Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Fahrradkorb hinten sieht nicht nur optisch schön aus, sondern hat auch noch gesundheitliche Vorteile, da Sie keine schweren Sachen auf Ihrem Rücken oder Ihrer Schulter mehr schleppen müssen.

Fahrradkorb-hinten-Test

1. Was sagen diverse Tests im Internet von Fahrradkörben für hinten zur Montage der Fahrradkörbe?

Die Montage von Fahrradkörben für hinten ist im Allgemeinen nicht wirklich anspruchsvoll. Laut diversen Tests im Internet von Fahrradkörben für hinten sind Fahrradkörbe für hinten mit Klicksystem besonders einfach zu montieren. Solch ein Fahrradkorb für hinten ist meist abnehmbar und kann jederzeit wieder durch einen Handgriff angebracht werden.

Die meisten Radkörbe hinten werden aber fest verschraubt. Vor allem bei Fahrradkörben für hinten, die groß sind, ist es besser, wenn diese verschraubt werden, damit sie fester gesichert ist. Gängigen Fahrradkorb-für-hinten-Online-Tests zufolge sind fest verschraubte Fahrradkörbe auch besonders diebstahlsicher, da man sie nicht einfach abklicken kann.

2. Was macht einen Korb am Fahrrad hinten aus?

Ein Fahrradkorb hinten am Fahrrad hat den Vorteil, dass der Korb einfach auf dem Gepäckträger montiert werden kann. Meistens ist das Anbringen eines hinteren Fahrradkorbs einfacher als bei einem vorne am Fahrrad.

Außerdem sind laut gängigen Fahrradkorb-für-hinten-Tests im Internet die Fahrradkörbe für hinten oftmals schwerer als die Fahrradkörbe für vorne. Zudem sind sie in der Regel auch ein wenig größer als ein Fahrradkorb für vorne und haben eine größere Ladekapazität, sodass Sie Stauraum für Ihre Sachen haben.

Die meisten Fahrradkörbe für hinten sind aus Rattan, Stahl oder Metall und haben meist ein sehr maschiges Geflecht als Design.

Hinweis: Wenn Sie sich einen Fahrradkorb für hinten kaufen, müssen Sie darauf achten, was Sie mit dem Fahrradkorb transportieren wollen, und sollten Ihre Entscheidung für einen Korb davon abhängig machen.

3. Wofür können Sie einen Gepäckträger-Fahrradkorb verwenden?

Fahrradkorb-hinten Vergleiche haben gezeigt, dass die meisten Fahrradkörbe sehr vielseitig einsetzbar sind. Sie können diverse Sachen damit transportieren, egal ob Ihren Einkauf, Ihre Schulsachen oder Ihre Shoppingausbeute.

Laut diversen Tests im Internet von Fahrradkörben für hinten haben die Fahrradkörbe hinten eine sehr große Ladekapazität, sodass Sie ausreichend Platz für Ihre Sachen haben.

Die besten Fahrradkörbe hinten können sogar Hunde transportieren. In Ihrem Hundekorb am Fahrrad hinten können Sie allerdings natürlich nur kleine Hunde oder auch Katzen transportieren, die auch der Größe des Korbs entsprechen.

FastRider Fahrradkorb hinten
Fas­tRi­der Fahr­rad­korb hinten Derzeit ab 34,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gewicht ++
Tragebügel Nein
Welche Maße hat der FastRider Fahrradkorb für hinten? Der Fahr­rad­korb für hinten von Fas­tRi­der hat die Maße 45 x 20 x 30 cm ( L x B x H ). So kann man in dem Korb für das Fahrrad kleinere Einkäufe gut trans­por­tie­ren.
Büchel Fahrradkorb hinten
Büchel Fahr­rad­korb hinten Derzeit ab 29,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gewicht +
Tragebügel Nein
Sind die Komponenten für die Befestigung des Büchel Fahrradkorbs für hinten schon im Lieferumfang enthalten? Der Büchel Fahr­rad­korb für hinten wird mit allen nötigen Kom­po­nen­ten, die Sie für die Be­fes­ti­gung be­nö­ti­gen, ge­lie­fert.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Fahrradkörbe (hinten)-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Fahrradkörbe (hinten)-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Fahrradkörbe (hinten) von bekannten Marken wie FastRider, Büchel, Anzome, Trixie, Basil, P4B, Fischer. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Fahrradkörbe (hinten) werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Fahrradkörbe (hinten) bis zu 49,00 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 12,90 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Fahrradkorb (hinten) aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Fahrradkorb (hinten)-Modellen vereint der P4B Fahr­rad­korb Jumbo Pro XXL die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 4224 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Fahrradkorb (hinten) aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Fas­tRi­der Fahr­rad­korb hinten. Sie zeichneten den Fahrradkorb (hinten) mit 4.7 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Fahrradkorb (hinten) aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 5 Fahrradkörbe (hinten) aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 12 vorgestellten Modellen haben sich diese 5 besonders positiv hervorgetan: Fas­tRi­der Fahr­rad­korb hinten, Büchel Fahr­rad­korb hinten, Anzome Fahr­rad­korb, Fas­tRi­der Dante und Trixie 13117. Mehr Informationen »

Welche Fahrradkorb (hinten)-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Fahrradkörbe (hinten)-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Fahrradkörbe (hinten)“. Wir präsentieren Ihnen 12 Fahrradkorb (hinten)-Modelle von 7 verschiedenen Herstellern, darunter: Fas­tRi­der Fahr­rad­korb hinten, Büchel Fahr­rad­korb hinten, Anzome Fahr­rad­korb, Fas­tRi­der Dante, Trixie 13117, Basil 160857, Basil 160855, Basil Weave WP, Basil 11187, P4B Fahr­rad­korb Jumbo Pro XXL, Basil Fahr­rad­korb Cento S und Fischer 50171. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Fahrradkörbe (hinten) interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Fahrradkörbe (hinten) aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Klickfix Fahrradkorb hinten“, „Fischer Fahrradkorb hinten“ und „Basil Fahrradkorb Cento S“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Gewicht Vorteil der Fahr­rad­kör­be (hinten) Produkt an­schau­en
FastRider Fahrradkorb hinten 34,99 ++ Zum Trans­por­tie­ren von Schul­ta­schen geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Büchel Fahrradkorb hinten 29,99 + Hohe La­de­ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Anzome Fahrradkorb 34,99 +++ Was­ser­re­sis­tent » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
FastRider Dante 34,99 +++ Sehr hohe La­de­ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Trixie 13117 46,99 + Mit Git­ter­rost, pul­ver­be­schich­tet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Basil 160857 26,88 +++ Mit ab­nehm­ba­rem Gurt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Basil 160855 49,00 +++ An­spruchs­vol­les Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Basil Weave WP 24,95 +++ Für den Tier­trans­port geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Basil 11187 21,33 +++ Blu­men­de­sign » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
P4B Fahrradkorb Jumbo Pro XXL 14,99 +++ Einfache Montage und De­mon­ta­ge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Basil Fahrradkorb Cento S 15,24 +++ Einfache Montage und De­mon­ta­ge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fischer 50171 12,90 +++ Sehr hohe La­de­ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Fahrradkorb (hinten) Tests: