Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie sich eine Matratze (80 x 190 cm) kaufen, dann sollten Sie insbesondere auf den Materialtyp achten. Tonnentaschenfederkern- und Kaltschaummatratzen (80 x 190 cm) sind dabei empfehlenswert, da Sie sich besonders gut Ihrer Körperform anpassen und entsprechend stützen. Möchten eine Matratze der Größe 80 x 190 cm, die in Ihrem persönlichen Test nicht nur durch gute Materialeigenschaften beeindruckt, sondern auch optimal zu reinigen ist, dann wählen Sie ein Produkt, dessen Bezug Sie auch bei 60 °C waschen können. So wird dieser hygienisch sauber und alle Bakterien und Keime zuverlässig abgetötet.
  • Die besten Matratzen (80 x 190 cm) haben 7 Liegezonen. Diese bieten Ihnen optimale Elastizität und die bestmögliche Stützfunktion für Ihre Wirbelsäule. Aber auch der Härtegrad spielt in der Produktauswahl eine wichtige Rolle. Meist gibt es auch günstige Matratzen der Größe 80 x 190 cm in drei bis vier verschiedenen Härtestufen, die sich für unterschiedliche Gewichtsklassen eignen. In unserem Vergleich von Matratzen (80 x 190 cm) finden Sie auch Produkte mit einem 2in1 Härtegrad. Diese verfügen auf jeder Seite über eine andere Härtestufe und können flexibel gewendet werden.
  • Um Ihre 80 x 190 cm große Matratze optimal vor Verunreinigungen zu schützen, empfehlen wir Ihnen diese mit einem Matratzen-Topper (80 x 190 cm) zu versehen. Verschütten Sie zum Beispiel versehentlich etwas, zieht die Flüssigkeit nicht direkt in die Matratze ein, sondern wird durch den Topper aufgefangen. Diesen können Sie in der Regel in die Waschmaschine stecken und reinigen.

Matratze 80 x 190 Test

Bildnachweise: Adobe Stock/dima_sidelnikov (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)