Das Wichtigste in Kürze
  • Wer einen Metall-Pavillon aus einem gängigen Online Test kaufen möchte, sollte sich natürlich zunächst Gedanken über die Größe und Form machen. Die meisten Pavillons aus Metall sind 3 x 4 Meter groß, wobei die Maße sich immer auf die Außenmaße beziehen, also den Platz, den Sie auf jeden Fall zur Verfügung haben müssen.
    Es gibt auch Metall-Pavillons, die rund sind. Es ist jedoch sinnvoll, eine der Standard-Größen zu wählen. Dächer in Standard-Größen können ohne Probleme nachgekauft werden, falls sie reißen oder brechen.
  • Wie in unserem Metall-Pavillon-Vergleich auffällt, haben die besten Metall-Pavillons Dächer aus Polycarbonatplatten. Diese Platten sind so dick, dass sie zwar noch etwas Sonnenlicht durchlassen, die UV-Strahlen aber größtenteils blockieren. Außerdem sind sie sehr widerstandsfähig gegen alle Witterungsbedingungen. Bei Metall-Pavillons mit Dächern aus Polyester ist darauf zu achten, dass der Stoff möglichst dick (= stark) ist.
  • Um zuverlässig vor Regen, Wind und Moskitos zu schützen, haben viele Metall-Pavillons Seitenwände aus Polyester.
    Damit der Aufbau des Metall-Pavillons nicht zum Test für die Nerven wird, sollten Sie mindestens zu dritt sein – und das am besten schon bei der Lieferung. Der Aufbau nimmt – je nach Geschick und Personenzahl – zwei Stunden bis einen Tag ein. Wenn er dann aber erst einmal steht, haben Sie in der Regel sehr lange etwas vom Metall-Pavillon in Ihrem Garten.

Pavillon-Metall Test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Pavillon Metall Tests: