Haibike Xduro Cross 3.0 Ladies Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Wie alle Modelle der Haibike Xduro-Serie ist auch das Cross 3.0 (2017) mit einem Antriebssystem von Bosch ausgestattet und besticht durch eine Vielzahl an durchdachten, hochwertigen Details.

2.899,00 €

1. Technische Details und Merkmale

Das Haibike Xduro Cross 3.0 für Damen ist speziell auf die Bedürfnisse weiblicher Fahrer ausgerichtet. Dies macht sich etwa durch den Damen-Rahmen mit einer Höhe von 48 cm aus leichtem Aluminium in den Farben Titan, Weiß und Mattrot bemerkbar oder durch die Ausstattung des Rades mit klassischen 28 Zoll Reifen.

Diese Schwalbe Smart Sam Performance Reifen mit Alexrims MD21 Felgen aus Aluminium in Kombination mit der SR Suntour NRX D-LO Lockout Federgabel machen aus dem E-Bike zudem das perfekte Trekkingrad. Um es stadt- bzw. verkehrstauglich zu machen, muss man für das Haibike Xduro Cross 3.0 nur noch die passende Beleuchtung kaufen.

Weitere technische Merkmale dieses E-Bikes von Haibike sind:

  • Bosch Performance CX Mittelmotor (250 W, 75 Nm, 25 km/h)
  • Bordcomputer Intuvia von Bosch mit Reichweitenanzeige
  • PowerPack Lithium-Ionen-Akku von Bosch mit einer Kapazität von 500 Wh und einer Reichweite bis zu etwa 180 km
  • 11-Gang Sram NX Schaltwerk mit Triggerschalthebel
  • inklusive Ladegerät Compact Charger 2A von Bosch

Unter den Bosch-Motoren gibt es kaum bis keine stärkere Alternative. Der Bordcomputer gibt auf einem gut leserlichen Display Informationen wie Akkureichweite, Geschwindigkeit, Distanz oder Uhrzeit.

Die zugehörige Bedieneinheit ist – zum Schutz gegen Diebstahl – abnehmbar und ansonsten neben dem Griff angebracht, sodass man sie nutzen kann, ohne seine Hände vom Lenker zu nehmen. Dadurch besteht die Möglichkeit, noch während der Fahrt zwischen den vier Stufen Eco, Tour, Sport oder Turbo zu wählen. Weitere Option ist zum Beispiel die integrierte USB-Schnittstelle über die man sein Smartphone oder den MP3-Player laden kann.

Dank des Battery Management Systems von Haibike ist der leistungsstarke Akku vor Überhitzung, Kurzschluss, Überladung oder auch vor Unterspannung geschützt, was zugleich die Lebensdauer des Bosch PowerPack erhöht. Eine vollständige Ladung erfolgt innerhalb von nur 3,5 Stunden.

Für einen erhöhten Komfort im Umgang mit dem Rad legt Haibike bei der Auswahl von Motor und Akkus Wert auf ein geringes Gewicht. In Verbindung mit dem leichten Rahmen ergibt sich somit letztlich ein Gesamtgewicht von nur 21,5 kg. Für ein bequemes Abstellen besitzt das Bike einen praktischen Ständer.

2. Verarbeitung

Haibike ist sowohl auf dem Markt als auch unter den Nutzern als qualitativ sehr hochwertiger Hersteller bekannt. Das Cross 3.0 ist beispielsweise so stabil gebaut, dass es bis zu einem Gesamtgewicht von 130 kg belastbar ist. Bei den gewählten Materialien sowie den technischen Geräten bleibt kaum Raum für Kritik.

3. Erfahrungen und Vorteile

Auf Erfahrungen aus Tests der Nutzer im Netz kann man leider kaum zurückgreifen. Aufgrund des gerechtfertigten, aber im Vergleich etwas höheren Preises gibt es bisher insgesamt nur 0 (noch keine) Käufer bei Amazon.

Andere Erfahrungsberichte oder spezielle E-Bike-Foren berichten jedoch ausschließlich positiv und man findet in ihren Beurteilungen keinerlei Negatives. Absolut gerechtfertigt ist daher auch die Vergleichsnote von 1,3.

Die Vorteile dieses E-Bikes liegen klar auf der Hand: Neben sehr guten Fahreigenschaften sowohl auf der Straße als auch auf Feldwegen und einer langen Reichweite überzeugt der starke Motor, der auch bei steileren Strecken für ein sehr gutes Vorankommen sorgt.

Hinzu kommt der reichweitenstarke Akku, dank dem auch längere Radtouren kein mühsames Erlebnis sind, sondern großen Fahrspaß mit sich bringen.

4. Fazit: Leistungsstarkes Design-E-Bike für Damen mit hochwertiger Ausstattung

Das Haibike Xduro Cross 3.0 überzeugt auf ganzer Linie durch seine Ausstattung, das Fahrverhalten und die Optik. Vergleichsweise liegt das Bike mit einem Preis von 2.899,00 Euro etwas höher in den Anschaffungskosten. Dabei handelt es sich jedoch aufgrund der äußerst hochwertigen Ausstattung und durchdachten Technik bis hin zum leichten Gewicht des Rads um ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Preisvergleich

2.899,00 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema E-Bike Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen