Mähfaden Vergleich 2019

Die 11 besten Trimmerfäden im Überblick.

Fäden für den Rasentrimmer unterscheiden sich in ihrer Form und Dicke. Dabei gilt: Je stärker der Faden, desto langsamer nutzt er sich ab, aber desto stärker muss auch der Motor des Freischneiders sein. Unter den Formen ist das Vierkant-Profil am schärfsten und damit auch für dicke Pflanzenstängel geeignet, ein rundes hingegen günstiger und langlebiger.

Wählen Sie jetzt aus unserer Mähfaden Test- bzw. Vergleichstabelle eine Spindel mit mehrere hundert Metern Faden aus, wenn Ihr Verbrauch hoch ist und Sie denselben Rasentrimmer Voraussichtlich noch mehrere Jahre behalten werden. Für Gelegenheitsnutzer tun es aber auch 20 Meter Faden.
Aktualisiert: 07.01.2019
17 von 11 der besten Mähfäden im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Mähfaden Vergleich
Stihl 00009302616Stihl 00009302616
Natursache Premium Trimmer-FadenNatursache Premium Trimmer-Faden
Oregon 99532EOregon 99532E
STA-Teile MähfadenSTA-Teile Mähfaden
Kettenbertl 63040060Kettenbertl 63040060
Stihl 00009302246Stihl 00009302246
Makita 369224603Makita 369224603
Arnold 1082-U1-0003Arnold 1082-U1-0003
Makita 369224600Makita 369224600
Bosch F016800462Bosch F016800462
Xclou 351753Xclou 351753
Abbildung Vergleichssieger Stihl 00009302616Natursache Premium Trimmer-FadenOregon 99532ESTA-Teile Mähfaden Preis-Leistungs-Sieger Kettenbertl 63040060Stihl 00009302246Makita 369224603Arnold 1082-U1-0003Makita 369224600Bosch F016800462Xclou 351753
Modell Stihl 00009302616 Natursache Premium Trimmer-Faden Oregon 99532E STA-Teile Mähfaden Kettenbertl 63040060 Stihl 00009302246 Makita 369224603 Arnold 1082-U1-0003 Makita 369224600 Bosch F016800462 Xclou 351753

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
12/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
11/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
11/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
11/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
12/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
11/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
12/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
11/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
12/2018
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
12/2018
Kundenwertung
bei Amazon
2 Bewertungen
14 Bewertungen
33 Bewertungen
13 Bewertungen
12 Bewertungen
30 Bewertungen
10 Bewertungen
1 Bewertungen
3 Bewertungen
6 Bewertungen
1 Bewertungen
Empfehlung für nur starke Maschinen fast alle Rasen­trimmer nur starke Maschinen fast alle Rasen­trimmer fast alle Rasen­trimmer fast alle Rasen­trimmer fast alle Rasen­trimmer fast alle Rasen­trimmer fast alle Rasen­trimmer fast alle Rasen­trimmer fast alle Rasen­trimmer
Bauart
Querschnitt Eckige Fäden schneiden etwas besser als runde.
quad­ra­tisch (4 Kanten)

quad­ra­tisch (4 Kanten)

stern­förmig (5 Kanten)

stern­förmig (6 Kanten)

rund

rund

rund

rund

rund

rund

rund
Durchmesser Je dicker der Faden, desto robuster ist er, aber desto kräftiger muss auch der Motor des Rasentrimmers sein.
2,7 mm

2,4 mm

3,0 mm

2,4 mm

2,4 mm

2,4 mm

2,4 mm

2,0 mm

2,0 mm

1,5 mm

1,6 mm
Weitere Durchmesser 2,4 | 3,0 | 3,3 mm 1,6 mm2,0 | 2,4 | 4,0 mm 3,0 mm2,7 | 3,0 | 3,5 mm 2,0 | 2,7 | 3,0 mm keine 1,6 | 2,4 | 2,7 | 3,0 mm 1,6 mm keine 1,3 | 2,0 | 2,4 mm
Menge
Länge
215 m
1,53 € pro 10 m

120 m
1,66 € pro 10 m

120 m
2,94 € pro 10 m

100 m
1,45 € pro 10 m

349 m
1,09 € pro 10 m

261 m
1,30 € pro 10 m

87 m
1,78 € pro 10 m

15 m
1,09 € pro 10 m

15 m
4,02 € pro 10 m

24 m
4,16 € pro 10 m

18 m
1,38 € pro 10 m
Weitere Längen 68 | 358 m keine 15 | 240 m keine 15 | 87 m 15 | 43 | 86 m keine keine keine keine keine
Auf Spindel Für einfaches Abwickeln.
Vorteile
  • ideal für Profi-Motor­sensen
  • beson­ders hohe Schnitt­leis­tung
  • selbst für här­teste Pflan­zens­tengel und Äst­chen
  • in vielen anderen Stärken und Längen erhält­lich
  • beson­ders große Reserve
  • ideal für Hobby-Rasen­trimmer
  • beson­ders hohe Schnitt­leis­tung
  • selbst für här­teste Pflan­zens­tengel und Äst­chen
  • ideal für Profi-Motor­sensen
  • beson­ders hohe Schnitt­leis­tung
  • in vielen anderen Stärken und Längen erhält­lich
  • ideal für Hobby-Rasen­trimmer
  • beson­ders hohe Schnitt­leis­tung
  • ideal für Hobby-Rasen­trimmer
  • in vielen anderen Stärken und Längen erhält­lich
  • beson­ders große Reserve
  • ideal für Hobby-Rasen­trimmer
  • in vielen anderen Stärken und Längen erhält­lich
  • beson­ders große Reserve
  • ideal für Hobby-Rasen­trimmer
  • ideal für Hobby-Rasen­trimmer
  • in vielen anderen Stärken erhält­lich
  • ideal für Hobby-Rasen­trimmer
  • ideal für Hobby-Rasen­trimmer
  • ideal für Hobby-Rasen­trimmer
  • in vielen anderen Stärken erhält­lich
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Mähfaden bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Stihl 00009302616
Unsere Bewertung: sehr gut Stihl 00009302616
2 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    32
Vergleich.org Statistiken

Mähfäden-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Mähfaden Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Der Mähfaden wird in den Fadenkopf eines Rasentrimmers eingesetzt. Dreht sich dieser Kopf, peitscht der Faden über das Gras und schneidet Grashalme. Dabei nutzt er sich ab und muss regelmäßig ersetzt werden.
  • Welcher Faden für den Rasentrimmer geeignet ist, hängt von dessen Motor ab. Geräte unter 100 Euro kommen meistens nur mit dünnen Mähfäden von 2 mm oder weniger zurecht. Eine starke Motorsense kann hingegen auch Fäden mit 3 mm Durchmesser aufnehmen. Der gängige Standard ist 2,4 mm.
  • Wer besonders widerspenstige Pflanzenstängel kürzen will, sollte zu einem Faden mit eckigem Querschnitt greifen. Für alle normalen Gräser genügt allerdings das normale runde Profil.

Mähfaden Test

Ein perfekt gemähter Rasen lässt das Gärtnerherz höher springen. Nachdem Sie im Mai dem frischen Gras mit dem klassischen Rasenmäher zu Leibe gerückt sind, ist eine Nachbearbeitung durch den Rasentrimmer notwendig und der braucht vor allem eines: ständig neuen Faden.

Die Masse macht's

Bei einer größeren Spindel ist der Faden oft um die Hälfte billiger als bei einer kleinen 15-Meter-Packung.

In unserem Mähfaden-Vergleich 2018 / 2019 haben wir uns verschiedene Faden-Typen näher angesehen, die sich durch ihre Profile (rund und eckig) unterscheiden. Wir klären, ob sich ein hochwertiges Produkt mit quadratischem Profil lohnt und wann Sie einfach zum günstigen Mähfaden greifen sollten.

Falls Sie noch keinen Rasentrimmer besitzen oder bald einen Neukauf planen, empfehlen wir Ihnen auch einen Blick in die nachfolgenden Ratgeber:

Fadenkopf für Rasentrimmer

Im Laufe der Zeit nutzt sich der Schneidfaden der Motorsense ab und muss durch einen neuen ersetzt werden, damit das Gerät nach wie vor gut arbeitet. An diesem Fadenkopf erkennt man gut die grünen Fäden (z. B. oben links).

1. Ein eckiger Querschnitt für Härtefälle

Auf dem Markt sind zwei Arten von Mähfäden erhältlich: runde und eckige. Die eckigen unterteilen sich noch einmal in quadratische (mit vier Kanten) und sternförmige (mit fünf oder sechs Kanten) Varianten.

Freischneidefaden von Oregon

Oregon-Freischneider-Faden aus der Starline-Serie mit fünfkantigem Profil. Neben Starline bietet der Hersteller auch runde Fände an.

Die meisten Verbraucher entscheiden sich für das klassische runde Profil, da dieses günstig und trotzdem robust ist, doch die Fäden mit eckigem Querschnitt haben mehr Schnittleistung und eignen sich daher auch für härtere Pflanzen.

Der viereckige Faden schneidet am aggressivsten, wohingegen der fünf- oder sechseckige etwas mehr Robustheit mitbringt.

Nicht wenige Nutzer schreiben dem eckigen Rasentrimmer-Faden auch einen insgesamt saubereren Schnitt zu. Hier scheiden sich allerdings die Geister, denn ob der Normalverbraucher den Unterschied wirklich wahrnimmt, kann bezweifelt werden.

TypEigenheiten
rundRunder Mähfaden ist gewissermaßen der Klassiker und schon für kleines Geld zu haben.
sternförmigBei eckigen Faden-Formen ist die Schnittleistung größer. Je weniger Kanten, desto schärfer ist der Trimmerfaden. Rundlichere Typen halten hingegen länger durch.
quadratisch
Der für Ihre Zwecke beste Mähfaden muss also nicht zwingend eckig sein. Bei gewöhnlichen Gräsern genügt ein runder Faden vollkommen.
Trimmerfaden rund 2,4 mm

Der häufigste Typ Mähfaden ist rund, wenn man den Querschnitt betrachtet.
Im Bild: Trimmerfaden 2,4 mm von Ratioparts AC in Orange.

2. Dicke Fäden brauchen einen starken Motor

Auf der Suche nach einem neuen Faden für Ihren Freischneider werden Ihnen direkt die unterschiedlichen Durchmesser auffallen.

Fadenkopf von Bosch

Die Fäden sind grundsätzlich mit dem Fadenkopf jeder Motorsense kompatibel. Wichtig ist, dass die Leistung der Motorsensen stimmt.

Grundsätzlich gilt dabei: Ein dickerer Faden nutzt sich langsamer ab – das ist besonders bei häufigem Kontakt mit harten Gegenständen wie Steinen wichtig. Daher eignen sich dicke Fäden auch besser für widerspenstiges Gestrüpp, kleine Ästchen und andere Pflanzen, mit denen der Rasentrimmer sonst schwer zu kämpfen hat.

Ob Sie einen Mähfaden mit 2 mm oder einen Mähfaden mit 2,4 mm Durchmesser nehmen, macht zwar noch keinen riesigen Unterschied aus, aber zwischen 1,6 und 3,3 Millimetern liegen Welten.

Oft bieten die Hersteller mehrere Stärken an. Wir haben das in der Produkttabelle am Anfang dieser Kaufberatung entsprechend ausgewiesen.

Wichtig ist, dass der Faden für die Motorsense diese nicht überfordert. Ein dicker Strang benötigt auch mehr Kraft, damit er sich noch schnell genug dreht. Bei drei Millimetern Dicke sollte der Motor schon 2 PS aufbringen können.

Die beim Verbraucher populärsten Fäden fallen in die Kategorie 2,4 mm. Damit kommen fast alle Geräte zurecht. Entscheiden Sie sich lieber für ein zu dünnes als für ein zu dickes Produkt, wenn Sie den Mähfaden kaufen.

Freischneider von Stihl mit Freischneidefaden

Besonders dicke Fäden von 3,0 Millimetern oder mehr brauchen auch einen starken Motor.
Im Bild: Mähfaden in Stihl-Freischneider FS 55.

3. Auf Reserve kaufen lohnt sich

So gut wie jeden Trimmerfaden gibt es in unterschiedlichen Längen.

Stihl Rasentrimmer-Faden 2,4 mm

86 Meter Stihl-Mähfaden mit 2,4 mm. Diese Menge reicht einem durchschnittlichen Nutzer für mehrere Jahre.

Die kleinsten Packungen enthalten etwa 15 Meter Faden. Häufiger werden allerdings 100 Meter lange Mähfäden verkauft.

Suchen Sie nach einer besonders großen Reserve, können Sie sich auch für 200 bis 400 Meter entscheiden. Der Meterpreis sinkt bei langen Fäden natürlich entsprechend, sodass Sie über die Jahre gerechnet durchaus ein paar Euro sparen können.

Überschätzen Sie aber nicht Ihren Verbrauch. Selbst bei intensiver Nutzung brauchen Sie nur etwa 25 Meter pro Jahr. Eine große Spindel lohnt sich also nur bei einem entsprechend großen Garten mit viel Büschelgras oder Geäst.

Kettenbertl Mähfaden für Freischneider

Ist der Faden auf einer Spule aufgerollt, lässt er sich einfach dosieren und über Jahre gut aufbewahren.
Im Bild: Faden für Motorsense mit 2,4 mm Durchmesser von der Marke Kettenbertl.

Grizzly Rasentrimmer an Stein, Rasenkante

Auch die Arbeit an Steinen, Zäunen und Baumstämmen erhöht die Abnutzung merklich.

Wir fassen Ihnen Vorteile einer Spule mit viel Faden gegenüber einer kleinen Packung noch einmal zusammen:

  • kein ständiges Nachkaufen mitten im Sommer
  • günstiger in der Anschaffung, auf den Meter heruntergerechnet
  • Reste könnten ungenutzt übrig bleiben
  • benötigt mehr Platz in der Werkstatt

4. Fragen und Antworten rund um Mähfäden

Haben Sie noch eine Frage zu Trimmfäden? Vielleicht finden Sie die Antwort in diesem Teil.

4.1. Sollte der Faden von derselben Marke stammen?

Nein, da haben Sie die freie Wahl.

Ein Mähfaden von Stihl kann beispielsweise auch in einen Makita-Rasentrimmer eingesetzt werden und in einen Trimmer von Stihl passt ein Faden von Makita.

4.2. Welche Bezeichnungen sind üblich?

Der Mähfaden wird auch als Rasentrimmer-Faden (vereinfacht: Trimmerfaden) oder Freischneider-Faden (vereinfacht: Freischneidefaden) bezeichnet.

Grundsätzlich handelt es sich dabei aber immer um dasselbe Produkt.
Ungemähter Rasen

Die Stiftung Warentest hat bislang keinen Mähfaden-Test durchgeführt und keinen Mähfaden-Vergleichssieger gekürt. Sie verweist in ihrer Mai-Ausgabe 2016 allerdings auf einen Rasentrimmer-Test der belgischen Zeitschrift Test Aankop, in dem ein Modell von Makita am besten abschnitt.

Vergleichssieger
Stihl 00009302616
Unsere Bewertung: sehr gut Stihl 00009302616
2 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Kettenbertl 63040060
Unsere Bewertung: gut Kettenbertl 63040060
12 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Mähfäden-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Mähfäden-Vergleich
  1. Treber
    29.11.2018

    Welche Maschine hat überhaupt 2 P.S. ??

    Antworten
    1. Vergleich.org
      29.11.2018

      Lieber Leser,

      bei Profi-Freischneidern ist ein Motor dieser Stärke keine seltene Sache. Für den Hobbygärtner werden aber in der Tat schwächere Geräte vertrieben, die höchstens 2,4 Millimeter starke Fäden verwenden können.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Rasenpflege

Jetzt vergleichen
Akku-Rasenmäher Test

Rasenpflege Akku-Rasenmäher

Der Akku-Rasenmäher eignet sich perfekt für kleine und mittlere Flächen. Die Akku-Technologie wird ständig weiterentwickelt, die Akkus halten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Akku-Rasentrimmer Test

Rasenpflege Akku-Rasentrimmer

Akku-Rasentrimmer werden durch einen Akku mit Strom versorgt. Aus diesem Grund sind die Rasentrimmer überall im Garten einsetzbar und können neben …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Akku-Vertikutierer Test

Rasenpflege Akku-Vertikutierer

Mit einem Vertikutierer pflegt man seinen Rasen. Die vertikal einstechenden Messer lösen Moos und Unkraut aus dem Boden. Mit einer Lüftungswalze kann …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Benzin-Rasenmäher Test

Rasenpflege Benzin-Rasenmäher

Benzin-Rasenmäher haben heutzutage meist einen 4-Takt-Motor und müssen nur noch mit Benzin und Öl befüllt werden. Ein aufwendiges Mischen der beiden …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Benzin-Rasentrimmer Test

Rasenpflege Benzin-Rasentrimmer

Die Motorsense, auch Benzin-Rasentrimmer genannt, ist ein motorbetriebenes Gartengerät zum Kappen und Mähen von Schnittgut. Sie erreicht Stellen, an …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Benzin-Vertikutierer Test

Rasenpflege Benzin-Vertikutierer

Ein Vertikutierer lockert den Boden durch das Anritzen der Grasnarbe auf, da er so Moos und Mulch mit seinen Vertikutiermessern beseitigt. Wasser und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bodenaktivator Test

Rasenpflege Bodenaktivator

Bodenaktivator hilft ausgelaugten Gartenflächen, die Nährstoffaufnahme zu verbessen, den pH-Wert zu optimieren und den Luft-Wärme-Wasser-Haushalt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektro-Rasenmäher Test

Rasenpflege Elektro-Rasenmäher

Elektro-Rasenmäher können über Kabel und Netzbetrieb oder durch einen Akku angetrieben werden. Der Elektro-Mäher ist dabei eher für kleinere bis …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektro-Vertikutierer Test

Rasenpflege Elektro-Vertikutierer

Vertikutierer sind Gartengeräte, die Moos und Unkrautpflanzen aus dem Boden holen, ohne den Rasen zu zerstören. Dadurch wird der Boden aufgelockert …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Grasscheren Test

Rasenpflege Grasscheren

Beim Rasenmähen bleiben immer auch Grashalme stehen, die sich an Kanten oder in Ecken verstecken und nicht vom eher grobmotorisch arbeitenden …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handvertikutierer Test

Rasenpflege Handvertikutierer

Handvertikutierer werden lediglich mit Muskelkraft betrieben und sind somit komplett unabhängig von Strom, Benzin oder einem Akku. Außerdem müssen Sie…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hochgrasmäher Test

Rasenpflege Hochgrasmäher

Hochgrasmäher sind besonders leistungsfähige Rasenmäher für das Mähen und Mulchen von hohen Gräsern auf Wiesen und auch für schwer erreichbares …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Husqvarna-Rasenmäher Test

Rasenpflege Husqvarna-Rasenmäher

Husqvarna stellt sowohl Benzin-Rasenmäher als auch Akku-Rasenmäher her. Benziner sind besonders kräftig, stinken und lärmen dafür aber mehr. Akku-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mähroboter Test

Rasenpflege Mähroboter

Mähroboter gibt es schon seit 1995. Die kleinen Geräte mähen den Rasen im Garten anders als Rasenmäher selbstständig ohne Zutun des Besitzers. So …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Makita-Rasenmäher Test

Rasenpflege Makita-Rasenmäher

Drei verschiedene Arten von Makita-Rasenmähern sind auf dem Markt erhältlich: Benzin-Rasenmäher, Elektro-Rasenmäher sowie Akku-Rasenmäher. Jeder Typ …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Motorsense Test

Rasenpflege Motorsense

Wer es des Öfteren mit stark bewachsenen Wiesen, verwilderten Beeten oder wucherndem Gestrüpp zu tun hat, der wird mit einem Rasenmäher an seine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mulchmäher Test

Rasenpflege Mulchmäher

Das „Mulchmähen“ gilt als die natürlichste und modernste Art der Rasendüngung. Im Gegensatz zum Mähen mit Standardmähern wird das gehäckselte Gras …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasendünger mit Unkrautvernichter Test

Rasenpflege Rasendünger mit Unkrautvernichter

Bei Rasendünger mit Unkrautvernichter handelt es sich um ein Kombi-Präparat. Solche Produkte haben den Vorteil, sowohl den Rasen mit wichtigen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasendünger Test

Rasenpflege Rasendünger

Organische Rasendünger sind sehr umweltfreundlich und haben eine gute Langzeitwirkung. Eine satte grüne Farbe können sie meist nicht herstellen, da …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasenkantenschneider Test

Rasenpflege Rasenkantenschneider

Mit einem Rasenkantenschneider befreien Sie den Übergang zwischen Rasen und Blumenbeet von überhängendem Gras. Das geschieht durch eine zirkulierende …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasenkantenstecher Test

Rasenpflege Rasenkantenstecher

Ein Rasenkantenstecher ist ein Gartengerät, welches für saubere Kanten zwischen Rasen und Beet sorgt – ein Werkzeug zum Rasen abstechen. Es ähnelt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasenlüfter Test

Rasenpflege Rasenlüfter

Anders als bei einem Vertikutierer (mit oder ohne Fangsack) treibt ein Rasenlüfter bei der Rasenbelüftung seine Krallen nicht so tief in den Boden. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasenmäher Test

Rasenpflege Rasenmäher

Eine schöne Grünfläche muss regelmäßig gepflegt werden. Dazu gehört auch das Trimmen auf die entsprechende Länge. Hier sind Rasenmäher das beste …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasensamen Test

Rasenpflege Rasensamen

Es gibt verschiedene Arten von Rasentypen: Schatten-, Spiel-, Sport-, Nachsaat-, Strapazier- oder Trockenrasen. Bekannte Zierrasensorten sind der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasentraktor Test

Rasenpflege Rasentraktor

Um eine schöne Rasenfläche im Garten zu haben, muss der Rasen ordentlich gepflegt werden. Dazu gehört auch, dass man das Grün regelmäßig mäht. Bei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasentrimmer Test

Rasenpflege Rasentrimmer

Rasentrimmer und Freischneider kommen dort zum Einsatz, wo der Rasenmäher oder Mulchmäher nicht ausreicht: an Rasenkanten, unter Sträuchern und Bäumen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sense Test

Rasenpflege Sense

Bei einer guten Sense kann die Sense in einer leicht gebückten Stehweise genutzt werden. Dies entlastet den Rücken und es kann länger gesenst werden. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spindelmäher Test

Rasenpflege Spindelmäher

Ein Spindel- oder Handrasenmäher nimmt das Gras über mehrere Messer auf, die sich auf einer waagerecht rotierenden Spindel drehen und führt es an ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vertikutierer Test

Rasenpflege Vertikutierer

Vertikutierer dienen zur Auflockerung des Bodens und zur Entfernung von Moos…

zum Vergleich