Das Wichtigste in Kürze
  • Mini-Router oder auch Travel-Router gibt es in teils sehr verschiedenen Varianten, die in den unterschiedlichen Mini-Router-Tests im Internet ganz verschiedene Eigenschaften aufweisen. Ein kleiner WLAN-Router ohne SIM-Karten-Slot oder USB-Anschluss kann zu Hause verwendet werden, um das bestehende WLAN zu erweitern. Es gibt zudem mobile WLAN-Router, welche durch einen LTE-Stick auch ohne verfügbares WLAN ins Internet gelangen können. Der beste Mini-Router mit WLAN für unterwegs verfügt zudem über einen Einschub für eine SIM-Karte und einen Akku. So kann dieser überall als WLAN-Hotspot eingesetzt werden.

Ein kleiner Router, der ein bestehendes WLAN weiterreichen kann, eignet sich meist auch, um in einem Hotelzimmer den vorhandenen Zugang für zusätzliche Geräte bereitzustellen.

1. Wofür wird der LAN-Anschluss am Mini-WLAN-Router benötigt?

Wenn Sie einen Mini-Router kaufen, der ein oder mehrere LAN-Ports besitzt, können Sie diesen beispielsweise nutzen, um die Internetverbindung von Ihrem Router zu dem Mini-Router zu leiten. Dieser kann dann in einem anderen Stockwerk ein WLAN aufbauen, das dennoch über Ihren Router einen Internetzugang besitzt.

Besteht eine kabellose Verbindung zum restlichen Netzwerk, könnten hierüber auch ein PC ohne WLAN oder ein NAS angeschlossen werden. Beim Vergleich der Mini-Router sind Modelle mit LAN-Ports üblicherweise die am variabelsten nutzbaren Modelle.

2. Wie schnell ist das WLAN in diversen Mini-Router-Tests im Internet?

Ein Mini-Router mit WiFi 4 wird stets schlechter abschneiden als ein Modell mit WiFi 5 oder 6. Die neueren Standards besitzen automatisch eine höhere Bandbreite. In verschiedenen Mini-Router-Tests im Internet sind die Unterschiede zwischen Modellen mit gleichen Angaben meist nicht von Bedeutung. Zwei Wireless-Mini-Router mit je 750 Mb/s werden in den seltensten Fällen mehr als 10 Prozent Unterschied untereinander aufweisen. Das liegt daran, dass es sich bei den WLAN-Modulen um standardisierte Technik handelt, die stets die gleichen Rahmenbedingungen erfüllen muss.

3. Was ist bei der Verwendung von einem Mini-Router im Ausland zu beachten?

Bei einem Mini-Router wie dem TP-Link TL-WR902AC und vergleichbaren Modellen, die nur Netzwerkverbindungen (LAN und WLAN) besitzen, muss im Grunde nichts beachtet werden. Sie können überall für die Erweiterung des Funknetzwerks genutzt werden.

LTE-fähige Mini-Router hingegen verwenden eine SIM-Karte. Mit einem deutschen Datentarif sollte diese zu den gleichen Bedingungen zumindest innerhalb der EU problemlos weiterverwendet werden können. Das gilt allerdings nur im Rahmen eines typischen Urlaubsaufenthalts. In Nicht-EU-Ländern gilt dies generell nicht. Hier können horrende Kosten anfallen, sodass es sich lohnt, vor Ort eine passende SIM-Karte mit einem Vertrag eines lokalen Anbieters zu erwerben und ausschließlich diese zu nutzen.

mini-router-test

GlocalMe NEOS
GlocalMe NEOS Derzeit ab 49,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Wi-Fi 5 Nein
Maximale Übertragungsrate ++
Ist der GlocalMe NEOS Mini-Router auf einen bestimmten Netzanbieter beschränkt? Nein, man kann sich den Netz­an­bie­ter selbst aus­su­chen. Es muss le­dig­lich eine SIM-Karte des ge­wünsch­ten An­bie­ters in den Mini-Router gesteckt werden, um mit diesem ver­bun­den zu werden.

Gibt der Mini-Router-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Mini-Router?

Unser Mini-Router-Vergleich stellt 15 Mini-Router von 6 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: TP-Link, Gl.Inet, Tenda, D-Link, Huawei, GlocalMe. Mehr Informationen »

Welche Mini-Router aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigste Mini-Router in unserem Vergleich kostet nur 21,29 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger GL.iNet GL-MT1300 (Beryl) gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Mini-Router-Vergleich auf Vergleich.org einen Mini-Router, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Mini-Router aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der TP-Link TL-WR802N wurde 7536-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Mini-Router aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der GL.iNet GL-MT1300 (Beryl), welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.5 von 5 Sternen für den Mini-Router wider. Mehr Informationen »

Welchen Mini-Router aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Mini-Router aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 3-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: TP-Link M7650, GL.iNet GL-MT1300 (Beryl) und GL.iNet GL-SFT1200 (Opal). Mehr Informationen »

Welche Mini-Router hat die VGL-Redaktion für den Mini-Router-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 15 Mini-Router für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: TP-Link M7650, GL.iNet GL-MT1300 (Beryl), GL.iNet GL-SFT1200 (Opal), GL.iNet GL-AR750S-Ext (Slate), GL.iNet GL-AR300M16- Ext Mini-Router, GL.iNet GL-AR300M16, TP-Link M7200, Tenda 4G180, D-Link DWR-932, Huawei E5576-322, GlocalMe NEOS, GL.iNet GL-AR750, TP-Link TL-WR902AC, TP-Link TL-MR3020 und TP-Link TL-WR802N. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Mini-Router interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Mini-Router-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „D-Link DWR-932“, „TP-Link M7200“ und „TP-Link M7650“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Wi-Fi 5 Vorteil der Mini-Router Produkt an­schau­en
TP-Link M7650 179,99 Ja SIM-Karte ein­setz­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GL.iNet GL-MT1300 (Beryl) 78,90 Ja Mit MU-MIMO-Tech­no­lo­gie » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GL.iNet GL-SFT1200 (Opal) 42,90 Ja Sehr trag­ba­res und kom­pak­tes Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GL.iNet GL-AR750S-Ext (Slate) 74,90 Ja Mit blitz­schnel­ler draht­lo­ser Kon­nek­ti­vi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GL.iNet GL-AR300M16- Ext Mini-Router 32,00 Nein Ak­ku­be­trieb möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GL.iNet GL-AR300M16 30,00 Nein Sehr großer Speicher und Er­wei­ter­bar­keit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TP-Link M7200 49,95 Nein SIM-Karte ein­setz­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tenda 4G180 38,47 Nein SIM-Karte ein­setz­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
D-Link DWR-932 39,54 Nein SIM-Karte ein­setz­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Huawei E5576-322 49,99 Nein SIM-Karte ein­setz­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GlocalMe NEOS 49,99 Nein SIM-Karte ein­setz­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GL.iNet GL-AR750 54,90 Ja Schnel­les WLAN » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TP-Link TL-WR902AC 30,79 Ja Schnel­les WLAN » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TP-Link TL-MR3020 21,90 Nein LAN-Kabel in­klu­si­ve » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TP-Link TL-WR802N 21,29 Nein Sehr kompakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Mini-Router Tests: