Mülleimer Test 2016

Die 7 besten Abfalleimer im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellCurver New York mit Pedal 50 lKUEFA Mülleimer 60 lTec Take Luxus Sensor 50 lDeuba Push Can 50 lRotho Twist 25 lWesco Pushboy 50 lHailo Öko-Tret-Duo 11 + 19 l
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
11/2016
Kundenwertung
65 Bewertungen
408 Bewertungen
78 Bewertungen
93 Bewertungen
180 Bewertungen
noch keine
247 Bewertungen
Fassungsvermögen50 l60 l56 l50 l25 l50 l11 + 19 l
Maße (Höhe x Breite)73 x 39 cm87 x 48 cm68 x 36 cm68 x 40 cm47,6 x 25,2 cm75,5 x 40 cm44 x 47 cm
PrinzipTreteimerKlappdeckel
nach oben
BewegungssensorSchiebedeckelSchwing- u. Klappdeckel
nach oben
Klappdeckel
nach innen
Treteimer
verschiedene Farben
diverse Motive
MaterialKunststoffKunststoffEdelstahlKunststoffKunststoffMetallKunststoff, Metall
Vorteile
  • geruchsdicht
  • Anti-Saugsystem (Müllbeutel)
  • gut abwaschbar
  • in verschiedenen Motiven erhältlich
  • geruchsdicht
  • für den gelben Sack geeignet
  • witterungsbeständiger Scharnierdeckel
  • praktischer Ring zum Befestigen der Beutel
  • sehr hygienische Bedienung
  • Deckel lässt sich auch ohne Sensor gut öffnen
  • Müllbeutel nicht sichtbar
  • geruchsdicht
  • große Öffnung
  • stabil
  • Deckel kann offen gelassen werden
  • durch schmale Form für Nischen geeignet
  • flexibles Deckelsystem
  • leicht - gut beim Saubermachen
  • hochwertige
    Stahlkonstruktion
  • geruchsdicht
  • freundlicher
    Eimerboden
  • praktisch für Mülltrennung
  • ein Deckel für beide Eimer
  • leicht zu reinigen
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.5/5 aus 79 Bewertungen

Mülleimer-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Mülleimer, auch Abfalleimer genannt, ist ein Behälter, in dem Abfall aus dem Haushalt so lange gelagert wird, bis er voll ist und der Müll samt Müllsack in die Mülltonne wandert.
  • Moderne Abwandlungen vom klassischen Mülleimer, dessen Deckel man selbst anheben muss, sind Treteimer mit einem Fußpedal, Mülleimer mit Sensor, der den Deckel auf Bewegung hin öffnet, sowie Mülleimer mit einem Federdeckel, der sich nach innen oder außen mit minimalem Händedruck öffnen lässt.
  • Mülleimer aus Edelstahl und Kunststoff kommen im Hinblick auf die Materialien am häufigsten vor. Einige Kunststoff Mülleimer kommen mit einer Anti-Fingerabdruck-Beschichtung daher, um Eimer mit Deckel so hygienisch wie möglich zu halten. Tretmülleimer hingegen brauchen dieses Extra nicht. Sie sollten dafür rutschfest sein.

Trash bins
Wenn Sie an das Wort Müll- bzw. Abfalleimer denken, kommen da in Ihnen positive Gefühle auf? Vermutlich nicht, da ein Mülleimer in Küche und Bad für die meisten Menschen doch eher mit schmierigen Rückständen, Müllbeutelstress und Geruchsbelästigung in Verbindung gebracht wird. Aber das muss nicht sein, gibt es doch heutzutage eine große Auswahl an modernen, Hygiene fördernden und vor allem auch schicken Modellen, die jeder Küche ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Im Mülleimer Test haben wir verschiedene Mülleimer Typen für Sie angeschaut und festgestellt, dass nun auch bei der Mehrheit das leidige Thema heraushängende Müllbeutel passé ist, da viele Modelle mit einem breiten Rand oder speziellen Ring ausgestattet sind und die Beutel so verdecken.

1. Wie funktioniert ein Mülleimer?

Der beste Mülleimer ist vielseitig einsetzbar – und sollte für alle Fälle stets sauber gehalten werden.

Deckel auf, Müll rein, Deckel zu. Dass dies nicht immer so leicht ist, wie es sich anhört, wissen alle, die sich regelmäßig in ihrer Küche aufhalten. Unser Mülleimer Vergleich 2016 zeigt aber, dass es auch anders geht – z.B. mit einem praktischen Treteimer, der sich auch dann öffnen lässt, wenn Sie beide Hände voll zu tun haben, oder mit einem Mülleimer mit Sensor, der sich mittels eines Bewegungsmelders öffnet, sobald man sich der Deckelöffnung nähert. Das Thema Geruchsabdichtung ist ebenso wie ein leichtes Deckelöffnen nicht unerheblich, wenn Sie einen Mülleimer kaufen möchten. Der beste Mülleimer hat dabei einen ausgetüftelten Übergang zwischen Behälter und Verschlusslinie und sorgt so dafür, dass Müllgestank dort bleibt, wo er hingehört, nämlich in der Tonne. Bei Mülleimer-Trennsystemen sollten sich die einzelnen Küchen-Eimer leicht aus dem Gesamtkonstrukt heben lassen, damit das Mülleimer-Reinigen oder Müllbeutelwechseln nicht zum Kraftakt wird. Wenn Sie ein Schwarz-Fan sind, werden Sie es nicht so leicht haben, ein Exemplar zu finden, schließlich kommt die Mehrzahl der heutigen Modelle in neutralem Silber bzw. Grau daher, entweder aus Edelstahl oder Kunststoff. Auf Schwarz sehen Sie Fingerabdrücke deutlicher – überlegen Sie es sich daher lieber zweimal, ob Schwarz oder nicht doch lieber Silber Ihre Farbe ist.

2. Welche Mülleimer-Typen gibt es?

In diesem Mülleimer Vergleich geht es um freistehende Abfalleimer bzw. Abfalleimer Systeme (im Gegensatz zu Einbauabfalleimern).
Allgemein lassen sich freistehende Mülleimer-Arten in folgende Kategorien unterscheiden:

Mülleimer-Typ Besonderheit
KlassikerMülleimer Test Den Anfang in unserem Mülleimer Test macht der Klassiker. Bei diesem Modell erleichtert Ihnen weder ein Pedal noch ein Sensor oder Federdeckel das Öffnen des Mülleimers. Dafür steht Ihnen nach Abnehmen des Deckels die größtmögliche Mülleimer-Öffnung zur Verfügung, und das so lange, wie es Ihnen beliebt. Der Abfall bleibt so nirgends kleben und auch ein Müllbeutelwechsel kann schnell erfolgen. Als Papierkorb eignet sich dieses Modell sicherlich auch gut. Meistens passt in diese Typen eine große Füllmenge (bis zu 100 Liter).
Treteimer Dieser Typ kommt als kleiner Abfalleimer im Bad mit vier Litern Füllmenge sowie als Abfalleimer für die Küche vor – z.B. von Hailo. Der Name dieses Mülleimer-Typen verrät es schon – Ihr Einsatz ist hier im unteren Bereich des Eimers gefragt, und zwar, indem Sie auf sein Pedal treten. Teure wie günstige Mülleimer reißen in der Regel ihre Klappe nur so lange auf, wie Sie auf dem Pedal des Tretmülleimers stehen. Fehlt Ihre Unterstützung, ist Ihr Mülleimer wieder ganz ruhig, d.h., der Deckel schließt automatisch. Wenn Sie also gern einen Abfalleimer hätten, dessen Deckel offen bleiben kann, während Sie noch in der Küche hantieren, um mit weiterem Abfall zum Eimer zurückzukehren, ist dies nicht das richtige Modell für Sie, ist Hygiene hingegen wichtig für Sie, dann ja. Manche Hersteller bieten zudem nicht ganz durchdachte Modelle an, sodass der Mülleimer beim Tretvorgang rutschen kann. Unser Vorschlag: im Müllbereich als Unterlage eine Matte unter die entsprechenden Eimer legen.
Klappdeckelklapp Der Klappdeckel eines Mülleimers – ähnlich wie beim Müllsackständer – muss zwar auch manuell angehoben werden, hat aber im Gegensatz zum Klassiker den Vorteil, dass er weder gehalten noch irgendwo abgelegt werden muss, während Sie Ihren Müll abladen. Wichtig ist bei diesem Abfallbehälter, dass sich der Deckel weit genug öffnen lässt, damit er Ihnen nicht im Weg steht, wenn Sie etwas Größeres in die Tonne werfen. Steht ein Eimer mit halbrundem Deckel zu nah an der Wand, stößt er an sie an bzw. lässt sich nicht komplett öffnen. Solch einem Mülleimer Typ müssten Sie etwas mehr Raum eingestehen.
Federdeckelfedi Federdeckel lassen sich entweder nach innen oder außen öffnen. Geht es für den Deckel nach oben, bedeutet dies, dass er nach dem Touch-Prinzip aufgeht und dann so bleibt. Nun können Sie beliebig lang Müll in den Eimer geben und den Deckel dann wieder schließen. Lässt sich der Deckel nach innen federn, schießt er in den meisten Fällen zurück in die Ausgangsposition, sobald Sie ihn nicht mehr nach unten drücken. Praktisch daran: Der Deckel schließt von allein. Unpraktisch hingegen: Eventuell bleiben Essensreste daran hängen, wenn die Öffnung nicht ausreichend groß gestaltet ist.
Schiebedeckeldeckelmülli Auch bei diesem Modell ist Ihr Einsatz gefragt. Sie müssen den (meist rundlichen) Deckel nach oben schieben. Dort bleibt er aber offen stehen, bis es wieder an der Zeit ist, ihn zu schließen. Nachteil ist ähnlich wie beim nach innen öffnenden Federdeckel, dass die Öffnung kleiner ist als beispielsweise bei einem Klappdeckel und sich somit auch nicht unbedingt als Papierkorb eignet.
Mülleimer mit Sensorsensi Das Prinzip ist von Seifenspendern, Papiertücherautomaten sowie öffentlichen Türen schon länger bekannt. Jetzt können Sie es sich nach Hause holen und mit Ihrem Mülleimer Küche und andere Räume mit Zukunftsflair versehen. Dass der Mülleimer automatisch weit aufgeht und Sie ohne Probleme Ihren Abfall hineinwerfen können, ist ohne Frage hygienisch; ebenso, dass die meisten Modelle aus Edelstahl bestehen. Anfälliger für Störungen ist solch eine Technik jedoch auch, sodass hier in puncto Langlebigkeit andere Maßstäbe gelten sollten.

3. Kaufkriterien für Mülleimer

Unsere Kaufberatung zeigt Ihnen hier kurz die wichtigsten Fragen, die Sie sich vorm Mülleimer kaufen stellen sollten.

3.1. Fassungsvermögen

Leben Sie in einem Mehr-Personen-Haushalt oder sind Sie Single? Je mehr Personen sich einen Mülleimer teilen, desto höher sollte das Mülleimer-Fassungsvermögen ausfallen. 50 Liter sind bei großen Modellen Standard. Eine große Größe eignet sich dann, wenn Ihr Mülleimer Außenbereich-tauglich sein und ein gelber Sack darin untergebracht werden soll.
Welche Vor- und Nachteile sich durch den Gebrauch eines großen Mülleimers ergeben, sehen Sie hier:

  • genug Platz für einen Haushalt mit mehreren Bewohnern
  • nicht so häufiges Beutelwechseln wie bei kleinen Abfallsammlern
  • stabil
  • längere Lagerung lockt Fliegen, Maden und Gerüche an
  • bei einer Größe von 50 Litern: aufwendige Reinigung

Tipp: Wenn Sie für Ihren Mülleimer Fassungsvermögen im oberen Bereich erwerben, benötigen Sie eventuell Müllbeutel, die einen gestärkten Bodenbereich haben, damit nichts durchsickert bzw. sie nicht reißen.

3.2. Sind Sie eine Küchenfee?

Je mehr Sie in Ihrer Küche in Aktion sind, desto hygienischer sollte der Abfalleimer hinsichtlich seines Schließsystems sein. Das heißt: Sie brauchen sowohl eine große Öffnung, an der keine Reste hängen und stecken bleiben können, als auch einen leicht zu öffnenden Deckel.

3.3. Wie ausgeprägt ist Ihr Sinn für Schönheit?

Je mehr Sie in Ihrem Leben Wert auf Ästhetik legen, desto wichtiger sollte es für Ihren Mülleimer-Kauf sein, dass der Behälter Ihnen gefällt. Außerdem stört es Sie vermutlich, wenn Müllbeutel am Übergang zwischen Küchen-Eimer und Deckel hervorschauen, sodass auch ein breiter Rand bzw. Übergang ein Kriterium für Sie sein könnte.

4. Mülltrennung

Europameister beim Verpackungsmüll

Die Deutschen produzieren europaweit den meisten Müll. 2013 brachte eine Untersuchung zum Vorschein, dass pro Kopf und Jahr über 200 kg zusammenkommen. Der Grund: Versandbestellungen werden immer mehr.

Man mag es kaum glauben, aber auch 2016 gibt es immer noch Haushalte, in denen die Mülltrennung nur in sehr geringem Umfang betrieben wird. Die Gründe dafür sind so bunt wie die Mülltonnen, die einem bestenfalls zur Verfügung stehen – sei es, dass es bei Ihnen gar keine Gelbe Tonne gibt, Sie zu faul sind, ein Mülltrennsystem zu unterhalten oder Sie davon überzeugt sind, dass Mülltrennung nichts bringt. Für alle, die an Mülltrennung glauben und sie ordnungsgemäß durchführen möchten, haben wir hier die einzelnen Müllkategorien „getrennt“ aufgelistet.

  • Blaue Tonne: Pappe, Karton, Zeitungen, Bücher, Magazine
  • Schwarze Tonne: Fenster- und Spiegelglas, Tierstreu, Geschirr, Windeln und Binden, Fotos, Asche
  • Grüne Tonne: Reste von Obst und Gemüse, Kaffeefilter, Küchenrolle, Blumen und Pflanzen, Laub
  • Gelbe Tonne: Kunststoffe („Plastikmüll“), Metalldosen, Verpackungen
  • Rote Tonne: kleine Elektrogeräte, CDs und DVDs, Spielzeug, Metalle, Altholz, Textilien wie Gardinen, Bettwäsche etc.
  • Glastonnen: hier wird nach hellem sowie farbigem Glas getrennt

Zunehmend werden auch Möglichkeiten gesucht, wie man generell seinen Müllverbrauch etwas senken kann. Verpackungsfreie Supermärkte werden im Zuge dessen eröffnet. Wie Sie dort einkaufen können, zeigt Ihnen das folgende Video.

5. Pflege und Reinigungstipps

Selbst bei sorgfältiger Handhabung Ihres Mülls und Ihrer Essensreste sowie dem Gebrauch von Müllbeuteln sollten Sie ab und zu Ihren Mülleimer reinigen. Geruch, der im Eimer entsteht, setzt sich dort sonst an der Innenoberfläche fest. Ob Sie Ihren Mülleimer pflegen, indem Sie Ihn mit warmem Wasser und Spülmittel oder Desinfektionsmitteln sauber machen, liegt bei Ihnen. Wichtig für den Abfallsammler: Lassen Sie Ihren Eimer nach der Reinigung gut trocknen, da es sonst muffig darin werden kann.

Tipp: Regelmäßiges Mülleimer-Reinigen beugt Geruchsbildung vor. Auch wenn Sie mit Ihrem Abfallbehälter generell sehr sorglich umgehen, sollten Sie ihn ab und zu auswaschen.

6. Mülleimer bei der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat bislang noch keinen Mülleimer Testsieger gekürt, da keine entsprechende Untersuchung stattgefunden hat. Der beste Mülleimer sollte in jedem Fall Ihren Ansprüchen im Haushalt genügen.
Wenn Sie bei sich zu Hause in einem Mülleimer Biomüll sammeln, könnte Sie interessieren, dass die Stiftung Warentest herausgefunden hat, dass angeblich biologisch abbaubare Mülltüten nicht den Anforderungen an Abbaugeschwindigkeit bzw. andere Kriterien der Müllwirtschaft entsprechen. Die Verrottung der Beutel dauert schlichtweg zu lang. Wählen Sie stattdessen lieber Papiertüten aus oder kaufen günstige Mülleimer für Biomüll. So brauchen Sie gar keine Tüte hineinhängen, sondern spülen den Eimer nach der Leerung aus und ersetzen ihn lieber ab und zu.

7. Fragen und Antworten rund um das Thema Mülleimer

haio

Dieses Mülleimer-Duo von Hailo verfügt über einen Deckel, der sich über beide Behälter erstreckt.

7.1. Lohnt sich ein Mülleimer-Duo?

Ein Mülleimer-Duo, das es z.B. auch vom Hersteller Wesco gibt, hat nicht so viel Fassungsvolumen wie ein einzelner Abfallbehälter. Somit eignet es sich gut für Ein- oder Zwei-Personen-Haushalte. Wenn Sie also auf Mülltrennung Wert legen und Mülleimer zur Mülltrennung führen möchten, sind Sie mit einem Duo gut bedient.

7.2. Was tun gegen Fruchtfliegen im Mülleimer?

Fruchtfliegen tummeln sich häufig schon im Frühsommer in unserer Küche. Abhilfe schafft häufiges, gern tägliches Entsorgen des Abfalls – erst recht bei Exemplaren mit entsprechender Höhe bzw. viel Volumen. Ebenso sollten Sie darauf achten, dass der Deckel Ihres Abfalleimers gut schließt.

7.3. Muss es ein Wesco-Mülleimer sein?

Wesco-Mülleimer haben zwar eine gute Qualität und sind stabil, aber ganz ehrlich: die meisten Leute entscheiden sich wohl für die Marke Wesco, weil gerade deren Pushboy Mülleimer optisch etwas hermacht. Wenn Sie auf andere Kriterien, wie beispielsweise ein einfach zu bedienendes Deckelsystem Wert legen, sind Sie z.B. mit einem Hailo Mülleimer gut beraten.

7.4. Was hilft gegen Maden im Mülleimer?

Wenn Sie rohes Fleisch oder sonst irgendwelche Fleischreste in ihren Müll werfen, sollten Sie gerade bei sommerlichen Temperaturen nicht an Gängen zum Gemeinschaftsmüllplatz sparen. Lieber einmal mehr den Müllbeutel wechseln, auch wenn er noch nicht ganz voll ist.

Kommentare (2)
  1. Tine Draußen sagt:

    Hallöchen,

    herrliches Katzenfoto, das gleich vorab 😀

    Wollte aber eigentlich fragen: Eignen sich die Modelle aus eurem Vergleich auch für draußen, zum Bleistift für Gelbe Tonne Müll?

    Danke euch
    Gruß

    Antworten
    1. Vergleich.org sagt:

      Hallo Tine,

      danke für Ihren Kommentar zum Mülleimer Test. Es freut uns, dass Sie sich über das Katzenbild gefreut haben 🙂

      Zu Ihrer Frage: Von KUEFA gibt es das 60-Liter-Modell mit der Hersteller-Angabe, dass die Scharniere wetterfest sind. Somit sollte einer Nutzung dieses Modells als Mülleimer „Gelber Sack“ im Freien nichts im Wege stehen, zumal das Fassungsvermögen von 60 Litern sich ebenfalls als Gelbe Tonne anbietet.

      Zu den anderen Modellen gibt es von den Herstellern keine Angaben, ob sie sich für draußen eignen. Möglicherweise ist das Material nicht für Feuchtigkeit und Kälte gemacht und würde so schneller abgenutzt werden als im Innenbereich. Wenn Sie damit leben können, spricht auch nichts gegen eine Wahl eines solchen Eimers.

      Viel Erfolg beim Mülleimer-Kaufen!
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Kücheninventar

Jetzt vergleichen

Kücheninventar Auflaufform Test

Wer gerne bäckt und seinen Ofen für abwechslungsreiche Gerichte nutzt, weiß, dass eine oder mehrere Auflaufformen zum Grundgeschirr einer gut …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Bräter Test

Bräter werden immer dann in Küchen eingesetzt, wenn es darum geht Fleisch besonders zart und saftig zuzubereiten. Charakteristisch sind die beiden …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Brotbackform Test

Brot gehört hierzulande zu den Grundnahrungsmitteln. Es versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen und ist überaus sättigend. Da traditionelle…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Brotkasten Test

Brot ist das Grundnahrungsmittel der Deutschen - nirgendwo auf der Welt ist der Brotkonsum so hoch wie hierzulande. Für ein gutes Geschmackserlebnis …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Brotmesser Test

Brotmesser mit einer langen Klinge eignen sich vor allem für dicke Krustenbrote. Mit einer etwas kürzeren Klinge können Sie dünne Baguettes in …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Cocktailgläser Test

Cocktailgläser sind spezielle Gläser, die sich für das Servieren von Cocktails eignen. Häufig kommen sie in einem Cocktailgläser Set daher…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Damastmesser Test

Bei einem Damaszenermesser handelt es sich um ein Messer mit einer Klinge aus Stahl. Dieser wurde in mehreren Lagen gefaltet, sodass das typische …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Dutch Oven Test

Ein Dutch Oven ist ein Gusseisen Topf für den Grill, in dem mittels Ober- und Unterhitze Fleisch, Gemüse und Eintöpfe zubereitet werden können. …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Edelstahl-Trinkflasche Test

Eine Edelstahl-Trinkflasche ist für unternehmungslustige Outdoor-Fans sowie für ambitionierte Sportler ein unverzichtbares Utensil, um sich auch …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Einbau-Abfalleimer Test

Der Einbau-Abfalleimer (auch: Einbau-Mülleimer) ist ein Mülleimer für die Küche oder fürs Badezimmer, der direkt in einen Einbauschrank – …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Eisenpfanne Test

Die Eisenpfanne ist eine Bratpfanne zum scharfen Anbraten, Rösten oder Schmoren. Vor allem Bratkartoffeln, Fleisch wie z.B. Steak oder Gemüse lassen…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Etagere Test

Eine Etagere (frz.: étagère "Regal") ist ein mehrstöckiges Gestell zum Darreichen von Vor- und Nachspeisen, Naschwerk und Knabbergebäck. Ursprü…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Fleischklopfer Test

Fleischklopfer sind praktische Küchenhelfer, die als Vorbereitung fürs Kochen zum Plattieren und Mürben von Fleisch eingesetzt werden. Mit ihnen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar French-Press Test

Eine French-Press ist eine nicht-elektrische Methode der Kaffeezubereitung, bei der Kaffeepulver und heißes Wasser direkt miteinander in einem Behä…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Geschirr Set Test

Ein Set an Geschirr nennt man Service. Das klassische Tafelservice besteht aus Speise- und Suppentellern. Je nach Modell kommen auch kleine Teller (f…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Gewürzregal Test

Ein Gewürzregal sorgt für Ordnung in der Küche. Gewürze können, abgepackt in beschriftbare Behälter, in ein extra dafür vorgesehenes Gewü…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Grillpfanne Test

Wer im Winter nicht auf Grillaromen verzichten will oder keine Möglichkeit hat, einen Holzkohlegrill oder Gasgrill aufzustellen, kann stattdessen zu …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Grinder Test

Oregano, Thymian, Kaffee oder Weed werden im Grinder zerkleinert. Das Mahlergebnis sollte so fein wie möglich sein, damit sich die Aromastoffe …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Gusseisen-Pfanne Test

Gusseisenpfannen haben ein hohes Eigengewicht und sind für alle Herdarten geeignet. Speziell auch für Induktionsherde…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Keramikmesser Test

Keramikmesser gehören zu den Küchenmessern. Die Klinge besteht aus Zirkoniakeramik, einem sehr feinen und hochwertigen Material, das den Messern …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Keramikpfanne Test

Keramikpfannen liegen dank ihrer vielen Vorteile im Trend: Sie lassen sich problemlos auf hohe Temperaturen erhitzen, die Beschichtung hält auch …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Kinderbesteck Test

Kinderbesteck meint in erster Linie Besteck aus Edelstahl, das unserem normalen Besteck optisch ähnelt, aber doch kleiner und somit kindgerechter ist…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Kochmesser Test

Die Messer aus diesem Kochmesser Vergleich sind die Allrounder unter den Schneidgeräten. Mit diesem generalistischen Küchenmesser schneiden Sie …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Kochtöpfe Test

Kochtöpfe und Kochgeschirr sind aus den meisten Küchen nicht wegzudenken. Die besten Kochtöpfe sind stabil, langlebig und wandlungsfähig. So kö…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Kochtopf Induktion Test

Ein Induktionskochtopf ist immer mit einem ferromagnetischen Boden ausgestattet, damit die Wärme, die durch eine Kupferspule in der Kochplatte …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Kombiservice Test

Das Kombiservice ist ein Geschirrset, das normalerweise Teller, Tassen, Untertassen und Schüsseln bzw. Schalen beinhaltet. Extras können Eierbecher…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Küchenmesser Test

Ein Kochmesser ist ein Allzweckmesser, das täglich in der Küche als Zubehör Verwendung findet. Deshalb sollte es schnell und mühelos Lebensmittel …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Messbecher Test

Messbecher ermöglichen das genaue Abmessen von Lebensmitteln, wie Zucker, Mehl und Reis, mithilfe von Maßeinheiten wie Liter (l), Gramm (g) und …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Messerblock Test

Ein solider Messerblock ist aus Holz gefertigt und bietet neben dem stabilen Gewicht auch eine ausreichend große Standfläche, damit keine …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Messerschärfer Test

Messerschärfer werden zum Schleifen von stumpfen Messerklingen verwendet. Die Schleifsteine der Messerschärfer bestehen aus unterschiedlichen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Messerset Test

Ein Set aus Messern wird in der Küche gebraucht, um mit jedem Schnittgut (Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse etc.) umgehen zu können…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Mikrowellengeschirr Test

Mikrowellengeschirr ist spezielles Geschirr, das verwendet wird, um Speisen in der Mikrowelle zu erwärmen oder Gerichte zwischenzeitlich einzufrieren…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Müllsackständer Test

Ein Müllsackständer eignet sich besonders zum Festhalten von großen Müllsäcken – je nach Modell können das bis zu 120 l sein. Dadurch kann er …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Pfannen Test

Achten Sie beim Kauf der Pfanne darauf, dass sie für Ihre heimische Herdart geeignet ist…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Santokumesser Test

Santokumesser stammen aus Japan und sind zum Einsatz in der Küche geschaffen. Als Allzweckmesser zerteilen Sie sowohl Fisch und Fleisch als auch Gem…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Schmortopf Test

Soll Fleisch besonders zart gekocht werden, kommt der Schmortopf zum Einsatz. In diesem schweren Topf kann das Rezept wahlweise auf der Herdplatte …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Schnellkochtopf Test

Mit Schnellkochtöpfen können Sie Fleisch und Gemüse in einem Bruchteil der normalen Zeit schmoren und garen. Ein Schweinebraten kann zum Beispiel …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Simmertopf Test

Ein Simmertopf ist ein spezielles Kochgeschirr, das wegen seines integrierten Wasserbads für die schonende Zubereitung von Pudding, Milchreis und …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Spargeltopf Test

Ein Spargeltopf ist senkrecht ausgerichtet, sodass die Spargelstangen aufrecht im Topf stehen. Er wird nur bis zur Hälfte mit Wasser gefüllt, um die…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Springform Test

Neben der Kastenform ist die Springform die bekannteste Kuchenform. Ihr Durchmesser beträgt 24, 26 oder 28 cm und fasst ein durchschnittliches …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Steakbesteck Test

Achten Sie beim Steakbesteck Set darauf, für wie viele Personen es konzipiert wurde. Für eine Großfamilie eignet sich ein Set von Zwilling oder WMF…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Steakmesser Test

Ein Steakmesser gehört zum Steakbesteck und ist ein Messer mit besonders schmaler und scharfer Klinge. Es ermöglicht, dass das Fleisch einfach …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Tablett Test

Ein Tablett ist ein vielfältig einsetzbarer Helfer im Haushalt: Es gibt Tabletts nicht nur als Küchentablett oder Serviertablett, sondern auch als …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Teebox Test

Unter der klassischen Teebox versteht man eine kleine, meist in 6 bis 12 Fächer unterteilte Holzkisten, in der Teebeutel aufbewahrt werden. Neben …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Teekanne Test

Tee ist schon viele Jahrhunderte bekannt und auf der ganzen Welt beliebt. Ob zur Tea Time in Großbritannien oder als Nationalgetränk in der Türkei…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Topfset Test

Ein Topfset ist empfehlenswert für Ihren Haushalt, wenn Sie gerne und häufig kochen. Die meisten Topfsets enthalten eine Grundausstattung, die aus …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Wasserkaraffe Test

Wasserkaraffen gibt es in verschiedenen Größen. 1 bis 1,5 Liter Fassungsvermögen sind optimal. So passen die Karaffen auch in jeden gängigen Kü…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Weingläser Test

Rotweingläser besitzen eine bauchige, voluminöse Form. Weißweingläser hingegen sind schmaler gehalten und besitzen einen langen Stiel. Wir …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Weinkühler Test

Die optimale Temperatur für einen Wein ist wichtig, weil die frische Säure des Weißweins bei hohen Temperaturen gedämpft oder Rotwein bei zu …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Weinregal Test

Ein Weinregal dient zur liegenden Weinaufbewahrung im Keller, in der Küche oder auch im Wohnzimmer. Je nach Einsatzort sind Weinregale eher …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kücheninventar Wok Test

Ein Wok besteht entweder aus Gusseisen oder aus Edestahl. Gusseisen erhitzt sehr gut und gleichmäßig, benötigt dafür aber lange. Aluminium …

zum Test