Das Wichtigste in Kürze
  • Der Kauf einer Nähnadel hängt mit einer Menge Zahlen zusammen – im ersten Moment ein wenig irritierend, doch wenn man sich damit genauer beschäftigt, sind diese ausschlaggebend für das Nähen mit einer Nähmaschinennadel. Eine Jersey-Nadel mit abgerundeter Spitze ist weniger gut für störrisches Leder geeignet – hierfür braucht es schon eine ordentlich geschliffene Spitze. Wer sich beim Lesen eines Nähmaschinennadel-Vergleichs aus dem Internet nicht gleich entscheiden kann, der sollte zu einer Universal-Nadel greifen. Damit lassen sich die meisten Stoffe einwandfrei bearbeiten.
Nähmaschinennadel-Test

1. Welche Nähmaschinennadel für welchen Stoff?

In erster Linie sprechen diverse Nähmaschinennadel-Tests im Internet oft von einer Universal-Nähmaschinennadel. Sie heißt „universal“, weil sie für enorm viele Stoffe und damit auch gut für Anfänger geeignet ist. Wer mit seiner Nähmaschinennadel durch Jersey und ähnlichen Stoff mit Stretchanteil durchkommen möchte, ohne Schaden anzurichten, sollte eine Nadeldicke von 75 bis 90 wählen. Ist jedoch dickes Leder zu bändigen, dann sollte in jedem Fall zu einer Dicke von 100 bis 110 gegriffen werden – darauf lässt sich das Leder sicher ein. Im Allgemeinen gilt: je dicker der Stoff, desto dicker die Nadelstärke. Nähgarn in verschiedenen Farben und Stärken finden Sie in unserem Nähgarn-Vergleich.

Die kleinen Nummern auf den Nadeln geben die Stärke der Nähmaschinennadel an und damit auch, für welchen Stoff sie geeignet ist. Die Zahlen geben an, wie viele Millimeter dick die Nadel ist. Eine 90er-Nadel ist beispielsweise 0,9 mm dick. Ganz wichtig ist am Ende noch die Zahlen-Kombination 130/705 H der Nähmaschinennadel – sie steht für das Flachkolben-System, mit welchem die meisten neuen Nähmaschinen ausgestattet sind, wodurch die Nadel also kompatibel mit den meisten Maschinen wird. Hierauf sollten Sie in verschiedenen Nähmaschinennadel-Tests aus dem Internet besonders achten.

2. Was muss ich allgemein beim Nähen mit Nähmaschinennadeln beachten?

Auch die beste Nähmaschinennadel sollte nicht im Dauergebrauch sein. Nadeln für die Nähmaschine werden schnell stumpf und das ist unvorteilhaft für den Nähprozess – Reserve-Nadeln sind also wichtig. Für einen Jersey-Stoff oder andere Stoffe mit Stretchanteil eignet sich die Stärke 75 bis 90, diese Nadeln haben meist eine abgerundete Spitze und ermöglichen somit ein Durchschieben und nicht Durchstechen – was gegen Verletzungsgefahr des Stoffes hilft. Bei einer Leder-Nadel ist dies genau das Gegenteil: Hier imponiert die Nähmaschinennadel mit einer angeschliffenen Spitze. Wenn Sie also eine Nähmaschinennadel kaufen möchten, sich aber nicht sicher sind, wofür Sie sie genau anwenden möchten, dann wählen Sie eine Universal-Nadel.

3. Wofür steht „Zwillingsnadel“ in diversen Nähmaschinennadel-Tests im Internet?

Die Zwillingsnadel ist eine Nadel, die sich separat, aber auch in Sets kaufen lässt. Die Zwillinge der Nähmaschinennnadeln gibt es von Singer, Nuoshen, aber auch bei der Marke Schmetz lassen sich Nähmaschinennadeln in doppelter Ausführung finden. Eine Zwillingsnadel bietet den Vorteil, dass man damit quasi zwei Nähte mit einer Klappe schlagen kann, so lässt sich eine Doppelnaht einwandfrei nähen. Doch nicht nur eine perfekte Doppelnaht ist mit solch einer Nadel zu erzielen, auch Dekostiche wirken mit einer Zwillingsnadel und bunten Nähgarnen auf eine ganz besonders schöne Art und Weise. Sie ist also für jeden Näher geeignet.

Bietet der Nähmaschinennadeln-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Nähmaschinennadeln?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Nähmaschinennadel-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 10 Modelle von 5 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: BIG-SAM, Singer, Boao, SCHMETZ, MaoXinTek. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Nähmaschinennadeln-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Nähmaschinennadeln-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 10 verschiedene Nähmaschinennadel-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 3,62 Euro bis 8,99 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 10 Nähmaschinennadel-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 10 Nähmaschinennadel-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat die Schmetz Universal-Nadelset besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 7508. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Nähmaschinennadel-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Nähmaschinennadel-Modell ist die Schmetz Jersey-Nadel, welche mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4.8 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 10 vorgestellten Nähmaschinennadel-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Nähmaschinennadeln-Vergleich ausmachen, da sich gleich 7 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: BIG-SAM Nähmaschinennadeln, Singer Nähnadel-Set, Boao Nähmaschinennadeln, Schmetz Jersey-Nadel, MaoXinTek Nähmaschinennadeln 30 Stück, Singer Nähmaschinennadeln und Schmetz Jeans-Nadel. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Nähmaschinennadeln aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Nähmaschinennadeln“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Nähmaschinennadeln aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: BIG-SAM Nähmaschinennadeln, Singer Nähnadel-Set, Boao Nähmaschinennadeln, Schmetz Jersey-Nadel, MaoXinTek Nähmaschinennadeln 30 Stück, Singer Nähmaschinennadeln, Schmetz Jeans-Nadel, Schmetz Combi Box, Schmetz Universal-Nadelset und Schmetz Universal-Nadel. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Nähmaschinennadeln interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Nähmaschinennadeln aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Nähmaschinen Nadeln“, „Nähmaschine Nadeln“ und „Jersey-Nadel“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Zwillingsnadel Vorteil der Nähmaschinennadeln Produkt anschauen
BIG-SAM Nähmaschinennadeln 7,95 Nein Für alle Stoffe geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Singer Nähnadel-Set 8,88 Nein Für fast alle Stoffe geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Boao Nähmaschinennadeln 8,99 Nein Für alle Stoffe geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schmetz Jersey-Nadel 4,72 Nein Durch Microtex sehr gut für empfindliche Stoffe geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MaoXinTek Nähmaschinennadeln 30 Stück 7,99 Nein Hergestellt aus Eisen und Titan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Singer Nähmaschinennadeln 4,10 Nein Für alle Stoffe geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schmetz Jeans-Nadel 3,62 Nein Vor allem für dickere Stoffe geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schmetz Combi Box 4,50 Ja Für alle Stoffe geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schmetz Universal-Nadelset 3,69 Nein Geeignet für alle Nähmaschinen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schmetz Universal-Nadel 4,09 Nein Vor allem für zartere Stoffe geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Nähmaschinennadel Tests: