Stratic-Koffer Vergleich 2018

Die 12 besten Stratic-Reisekoffer im Überblick.

Der Koffer ist am Ende eines Urlaubs voller als bei der Anreise. Kennen Sie das? Als Flugpassagier kann das für Sie schnell Zusatzkosten bedeuten. Entscheiden Sie sich jetzt für einen Stratic-Koffer mit geringem Eigengewicht und vermeiden Sie ab sofort böse Überraschungen am Check-in.

Die patentierte Leichtbaukonstruktion ShellTech macht Koffer von Stratic leichter als andere Koffer-Marken. Nur 2 Kilogramm bringt zum Beispiel das Modell Bendigo im Test auf die Kofferwaage. Finden Sie hier in unserem Stratic-Koffer-Vergleich einen leichten Koffer, der außerdem viel Stauraum und Komfort für Ihre nächste Reise bietet.
Aktualisiert: 07.11.2018
17 von 12 der besten Stratic-Koffer im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Stratic-Koffer Vergleich
Stratic Go First - Stop LaterStratic Go First - Stop Later
Stratic Floating (L)Stratic Floating (L)
Stratic Unbeatable 3Stratic Unbeatable 3
Stratic ParallelStratic Parallel
Stratic ArrowStratic Arrow
Stratic Spearhead (S)Stratic Spearhead (S)
Stratic Leather & MoreStratic Leather & More
Stratic Relax 2Stratic Relax 2
Stratic Agravic 4 allStratic Agravic 4 all
Stratic Value Top (M)Stratic Value Top (M)
Stratic EuropaStratic Europa
Stratic BendigoStratic Bendigo
Abbildung Vergleichssieger Stratic Go First - Stop LaterStratic Floating (L)Stratic Unbeatable 3Stratic Parallel Preis-Leistungs-Sieger Stratic ArrowStratic Spearhead (S)Stratic Leather & MoreStratic Relax 2Stratic Agravic 4 allStratic Value Top (M)Stratic EuropaStratic Bendigo
Modell Stratic Go First - Stop Later Stratic Floating (L) Stratic Unbeatable 3 Stratic Parallel Stratic Arrow Stratic Spearhead (S) Stratic Leather & More Stratic Relax 2 Stratic Agravic 4 all Stratic Value Top (M) Stratic Europa Stratic Bendigo

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,2 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,4 gut
11/2018
Kundenwertung
bei Amazon
noch keine
5 Bewertungen
noch keine noch keine
2 Bewertungen
noch keine
6 Bewertungen
noch keine
6 Bewertungen
noch keine noch keine
1 Bewertungen
Koffer-Typ Weich­scha­len­koffer Weich­scha­len­koffer Weich­scha­len­koffer Hart­scha­len­koffer Hart­scha­len­koffer Hart­scha­len­koffer Har­t­­scha­­len­­koffer Rei­se­ta­sche und Weich­scha­len­koffer in einem Weich­scha­len­koffer Weich­scha­len­koffer Weich­scha­len­koffer Weich­scha­len­koffer
Handhabung
Leichtgängige Rollen Ein Koffer mit 4 Rollen lässt sich besonders leicht bewegen, während Reisetaschen mit nur 2 Rollen kippanfälliger sind.
4 Rollen

4 Dop­pel­rollen

4 Dop­pel­rollen

4 Dop­pel­rollen

4 Dop­pel­rollen

4 Dop­pel­rollen

4 Dop­pel­rollen

4 Dop­pel­rollen

4 Rollen

4 Rollen

2 Rollen

2 Rollen
Ausziehbarer Griff Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Seitengriff Ein Seitengriff am Koffer ist für Treppen besonders praktisch, da der Koffer nicht auf dem Boden schleift.
eng­an­lie­gend

eng­an­lie­gend

eng­an­lie­gend

eng­an­lie­gend

eng­an­lie­gend

eng­an­lie­gend

weich

eng­an­lie­gend

eng­an­lie­gend

eng­an­lie­gend

eng­an­lie­gend

gepols­tert
Koffereigenschaften
Leicht
in Relation zum Volumen

35 l / kg

35,6 l / kg

24,6 l / kg

27,25 l / kg

24 l / kg

18,5 l / kg

19,1 l / kg

11,25 l / kg

28,1 l / kg

20,3 l / kg

28,1 l / kg

19 l / kg
Volumen
Eigengewicht
119 l
3,4 kg
96 l
2,7 kg
59 l
2,4 kg
109 l
4 kg
99 l
4,13 kg
37 l
2 kg
65 l
3,4 kg
36 l
3,2 kg
73 l
2,6 kg
67 l
3,3 kg
101 l
3,6 kg
38 l
ca. 2 kg
Kofferschloss inkl. Ein TSA-Schloss kann während einer Sicherheitskontrolle auch ohne Ihre Anwesenheit vom Sicherheitspersonal geöffnet werden.

Wichtig für Reisen in die USA.

TSA-Sch­loss

TSA-Sch­loss

TSA-Sch­loss

TSA-Sch­loss

TSA-Sch­loss

TSA-Sch­loss

TSA-Sch­loss

TSA-Sch­loss

TSA-Sch­loss

Zah­len­sch­loss

TSA-Sch­loss
Als Handgepäck verwendbar
Maße

80 x 47 x 31 cm

80 x 46 x 28 cm

68 x 42 x 25 cm

75 x 53 x 30 cm

78 x 50 x 30 cm

55 x 38 x 22 cm

66 x 47 x 27 cm

55 x 34 x 23 cm

66 x 42 x 29 cm

65,5 x 43 x 26 cm

75 x 47 x 29 cm

55 x 37 x 22 cm
Technische Details
Material Recycle-Poly­ester
abrieb­fest
Poly­ester
abrieb­fest
Nylon
was­ser­ab­wei­send
ABS
was­ser­fest
Poly­car­bonat
sehr robust
Poly­­car­­bonat
sehr robust
Poly­car­bonat
sehr robust
Recycle-Poly­ester
abrieb­fest
Nylon
was­ser­ab­wei­send
Poly­ester
abrieb­fest
Recycle-Poly­ester
abrieb­fest
Poly­ester
abrieb­fest
Innen- | Außenfächer Ein Außenfach ist leicht zugänglich und während eines Aufenthalts am Flughafen praktisch. 2 | 2 2 | 2 2 | 2 3 | 0 2 | 0 3 | 0 3 | 0 2 | 3 3 | 2 2 | 2 2 | 3 2 | 2
Farbe Khaki Rot Mari­ne­blau Schwarz Silber Rot Smaragd Schwarz-Grün Schwarz Rot Blau Mari­ne­blau
Weitere Varianten
  • Schwarz
  • 74 l Volumen
  • 35 l Volumen
  • Schwarz
  • Silber
  • Rot
  • Schwarz
  • Blau
  • Rot
  • Blau
  • Schwarz
  • 98 l Volumen
  • 64 l Volumen
  • Cham­pagner
  • Schwarz
  • Blau
  • Schwarz-Orange
  • Mari­ne­blau
  • Blau
  • Schwarz
  • Schwarz
  • Grün
  • Schwarz
Vorteile
  • beson­ders großes Volumen
  • mit Fest­s­tell­b­remse für sicheren Stand
  • Kof­fe­r­an­hänger aus Echt­leder
  • ideal für mehr­tä­gige Reisen
  • durch Reißv­­er­­schluss erwei­­terbar (kleines Hem­­den­­fach)
  • beson­­ders großes Volumen
  • leise und leicht­gän­gige Dop­pel­rollen
  • Außen­ma­te­rial mit Lotos-Effekt
  • beson­ders geringes Eigen­ge­wicht
  • ideal für einen Woche­n­end­aus­flug
  • sehr leicht­gän­gige Räder
  • kom­p­lett was­ser­dicht durch gum­mierte Reißv­er­schlüsse
  • leise und leich­t­­gän­­gige Dop­­pel­rollen
  • ideal für mehr­tä­­gige Reisen
  • auf­­klap­p­­barer Geträn­k­e­halter in Grif­f­­nähe
  • beson­ders robust
  • auf­­­klap­p­­­barer Geträn­k­e­halter in Grif­f­­­nähe
  • mit Fest­s­­tel­l­b­­remse für sicheren Stand
  • beson­­ders geringes Eigen­­ge­wicht
  • auf­­klap­p­­barer Geträn­k­e­halter in Grif­f­­nähe
  • kom­p­­lett was­­ser­­dicht durch gum­­mierte Reißv­­er­­schlüsse
  • beson­ders robust
  • wei­ches Leder an Griffen
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • mit Lap­top­fach
  • auf­klapp­barer Geträn­k­e­halter in Griff­nähe
  • mit inte­griertem Regen­schutz
  • sta­biles Sei­ten­fach für Brillen
  • beson­­ders geringes Eigen­­ge­wicht
  • durch Reißv­er­schluss erwei­terbar (kleines Hem­den­fach)
  • durch umlau­fenden Reißv­er­schluss erwei­terbar
  • ideal für mehr­tä­­­gige Reisen
  • beson­ders großes Volumen
  • durch Reißv­­er­­schluss erwei­­terbar (kleines Hem­­den­­fach)
  • beson­­ders geringes Eigen­­ge­wicht
  • unteres Außen­fach gut unter­teilt
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Stratic Go First - Stop Later
Stratic Go First - Stop Later
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • koffer-direkt-de-259ca. 280 € Zum Angebot »
  • neckermann-259ca. 252 € Zum Angebot »
  • check24-259ca. 243 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Stratic-Koffer bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Stratic Go First - Stop Later
1,3 (sehr gut) Stratic Go First - Stop Later 0 Bewertungen Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    116
  • Überprüfte Produkte
    12
  • Investierte Stunden
    94
  • Überzeugte Leser
    97
Vergleich.org Statistiken

Stratic-Koffer-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Stratic-Koffer Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Beim Hersteller Stratic finden Sie diverse Koffer mit Rollen. Die Anzahl und die Räder-Art beeinflussen die Handhabung erheblich. Investieren Sie in einen Rollkoffer mit vier Doppelrädern, damit auch ein großer Koffer bequem von A nach B transportiert werden kann.
  • Hardcase-Koffer oder auch Hartschalenkoffer sind besonders robust und meist komplett wasserdicht. Wenn Sie einen Koffer für Handgepäck nehmen wollen, bietet sich dagegen Weichgepäck aus Polyester mit mehreren Fächern an. Beachten Sie die Maße, damit Ihr Koffer als Handgepäck akzeptiert wird.
  • Für Reisen in die USA oder ins UK werden zur Kontrolle manchmal Kofferschlösser geöffnet. Entscheiden Sie sich für ein integriertes TSA-Schloss, damit das Schloss nach einer solchen Kontrolle noch einsatzfähig ist und nicht wie bei einem herkömmlichen Zahlenschloss unbrauchbar wird.

Stratic Koffer-Vergleich

Der Hersteller Stratic legt seinen Fokus auf besonders leichte Koffer. Durch die patentierte Leichtbaukonstruktion ShellTech haben Stratic-Koffer ein sehr geringes Eigengewicht. Vermeiden Sie jetzt Zusatzkosten durch zu schweres Reisegepäck und finden Sie den besten Stratic-Koffer für Ihre nächste Reise.

Für sehr gute Mobilität sind 4 Rollen an einem Stratic-Koffer günstig. Doppelrollen stabilisieren stehendes Gepäck und erhöhen die Wendigkeit. Profitieren Sie jetzt von unserem Stratic-Koffer-Vergleich 2018 und erfahren Sie hier, wie sich die Marke Stratic noch von anderen Herstellern abhebt.

Sie suchen für Ihren nächsten Familien-Urlaub verschiedene Koffer-Typen? Dann nutzen Sie auch unsere Kaufberatung aus folgenden Vergleichen der Kategorie Reisegepäck:

Leichter Koffer von Stratic

Leichtgängige Rollen sind bei ebenen Untergrund ein Muss für Trolleys. Bei Treppen muss ein Stratic-Rollkoffer aber auch angenehm an den Griffen getragen werden können.

1. Entspannt von A nach B: Rollen und Griffe

Von der Haustür zum Taxi oder in den Bus, den richtigen Terminal finden, kurze Pause beim Bäcker, weiter zum Check-in: Ein guter Reisekoffer muss mobil, wendig und stabil sein.

Besonders standfest wird Ihr Trolley oder Reisekoffer, wenn er Doppelrollen aufweist. Im Gegensatz zu einem Koffer mit 2 Rollen sind 4-Rollen-Koffer wendiger, standfester und auch angenehmer in der Handhabung.

Ein Koffer mit 2 Rollen ist vergleichsweise kippanfällig. Damit Ihr Vordermann beim Check-in Ihren Koffergriff nicht in die Kniekehle bekommt, sollten Sie auf 4 Rollen achten, wenn Sie einen Stratic-Koffer kaufen.

Stratic Koffer leicht

Treppensteigen mit Koffern.

Bei Treppen oder sehr unebenen Strecken müssen Sie sich auf die Griffe am Koffer verlassen können. Der Tragegriff am oberen Ende des Rollkoffers ist meist gepolstert, damit Sie ihn in Busse oder Kofferräume heben können.

Unscheinbarer, aber fast viel wichtiger ist ein Seitengriff, an dem Sie Ihr Gepäckstück Treppen hoch tragen können.

Enganliegende Seitengriffe können sich nicht verheddern, reichen aber aus, um mit Spannbändern im Kofferraum sicher verstaut zu werden. Für große Hände sind gepolsterte Seitengriffe jedoch praktischer.

Wohin geht's? Wenn Sie zum Beispiel in die USA reisen, empfehlen wir Ihnen, auf ein TSA-Schloss zu achten.

Die Flughafen-Sicherheitskräfte (Transportation Security Administration) müssen einen Sicherheits-Check auch in Ihrer Abwesenheit durchführen können. Durch einen Generalschlüssel ist das Öffnen von TSA-Schlössern möglich, während andere Schlösser aufgebrochen und dadurch zerstört werden.

Ein Stratic-Kofferschloss ist in den Modellen aus unserer Vergleichstabelle gängiger Standard, aber nicht immer auch vom Typ TSA.

Hardcase und Weichgepäck

Ein Softcase-Koffer aus Stoff (links) bietet Stauraum in Außenfächern. Ein Hardcase-Koffer (rechts) besitzt keine Außenfächer, gilt aber allgemein als stabiler. Stratic-Reisekoffer gibt es in mehreren Varianten.

2. Koffer-Arten: Was Hartschale und Co ausmachen

Es gibt verschiedene Koffermaterialien und -beschaffenheiten: Polycarbonat, Polyester oder ABS-Kunststoff entscheiden über die Stärken eines Reisekoffers. Die drei wichtigsten Koffer-Arten und deren Eigenschaften stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor.

Ein Hartschalenkoffer oder auch Hardcase-Koffer sieht auf den ersten Blick sehr wuchtig und unhandlich aus. Dabei hat diese Koffer-Art diverse Stärken:

  • äußerst robust durch Polycarbonat
  • komplett wasserdicht
  • kann gefahrlos umhergeworfen werden
  • verstaute Souvenirs durch harte Schale geschützt
  • unbedenkliche Sitzgelegenheit für Kinder
  • kratzanfällige Oberfläche
  • keine Außenfächer

Robust, bunt und trotzdem mobil: In unserem Hartschalenkoffer-Vergleich finden Sie ausschließlich Hardcase-Koffer (zum Hartschalenkoffer-Vergleich).

2.1. Reise-Trolleys aus Stoff bieten mehr Fächer

Stratic Agravic 4 all

Weichgepäck: Der Stratic Agravic.

Weichgepäck oder auch Softcase-Koffer bestehen aus Polyester und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das Material macht diese Koffer-Art besonders abriebfest und dehnt sich im Gegensatz zu Hardcase-Koffern bei Bedarf noch etwas aus.

Außerdem ein großer Vorteil der Weichschalenkoffer: Durch die Beschaffenheit können Außentaschen angebracht werden, in die Sie schnell erreichbare Sachen verstauen können.

Durch das formbare Außenmaterial geben Stoffkoffer besser nach und können gestopft werden, was bei Hardcase-Koffern unmöglich ist.

Einige Außenfächer in Weichschalenkoffern sind sogar noch in zusätzliche Fächer aufgeteilt, sodass Sie Smartphone, Ausweis und Portemonnaie besser ordnen können.

Einen umweltfreundlichen Koffer kaufen Sie, wenn Sie auf Recycle-Polyester achten. Dieses Polyester wurde aus recycelten PET-Flaschen hergestellt und ist für ungefähr eine halbe Stunde wasserabweisend.

2.2. Koffer und Tasche in einem: Die Stratic Reisetasche mit Rollen

Stratic Relax 2 Mover

Stratic Relax ist eine kofferähnliche Reisetasche.

Zwar nicht unbedingt eine Koffer-Art, aber dennoch eine gängige Koffer-Alternative ist eine Reisetasche mit Rollen. Stratic hat mit seinem Modell Stratic Relax eine kofferähnliche Reisetasche auf den Markt gebracht, die die Vorteile von Weichgepäck mit denen einer Reisetasche kombiniert

Wenn Sie nämlich viele gut aufgeteilte Fächer benötigen, sind Reisetaschen unschlagbar. Hier lohnt sich auch der Blick in unsere Reisetaschen-Vergleiche. Achten Sie jedoch auf Rollen an großen Taschen, damit die Mobilität am Flughafen gewährleistet ist.

Eine große Schwäche von Reisetaschen ist, dass der Inhalt durch das weiche Material kaum geschützt wird. Für Kleidung und unempfindliches Gepäck spielt das zwar keine Rolle, zerbrechliche Souvenirs sollten Sie allerdings in Handtücher einwickeln oder separat im Handgepäck transportieren.

Sparen Sie Zeit: Entscheiden Sie sich für Koffer oder Trolleys mit markanter Farbe, damit Sie am Kofferband Ihr Gepäckstück möglichst schnell finden. Bevorzugen Sie eher schlichte Farben, kann ein bunter Gepäckgurt oder Geschenkband am Koffergriff Ihre Gepäcksuche erleichtern.

Stratic Koffer-Test

Koffer von Stratic gibt es in Klein und Groß. In unserer Vergleichstabelle finden Sie Koffer mit großem Volumen und kleinere Koffer-Trolleys als Handgepäck.

3. Ich packe meinen Koffer: Wie groß sollte der Koffer sein?

Richtig Koffer packen

In einigen Stratic-Koffern finden Sie QR-Codes im Inneren. Scannen Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone und Sie erhalten Tipps zum Kofferpacken.

Ein kleiner Koffer oder auch Handgepäck-Koffer ist durch den Zusatz „S“ gekennzeichnet und bedeutet small. Für einen Wochenend-Ausflug ist diese Koffergröße ideal (zum Handgepäck-Koffer-Vergleich).

Einen großen Koffer erkennen Sie am Zusatz „L“: Er ist für mehrtägige Reisen optimal.

Planen Sie lediglich eine Übernachtung, ist ein sogenannter Pilotenkoffer oft ausreichend. Der handtaschengroße Rollkoffer erinnert an eine Aktentasche und ist für kurze Geschäftsausflüge geeignet.

Orientieren Sie sich einfach an unserer Übersichtstabelle und finden Sie heraus, welche Koffergröße für Ihre Reise am besten ist.

Reisedauerempfohlene Koffergröße
 1 - 3 Tage

Stratic Bendigo

  • Handgepäck-Koffer
  • 55 cm hoch
  • Größe S (bis 40 l)
bis 5 Tage

Stratic Relax 2 Mover

  • Reise-Trolley / Reisetasche mit Rollen
  • 69 cm hoch
  • Größe M (bis 75 l)
bis 14 Tage

Stratic Arrow

  • Hartschalenkoffer / Reise-Trolley
  • 75 cm hoch
  • Größe L (bis 100 l)
länger als 2 Wochen

Stratic Parallel

  • Hartschalenkoffer / Reise-Trolley
  • 80 cm oder höher
  • Größe L (ab 105 l)
Kinder-Koffer: Kinder-Koffer oder Trolleys für Kinder sehen zwar hübsch aus, sind aber nicht unbedingt funktional. Unser Tipp: Packen Sie mit Ihrem Kind lieber einen Rucksack für den Urlaub. Dieser kann als Handgepäck genutzt werden und bietet außerdem den Vorteil, dass Sie Ihr Kind an die Hand nehmen können.

Koffer von Stratic

4. Stratic-Koffer im Test: Ganz weit vorn

Markenvergleiche gibt es bei der Stiftung Warentest bisher noch nicht, weshalb Sie keinen reinen Stratic-Koffer-Test finden werden. Im Jahr 2016 testete die Stiftung Warentest jedoch 20 Koffer fürs Handgepäck, darunter auch ein Modell von Stratic (zum Handgepäck-Koffer-Test der Stiftung Warentest).

Mit einem Modell aus der Produktserie Unbeatable wurde ein Stratic-Koffer Vergleichssieger. Gelobt wurden unter anderem die sehr gute Haltbarkeit der Rollen und des Teleskopgriffs, die der Stratic-Koffer im Test unter Beweis stellte. Die Firma Stratic erklärt auf ihrer Website, wie sie ihre Produkte auf Langlebigkeit testen (zur Website des Herstellers).

Welche Koffer-Marken gibt es noch? Falls Sie in unserem Stratic-Koffer-Vergleich nicht fündig wurden, lohnt ein Blick zu alternativen Herstellern. Hier finden Sie Vergleiche zu alternativen Marken-Koffern:

Vergleichssieger
Stratic Go First - Stop Later
1,3 (sehr gut) Stratic Go First - Stop Later 0 BewertungenZum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Stratic Arrow
1,6 (gut) Stratic Arrow
2 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Stratic-Koffer Vergleich
  1. Catch-me-if-u-can
    05.11.2018

    Eine Freundin hat mir Stratic-Koffer empfohlen, weil ich mit Regelmäßigkeit das erlaubte Koffergewicht überschreite. Mir hat die Marke Stratic vorher noch gar nichts gesagt, aber nach eurem Vergleich hab ich wirklich keine Bedenken mehr.
    Hab schon bestellt, dürfte übermorgen ankommen.

    Antworten
    1. Vergleich.org
      05.11.2018

      Lieber Leser,

      vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihr Interesse an unserem Stratic-Koffer-Vergleich.

      Es freut uns, dass Ihnen unser Vergleich dabei geholfen hat, einen leichten Stratic-Koffer zu finden.

      Gute Reise
      Ihr Team von Vergleich.org

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Reisegepäck

Jetzt vergleichen
Backpacking-Rucksack Test

Reisegepäck Backpacking-Rucksack

Auf längeren Reisen mit vielen Ortswechseln bietet es sich an, das Gepäck in einem Rucksack zu befördern und nicht im Koffer. Vor allem in Gebieten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Beibye-Koffer Test

Reisegepäck Beibye-Koffer

Der Hersteller Beibye hat sich auf kostengünstige Hartschalen- und Weichschalenkoffer spezialisiert. So ermöglichen sie es ihren Kunden, einen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handgepäck-Koffer Test

Reisegepäck Handgepäck-Koffer

Handgepäck-Koffer sind normalerweise auf die erlaubten Größen der Fluggesellschaften zugeschnitten. Checken Sie aber vor jedem Flug, ob die Größe des …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hartschalenkoffer Test

Reisegepäck Hartschalenkoffer

Beim Kauf Ihres persönlichen Hartschalenkoffer Testsiegers sollten Sie vor allem auf Stabilität und Robustheit des Koffers achten. Dieser muss sowohl …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kleidersack Test

Reisegepäck Kleidersack

Ein Kleidersack ist eine  Aufbewahrungs- und Transportmöglichkeit für besonders empfindliche und schützenswerte Kleidungsstücke wie Anzüge, Hemden, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Koffer Test

Reisegepäck Koffer

Koffer ist nicht gleich Koffer. Vor dem Kauf müssen Sie überlegen, ob Sie einen Hartschalenkoffer, einen Semi-Hartschalenkoffer einen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kofferset Test

Reisegepäck Kofferset

Koffersets sind praktische Reisebegleiter, weil sie Koffer verschiedener Größen enthalten. Als Reisender können Sie damit Ihr Gepäckstück genau …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kofferwaagen Test

Reisegepäck Kofferwaagen

Mit Kofferwaagen messen Sie das Gewicht eines Gepäckstücks bis zu einem Wiegebereich von 50 kg zuverlässig bequem zu Hause oder unterwegs…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Leichte Koffer Test

Reisegepäck Leichte Koffer

Leichte Koffer finden Sie als Weichschalen- und als Hartschalenkoffer. Als Reisekoffer für das Flugzeug lohnt sich ein Hartschalenkoffer, der auch bei…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Platinium-Koffer Test

Reisegepäck Platinium-Koffer

Die französische Marke Platinium wurde im Jahr 1995 gegründet und hat sich seither auf die Produktion von qualitativ hochwertigem Reisegepäck …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reisetasche mit Rollen Test

Reisegepäck Reisetasche mit Rollen

Reisetaschen mit Rollen kombinieren die Vorteile der klassischen Reisetasche mit den Vorzügen eines Rollkoffers…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reisetaschen Test

Reisegepäck Reisetaschen

Durch Flexibilität und qualitative Verarbeitung bieten Reisetaschen im Vergleich zu Koffern oder Trolleys für jede Reiseart eine super Lösung…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rucksack-Trolley Test

Reisegepäck Rucksack-Trolley

Ein Rucksack-Trolley kann sowohl als Rucksack getragen werden als auch wie ein richtiger Trolley hinterhergezogen werden. Je nach Umgebung und Schwere…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Titan-Koffer Test

Reisegepäck Titan-Koffer

Titan-Koffer sind in verschiedenen Volumina erhältlich. So ist von einer längeren Reise bis hin zum kurzen Business-Trip die richtige Größe für Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trolley Test

Reisegepäck Trolley

Trolleys eignen sich zur Gepäckmitnahme bei Kurztrips, bei Business-Reisen und für den großen Jahresurlaub. Durch die Möglichkeit des Ziehens und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Weekender Test

Reisegepäck Weekender

Die meisten Koffer und Reisetaschen sind zu klobig für eine Kurzreise über das Wochende. Sogenannte Weekender hingegen bilden die goldene Mitte …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wenger-Koffer Test

Reisegepäck Wenger-Koffer

Wenger ist eine Schweizer Qualitätsmarke - nicht nur bekannt als Originalhersteller des Schweizer Taschenmessers, sondern auch für robuste und gut …

zum Vergleich