Neoprenanzug Triathlon Vergleich 2019

Die 7 besten Triathlon-Neoprenanzüge im Überblick.

Neoprenanzüge für den Triathlon sind eine wahre Besonderheit im Bereich der Sportbekleidung. Diese Wetsuits sind nicht nur zum Schwimmen geeignet, sondern auch zum Radfahren und Laufen. Der Unterschied zum klassischen Schwimm-Neoprenanzug liegt im Material und in Stretch-Elementen, die für Bewegungsfreiheit sorgen.

In verschiedenen Tests im Internet überzeugen Triathlon-Neoprenanzüge mit Flachnähten und in Form eines Overalls. Suchen Sie jetzt in unserer Vergleichstabelle den Triathlon-Neoprenanzug, der sich schnell wechseln lässt und Ihnen Bewegungsfreiheit ermöglicht.
Aktualisiert: 17.09.2019
17 von 7 der besten Neoprenanzüge-Triathlon im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Neoprenanzug Triathlon Vergleich
Cressi Triton SchwimmanzugCressi Triton Schwimmanzug
ZAOSU Z-TrainingZAOSU Z-Training
Magic Marine UltimateMagic Marine Ultimate
arena Profi Neopren Anzugarena Profi Neopren Anzug
Orca Open Water FullsleeveOrca Open Water Fullsleeve
arena Damen Profi Neoprenanzug 1A631arena Damen Profi Neoprenanzug 1A631
2XU Mens R:3 Race2XU Mens R:3 Race
Abbildung Vergleichssieger Cressi Triton Schwimmanzug Preis-Leistungs-Sieger ZAOSU Z-TrainingMagic Marine Ultimatearena Profi Neopren AnzugOrca Open Water Fullsleevearena Damen Profi Neoprenanzug 1A6312XU Mens R:3 Race
Modell Cressi Triton Schwimmanzug ZAOSU Z-Training Magic Marine Ultimate arena Profi Neopren Anzug Orca Open Water Fullsleeve arena Damen Profi Neoprenanzug 1A631 2XU Mens R:3 Race

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
07/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
07/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
07/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
07/2019
Kundenwertung
bei Amazon
8 Bewertungen
24 Bewertungen
1 Bewertungen
2 Bewertungen
3 Bewertungen
1 Bewertungen
Allgemeine Informationen zur Sportbekleidung
Passform Overall Overall Overall Overall Overall Overall Overall
Ärmellänge | Beinlänge lang | lang lang | lang lang | lang lang | lang lang | lang lang | lang lang | lang
Geeignet für diese Sportarten
  • Triathlon
  • Frei­was­ser­schwimmen
  • Triathlon
  • Schwimmen
  • Thri­athlon
  • Schwimmen
  • Surfen
  • Triathlon
  • Schwimmen
  • Triathlon
  • Frei­was­ser­trai­ning
  • Triathlon
  • Schwimmen
  • Triathlon
  • Schwimmen
Geeignet für diesen Einsatzbereich
  • Ein­s­teiger
  • Ein­s­teiger
  • Ein­s­teiger
  • Profi
  • Training
  • Profi
  • Ein­s­­teiger
Für Damen | für Herren
für Herren

für Herren

für Damen

für Herren

für Herren

für Damen

für Herren
Praktische Details für Training und Wettkampf
Ort des Reißverschlusses rück­seitig rück­seitig rück­seitig rück­seitig rück­seitig rück­seitig rück­seitig
Material Neo­pren
wär­m­ei­so­lie­rend
Neo­pren
wär­m­ei­so­lie­rend
Neo­pren
wär­m­ei­­so­­lie­­rend
Neo­pren | Polyamid
wär­m­ei­so­lie­rend, feuch­tig­keits­ab­wei­send
Neo­pren
wär­m­ei­so­lie­rend
Neo­pren | Polyamid
wär­m­ei­so­lie­rend, feuch­tig­keits­ab­wei­send
Neo­pren
wär­m­ei­­so­­lie­­rend
Stoffstärke 1,5 Mil­li­meter 2 bis 3 Mil­li­meter 3 bis 5 Mil­li­meter 5 unter­schied­liche Stärken 1,5 bis 2,5 Mil­li­meter 5 unter­schied­liche Stärken 1,5 bis 4,5 Mil­­li­­meter
Lässt sich schnell wechseln Neoprenanzüge mit Reißverschluss lassen sich schnell wechseln. Die Unterschiede liegen hier im Detail, die jeder Hersteller individuell löst.
sehr sch­nell

beson­ders sch­nell

sehr gut

sehr sch­nell

sehr sch­nell

sehr sch­nell

sehr sch­nell
Ermöglicht hohe Bewegungsfreiheit
sehr hoch

beson­ders hoch

sehr hoch

sehr hoch

sehr hoch

sehr hoch

sehr hoch
Optimiert Auftrieb und Wasserlage Unterschiedliche Materialstärken im Neoprenanzug sorgen für einen optimalen Auftrieb und eine perfekte Wasserlage.
sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut
Flachnähte Flachnähte sind besonders unauffällig gearbeitet. Sie liegen an der Haut an, ohne zu scheuern oder zu reiben. keine Angabe des Her­s­tel­lerskeine Angabe des Her­s­­tel­­lers
Produktvarianten
Farbe Schwarz-Neon­grün Schwarz-Grün | Schwarz-Orange Schwarz-Blau Schwarz-Neon­grün Schwarz-Orange Schwarz-Neon­grün Schwarz-Blau
Größe XS S S S S XS S
Verfügbare Größen
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
  • M
  • L
  • ML
  • L
  • XL
  • M
  • L
  • XL
  • M large
  • L large
  • XL
  • XXL
  • und wei­tere GrößenM tall, L tall
  • S
  • M
  • L
  • keine ver­fügbar
Vorteile
  • far­bige Pads an den Unter­armen für bes­sere Sicht­bar­keit
  • Innen­futter aus X-Thermic für opti­male Wär­m­e­däm­mung
  • keine Was­ser­ab­sorp­tion
  • sch­nelltrock­nend
  • Matrix-Panels an den Unter­armen unter­stützen die Druck­phase des Kraularm­zugs, hohe Bewe­g­lich­keit
  • Fast-Release-System an den Beinen für sch­nelles Aus­ziehen spe­ziell in Wett­kampf­si­tua­tionen
  • ver­bes­serte Was­ser­lage durch unter­schied­liche Mate­rial­stärke je nach Kör­per­re­gion
  • sehr gute Pass­form
  • zusätz­liche Pols­te­rung ermög­licht Nut­zung beim Surfen
  • hoch­wer­tiger Profi-Anzug
  • opti­male Was­ser­lage, idealer Auf­trieb
  • ela­ti­sches Mate­rial im Schul­ter­be­reich, opti­male Bewe­gungs­f­rei­heit
  • hohe Fle­xi­bi­lität durch Mate­rial-Mix
  • gut sichtbar durch neon­far­bene Jersey-Ober­fläche an den Armen
  • Sicher­heit durch Auf­trieb
  • hoch­wer­tiger Profi-Anzug
  • opti­male Was­ser­lage, idealer Auf­trieb
  • ela­ti­sches Mate­rial im Schul­ter­be­reich, opti­male Bewe­gungs­f­rei­heit
  • ver­bes­serte seit­liche Fle­xi­bi­lität
  • ver­­­be­s­­serte Was­­ser­lage durch unter­­schie­d­­liche Mate­rial­­stärke je nach Kör­per­­re­­gion
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Neoprenanzug Triathlon bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Cressi Triton Schwimmanzug
Unsere Bewertung: gut Cressi Triton Schwimmanzug
8 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    68
  • Überprüfte Produkte
    7
  • Investierte Stunden
    55
  • Überzeugte Leser
    385
Vergleich.org Statistiken

Neoprenanzüge-Triathlon-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Neoprenanzug Triathlon Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Triathlon-Neoprenanzüge sind eine spezielle Form des Wetsuits. Das heißt: Sie halten Ihren Körper warm – und zwar beim Schwimmen, Radfahren und Laufen, also bei allen Disziplinen eines Triathlons.
  • Für ein möglichst angenehmes Hautgefühl, das vor dem Auskühlen schützt, und den Komfort ist das Material des Neoprenanzugs ausschlaggebend. Bei den Nähten sollte es sich um Flachnähte handeln, die nicht kratzen oder reiben.
  • Wetsuit-Tests im Internet zeigen: Der Unterschied zum regulären Neoprenanzug liegt im Stretch-Anteil. Dieser ist höher, weil Sie beim Triathlon nicht nur schwimmen, sondern auch auf dem Rennrad sitzen und lange Strecken laufen.

Neoprenanzug-Triathlon Test
Triathlon-Neoprenanzüge für Damen und Herren sind eine ganz besondere Form der Sportbekleidung. Bezeichnet als sogenannter Wetsuit für Damen und Herren, gibt es den Neoprenanzug in kurzen oder langen Varianten. Egal, ob es sich um Neopren-Shorts für Damen und Herren handelt oder um einen speziellen Neoprenanzug für Anfänger, eines eint alle Triathlon-Neoprenanzüge: Sie sind bestens geeignet fürs Schwimmen, Laufen und Radfahren – also für die drei Disziplinen im Triathlon.

In Online-Tests zu Triathlon-Neoprenanzügen zeigt sich: Vor allem Material, Schnittform, Nähte und Tragekomfort sind bei den Wetsuits für Damen und Herren entscheidende Merkmale. Vergleich.org erklärt Ihnen in diesem Ratgeber zum Vergleich der Triathlon-Neoprenanzüge 2019, worauf bei der Passform des Neoprenanzugs für den Triathlon zu achten ist und welche Neoprenanzüge für Anfänger und Einsteiger beim Triathlon taugen.

1. Ein Triathlon-Neoprenanzug muss beim Schwimmen, Radfahren und Laufen funktionieren

Neoprenanzug-Triathlon Test

Um verstehen zu können, dass der Neoprenanzug bei einem Triathlon deutlich mehr leisten muss als der Wetsuit, in dem nur getaucht und geschwommen wird, zeigt die folgende Tabelle, welche Sportarten beim Triathlon zu bewältigen sind:

Bezeichnung des TriathlonsSchwimm-DistanzRadfahr-DistanzLauf-Distanz
Kurzdistanz (seit 2000 eine olympische Disziplin)1,5 km40 km10 km
Sprinttriathlon, Volkstriathlon500 m20 km5 km
Mitteldistanz, Half-Ironman-Distanz, Ironman 70.32 km90 km21,1 km
Langdistanz, Ironman3,8 km180 km42,195 km

Hinweise von Vergleich.org: Für alle drei Disziplinen des Triathlons gibt es jeweils andere Anforderungen an den Triathlon-Neoprenanzug. Ob beim Schwimmen, Radfahren oder auch Laufen – zu allen drei Sportarten muss der Neoprenanzug zum Triathlon bestens passen. Der Anzug sollte vor dem Ausfkühlen schützen. Er muss bequem zu tragen sein und darf die Bewegungen der Triathleten nicht einschränken. Das Material darf ebenfalls nicht zu dick sein.

Wichtig ist, dass Sie beim Triathlon nur Neoprenanzug-Typen benutzen, die dafür auch geeignet sind. Diese Anzüge erkennen Sie daran, dass sie am Schulterbereich dünner sind. Außerdem sind sie außen speziell beschichtet. Dadurch wird der Wasserwiderstand verringert.

2. Ein Neoprenanzug muss beim Triathlon die Körperwärme regulieren und für Auftrieb sorgen

Um genau zu sein, gibt es diese Faktoren, die die Funktionalität eines Neoprenanzugs ausmachen und an denen auch der Unterschied vom Triathlon-Neoprenanzug zum Schwimm-Neoprenanzug deutlich wird:

Neoprenanzug-Triathlon Vergleichssieger

Ein Triathlon-Neoprenanzug muss zum Schwimmen, Radfahren und Laufen gleichermaßen geeignet sein.

  1. Eine wichtige Funktion, die der Triathlon-Neoprenanzug bewerkstelligen muss, ist die Wärmeregulierung. Durch die High-Tech-Beschichtung und den Einschluss einer kleinen Menge Wasser zwischen Anzug und Ihrer Haut wärmt der Neoprenanzug den Körper. So können Sie grundsätzlich, ohne zu frieren, in kaltem Wasser schwimmen. Ein Neoprenanzug für den Triathlon ist darüber hinaus so konzipiert, dass Sie beim Laufen und Radeln nicht überhitzen, auch wenn Sie aufgrund der sportlichen Betätigung schwitzen.
  2. Der Auftrieb ist im Wasser selbst eine der wichtigsten Eigenschaften des Neoprenanzugs. Ein Neoprenanzug für Triathleten gibt Ihnen genug Auftrieb für den Einsatz im Wasser. Ihre Wasserlage verbessert sich und Sie kommen schnell voran. So können Sie in sogenannten Speedsuits Bestzeiten schwimmen.
  3. Ein klassischer Neoprenanzug hat hydrodynamische Eigenschaften, die Ihnen das Gleiten im Wasser mit nur wenig Kraftaufwand ermöglichen. Das Pendant fürs Laufen und Radeln ist eine gute Aerodynamik, die ebenfalls zur Grundfunktion eines Neoprenanzugs für Triathleten zählt. Beide Funktionen zu kombinieren, ist der Vorteil eines Neoprenanzugs für den Triathlon.

3. Kaufberatung: Schnittform, Verschluss, Nähte, Größe und Material sind entscheidende Faktoren in Triathlon-Neoprenanzug-Tests

Ein Neoprenanzug für den Triathlon fällt in die Kategorie „Sportbekleidung“. Durch die drei ganz unterschiedlichen Sportarten, die darin zu bestreiten sind, hat ein Triathlon-Neoprenanzug viele Besonderheiten.

3.1. Neoprenanzüge gibt es mit langen und kurzen Ärmeln und Beinen

Neoprenanzüge für Triathleten gibt es für jede Jahreszeit. Modelle mit kurzen Ärmeln und ärmellose Neoprenanzüge mit kurzen Beinen sind eher für die warme Jahreszeit gedacht. Dann werden sie als Neoprenshorty bezeichnet. Im Wasser (das auch im Sommer noch kalt sein kann) schützt der Neoprenanzug die besonders empfindlichen Körperteile wie Rumpf und Becken. Dafür laufen Sie auf dem Rennrad und beim Laufen nicht Gefahr zu überhitzen, weil Arme und Beine textilfrei sind. Im Handel werden diese Modelle als Neopren-Shorty für Damen oder Herren angeboten.

Neoprenanzug-Triathlon Test Neoprenanzug-Triathlon Vergleich

Achtung: Neopren-Shorts für Damen und Herren, die triathlontauglich sind, sind rar. Klassische Wetsuits für Damen und Herren ohne spezielle Triathlon-Eignung gibt es hingegen häufiger.

Neopren-Shortys lassen sich schnell wechseln Für einige Triathleten ist es von enorm großem Stellenwert, dass sie ihre Triathlonbekleidung schnell wechseln können. Um diesen Komfort zu erhalten, muss der Triathlon-Einteiler möglichst dünn sein. Das dünne Material und eine kurze Passform (beispielsweise als Neopren-Shorty für Damen oder Herren) in Kombination sorgen dafür, dass Sie den Neoprenanzug im Handumdrehen wechseln können.

3.2. Neoprenanzüge gibt es mit Reißverschluss vorne oder hinten

Neoprenanzüge sind grundsätzlich mit einem Reißverschluss zu schließen. Wo dieser ist, macht für den Triathleten selbst einen großen Unterschied, wie die folgende Vergleichstabelle zeigt:

Art des ReißverschlussesVorteileNachteile
Front-Zip. Der Front-Zip lässt sich im Brustbereich verschließen.

Neoprenanzug-Triathlon Test Beste Neoprenanzug-Triathlon

doppelte Überlappung schützt vor Wassereintritt

leichtes Anziehen

ohne fremde Hilfe zu verschließen

geringe Auswahl
Back-Zip. Der Back-Zip lässt sich am Rücken verschließen.

Neoprenanzug-Triathlon Test Neoprenanzug-Triathlon kaufen

größere Modellauswahl

günstiger als Front-Zip

keine Überlappung, leichterer Wassereintritt

zum Schließen ist fremde Hilfe nötig

Tipp von Vergleich.org: Der Front-Zip gewinnt bei den meisten Triathlon-Neoprenanzug-Tests im Internet vor allem wegen der Option, sich ohne fremde Hilfe schließen zu lassen.

3.3. Die Nähte eines Triathlon-Neoprenanzugs sind wichtig für den Komfort

Die Anzahl der Nähte und die Verarbeitung dieser wirkt sich direkt auf den Tragekomfort aus. Einige Hersteller haben eine spezielle Technik, bei der sie die Nähte verkleben, anstatt sie zu vernähen. Eine Gummiversiegelung schützt zusätzlich davor, dass Wasser bis zur Haut vordringt. So hält der Triathlon-Neoprenanzug warm und schützt Ihren Körper dennoch vor dem Überhitzen, wenn Sie sich aufs Rennrad schwingen oder die Laufschuhe anlegen.

Neoprenanzug-Triathlon Test

Diese Klebe-Nähte spüren Sie fast gar nicht auf der Haut, was diesen Neoprenanzügen für den Triathlon Bestnoten in Tests im Internet beschert. Auch wenn die Nähte aneinanderstoßen, anstatt zu überlappen, verhindert das, dass die Naht eine störende Kante ergibt. Sogenannte Flachnähte zeichnen aktuell die besten Triathlon-Neoprenanzüge aus.

3.4. Ein Neoprenanzug, der passt, darf keine Falten werfen

Die Wahl der passenden Größe der Schwimmbekleidung ist eine kleine Wissenschaft für sich, denn: Ein Neoprenanzug passt dem Triathleten dann ideal, wenn er sich wie eine zweite Haut anschmiegt – ohne Falten zu werfen.

Tipp von Vergleich.org: Am besten bewegen Sie sich mit dem Anzug. Laufen Sie umher oder rudern Sie mit den Armen. Ist das möglich, ohne dass der Neoprenanzug kneift, sitzt er richtig. Fällt es Ihnen allerdings schwer zu atmen, sitzt er definitiv zu eng und ist somit zu klein. Legen Sie sich zum Testen ruhig auf den Boden und ahmen Sie Ihre Schwimmbewegungen nach. So spüren Sie ebenfalls, ob alles gut sitzt.

Als Orientierungshilfe dienen diese Größentabellen für Damen und Herren, die je nach Hersteller immer ein wenig variieren können. Einige Marken bieten auch Unisex-Größen an.

Triathlon-Neoprenanzug-Größentabelle für Herren

Größe des NeoprenanzugsKörpergrößeGewicht
S162 bis 176 cm60 bis 74 kg
M168 bis 180 cm66 bis 82 kg
L180 bis 194 cm84 bis 96 kg
XL184 bis 196 cm92 bis 102 kg
XXL190 bis 205 cmab 98 kg

Triathlon-Neoprenanzug-Größentabelle für Damen

Größe des NeoprenanzugsKörpergrößeGewicht
XS152 bis 165 cmbis 60 kg
S160 bis 172 cm55 bis 65 kg
M165 bis 178 cm60 bis 70 kg
L172 bis 182 cm66 bis 75 kg
XL176 bis 190 cmab 70 kg

3.5. Neopren plus ein Stretch-Anteil sorgen für maximalen Komfort

Neopren

Das Besondere am Neopren ist, dass sich im aufgeschäumten Neoprenmaterial kleine Bläschen befinden. Diese isolieren und geben gleichzeitig Auftrieb. So können Sie eine gute Schwimmlage einnehmen. Im Chemie-Lexikon wird Neopren als Chloropren-Kautschuk bezeichnet.

Sie sollten bei der Materialwahl auf einen hohen Stretchanteil achten. So bleibt der Anzug länger in Form.

Ein Mix aus Neopren und einer speziellen Beschichtung, die außen wie auch innen aufgetragen wird, ermöglicht dem Triathleten ein schnelleres An- und Ausziehen.

Für mehr Bewegungsfreiheit, z.B. an den Armen, setzen einige Hersteller auf eine Kombination aus Neopren und einem dehnbaren Stoff. Spezielle Empfehlungen seitens der Stiftung Warentest gibt es nicht, stattdessen werden meist jene Triathlon-Neoprenanzüge zum Vergleichssieger, die komfortabel zu tragen sind.

3.6. Für Anfänger und zum Training eignen sich günstige Triathlon-Neoprenanzüge

Es gibt spezielle Anzüge für Anfänger. Darunter fallen vor allem günstige Triathlon-Neoprenanzüge. Sie liegen im niedrigeren Preissegment bei etwa 200 Euro oder sind sogar noch günstiger zu haben. Diese sind als Einsteigermodell sehr gut geeignet. Wie sich Einsteiger fit für den Triathlon machen, zeigt dieses Video:

Fürs Training sind günstige Modelle ebenfalls gut geeignet. Marken wie Orca oder Sailfish bieten verschiedene Modelle für Einsteiger wie auch für Profis an. Beim Hersteller Orca sind die Modelle Openwater, Core und Equip besonders beliebt. Sailfish kommt mit Vibrant, Ultimate ips, G-Range, Attack und Blade gut bei den Triathleten an. Beim Discounter wie etwa bei Aldi oder Lidl gibt es diese Sonderform der Sportbekleidung, die Triathlon-Neoprenanzüge, nicht zu kaufen. Steht ein Wettkampf an, sollte ein Modell, das allen Ansprüchen entspricht, gewählt werden. Profimodelle können 700 Euro und mehr kosten.

Zu den gängigsten Marken zählen diese:

  • Zaosu (z.B. Racing 2.0)
  • Sailfish (z.B. Vibrant, Ultimate ips, G-Range, Attack und Blade)
  • Ray
  • Orca (z.B. Openwater, Core und Equip)
  • Aqua Sphere
  • Camaro

4. Wichtige Fragen und Antworten rund ums Thema Neoprenanzug für den Triathlon

  • Gibt es Tipps, wie sich der Triathlon-Neoprenanzug richtig an- und ausziehen lässt?

    Als erstes sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Fingernägel kurz sind. Lange Fingernägel können das Material beim Anziehen beschädigen. Die Haut sollte trocken sein. Drehen Sie den Anzug am besten auf die linke Seite, so können Sie ihn gut über die Füße stülpen. Greifen Sie beim Hochziehen in die Falten, die entstehen, und ziehen Sie den Anzug immer ein kleines Stück höher.

    Ist der Neoprenanzug einmal oberhalb der Hüfte, geht es eigentlich ganz einfach. Schlüpfen Sie in die Arme und ziehen sie den Neoprenanzug über Ihren Rumpf. Stellen Sie sicher, dass er im Schritt, in den Achseln, an den Schultern und am Hals gut sitzt und verschließen Sie ihn.

  • Wie sollte ein Neoprenanzug idealerweise gepflegt werden?

    Wie lange sich Ihr Neoprenanzug hält, kommt auf die Pflege an. Waschen Sie ihn nach jedem Gebrauch gründlich mit klarem Wasser aus. Außerdem gibt es spezielle Waschmittel, mit denen Sie ihn per Hand waschen können. Eine Wäsche in der Maschine wird nicht empfohlen.

    Lassen Sie den Anzug nach dem Waschen gut trocknen, indem Sie ihn dazu aufhängen. Lassen Sie ihn außerdem nicht zu lange an der Sonne, da sonst das Material spröde wird. Außerdem sollten Sie Ihren Triathlon-Neoprenanzug regelmäßig pflegen. Ein spezielles Pflegemittel tötet Bakterien ab und das Stretch-Volumen bleibt weiterhin erhalten.

  • Was trägt der Triathlet eigentlich unter dem Neoprenanzug?

    Um dem Ziel Rechnung zu tragen, dass der Schwimmanzug sich anschmiegt wie eine zweite Haut, ist es ratsam, gar nichts darunter zu tragen. Jede Art von Kleidung darunter sich darunter im ungünstigsten Fall mit Wasser vollsaugen und den Triathleten schwerer machen, als er möchte.

    Wer nicht nackt in den Wetsuit steigen möchte, kann mit einer Badehose in den Triathlon-Neoprenanzug für Herren oder mit einem Bikini oder Badeanzug in den Triathlon-Neoprenanzug für Damen steigen. Unterwäsche oder Lycra-Wäsche unter dem Triathlon-Neoprenanzug zu tragen, ist nicht ratsam. Diese kann abzeichnen, was optisch unschön ist, und an den Nähten reiben.

Vergleichssieger
Cressi Triton Schwimmanzug
Unsere Bewertung: gut Cressi Triton Schwimmanzug
8 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
ZAOSU Z-Training
Unsere Bewertung: gut ZAOSU Z-Training
24 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Neoprenanzüge-Triathlon-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Neoprenanzüge-Triathlon-Vergleich
  1. Stefan Piko
    25.03.2019

    Hallo in die Runde,
    ich bin aktuell am Überlegen, ob meine Kondition dafür ausreicht, an einem Triathlon teilzunehmen. Das Problem ist nur, dass das Schwimmen meine schwächste Disziplin ist. Gibt es Neoprenanzüge für Triathleten, die dieses Manko ein wenig ausbessern können?
    Vielen Dank vorab.

    Antworten
    1. Vergleich.org
      25.03.2019

      Hallo Herr Piko,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Triathlon-Neoprenanzüge-Vergleich.

      Wir empfehlen Ihnen einen Triathlon-Neoprenanzug mit guter Wasserlage und optimalem Auftrieb. Dieser wird Sie bei Ihrer schwächsten Disziplin, dem Schwimmen, optimal unterstützen. Einen Triathlon-Neoprenanzug mit guten Auftriebseigenschaften erkennen Sie auch an den unterschiedlichen Materialstärken.

      Starten Sie mit einem Einsteiger- oder Trainings-Anzug, um herauszufinden, ob Ihre Kondition für einen Triathlon reicht.

      Viel Spaß beim Training!

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Wassersport

Jetzt vergleichen
Armlinge Test

Sportbekleidung Armlinge

Profisportler, die auf dem Rennrad mit Armlingen und Beinlingen unterwegs sind, nutzen diese für den aerodynamischen Effekt. Der enganliegende Stoff …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bike-Shorts Test

Sportbekleidung Bike-Shorts

Damit der Bike-Shorts-Vergleich bei Ihrer nächsten Tour nicht zur Qual wird, lohnt es sich, bei der Wahl einer geeigneten Fahrrad-Shorts besonders …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Boxhandschuhe Test

Sportbekleidung Boxhandschuhe

Die besten Boxhandschuhe sitzen fest, sind bequem zu tragen und lösen sich beim Training nicht vom Handgelenk. Leder ist das beständigste …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Deutschland-Trikot Test

Sportbekleidung Deutschland-Trikot

Die Fußball Europameisterschaft rückt näher. Ab dem 10. Juni 2016 wird wieder gejubelt, gezittert und gelitten. Als Fan der Deutschen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fahrrad-Regenhosen Test

Sportbekleidung Fahrrad-Regenhosen

Die beste Fahrrad-Regenhose ist aus Hardshell-Material hergestellt und bietet so Schutz vor Regen und Wind. Softshell-Produkte hingegen sind auf …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fahrradbekleidung Test

Sportbekleidung Fahrradbekleidung

Fahrradbekleidung für Damen erkennen Sie daran, dass diese meist deutlich enger geschnitten ist als Fahrradbekleidung für Herren. Damengrößen gibt es …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fahrradhandschuhe Test

Sportbekleidung Fahrradhandschuhe

Fahrradhandschuhe sind eine sinnvolle Investition, wenn Sie häufig oder auf längeren Strecken mit dem Fahrrad unterwegs sind. Sie bieten Schutz, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fahrradhose Test

Sportbekleidung Fahrradhose

Wer eine längere Tour auf dem Fahrrad plant, der sollte eine spezielle Radhose tragen – diese ist besonders atmungsaktiv und schützt zudem vor …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gamaschen Test

Sportbekleidung Gamaschen

Das Wichtigste bei einer Gamasche für Herren, Damen oder Kinder ist das Material. Gamaschen sollten, ähnlich wie Wanderhosen, Wanderstiefel oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Jogginghose Test

Sportbekleidung Jogginghose

Jogginghosen sind bequem, funktional und universell kombinierbar. Aus diesem Grund hat sich die Jogginghose von der ausgewaschenen Sporthose zur …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Karateanzug Test

Sportbekleidung Karateanzug

Der Karateanzug gehört zur Grundausstattung der Karateka. Er ist so geschnitten, dass Trainierende sowohl beim Training als auch beim Wettkampf …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kompressionsshirt Test

Sportbekleidung Kompressionsshirt

Kompressionsshirts fördern die Blutzirkulation und können die körperliche Leistungsfähigkeit verbessern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kopfschutz zum Boxen Test

Sportbekleidung Kopfschutz zum Boxen

Ein klassischer Kopfschutz zum Boxen ist gesichtsoffen. Es gibt aber auch Modelle mit Nasenschutz oder komplettem Gesichtsschutz. Entscheiden Sie, wie…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Langlauf-Handschuhe Test

Sportbekleidung Langlauf-Handschuhe

Wenn Sie Langlauf-Handschuhe kaufen, sollten Sie in erster Linie auf eine gute Passform achten. Die Handschuhe sollten fest sitzen, ohne dabei zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Laufhandschuhe Test

Sportbekleidung Laufhandschuhe

Atmungsaktive Laufhandschuhe sorgen für eine ideale Luftzirkulation und mindern die Schweißproduktion. Besonders bei langen Läufen ist dies …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Laufjacken Test

Sportbekleidung Laufjacken

Laufjacken (übrigens genau so als Radjacken einsetzbar) gibt es sowohl für Herren als auch für Damen. Die geschlechtsspezifischen Modelle …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Laufshirt Test

Sportbekleidung Laufshirt

Für Sie als Läufer ist ein Laufshirt eines der wichtigsten Utensilien. Laufshirts absorbieren Schweiß und geben ihn nach außen ab. Der Körper bleibt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Laufsocken Test

Sportbekleidung Laufsocken

Weil unsere Füße und Gelenke bei regelmäßiger sportlicher Betätigung einer gewissen Belastung ausgesetzt sind, gibt es spezielle Laufschuhe, die den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Laufweste für Herren Test

Sportbekleidung Laufweste für Herren

Eine atmungsaktive Laufweste für Herren reguliert die Wärme und Feuchtigkeit des Körpers. Als äußerste Schicht des Zwiebellooks schützt eine Laufweste…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
MTB-Hosen Test

Sportbekleidung MTB-Hosen

MTB-Hosen eignen sich hervorragend für den Radsport, da sie in der Regel schnelltrocknend und atmungsaktiv sind. Darüber hinaus sind die verwendeten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Outdoor-Jacken Test

Sportbekleidung Outdoor-Jacken

Outdoor-Jacken (auch Funktionsjacken, Jaket oder Trekkingjacken) sind sogenannte Multifunktionsjacken. Im Gegensatz zu normalen Jacken, sind sie nicht…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Paintball-Maske Test

Sportbekleidung Paintball-Maske

Bei einer Paintball-Maske gibt es unterschiedliche Arten von Schutzglas. Weit verbreitet, aber auch teurer, sind Modelle mit Thermalglas, das weniger …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Protektoren Kinder Test

Sportbekleidung Protektoren Kinder

Protektoren für Kinder schützen in aller Regel drei- bis vierfach: den Kopf, die Handgelenke, die Knie und die Ellenbogen. Sets, die Schützer für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rennradschuhe Test

Sportbekleidung Rennradschuhe

Klickschuhe fürs Rennrad helfen Ihnen dabei, Ihren Krafteinsatz beim Treten zu optimieren. So sorgen sie nicht nur dafür, dass dank steifer Sohle kaum…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schienbeinschoner Kickboxen Test

Sportbekleidung Schienbeinschoner Kickboxen

Wenn Sie zu den Einsteigern im Kickboxen gehören, benötigen Sie im Training sowie im Wettkampf leichte Schienbeinschoner aus Stoff oder Leder. Diese …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Segelhandschuhe Test

Sportbekleidung Segelhandschuhe

Segelhandschuhe sind robuste Handschuhe aus Leder oder Kunststoff (z.B. Neopren), die für die Arbeit auf Booten konzipiert sind…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Skihandschuhe Test

Sportbekleidung Skihandschuhe

Handschuhe für Damen, Herren und Kinder sollten niemals zu klein gekauft werden. Für eine gute Beweglichkeit wählt man eine Nummer größer aus, als die…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Skihose Test

Sportbekleidung Skihose

Skihosen sind Multifunktionshosen: Sie schützen vor Kälte, Wind und Feuchtigkeit und verfügen zudem über eine hohe Atmungsaktivität…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Skisocken Test

Sportbekleidung Skisocken

Skisocken gibt es in verschiedenen Polsterungsstärken. Besonders bei steilen Abfahrten benötigen Sie eine gute Polsterung für eine optimale …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spanien-Trikot Test

Sportbekleidung Spanien-Trikot

Die spanische Nationalmannschaft möchte mit dem dritten Europameistertitel in Folge Fußballgeschichte schreiben. Die letzten beiden Turniere in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sport-BH Test

Sportbekleidung Sport-BH

Sport-BHs sind besonders gearbeitete BH Modelle, die die Brust beim Sport optimal schützen sollen. Sie sind so verarbeitet, dass sich die Brüste in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sporthandtuch Test

Sportbekleidung Sporthandtuch

In unserer Sporthandtuch-Vergleich- bzw. Vergleichstabelle finden Sie Sporthandtücher aus Baumwolle oder Mikrofaser. Baumwolle ist besonders saugfähig, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Suspensorium Test

Sportbekleidung Suspensorium

Suspensorien sind Genitalienschutze für Herren, Damen und Kinder, die vor allem bei unterschiedlichen Sportarten zum Einsatz kommen. Besonders gefragt…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Thermo-Laufhose Test

Sportbekleidung Thermo-Laufhose

Eine Thermo-Laufhose zeichnet sich durch hohe Wärmeisolierung bei gleichzeitiger Atmungsaktivität und Flexibilität aus. Die Grundlage dafür bietet ein…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trainingsanzug Test

Sportbekleidung Trainingsanzug

"Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren." - Karl Lagerfeld bei Markus Lanz im April 2012…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Triathlon-Rucksack Test

Sportbekleidung Triathlon-Rucksack

Wenn Sie den besten Triathlon-Rucksack kaufen möchten, sollten Sie ein Modell wählen, das nicht nur gut verarbeitet ist, sondern dank zahlreicher …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wanderhemd Test

Sportbekleidung Wanderhemd

Wanderhemden (auch Outdoor-, Trekking- oder Funktionshemden) können aus verschiedenen Stoffen bestehen. Damit das Hemd allen Anforderungen, wie einer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wanderhosen Test

Sportbekleidung Wanderhosen

Wanderhosen werden auch Trekking-, Outdoor- oder Funktionshosen genannt. Anders als normale Jeans sind sie wasser- oder winddicht. Die Qualität einer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wandersocken Test

Sportbekleidung Wandersocken

Wer wandern geht, sollte spezielle Wandersocken tragen. Diese bestehen in der Regel aus einem Mix unterschiedlicher Materialien, die verschiedene …

zum Vergleich