Das Wichtigste in Kürze
  • Maschinen zum Nähen von Janome haben alles, was das Näh-Herz begehrt: Eine Freiarm-Funktion zum Nähen rundgeschlossener Stoffe, große Auswahl an Nähfüßchen und bis zu 350 Stichprogramme. Viele Janome-Nähmaschinen sind für Kinder wie auch für Anfänger geeignet. Aber auch für Fortgeschrittene bleibt kein Wunsch offen. Sie fragen sich, ob Sie aufgrund des Preises lieber eine gebrauchte Janome-Nähmaschine kaufen sollten? Selbst beim Preis ist für jeden was dabei – freuen Sie sich auf eine große Vielfalt!

janome-naehmaschinen-test

1. Für wen ist eine Freiarm-Funktion praktisch?

Eine Freiarm-Funktion ist ein praktisches und wichtiges Detail für Menschen, die rundgeschlossene Stoffe nähen möchten. Sie möchten beispielsweise einen Ärmel bearbeiten oder eine Anzughose umnähen? Dann könnte die Freiarm-Funktion für Sie genau richtig sein. Egal ob Sie eine Nähmaschine von Janome, Singer-Nähmaschine oder Brother-Nähmaschine kaufen möchten – die Freiarm-Funktion findet sich bei vielen Maschinen wieder. Auch bei der Janome-Nähmaschine 230 DC oder dem Modell S5 der Janome-Nähmaschinen ist die Freiarm-Funktion vorhanden. Der untere Teil der Nähmaschine fällt weg oder lässt sich abnehmen, sodass Sie den Stoff einfach über die Maschine überziehen können. Ohne ungünstiges Drehen, Hin- und Herschieben oder Hängenbleiben des Stoffes.

Lassen Sie sich auf den ersten Blick durch ein Bild nicht täuschen. Viele Nähmaschinen besitzen die Eigenschaft, dass man den unteren Teil der Maschine abnehmen kann und sich so eine Freiarm-Funktion ermöglichen lässt. Die Freiarm-Funktion kann also von vornherein sichtbar sein oder aber auch nicht. Wenn Sie dann eine Janome-Nähmaschine kaufen möchten, achten Sie auf das Freiarm-Detail. Möglicherweise ist die Maschine ein Künstler der Freiarm-Verwandlung.

2. Was ist die Stichbreite?

In vielen Janome-Nähmaschinen-Tests, die im Internet zu finden sind, fällt das Wort Stichbreite. Aber was ist das nun? Eine Stichbreite beschreibt den Vorgang des Ausschlagens der Nadel nach rechts und nach links. Wenn Sie eine Maschine aus einem der diversen Janome-Nähmaschinen-Vergleiche aus dem Internet wählen und sie finden eine Stichbreite von 9 Millimetern vor, dann kann die Maschine beispielsweise einen Zick-Zack-Stich mit 9 Millimetern Breite nähen. Bei einer Stichbreite von 5 Millimetern bleibt der Zick-Zack-Stich maximal im 5-Millimeter-Bereich. Achten Sie also bei den Janome-Näh- und -Stickmaschinen auf die Stichbreite, wenn Sie eine genaue Vorstellung Ihres nächsten Zierstichs auf der Hosentasche Ihrer Kleinen haben.

3. Welcher Nähfuß ist laut diversen Janome-Nähmaschinen-Tests aus dem Internet wofür geeignet?

Im Zubehör einer Janome-Nähmaschine findet sich eine große Auswahl an Nähfüßen – auch Nähfüßchen genannt. Ein Nähfüßchen ist das kleine, meist silberne Stück, durch welches Ihre Nadel näht. Sieht eben ein bisschen wie ein Entenfuß aus. Zu der Grundausstattung der Nähfüßchen-Familie zählen der Zick-Zack-Fuß und der Reißverschlussfuß. Mit dem Zick-Zack-Füßchen lassen sich fast alle Stiche nähen. Hierbei kann die Nadel die volle Stichbreite ausnutzen. Mit dem Reißverschlussfuß lässt es sich leicht von der linken zur rechten Seite des Reißverschlusses wechseln. In vielen Tests von Janome-Nähmaschinen im Internet wird auch von einem Applikationsfuß oder von einem Rollsaumfuß geredet. Der Applikationsfuß ist optisch schon etwas anders – er besteht aus durchsichtigem Plastik. So lassen sich beim Applizieren Details und Extras leichter sehen. Ein Rollsaumfuß sollte an der für Sie besten Janome-Nähmaschine dran sein, wenn Sie mit feinen Stoffen arbeiten möchten. Hiermit lassen sich nämlich zarte Stoffe einwandfrei säumen.

Gibt der Janome-Nähmaschinen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Janome-Nähmaschinen?

Unser Janome-Nähmaschinen-Vergleich stellt 13 Janome-Nähmaschinen von 1 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Janome. Mehr Informationen »

Welche Janome-Nähmaschinen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Janome-Nähmaschine in unserem Vergleich kostet nur 165,00 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Janome HD-3000 Black Edition gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Janome-Nähmaschinen-Vergleich auf Vergleich.org eine Janome-Nähmaschine, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Janome-Nähmaschine aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Janome HD-3000 Black Edition wurde 218-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Janome-Nähmaschine aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die Janome Cover Pro 2000CPX, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für die Janome-Nähmaschine wider. Mehr Informationen »

Welche Janome-Nähmaschine aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Janome-Nähmaschinen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 7-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Janome DC 6030, Janome Cover Pro 2000CPX, Janome HD-3000 Black Edition, Janome Memory Craft 550E, Janome Sewist 725S, Janome 230DC und Janome Sewist 725s. Mehr Informationen »

Welche Janome-Nähmaschinen hat die VGL-Redaktion für den Janome-Nähmaschinen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 13 Janome-Nähmaschinen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Janome DC 6030, Janome Cover Pro 2000CPX, Janome HD-3000 Black Edition, Janome Memory Craft 550E, Janome Sewist 725S, Janome 230DC, Janome Sewist 725s, Janome Craft 9450 QCP, Janome 230 DC mit Bonus-Anschiebetisch, Janome Nähmaschine 415, Janome M30A Nähmaschine, Janome SewMini Platinum und Janome bitsyBEE. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Janome-Nähmaschinen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Janome-Nähmaschine-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Janome 550E“, „Janome M30a“ und „Janome DC-6030“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Freiarm Vorteil der Janome-Nähmaschinen Produkt anschauen
Janome DC 6030 639,00 Ja Mit Zwillingsnadelfunktion » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome Cover Pro 2000CPX 779,00 Ja Mit Start-/Stopp-Taste für das Bedienen direkt an der Maschine » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome HD-3000 Black Edition 563,79 Ja Mit automatischem Auskupplungsspuler » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome Memory Craft 550E 1.786,00 Ja Mit Start-/Stopp-Taste für das Bedienen direkt an der Maschine » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome Sewist 725S 429,00 Ja Mit Zwillingsnadelfunktion » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome 230DC 385,00 Ja Mit Start-/Stopp-Taste für das Bedienen direkt an der Maschine » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome Sewist 725s 429,00 Ja Mit Start-Stopp-Taste für das Bedienen direkt an der Maschine » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome Craft 9450 QCP 2.649,00 Ja Mit 7 Schrift-Nähprogrammen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome 230 DC mit Bonus-Anschiebetisch 380,00 Ja Besonders viele Stichprogramme » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome Nähmaschine 415 377,00 Ja Sehr gut geeignet für Jeans und Stretchmaterial » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome M30A Nähmaschine 257,00 Ja Mit dem LCD-Display » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome SewMini Platinum 165,00 Ja Kompakte und leichte Bauweise » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janome bitsyBEE 189,00 Ja Mit 14 Nutz- und Stretchstichen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Janome-Nähmaschine Tests: