Das Wichtigste in Kürze
  • Obwohl der Name darauf schließen lässt, dass es sich bei dieser Schere um ein Werkzeug handelt, mit dem man in erster Linie Applikationen ausschneiden kann, handelt es sich bei der Applikationsschere tatsächlich um ein Multifunktionsgerät. Denn die Spezialität dieser Schere besteht darin, an allerlei Stellen zu gelangen, die andere Scheren nicht mehr zu erreichen vermögen.

1. Worauf müssen Sie achten, wenn Sie sich eine Applikationsschere kaufen?

Auf die Form der Schere. Damit die Applikationsschere nämlich an schwer zugängliche Stellen – und das möglichst nah – herankommt, bedarf sie einer besonderen Form: Zum einen weist die Schere an der unteren Schneideklinge einen Bogen auf. Zum anderen wurde der Griff so konzipiert, dass man mit der Schere möglichst flach schneiden kann, ohne sich gleich die Hand zu verdrehen. Manche Scheren haben gar einen Griff, der etwas angewinkelt ist, um noch besser an die besagte Stelle zu gelangen.

Dank dieser Besonderheiten ist es möglich, die Schere ganz flach auf den Stoff aufzulegen, um allerlei Feinarbeiten zu erledigen, wodurch die Applikationsschere beim Nähen zum unverzichtbaren Werkzeug wird. Und das Beste: Durch die spezielle Form ist es ganz einfach, eine Applikationsschere richtig zu benutzen. Eine Applikationsscheren-Anleitung wird dadurch geradezu obsolet.

Übrigens: Der Entenschnabel ist eigentlich ein Schutz. So wird dank ihm verhindert, dass darunterliegende Stoffe ebenfalls geschnitten werden. So ist es möglich, ein Kleidungsstück zuzuschneiden, das über mehrere Stoffschichten verfügt. Dadurch findet die Applikationsschere vielfältige Anwendung.

2. Was ist den Kunden besonders wichtig bei einer Applikationsschere?

Kunden tauschen sich oft darüber aus, wie leicht sich die Applikationsschere öffnen lässt. Das klingt vielleicht banal – wenn man aber über einen längeren Zeitraum mit einer Löffelschere, wie die Schere auch genannt wird, arbeitet, ist es wichtig, dass sie einfach zu handhaben ist, damit die Hand nicht verspannt.

Wie Sie unserem Applikationsscheren-Vergleich entnehmen können, legen Kunden auch auf die Schärfe der Klingen Wert. Oftmals wird auch die Frage aufgeworfen, ob die Applikationsschere für Linkshänder geeignet ist – was aber bei den meisten Scheren leider nicht der Fall ist. Solche und ähnliche Fragen werden übrigens auch in vielen Applikationsscheren-Tests abgehandelt.

3. Was wird sonst noch in Applikationsscheren-Tests im Internet bewertet?

In vielen Applikationsscheren-Tests im Internet wird auch über das Material der Scheren debattiert, wobei sich Stahl durchgesetzt hat, weil er als besonders robust und langlebig gilt. Thema ist natürlich auch die Länge der Schere, wobei diese davon abhängt, wie groß die Hand des Benutzers ist. Damit die Schere bequem in der Hand liegt, ist es wichtig, die richtige Größe auszuwählen. Es lohnt sich deshalb, die jeweiligen Applikationsscheren genau unter die Lupe zu nehmen.

Die besten Applikationsscheren findet man dabei bei Amazon oder Ebay, bei denen man unter anderem auch Applikationsscheren der Marken Madeira, Prym oder Ontaki findet. Diese Entenschnabelscheren, wie die Applikationschere aufgrund des Entenschnabels auch genannt wird, sind bei Kunden besonders beliebt.

applikationsschere-test

DaWanda Deutschland sagt zu unserem Vergleichssieger

Ontaki Entenschnabelschere
Ontaki En­t­en­schna­bel­sche­re Derzeit ab 12,73 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Bequemer Griff +++
Lässt sich leicht öffnen +++
Ist die Ontaki Entenschnabelschere gerade oder gebogen? Die Entenschnabelschere von Ontaki ist gebogen. In unserem Applikationsschere-Vergleich finden Sie auch gerade Scheren.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Applikationsscheren-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Applikationsscheren-Vergleich 11 Produkte von 9 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Handi Stitch , Madeira, Ontaki, Prym, Kretzer, Gingher, Tula Pink, Maker and Market, Belle Draft. Mehr Informationen »

Welche Applikationsscheren aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Ontaki gerade En­t­en­schna­bel­sche­re wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 11,59 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für eine Applikationsschere ca. 20,15 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Applikationsschere-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Applikationsschere-Modell aus unserem Vergleich mit 802 Kundenstimmen ist die Gingher Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an eine Applikationsschere aus dem Applikationsscheren-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die eine Applikationsschere aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 3 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde die Tula Pink Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im Applikationsscheren-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Applikationsscheren-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 7 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Handi Stitch Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Madeira Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Ontaki gerade En­t­en­schna­bel­sche­re, Ontaki En­t­en­schna­bel­sche­re, Ontaki Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Prym Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re und Kretzer Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Applikationsschere-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 Applikationsscheren Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 9 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Applikationsscheren“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Handi Stitch Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Madeira Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Ontaki gerade En­t­en­schna­bel­sche­re, Ontaki En­t­en­schna­bel­sche­re, Ontaki Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Prym Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Kretzer Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Gingher Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Tula Pink Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re, Maker and Market Pelican Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re und Belle Draft Ap­pli­ka­ti­ons­sche­re Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Lässt sich leicht öffnen Vorteil des Produkt an­schau­en
Handi Stitch Applikationsschere 11,99 +++ Kann be­son­ders flach auf­ge­legt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Madeira Applikationsschere 16,80 +++ Haut­freund­lich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ontaki gerade Entenschnabelschere 11,59 +++ Sehr präzise Schnei­de­kraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ontaki Entenschnabelschere 12,72 +++ Sehr präzise Schnei­de­kraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ontaki Applikationsschere 22,16 ++ Kann be­son­ders flach auf­ge­legt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Prym Applikationsschere 12,09 + Kann be­son­ders flach auf­ge­legt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kretzer Applikationsschere 22,10 ++ Kann be­son­ders flach auf­ge­legt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gingher Applikationsschere 30,81 +++ Kann be­son­ders flach auf­ge­legt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tula Pink Applikationsschere 27,25 ++ Kann be­son­ders flach auf­ge­legt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Maker and Market Pelican Applikationsschere 19,83 +++ Sehr präzise Schnei­de­kraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Belle Draft Applikationsschere 34,28 Kann be­son­ders flach auf­ge­legt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Applikationsschere Tests: