Das Wichtigste in Kürze
  • Extrem praktisch sind Befestigungssysteme, die mit selbstarretierenden oder einrastenden Haken ausgestattet sind. Das Anbringen der Fahrradtaschen wird durch solche Systeme wesentlich erleichtert, da nur wenige Handgriffe für eine stabile Befestigung notwendig sind.
  • Wichtig und besonders bei längeren Fahrradtouren von großem Vorteil sind wasserdichte Fahrradtaschen, bei denen weder über das Material selbst noch durch Nähte oder Reißverschlüsse Wasser eindringen kann. Vor allem Einzeltaschen mit Rollverschluss können in dieser Hinsicht vollkommen überzeugen.
  • Achten Sie dringend darauf, dass die von Ihnen favorisierte Fahrrad-Gepäcktasche über eine verstärkte Rückwand verfügt. Andernfalls müssen wir von Kauf abraten, da Teile der Tasche beim Fahren in die Speichen geraten könnten, was potenziell lebensgefährlich ist.

fahrradtaschen test

Wenn Sie gerne und viel mit dem Fahrrad fahren, es zum Einkaufen nutzen oder Radtouren unternehmen, kennen Sie sicherlich das Problem, schweres Gepäck transportieren zu müssen. Vor allem wer mit dem Rad einen mehrtägigen Urlaub plant, wird bemerken, dass Transportmittel wie ein einfacher Fahrradkorb oder ein voluminöser Rucksack in der Regel nicht ausreichen, um alle benötigten Habseligkeiten mit sich zu führen. In solchen Fällen sind daher Gepäckträgertaschen fürs Fahrrad eine gute und meist unerlässliche Alternative.

ortlieb taschen

Die Ortlieb Back Roller Classic gehören aktuell zu den besten Fahrradtaschen, die es im Handel gibt.

In unserem Gepäckträgertaschen-Vergleich 2020 erklären wir Ihnen, welche Fahrrad-Gepäcktaschen sich für den von Ihnen vorgesehenen Verwendungszweck am besten eignen und welche Eigenschaften die beste Fahrradtasche mitbringen sollte.

Insbesondere bei Regenschutz, Befestigungsart, aber auch bei den empfohlenen Einsatzgebieten gibt es wesentliche Unterschiede, auf die wir in unserer Kaufberatung konkreten Bezug nehmen.

1. Fahrradtaschen-Vergleich 2020 – Fazit: Wasserdichte Einzeltaschen mit Rollverschluss sind unschlagbar

fahrradtaschen wasserdicht

Die meisten Gepäckträgertaschen mit praktischem Rollverschluss sind selbst bei starkem Regen absolut wasserdicht.

Wasserdicht, schmutzabweisend robust, reißfest: Das sind nicht die einzigen Attribute, mit denen vor allem die praktischen Einzeltaschen mit Rollverschluss in der Praxis überzeugen können. Dank der z. T. genial einfachen Befestigungssysteme, des häufig großen Volumens und praktischer Ausstattungsmerkmale wie Schultergurten und Handtragegriffen sind derartige Taschen derzeit in jederlei Hinsicht unschlagbar.

Natürlich haben auch Doppel- und Dreifachpacktaschen ihre Vorzüge, da sie sich für spezielle Einsatzgebiete sehr gut eignen. Doch wo sie glänzen, strahlen die Fahrradtaschen mit Rollverschluss mindestens ebenso hell. Einziges Manko der praktischen Rollverschlusstaschen: Im Gegensatz zu anderen Arten sind sie meist deutlich teurer. Aus unserer Sicht stellen sie dennoch eine lohnenswerte und vor allem langlebige Investition dar.

vergleich-org-logoEinzeltaschen mit Rollverschluss begeistern in unserem Fahrradtaschen-Vergleich: Wenn Sie lange Freude an Ihren Packtaschen haben wollen und Ausschau nach annähernd unverwüstlichen Modellen mit extrem praktischen Befestigungssystemen, Handtragegriffen, sinnvollem Zubehör wie Schultergurten und einer wasserfesten Materialzusammensetzung suchen, sind hochwertige Einzeltaschen mit Rollverschluss (wie z. B. Ortlieb-Taschen oder Produkte von Vaude) für Sie ohne Alternative.

fahrradtaschen-typen

Einzel-, Dreifach- und Doppelpacktaschen (von links nach rechts) sind die am weitesten verbreiteten Gepäckträgertaschen.

2. Gepäckträgertaschen-Typen im Überblick: Einzeltaschen mit Rollverschluss sind universell einsetzbar

Grundsätzlich lassen sich drei Typen klassischer Gepäckträgertaschen ausmachen, die unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich bringen und die z. T. auch für verschiedene Einsatzgebiete geeignet sind. In unserem Fahrradtaschen-Vergleich haben wir Modelle aller drei Arten näher unter die Lupe genommen und die wichtigsten Informationen in nachfolgender Tabelle kurz für Sie zusammengestellt:

Fahrradtaschen-Typ Eigenschaften und Besonderheiten
Einzeltasche

einzeltasche

  • meist auch im Doppelpack erhältlich und einzeln am Gepäckträger zu befestigen
  • häufig mit praktischen Befestigungssystemen ausgestattet wie bspw. selbstarretierenden, einrastenden oder Einhängehaken
  • verschiedene Verschlusssysteme wie Deckel mit Schnallen, Reiß- oder Rollverschluss

+ in der Regel praktische Befestigungssysteme
+ als Allrounder für alle Einsatzbereiche geeignet
+ viele wasserdichte Modelle
+ meist viel Stauraum

- Taschen mit Rollverschluss meist sehr teuer (ab ca. 50 Euro je Paar)

Doppelpacktasche

doppelpacktasche

  • fest miteinander verbunden und entsprechend nur als Doppelpack erhältlich
  • in der Regel mit Klett,- Gürtelschlaufen- und Schnallenbefestigungssystemen ausgestattet, die das Anbringen der Taschen z. T. sehr umständlich machen
  • fast ausschließlich Deckel mit Schnallen als Verschlusssystem (z. B. Basil Tour XL oder M-Wave Amsterdam)

+ vor allem für Einkäufe und zwei- bis dreitägige Touren
+ viele Modelle verhältnismäßig günstig (ab ca. 20 Euro)

- kleine Fahrradtaschen mit relativ wenig Stauraum
- meist umständlich anzubringen
- häufig nicht komplett wasserdicht

Dreifachpacktasche

dreifachpacktasche

  • Taschen miteinander vernäht, bei einigen Modellen lässt sich aber die obere Fahrradtasche als Rucksack verwenden (und per Reißverschluss abtrennen)
  • einige Modelle mit äußerst unpraktischen Befestigungssystemen
  • nutzen fast ausschließlich Reißverschlüsse als Verschlusssystem

+ vor allem für zwei- bis dreitägige Touren und längere Urlaube
+ viele Modelle verhältnismäßig günstig
+ meist viel Stauraum

- in der Regel umständlich anzubringen
- häufig nicht komplett wasserdicht

Neben den hier vorgestellten Fahrradtaschen für hinten gibt es außerdem eine Reihe von Gepäckträgertaschen, die sich über einen speziellen Frontgepäckträger vorne am Fahrrad anbringen lassen. Zu ihnen gehören u. a. beliebte Modelle wie die Ortlieb Front Roller Plus oder die Vaude Aqua Front.

Allerdings haben wir Fahrradtaschen für vorne (übrigens ebenso wie Fahrradtaschen aus Leder) in unserem Gepäckträgertaschen-Vergleich nicht berücksichtigt.

3. Handhabung, Befestigung & Eigenschaften: Nutzer berichten nach Fahrradtaschen-Tests von großen Unterschieden bei Anwendung und Zeitaufwand

Handhabung, Befestigung und vor Regen schützende Eigenschaften sind nach unserer Ansicht die wesentlichen Kriterien, bei denen ein potentieller Fahrradtaschen-Testsieger zwingend mit guten Ergebnissen glänzen sollte.

befestigungssysteme

Verschiedene Befestigungssysteme im Überblick: Mit Abstand am praktischsten sind Taschen, die mit selbstarretierenden oder einrastenden Haken ausgestattet sind.

3.1. Befestigungssystem: Selbstarretierende Haken sind äußerst praktisch und leicht zu bedienen

ortlieb back roller classic befestigung

Das Quick-Lock-System der Firma Ortlieb ist intuitiv und extrem praktisch. Die Fahrradtaschen lassen sich unkompliziert und sogar einhändig einhängen bzw. abnehmen. Der Komfort überzeugt Sie in einem persönlichen Fahrradtaschen-Test bestimmt.

Im direkten Fahrradtaschen-Vergleich fällt auf, dass es zahlreiche unterschiedliche Befestigungssysteme gibt, die von praktischen, schnell zu bedienenden bis hin zu wenig intuitiven, zeitaufwendigen Mechanismen reichen.

Als besonders angenehm gelten dabei Klicksysteme, die mit selbstarretierenden, einrastenden oder Einhängehaken ausgestattet sind. Sie lassen sich in der Regel unkompliziert mit nur wenigen Handgriffen bedienen, am Rad befestigen und auch wieder entfernen.

Klappern beim Fahren

Das Befestigungssystem hat wesentlichen Einfluss darauf, ob die Packtaschen fürs Fahrrad am Gepäckträger klappern oder nicht. Insbesondere Klettverschlüsse können, sofern sie nicht ordentlich am Rad befestigt werden, für Klappergeräusche mitverantwortlich sein.

Als außergewöhnlich einfallsreich und genial haben sich die sog. Quick-Lock-Systeme herausgestellt, die in unterschiedlichen Ausführungen bei den Ortlieb-Fahrradtaschen (bspw. Ortlieb Back Roller Classic oder Ortlieb Back Roller Plus) zu finden sind. Sie ermöglichen eine einhändige Bedienung, da sich die selbstarretierenden Haken bereits durch leichten Zug über den Griff steuern lassen.

Darüber hinaus können Sie die Systeme derartiger Fahrradtaschen mit einer Diebstahlsicherung nachrüsten (z. B. Quick Lock 2.1.), was besonders vorteilhaft ist, wenn Sie Ihr abgeschlossenes Rad samt Taschen unbeaufsichtigt stehen lassen. Welche Vor- und Nachteile Quick-Lock gegenüber anderen Systemen sonst noch hat, können Sie zusammengefasst der nachfolgenden Übersicht entnehmen:

    Vorteile
  • sehr praktisch
  • sehr intuitiv
  • kaum zeitaufwendig
  • einhändige Bedienung ist möglich
  • einige Ausführungen mit Diebstahlsicherung nachrüstbar
    Nachteile
  • (keine Nachteile vorhanden)

Als deutlich unpraktischer und zeitaufwendiger stellten sich hingegen die meisten Befestigungssysteme heraus, die regelmäßig bei Doppel- und Dreifachpacktaschen Verwendung finden. Vor allem Klettverschlüsse und Gürtelschlaufen fallen in diese wenig am praktischen Nutzen orientierte Kategorie.

vergleich-org-logoKaufempfehlung: Geht es Ihnen vor allem um gute Handhabung und schnelle Bedienbarkeit, dann empfehlen wir Ihnen ausschließlich Klicksysteme mit selbstarretierenden, einrastenden oder leicht am Gepäckträger einzuhängenden Haken.

vergleich-org-logoAchtung: Meiden Sie Modelle, die mit übermäßig vielen Klett- und Gürtelschlaufen ausgestattet sind. In Fahrradtaschen-Tests erweisen sich diese meist als äußerst umständlich. In Extremfällen kannes mehr als zehn Minuten dauern, bis die Tasche fürs Fahrrad fest auf dem Gepäckträger befestigt ist.

3.2. Verschlusssystem: Rollsysteme sind flexibler als andere

Grundsätzlich ist jeder uns bekannte vorkommende Verschluss praktisch sowie leicht und schnell bedienbar. Die Unterschiede liegen hier eher in den zusätzlichen Vor- und Nachteilen, die diese Mechanismen implizieren:

verschlussysteme

Grundsätzlich sind alle hier abgebildeten Verschlusssysteme leicht und schnell zu bedienen. Dank des dauerhaften Schutzes vor Regen und ihrer Flexibilität halten wir Taschen mit Rollverschluss allerdings für besonders empfehlenswert.

Rollsysteme mit Schnallen:

Sie sind äußerst flexibel und in ihrer Ausdehnung an den Inhalt anpassbar.
Die Taschen lassen sich somit vergrößern und verkleinern.
Der Inhalt ist dank des Materials vor dem Eindringen von Regen geschützt.

Unsere Wertung:

plus3

Schnallensystem mit Deckel:

Derartige Verschlüsse lassen sich extrem schnell bedienen.
Schnallen sind deutlich weniger anfällig für Defekte als Reißverschlüsse.

Unsere Wertung:

plus2

Reißverschlüsse:

Reißverschlüsse lassen sich ebenfalls extrem schnell bedienen.
x Allerdings sind sie häufig Schwachpunkte, wenn es ums Eindringen von Wasser geht.

Unsere Wertung:

plus1

vergleich-org-logoGut zu wissen: Rollverschlüsse mit Schnallen sind dank ihrer flexiblen und robusten Bauweise die beste Verschlussart, die es derzeit für Fahrradtaschen gibt. Aus unserer Sicht: klare Kaufempfehlung!

3.3. Verarbeitungsqualität und Wasserdichtigkeit: Nicht jede Tasche hält dicht

wasserdichte gepaecktraegertaschen

Nicht alle Fahrradtaschen sind komplett wasserdicht. Achten Sie daher beim Kauf auf die Angaben in unserer Produkttabelle.

Wenn Sie eine gute Fahrradtasche kaufen möchten, die Testsieger-Qualitäten mitbringt, sollten Sie vor allem auch auf eine exzellente Verarbeitungsqualität und wasserdichte Materialien achten.

Insbesondere Einzeltaschen mit Rollverschluss bringen wesentliche Vorteile mit. In der Regel sind diese nämlich von allen Seiten aus wasserdichtem Material gefertigt. Darüber hinaus wurden Nähte stark reduziert und von innen häufig zusätzlich versiegelt, sodass das Eindringen von Wasser unmöglich wird.

vergleich-org-logoDurchlässigkeit: Während einige Taschen mit vollkommener Wasserfestigkeit glänzen, verfügen insbesondere viele Doppel- und Dreifachpacktaschen nicht über diese wichtige Eigenschaft. Die meisten von ihnen sind zwar mit stark und über einen längeren Zeitraum, zumindest aber mit kurzfristig wasserabweisenden Materialien ausgestattet, allerdings gelangt spätestens bei Dauer- oder Starkregen früher oder später Feuchtigkeit über Nähte oder Reißverschlüsse ins Innere der Tasche.

fahrradtaschen testsieger

4. Tauglichkeit für unterschiedliche Einsatzgebiete: Wasserdichte Rollverschlusstaschen überzeugen in jedem Bereich

Unabhängig davon, ob Sie sich für eine günstige Fahrradtasche oder eine aus dem gehobenen Preissegment entscheiden (z. B. wasserdichte Fahrradtaschen von Vaude, Thule oder Ortlieb-Radtaschen), sollten die für Sie besten Modelle stets für die von Ihnen bevorzugten Aktivitäten gut geeignet sein.

Man kann dabei je nach zeitlichem Umfang die Aktivitäten in Einkäufe und Tagestouren, zwei- bis dreitägige Touren und (mindestens) einwöchige Fahrradurlaube unterscheiden (Tipps zu längeren Radreisen gibt es bei der Stiftung Warentest).

Wichtig bei Einkäufen und Tagestouren:

  • Volumen sollte nicht zu klein sein
  • ideale fahrradpacktascheHandtragegriff ist von Vorteil
  • Schultergurt sollte vorhanden sein
  • zumindest zeitweilig wasserabweisend

Wichtig bei zwei- bis dreitägigen Touren:

  • durchschnittliches Volumen von ca. 30 l
  • idealerweise wasserdicht

Wichtig bei einwöchigen Fahrradurlauben:

  • großes Volumen von 40 l oder mehr
  • idealerweise wasserdicht

vergleich-org-logoPerfekter Allrounder: Aus Sicht unserer Redaktion überzeugen bei den Einsatzbereichen vor allem die großen Fahrrad-Gepäcktaschen mit Rollverschluss.

Neben den wasserdichten Materialien verfügen derartige Modelle in den meisten Fällen nämlich über extrem praktische Befestigungssysteme, Handgriffe, Schultergurte und ein großes Volumen: Eigenschaften, die sie für jeden Einsatzbereich als ideale Packtasche qualifizieren. Absolute Kaufempfehlung!

Zwar sind auch andere Fahrradtaschen für bestimmte Bereiche grundsätzlich oder sogar sehr gut geeignet, allerdings empfehlen wir Ihnen, wasserdichte Fahrradpacktaschen mit Rollverschluss anderen Typen unabhängig vom Einsatzzweck immer vorzuziehen.

fahrradtaschen vergleich

Eine verstärkte Rückwand (links im Bild) ist wichtig, damit die Fahrradtasche nicht in die Speichen gerät. Reflektierende Flächen (mittig im Bild) erhöhen die Sicherheit bei schlechten Lichtverhältnissen. Tragegriffe (rechts im Bild) sind hingegen praktisch, wenn Sie Ihre Tasche zum Einkaufen nutzen möchten.

5. Ausstattung und Lieferumfang: Achten Sie auf integrierte Reflektoren und eine stabilisierende Rückwand

Vor allem wenn es um Fragen des Transportes der Taschen abseits des Fahrrades geht, bspw. um während Ihres Tour eine Stadt zu Fuß zu besichtigen oder beim Einkauf im Supermarkt, spielen praktische Ausstattungsmerkmale wie mitgelieferte Schultergurte und Handtragegriffe eine wichtige Rolle.

fahrradtasche tragegriff

Gepäckträgertaschen ohne Tragegriff lassen sich meist nur umständlich abseits des Fahrrads transportieren. Machen Sie doch einen Fahrradtaschen-Test, um herauszufinden, ob derartige Modelle für Sie dennoch nutzbar sind.

Noch entscheidender und für die Sicherheit beim Radfahren unerlässlich sind darüber hinaus verstärkte Rückwände, die verhindern, dass Teile der Gepäckträgertaschen in die Speichen geraten.

Beruhigende Erkenntnis: Unabhängig von Typ und Preissegment gehören reflektierende Elemente (für Fahrten bei Nacht und schlechter Sicht) sowie stabilisierende und verstärkte Rückwände zur Standardausstattung fast jeder Fahrradtasche.

vergleich-org-logoAchtung: Kaufen Sie niemals Fahrradtaschen ohne verstärkte Rückwände. Diese können sich im vollgepackten Zustand derart ausdehnen, dass Teile der Tasche in die Speichen geraten. Auf viel befahrenen Straßen und bei hohen Geschwindigkeiten besteht hier akute Lebensgefahr.

schultergurt fahrradtasche

Einige Fahrradtaschen lassen sich mithilfe eines Schultergurtes leicht zur Umhängetasche umfunktionieren – vor allem für Einkäufe äußerst praktisch.

Anders verhält es sich hingegen bei Handtragegriff und Schultergurt. Beides sind zwar praktische Ausstattungsmerkmale, die unserer Meinung nach an keiner Tasche fehlen sollten, jedoch sind beide Features nicht sicherheitsrelevant.

Auch hier sind wasserdichte Hinterradtaschen mit Rollverschluss anderen Modellen überlegen. Während sie in der Regel mit Tragegriff und fast immer mit einem Schultergurt ausgestattet sind (der sich gegebenenfalls auch separat hinzukaufen lässt), ist dies bei Doppel- und Dreifachpacktaschen meist nicht der Fall. Im Gegensatz zu Doppeltaschen, die häufig zumindest über einen praktischen Handtragegriff verfügen, verzichten Dreifachpacktaschen in der Regel auch auf diese praktische Ausstattungshilfe.

6. Alternativen zur Gepäckträgertasche: Ideal für Werkzeug, Wertsachen und Kleinkram

Sollten Sie bei den vorgestellten Gepäckträgertaschen unseres Fahrradtaschen-Vergleichs nicht fündig geworden sein, bspw., weil Sie lediglich eine kleine Fahrradtasche für Fahrradwerkzeug, Regenjacke, Ersatzschlauch o. Ä. suchen, finden Sie möglicherweise in nachfolgender Tabelle den richtigen Produkttyp:

Alternative Radtasche Eigenschaften und Besonderheiten
Fahrrad-Lenkertasche

fahrrad-lenkertasche

  • Lenker-Fahrradtaschen sind im Gegensatz zu anderen alternativen Modell-Typen verhältnismäßig groß.
  • Sie lassen sich direkt am Lenker befestigen, wobei unterschiedliche Systeme zum Einsatz kommen können.
  • Viele Taschen sind mit einem transparenten Kartenfach ausgestattet und eignen sich auch zum Verstauen einzelner Kleidungsstücke.

relativ viel Stauraum
häufig mit Kartenfach ausgestattet

Zum Fahrrad-Lenkertaschen-Vergleich

Fahrrad-Rahmentasche

fahrrad-rahmentasche

  • Fahrrad-Rahmentaschen (Dreick-Fahrradtaschen) sind meist verhältnismäßig klein gehalten.
  • Sie sind sehr leicht und lassen sich häufig per Klettverschluss direkt am Fahrradrahmen anbringen.
  • Besonders geeignet sind Rahmentaschen, wenn Sie darin kleine Gegenstände wie Werk- und Flickzeug, Schläuche oder Wertsachen verstauen möchten.

leicht zu befestigen
praktisch beim Transport kleiner Gegenstände

Fahrrad-Satteltasche

fahrrad-satteltasche

  • Fahrrad-Satteltaschen sind ein sehr kleiner Fahrradtaschen-Typ mit wenig Platz bzw. Stauraum.
  • Sie sind von geringem Gewicht und lassen sich direkt unterhalb des Sattels an Sattelstange und Sattelstreben befestigen.
  • Derartige Satteltaschen eignen sich besonders gut, um Werk- und Flickzeug, Fahrradschläuche oder Wertsachen zu verstauen.

leicht zu befestigen
praktisch beim Transport kleiner Gegenstände

Bildnachweise: VGL/Jan Fecke (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Fahrradtaschen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Fahrradtaschen?

Unser Fahrradtaschen-Vergleich stellt 13 Fahrradtaschen von 11 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Vaude, Ortlieb, Büchel, BYKLISTA, Rohtar, Valkental, M-Wave, PELLOR, femor, Lixada, Basil. Mehr Informationen »

Welche Fahrradtaschen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Fahrradtasche in unserem Vergleich kostet nur 12,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Büchel Ge­päck­trä­ger­ta­sche gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Fahrradtaschen-Vergleich auf Vergleich.org eine Fahrradtasche, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Fahrradtasche aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die M-Wave Ams­ter­dam wurde 1745-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Fahrradtasche aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die Ortlieb Back Roller City, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 1006 von 5 Sternen für die Fahrradtasche wider. Mehr Informationen »

Welche Fahrradtasche aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Fahrradtaschen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 2-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Vaude Aqua Back und Ortlieb Back Roller City Mehr Informationen »

Welche Fahrradtaschen hat die VGL-Redaktion für den Fahrradtaschen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 13 Fahrradtaschen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Vaude Aqua Back, Ortlieb Back Roller City, Büchel Ge­päck­trä­ger­ta­sche, BYKLISTA Ge­päck­trä­ger­ta­sche, Vaude Ka­ra­ko­rum, Büchel 81516011, Rohtar Fahr­rad­t­a­sche, Val­ken­tal 3-in-1-Fahr­rad­t­a­sche, M-Wave Ams­ter­dam, PELLOR Ge­päck­trä­ger­ta­sche, femor Ge­päck­trä­ger­ta­sche, Lixada Fahrrad-Ge­päck­ta­sche und Basil Tour XL Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Fahrradtaschen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Fahrradtasche-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Tasche“, „Fahrrad-Taschen“ und „Vaude Fahrradtasche“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Verschlusssystem Vorteil des Fahrradtasche Produkt anschauen
Vaude Aqua Back 119,99 +++ Praktisches und schnell bedienbares Befestigungssystem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ortlieb Back Roller City 94,99 +++ Sehr praktisches und schnell bedienbares Befestigungssystem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Büchel Gepäckträgertasche 28,99 +++ Praktisches und schnell bedienbares Befestigungssystem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BYKLISTA Gepäckträgertasche 36,95 +++ Absolut wasserdicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vaude Karakorum 145,66 + Praktisches und schnell bedienbares Befestigungssystem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Büchel 81516011 12,99 +++ Absolut wasserdicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rohtar Fahrradtasche 59,95 +++ Praktisches Befestigungssystem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Valkental 3-in-1-Fahrradtasche 59,99 +++ Praktisches Befestigungssystem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
M-Wave Amsterdam 18,04 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PELLOR Gepäckträgertasche 49,99 + Inkl. Regenhülle » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
femor Gepäckträgertasche 30,99 + Viele Fächer » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lixada Fahrrad-Gepäcktasche 45,99 + Viel Stauraum » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Basil Tour XL 30,94 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen