, auch mit ganzen Gewürzbestandteilen. Wie diverse Online-Tests zu Wildgewürz zeigen, Mischungen mit groben und ganzen Gewürzen eignen sich besonders zum Einlegen bzw. Beizen von Fleisch. Mit fein vermahlenen Gewürzen können Sie Fleisch einreiben bzw. marinieren oder Ihre Wildgerichte und Soßen fein abschmecken.

3. Wie sollten Sie laut Tests im Internet Wildgewürz aufbewahren?

Der Inhalt der Wildgewürze reicht von 15 g zum Ausprobieren, wie dem Ostmann-Wildgewürz, bis zu Verpackungsgrößen von 400 g für den Vielverwender, wie dem Schuhbecks-Wildgewürz. Für den Hausgebrauch üblich sind Abpackungen von 50 g bis 120 g.

Die besten Wildgewürze werden nicht nur frisch abgefüllt, sondern auch in einer luftdichten und wiederverschließbaren Verpackung geliefert. Das Wildgewürz von Ankerkraut gibt es zum Beispiel in einem Gläschen mit Korkverschluss, praktisch sind auch die Wildgewürzmischungen in der Metalldose, wie von Herbaria oder Rimoco. Schon gemahlene Gewürze sind zeitsparend in der Küche – grobes Wildgewürz können Sie nach Bedarf in einem Mörser zerkleinern und ist besonders frisch und aromatisch.

Lagern Sie Ihr Wildgewürz luftdicht verschlossen, lichtgeschützt, kühl und trocken. Dann behält es lange sein typisch würziges Aroma!

Fire Kitchen sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Wildgewürze-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Wildgewürze-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Wildgewürze von bekannten Marken wie Herbaria, Rimoco, Spicebar, pikantum, Der kleine Bergmann, Fred & Fred Spices, Ankerkraut, Klaus grillt, SALIAMO, Altes Gewürzamt , Schuhbecks. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Wildgewürze werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Wildgewürze bis zu 15,90 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 4,90 Euro. Mehr Informationen »

Welches Wildgewürz aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Wildgewürz-Modellen vereint das KLAUS GRILLT Wilder Klaus "black" die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 191 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Wildgewürz aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Rimoco N°716 Bio Wild­ge­würz Ge­würz­mi­schung. Sie zeichneten das Wildgewürz mit 1 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Wildgewürz aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 6 Wildgewürze aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 11 vorgestellten Modellen haben sich diese 6 besonders positiv hervorgetan: Herbaria Wal­des­lust, Rimoco N°716 Bio Wild­ge­würz Ge­würz­mi­schung, Spicebar Waid­manns­heil, pikantum Wild­ge­würz, DER KLEINE BERGMANN Geleucht Wild im Revier und Fred & Fred Spices Wild­ge­würz Mehr Informationen »

Welche Wildgewürz-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Wildgewürze-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Wildgewürze“. Wir präsentieren Ihnen 11 Wildgewürz-Modelle von 11 verschiedenen Herstellern, darunter: Herbaria Wal­des­lust, Rimoco N°716 Bio Wild­ge­würz Ge­würz­mi­schung, Spicebar Waid­manns­heil, pikantum Wild­ge­würz, DER KLEINE BERGMANN Geleucht Wild im Revier, Fred & Fred Spices Wild­ge­würz, An­ker­kraut Wild­ge­würz, KLAUS GRILLT Wilder Klaus "black", Saliamo Wild­ge­würz, Altes Ge­würz­amt Wild­ge­würz und Schuh­becks Wild­ge­würz Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Wildgewürze interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Wildgewürze aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Herbaria Wildgewürz“, „Der kleine Bergmann Wildgewürz“ und „pikantum Wildgewürz“. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Aroma und Ge­schmack Vorteil des Produkt an­schau­en
Herbaria Waldeslust 10,34 +++ Be­son­ders aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rimoco N°716 Bio Wildgewürz Gewürzmischung 7,90 In Bio­qua­li­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Spicebar Waidmannsheil 8,80 +++ Be­son­ders aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
pikantum Wildgewürz 4,90 +++ Be­son­ders aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DER KLEINE BERGMANN Geleucht Wild im Revier 7,99 +++ Be­son­ders aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fred & Fred Spices Wildgewürz 7,95 +++ Be­son­ders aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ankerkraut Wildgewürz 5,49 ++ Sehr aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KLAUS GRILLT Wilder Klaus "black" 9,84 ++ Sehr aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Saliamo Wildgewürz 7,99 ++ Sehr aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Altes Gewürzamt Wildgewürz 13,88 +++ Be­son­ders aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schuhbecks Wildgewürz 15,90 ++ Sehr aro­ma­tisch, aus­ge­wo­gen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Wildgewürz Tests: