Das Wichtigste in Kürze
  • Saphir-Nagelfeilen sind neben Diamant-Nagelfeilen langlebige Produkte, die ihre höhere Investition wert sind. Und egal ob Frau oder Mann – gepflegte Hände und Nägel gehören zur Grundhygiene. Mit einer Saphir-Nagelfeile gelingt eine Maniküre oder Pediküre bestimmt, auch ohne große Vorkenntnisse!

1. Was sind die Vorteile einer Saphir-Nagelfeile?

Wie der Name schon verrät, wird in der Herstellung der Nagelfeile Saphir verwendet. Sehr feine Saphir-Körner werden auf die Oberfläche der Feile aufgetragen und die Kanten in Folge mehrfach geschliffen. Dies beugt einer möglichen Verletzungsgefahr vor und sichert die hohe Lebensdauer der Feile. Der Großteil der Erzeugnisse wird aus rostfreiem Stahl gefertigt – so kann die Saphirfeile im Vergleich zu einer Sandfeile auch problemlos unter Wasser gereinigt oder mit Alkohol desinfiziert werden.

Je nach Modell haben die beiden Seiten verschieden grobe Beschichtungen. So formt und kürzt die gröbere Seite den Nagel und die feinere Seite glättet den Nagel. Außerdem profitieren manche von einer Saphir-Nagelfeile mit gewölbter Blattform, die der des natürlichen Nagels nachempfunden ist. Eine Saphir-Feile aus gebogenem Stahl ist ein Profigerät! Denn die Saphir-Nagelfeile mit halbrundem Profil ist ein Spezialtipp für ein ebenmäßiges Feilergebnis.

2. Was bedeutet Qualität aus Solingen?

Eine Saphir-Nagelfeile aus Solingen beschreibt nicht etwa das verwendete Material, sondern den Herstellungsort. Das Gewerbegebiet Solingen im Rheinland ist berühmt für seine langjährige Tradition in der Klingenherstellung und ist international angesehen. Eine Feile aus Solingen wird nach den höchsten Standards hergestellt und ist ein zertifiziertes deutsches Qualitätsprodukt. Eine Solinger Saphir-Nagelfeile zu kaufen lohnt sich. Man entscheidet sich dabei für ein hochwertiges Produkt mit langer Lebensdauer. Denn diese sind Saphir-Nagelfeilen, die jeden Test bestehen.

Aus dem Solinger Werk kommen zum Beispiel Pfeilring-Saphir-Nagelfeilen oder die der Marke Zwilling.

3. Welche ist die beste Saphir-Nagelfeile laut Tests im Internet?

Abgesehen von renommierten Fertigungsstätten ist die richtige Wahl der Saphir-Formfeile eine sehr persönliche Entscheidung. Je nach Belieben liegt eine kürzere oder längere Feile besser in der Hand. Für Männer eignen sich eher längere Feilen, da diese in der Regel größere Hände und Nägel haben. Es gibt Saphir-Nagelfeilen, die speziell für das männliche Klientel hergestellt wurden. Generell gilt aber, dass jede Qualitätsfeile einen soliden Partner für die persönliche Maniküre und Pediküre darstellt.

Da die Anschaffungskosten einer Saphir-Nagelfeile für einen Test auch nicht haushoch sind, lohnt es sich, auch mal spontan auf einen anderen Hersteller umzusteigen. Oft müssen Feilarbeiten auch unterwegs durchgeführt werden, wenn spontan ein Nagel einreißt. Eine Klappfeile oder eine Saphir-Nagelfeile mit inkludiertem Etui sind in diesem Fall zuverlässige Begleiter.

saphir-nagelfeile-test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Saphir-Nagelfeile Tests: