Das Wichtigste in Kürze
  • Bei Hämorrhoiden, Menstruationsbeschwerden oder Entzündungen im Intimbereich hilft ein Sitzbad. Mit warmem Wasser und Kamille lindert es Ihre Beschwerden und sorgt für Entspannung.

sitzbad-test

1. Bei welchen Beschwerden hilft ein Sitzbad?

Ein Sitzbad kann bei Hämorrhoiden für Linderung sorgen. Auch bei Menstruationsbeschwerden oder einer Blasenentzündung kann ein Sitzbad helfen. Es fördert die Durchblutung und kann so Krämpfe lösen. Mit Kräuterzusätzen versehen beruhigt es die Haut und kann Entzündungen hemmen.

Deshalb empfiehlt es sich, ein Sitzbad bei Entzündungen im Genital- oder Analbereich zu nehmen. Ein Sitzbad ist im Vergleich zum Eincremen extrem schonend, da die entzündete und empfindliche Haut nicht durch Berührung gereizt wird.

2. Wie wenden Sie ein Sitzbad an?

Wannen für Sitzbäder sind aus Kunststoff und passen zumeist auf alle gängigen Toilettenformen. Setzen Sie die Sitzwanne also einfach auf Ihre Toilette auf und füllen Sie warmes Wasser ein. Bei gereizter Haut können Sie dem Sitzbad Eichenrinde zugeben oder ein Kamille-Sitzbad nehmen. Besonders einfach ist es, wenn Sie Eichenrindenkonzentrat oder Kamillosan für Ihr Sitzbad verwenden.

Während Sie ein Sitzbad nehmen, sollten Sie auf keinen Fall frieren. Heizen Sie Ihr Badezimmer also gut und ziehen Sie am besten dicke Socken oder Lammfell-Hausschuhe an.

3. Was zeichnet Sitzbäder aus, die in Tests im Internet vorne liegen?

Sitzbäder, die in Tests im Internet weit vorne liegen, zeichnen sich dadurch aus, dass sie auf alle gängigen Toilettenformen passen und sicheren Halt bieten. Wenn Sie ein solches Sitzbad kaufen, müssen Sie sich keine Gedanken machen, dass es eventuell nicht passt.
Zudem haben Sitzbäder, die in Tests gut abschneiden, Überlauflöcher. Durch diese kann überflüssiges Wasser direkt in die Toilettenschüssel ablaufen. Die besten Sitzbäder für kleine Badezimmer sind faltbar und haben ein Aufhängeloch. So können Sie es nach Gebrauch platzsparend an die Wand oder in einen Schrank hängen.

Schon Sebastian Kneipp, Begründer der Kneipp-Kuren, empfahl Sitzbäder – und zwar nicht nur mit warmem, sondern auch mit eiskaltem Wasser. Heute werden vor allem Sitzbäder mit warmem Wasser empfohlen, Temperaturen von 32 bis 36 °C gelten als ideal.

ZENVENTURE Sitzbad
ZENVENTURE Sitzbad Derzeit ab 19,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Mit Überlauflöchern Ja
Platzsparend faltbar Nein
Lässt sich das Sitzbad für die Toilette von ZENVENTURE falten? Nein, das Sitzbad aus unserem vergleich lässt sich nicht platzsparend falten, wobei aber eine praktische Aufbewahrungstasche im Lieferumfang enthalten ist.

Welche Hersteller, die Sitzbäder herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Sitzbäder-Vergleich 10 Hersteller, darunter renommierte Marken wie ZENVENTURE, MitButy, MissZM, Bwelcam, Timo Feddersen, PATIM, Meisterfaktur, Saniversum UG, Teckmedi, Careliv. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Sitzbad-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für ein Sitzbad ca. 16,09 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Sitzbäder-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 7,09 Euro bis 27,08 Euro. Mehr Informationen »

Welches Sitzbad aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt das MitButy Sitzbad. Das Sitzbad hat 1820 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welches Sitzbad aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist das MissZM Sitzbad auf. Das Sitzbad wurde mit 4.6 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Sitzbäder im Sitzbäder-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 4 Sitzbäder vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: ZENVENTURE Sitzbad, MitButy Sitzbad, MissZM Sitzbad und Bwelcam Bidet Mehr Informationen »

Aus wie vielen Sitzbad-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 10 Sitzbad-Modelle von 10 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: ZENVENTURE Sitzbad, MitButy Sitzbad, MissZM Sitzbad, Bwelcam Bidet, Timo Feddersen Sitzbad BENKSTEIN, PATIM Homecraft Bidet 091081579, Meisterfaktur Bidet, Saniversum UG Bidet, Teckmedi Sitzbad Teck-049 und Careliv Sitzbad 3279. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Mit Überlauflöchern Vorteil der Sitzbäder Produkt anschauen
ZENVENTURE Sitzbad 19,99 Ja Mit Überlauflöchern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MitButy Sitzbad 17,99 Ja Mit Überlauflöchern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MissZM Sitzbad 22,99 Ja Weitere Ausführungen erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bwelcam Bidet 16,90 Ja Mit Überlauflöchern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Timo Feddersen Sitzbad BENKSTEIN 14,90 Ja Mit Überlauflöchern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PATIM Homecraft Bidet 091081579 27,08 Nein Besonders sicherer Halt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Meisterfaktur Bidet 11,99 Ja Mit Überlauflöchern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Saniversum UG Bidet 10,99 Nein Mit Seifenschale » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Teckmedi Sitzbad Teck-049 10,95 Nein Mit Seifenschale » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Careliv Sitzbad 3279 7,09 Nein Mit Seifenschale » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Sitzbad Tests: