Slipeinlagen Test 2017

Die 7 besten Slipeinlagen-Produkte im Vergleich.

bella Bellissima Normal bella Bellissima Normal
Caring Panda Sanitary Pads Caring Panda Sanitary Pads
Jeden Tag Slipeinlagen normal Jeden Tag Slipeinlagen normal
always dailies Fresh&Protect always dailies Fresh&Protect
ImseVimse Panty Liners ImseVimse Panty Liners
always dailies Tanga always dailies Tanga
Carefree flexiform Carefree flexiform
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell bella Bellissima Normal Caring Panda Sanitary Pads Jeden Tag Slipeinlagen normal always dailies Fresh&Protect ImseVimse Panty Liners always dailies Tanga Carefree flexiform
Vergleichsergebnis Hinweise zum Test- und Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
06/2017
Kundenbewertung
1 Bewertungen
21 Bewertungen
1 Bewertungen
27 Bewertungen
55 Bewertungen
1 Bewertungen
3 Bewertungen
Passform normal normal normal normal Normal sehr schmal fle­xibel anpassbar
geeignet für Slips | Pan­ties Slips | Pan­ties Slips | Pan­ties Slips | Pan­ties - Tangas Slips | Pan­ties | Tangas
Stärke
Dicke
+++
3 mm
+++
ca. 3-4 mm
++
2 mm
+
1,2 mm
+++
ca. 3-4 cm
+
1,2 mm
++
2 mm
Länge
in cm
+++
16,2 cm
+++
18 cm
++
15,5 cm
+
14 cm
+++
ca. 19 cm
+++
16 cm
++
15,6 cm
Anzahl
Preis pro Einlage
5 x 50 Stk.
ca. 0,04 € pro Stück
5 Stk.
ca. 6,58 € pro Stück
1 x 50 Stk.
ca. 0,07 € pro Stück
5 x 52 Stk.
ca. 0,04 € pro Stück
3 Stk.
ca. 5,30 € pro Stück
4 x 36 Stk.
ca. 0,05 € pro Stück
1 x 58 Stk.
ca. 0,10 € pro Stück
Material Vlies Poly­ester | Bambus | Holz­kohle-Mikro­faser Vlies Vlies Baum­wolle | Polyu­rethan Vlies Vlies
atmungsaktiv
maschinenwaschbar
Ein­weg­pro­dukt

mind. 10 Wäschen bei 60°C

Ein­weg­pro­dukt

Ein­weg­pro­dukt

60-90 °C

Ein­weg­pro­dukt

Ein­­we­g­­pro­­dukt
parfümfrei
bei leichter Blasenschwäche geeignet
Farbe Weiß Bunt Weiß Weiß | Vio­lett Bunt Weiß Weiß
Vorteile
  • relativ saug­stark
  • unpar­fü­miert – gut für All­er­giker
  • sehr umwelt­scho­nend, da wie­der­ver­wendbar
  • unpar­fü­miert – gut für All­er­giker
  • in ver­schie­denen Stärken erhält­lich
  • große Auf­fang­fläche
  • unpar­fü­miert – gut für All­er­giker
  • sehr starke Haf­tung
  • recht dünn – ange­nehmer Tra­ge­kom­fort
  • sehr umwelt­f­reund­lich, da wie­der­ver­wendbar
  • Plastik nur innen
  • unpar­fü­miert – gut für All­er­giker
  • kann fle­xibel für Slips und Tangas ver­wendet werden
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Slipeinlagen Test bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,7 /5 aus 14 Bewertungen

Slipeinlagen-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Slipeinlagen werden in die Unterhose geklebt und bieten einen hygienischen Schutz bei Ausfluss oder leichter Blasenschwäche. Sie sind in der Lage, eine gewisse Feuchtigkeitsmenge zu absorbieren und mögliche Gerüche zu neutralisieren.
  • Es gibt Slipeinlagen in verschiedenen Größen und für verschiedene Slipformen zu kaufen. Multiformen, die sowohl in Slips als auch in Tangas geklebt werden können, bieten hierbei die größte Flexibilität.
  • Die meisten Einwegprodukte bestehen aus verschiedenen Schichten mit einer Vlies- oder Baumwolloberfläche, einem saugfähigem Innenkern sowie einer Wäscheschutzfolie. In den meisten Tests konnten Slipeinlagen überzeugen und waren insbesondere schadstofffrei.

slipeinlagen test

Slipeinlagen gelten seit vielen Jahrzehnten als Standardartikel im Bereich der Damenhygiene. Laut einer Umfrage benutzten in Deutschland im Jahr 2016 über 11 Millionen Frauen täglich den praktischen Wäscheschutz (IFAK). Insbesondere bei Ausfluss, leichter Blasenschwäche sowie vor dem Einsetzen bzw. Abklingen der Monatsblutung können Slipeinlagen verhindern, dass Sie Ihre Wäsche beschmutzen und gar mehrmals am Tag wechseln müssen.

In unserem Slipeinlagen-Vergleich 2017 haben wir uns für Sie die beliebtesten und bekanntesten Marken angeschaut. Wir nehmen die Vor- und Nachteile verschiedener Typen näher unter die Lupe und beleuchten neben den klassischen Einwegprodukten auch waschbare Slipeinlagen aus Stoff, die durchaus eine umweltschonende und gut verträgliche Alternative darstellen.

1. Slipeinlagen helfen bei Ausfluss und leichter Blasenschwäche

slipeinlage schutz

Der Unterschied zwischen Binde und Slipeinlage: Mit der letzteren sind Sie auch an Tagen außerhalb Ihrer Menstruation gut geschützt.

Slipeinlagen ähneln einer klassischen Damenbinde, weisen jedoch einen wichtigen Unterschied auf: Während Binden bei der Monatsblutung zum Einsatz kommen und dabei auch größere Mengen an Blut auffangen und absorbieren, sind Slipeinlagen ein Wäscheschutz für den täglichen Gebrauch. Slipeinlagen können für Sie praktisch sein, wenn:

  • Sie sich nicht sicher sind, wann Ihre Menstruation einsetzt.
  • Sie unter störendem Ausfluss leiden.
  • Sie unter einer sehr leichten bis leichten Blasenschwäche leiden.

Da Slipeinlagen wesentlich dünner sind als normale Monatsbinden (je nach Stärke bis zu 8-mal dünner), bieten sie meist einen sehr hohen Tragekomfort und zeichnen sich auch unter enger Kleidung nicht ab. Einfach in die Unterhose geklebt, fangen Slipeinlagen kleinere Flüssigkeitsmengen problemlos auf und verhindern eine mögliche Geruchsbildung.

Beim Kauf von Slipeinlagen haben Sie verschiedene Arten zur Auswahl. Die Dicke und die Größe der Slipeinlage sollte davon abhängen, wie stark Ihr Ausfluss ist. So gibt es z.B. relativ dicke Slipeinlagen und sehr dünne, sogenannte ″Micro-Slipeinlagen″ oder ″Mini-Slipeinlagen″.

Generell gilt: Je dicker und länger die Slipeinlage ist, desto größer ist die Flüssigkeitsmenge, die sie absorbieren kann. Slipeinlagen mit der Bezeichnung ″normal″ haben meist eine Dicke von 2 – 3 mm und eine Länge von ca. 15 cm.staerke slipeinlage

Wenn Sie unter einer leichten Blasenschwäche leiden, kann es ebenso ratsam sein, Slipeinlagen zu verwenden. Bedenken Sie jedoch, dass diese nur bei sehr leichten Formen von Inkontinenz ausreichen. Bei mäßiger und schwerer Blasenschwäche sollten Sie auf spezielle Inkontinenz-Einlagen zurückgreifen wie etwa von Tena Lady.

Wir empfehlen: Bei leichter Blasenschwäche sollten Sie eine Slipeinlage mit einer Dicke von 3 mm und einer Länge von 16 cm und mehr verwenden. Achten Sie auf Bezeichnungen wie ″strong″ oder ″Plus″.slipeinlage normal icon

2. Große Vielfalt: Die Multiform bietet die höchste Flexibilität

Neben der richtigen Stärke, kommt es auch darauf an, welche Art von Unterwäsche Sie bevorzugt tragen. Hierbei spielt vor allem der Schnitt eine Rolle. Tragen Sie z.B. Tangas, dann benötigen Sie eine andere Kategorie von Slipeinlage, als Träger von Panties (Unterhosen mit kurzem Beinansatz) oder Slips. In der folgenden Tabelle stellen wir Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten vor:

Normale Passform Slipeinlage für Tangas Wir empfehlen: Einlage mit Multiform
slipeinlage normal slipeinlage tanga slipeinlage flexiform
für Slips

für Panties

für Tangas

für Tangas

für Panties

für Slips

für Slips

für Panties

für Tangas

Neben Slipeinlagen für Damen gibt es auch Slipeinlagen für Männer. Diese Slipeinlagen für Männer dienen zum Schutz bei leichter Inkontinenz und sind in ihrer Form Männer-Unterhosen angepasst.

4. Unsere Kaufberatung: Sportler und Allergiker sollten genau hinschauen

4.1. Material: atmungsaktiv und saugfähig

aufbau slipeinlage lagen

Eine Slipeinlage besteht, ähnlich wie eine Binde, aus mehreren Schichten.

Slipeinlagen für den Einmal-Gebrauch bestehen in der Regel wie auch Binden aus mehreren dünnen Schichten, die gewährleisten sollen, dass die Slipeinlage sowohl einen hohen Tragekomfort aufweist als auch hygienisch und saugfähig ist. Diese Schichten sind gewöhnlich:

  • Oberfläche aus Vliesstoffen (Polyethylen, Polyprophylen) oder Baumwolle
  • Saugkern und Verteilerschichten aus Holzstellstoffen und Polymeren
  • ggf. Wäscheschutzfolie aus Kunststoff
  • Klebeschicht

Bei waschbaren Bio-Slipeinlagen fallen diese Schichten weg. Hier besteht die Außenschicht der Einlage aus reiner Baumwolle. Innen ist meist ein verstärkter Kern aus Synthetik oder diversen saugfähigen Naturfasern eingearbeitet. Wenn Sie auf umweltfreundliche und besonders atmungsaktive Materialien Wert legen, dann könnte eine wiederverwendbare Stoffslipeinlage für Sie von Vorteil sein.

Auch in schwarzer Wäsche unsichtbarschwarze slipeinlage

Die meisten Slipeinlagen sind weiß oder haben ein dezentes Muster. Jedoch können Sie auch schwarze Slipeinlagen finden. Diese sind in dunkler Unterwäsche besonders dezent und scheinen nicht durch.

Doch auch unter den diversen Einwegprodukten können Sie Slipeinlagen aus Baumwolle oder anderen reinen Naturmaterialien finden. Bei diesen fällt in erster Linie die Wäscheschutzfolie weg. Da es sich hierbei um eine sehr dünne Plastikfolie handelt, führt diese häufig zu einer stärkeren Wärme- und Feuchtigkeitsbildung im Intimbereich, was viele Frauen als unangenehm empfinden. Zwar haben Slipeinlagen-Tests bestätigt, dass auch solche Slipeinlagen nicht zu einer erhöhten Pilzgefahr im Intimbereich führen, tatsächlich kann das individuelle Empfinden hier jedoch den Tragekomfort enorm negativ beeinflussen. Da laut Einschätzung der Ökotest-Verbraucherberatung auch luftdurchlässige Slipeinlagen ohne diese extra verarbeitete Wäscheschutzfolie einen ausreichenden Schutz bieten, können Sie darauf ruhig verzichten.

4.2. Durchgezogene Klebefläche bietet den besten Halt

Waschbare Slipeinlagen kommen ohne Klebefolie aus und werden mittels Druckknöpfen am Slip fixiert. Bei Slipeinlagen finden Sie entweder auf der Unterseite Klebestreifen zur Befestigung oder eine durchgehende Klebefläche. Wenn Sie sich viel bewegen, beispielsweise beim Sport, dann raten wir Ihnen, zu einer Slipeinlage mit einer flächendeckenden Klebefläche. So können Sie sichergehen, dass die Einlage nicht im Slip verrutscht oder sich an den Rändern aufrollt.

4.3. Nicht gut bei Allergien: parfümierter Wäscheschutz

duft slipeinlagenEinweg-Slipeinlagen können Sie entweder als geruchsneutrale Variante oder aber leicht parfümiert kaufen. Tatsächlich empfinden viele Frauen die Slipeinlagen mit zusätzlichem Frischeduft als störend, da diese Duftstoffe nicht selten die sensible Haut im Intimbereich reizen und womöglich Allergien auslösen können. Wenn Sie eine empfindliche Haut haben, raten wir Ihnen, auf parfümierte Slipeinlagen zu verzichten. Meist bieten die gängigen Hersteller wie Always oder Carefree jedoch viele Ihrer Produkte sowohl mit Duft als auch unparfümiert an, sodass Ihnen hier meist eine Alternative geboten wird.

4.4. Gut für unterwegs: individuell verpackte Einlagen

einzeln verpackt

Praktisch für unterwegs: Slipeinlagen einzeln verpackt.

Slipeinlagen entnehmen Sie in den meisten Fällen aus einem Karton und ziehen vor Gebrauch lediglich den Klebeschutz ab. Es gibt jedoch auch Slipeinlagen, die gefaltet und einzeln verpackt sind. Dies ist zwar nicht unbedingt umweltfreundlich, bietet sich allerdings dann für Sie an, wenn Sie gerne eine Slipeinlage in Ihrer Handtasche für unterwegs mit dabei haben wollen. So halten Sie die Einlage bis zum Gebrauch hygienisch sauber und verhindern, dass Schmutz und Bakterien an die Slipeinlage geraten können.

Hier noch einmal zusammengefasst die Vor- und Nachteile von einzeln verpackten Slipeinlagen:

  • besonders hygienisch
  • gut zum Verstauen in der Handtasche
  • besonders klein und platzsparend
  • sehr dezent
  • oft nur sehr dünne Slipeinlagen
  • produzieren mehr Abfall
  • wenig umweltfreundlich

5. Slipeinlagen im Test: Die meisten können überzeugen

slipeinlagen frauenhygiene

So fühlen Sie sich sicher: Slipeinlagen sind ein wichtiger Bestandteil der Frauenhygiene.

Die Stiftung Warentest hatte in ihrer Ausgabe 02/2011 Einweg-Slipeinlagen im Test. Damals testeten insgesamt 400 Frauen eine Woche lang verschiedene Produkte auf ihren Schutz, ihren Tragekomfort, Diskretion, Hautfreundlichkeit sowie auf die Klebefestigkeit.

Dabei schnitten die meisten Slipeinlagen mit einem ″Sehr Gut″ oder einem ″Gut″ ab. Vor allem in puncto Schadstoffen gab es bei den meisten Einlagen nichts zu beanstanden. Lediglich bei Slipeinlagen von Rossmann und Kaufland fand das Prüfungsinstitut Weichmacher, sogenannte Phthalate, die hier zu Punktabzügen führten.

Kritisiert wurden jedoch oftmals fehlende Produktdeklarationen, die auch uns in unserem Slipeinlagen-Vergleich aufgefallen sind. So ist es beispielsweise sehr schwer bis unmöglich zu erkennen, ob eine Slipeinlage mit Wäscheschutzfolie ausgestattet oder ob die Slipeinlage ohne Plastik ist. Auch Angaben zu Material, Dicke und Länge werden häufig nicht von den Herstellern angegeben.

Die Ökotest kam im August 2008 insgesamt zu einem ähnlich guten Ergebnis wie die Stiftung Warentest. Auch hier wurde die Marke Always zum Slipeinlagen-Vergleichssieger gekürzt. Den zweiten Platz belegte dicht dahinter in beiden Tests jeweils eine Carefree-Slipeinlage.

6. Fragen und Antworten zum Thema Slipeinlagen

6.1. Wie oft sollte ich eine Slipeinlage wechseln?

Ihre Slipeinlage sollten Sie täglich wechseln und ein Einwegprodukt aus hygienischen Gründen nicht mehrmals verwenden. Eine Stoffslipeinlage waschen Sie am besten nach Benutzung bei 60°C in der Waschmaschine. Wenn Sie unter besonders starkem Ausfluss leiden, spricht nichts dagegen, die Slipeinlage auch häufiger zu wechseln.

6.2. Wie entsorge ich die Slipeinlage richtig?

slipeinlage toiletteUnter keinen Umständen sollten Sie Ihre Slipeinlage in der Toilette entsorgen.  Dies kann schnell zu Verstopfungen in den Rohren führen. Wickeln Sie die benutzte Slipeinlage stets in etwas Toilettenpapier oder in einen Hygienebeutel und entsorgen Sie sie anschließend im Papierkorb.

6.3. Kann ich Slipeinlagen auch während der Menstruation verwenden?

Slipeinlagen bieten Ihnen aufgrund Ihrer geringen Dicke nur einen begrenzten Schutz. Auch die stärksten und besten Slipeinlagen können nicht so viel Flüssigkeit aufnehmen wie reguläre Damenbinden. Jedoch kann eine Slipeinlage für Sie eine gute Alternative sein, wenn Sie nur sehr leichte Monatsblutungen haben wie beispielsweise direkt beim Einsetzen oder Ausklingen der Periode. Auch bietet die Verwendung einer Slipeinlage in Kombination mit einem Tampon zusätzlichen Schutz, der verhindert, dass Ihre Wäsche verschmutzt, falls Sie einmal nicht rechtzeitig den Tampon wechseln können.

Tipp: Gerade für sehr junge Mädchen oder für Frauen in den Wechseljahren, die noch keine oder nicht mehr eine regelmäßig einsetzende Blutung haben, können Slipeinlagen hilfreich sein. Sie verhindern eine Verschmutzung der Unterwäsche, wenn Sie von einer plötzlich einsetzenden Blutung überrascht werden.menstruation slipeinlage

6.4. Sind Slipeinlagen ungesund?

Auch wenn es viele glauben: Die Verwendung von Slipeinlagen schadet der Gesundheit nicht. Achten Sie jedoch darauf, dass die Slipeinlage vor dem Benutzen sauber ist und dass es zu keinem Wärme- und Feuchtigkeitsstau im Intimbereich kommt.

Vergleichssieger
bella Bellissima Normal
sehr gut (1,3) bella Bellissima Normal
1 Bewertungen
8,90 € Zum Angebot
Preis-Leistungs-Sieger
Jeden Tag Slipeinlagen normal
gut (1,5) Jeden Tag Slipeinlagen normal
1 Bewertungen
3,39 € Zum Angebot

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Slipeinlagen Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Intimpflege

Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Intimpflege Bikini-Trimmer

Ein Bikini-Trimmer, auch Styling Trimmer genannt, ist dazu da, die Schambehaarung in Form zu bringen und weitestgehend zu kürzen bzw. zu beseitigen. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Intimpflege Intimrasierer

Das Kürzen oder Entfernen des Schamhaars gehört mittlerweile bei den meisten Männern und Frauen zur Körperpflege dazu. Für die Intimrasur stehen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Intimpflege Intimwaschlotion

Intimwaschlotionen dienen der Intimpflege und -hygiene. Heutzutage gibt es Pflegeprodukte für die Intimzone, die auf spezielle Zielgruppen angepasst …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Intimpflege Menstruationstasse

Die Menstruationstasse ist der neueste Trend auf dem Frauenhygienemarkt. Es handelt sich hierbei um ein kelchähnliches Gefäß, zumeist aus Silikon, das…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Intimpflege Toilettenpapier

Klopapiere fürs stille Örtchen unterscheiden sich in erster Linie in der Anzahl der Lagen. Doch auch Farbe, Duft und Design spielen bei der Auswahl …

zum Vergleich
vg