Das Wichtigste in Kürze
  • In der Regel ist ein 3×6-m-Pavillon ein Zelt, welches für Geburtstage, Hochzeiten oder andere Feierlichkeiten genutzt wird. Durch das Aufstellen eines Pavillons sind Sie wetterunabhängiger, da ein leichter Wind oder gelegentliche Regenschauer Ihnen und Ihren Gästen nichts anhaben kann. Soll der 3×6-m-Pavillon komplett wasserdicht sein, sollten Sie ein Modell aus unserem 3×6-m-Pavillon-Vergleich aussuchen, welches aus möglichst hochwertigen Materialien wie PVC oder zumindest Polyester mit PVC-Beschichtung besteht.

1. PE oder PVC – welches Material ist besser?

Die meisten Zelte bestehen entweder aus PE-Material oder aus PVC. PE-Zelte sind mit einem Gewicht von 120 bis ca. 300 g/m² sehr leicht und zudem vergleichsweise kostengünstig. Sie eignen sich vor allem dann, wenn sie nur gelegentlich und für eine kurze Dauer im Einsatz sind.

Möchten Sie den Pavillon ganzjährig im Garten stehenlassen, sollten Sie hingegen auf einen PVC-Pavillon zurückgreifen. Die Planen sind deutlich schwerer und witterungsbeständiger. Im Durchschnitt wiegen sie zwischen 500 und 550 g/m².

Tipp: Benötigen Sie für Ihren 3×6-m-Pavillon ein Ersatzdach oder ein zusätzliches Seitenteil, können Sie dieses in vielen Fällen direkt vom Hersteller beziehen.

2. Aus welchem Material besteht das Gerüst eines Pavillons?

Die meisten Modelle aus unserem Vergleich verfügen über ein Metallgestell. Besteht das Gerüst eines 3×6-m-Pavillons aus Metall, hat dies den Vorteil, dass es besonders robust und witterungsbeständig ist. Die besten 3×6-m-Pavillons weisen einen besonders hohen Durchmesser der Rohre auf. Grundsätzlich gilt: Je dicker die Rohre sind, desto stabiler steht das Zelt.

Damit der 3×6-m-Pavillon wirklich stabil steht, sollten Sie ihn zusätzlich mit Spannseilen und Heringen im Boden verankern. Sie können die Standfestigkeit zudem durch ein spezielles Sturmsicherungsset erhöhen. Dieses beinhaltet Spanngurte und spezielle Bodenbefestigungen, sodass auch stärkere Windböen kein Problem darstellen.

3. Wie wichtig ist es, dass ein Partyzelt komplett verschließbar ist?

Möchten Sie einen 3×6-m-Pavillon kaufen, sollten Sie stets darauf achten, aus wie vielen Seitenteilen er besteht und ob er komplett verschließbar ist. Besonders flexibel sind Sie, wenn alle Seitenteile je nach Belieben entfernt oder angebracht werden können. Der Eingang kann in den meisten Fällen über einen Reißverschluss geöffnet werden.

In vielen 3×6-m-Pavillon-Tests im Internet sind besonders diejenigen Modelle sehr beliebt, die sehr viele und große Fensterflächen aufweisen. Durch die Fenster kann besonders viel Licht eindringen, sodass Sie tagsüber keine zusätzliche Lichtquelle benötigen.

4. Gibt es einen 3×6-m-Pavillon-Test von Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat bislang leider noch keine 3 x 6 Meter großen Pavillons unter die Lupe genommen. Es gibt lediglich einen Artikel zu einem Urteil, welches darstellt, inwiefern es Mietern erlaubt ist, einen Pavillon auf der Terrasse aufzustellen.

pavillon-(3x6)-test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Pavillon (3×6) Tests: