Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Jeep-E-Bikes bieten eine möglichst hohe Reichweite, sind nicht allzu schwer und verfügen über Scheibenbremsen. Bei der großen Bandbreite an unterschiedlichen Fahrradtypen ist es besonders wichtig, dass das Jeep-E-Bike zu Ihren Anforderungen passt.

1. Welches Jeep-E-Bike ist das richtige für Sie?

Das Jeep-E-Bike-Angebot im Internet ist äußerst breit gefächert, sodass für jeden Radfahrer-Typ das richtige Modell dabei sein sollte. Bevor Sie sich ein Jeep-E-Bike kaufen, sollten Sie am besten hinterfragen, für welche Einsatzzwecke Sie das Fahrrad benötigen.

Möchten Sie damit hauptsächlich täglich zum Zug pendeln? Dann könnte ein Jeep-Klapp-E-Bike, das Sie im ÖPNV problemlos transportieren können, die richtige Wahl für Sie sein. Sind Sie hingegen auf der Suche nach einem Modell fürs Gelände, dann sollten Sie sich entweder nach einem Jeep-Fat-E-Bike oder einem Mountainbike umsehen. Ein Jeep-City-E-Bike wiederum eignet sich besonders gut für Fahrten innerhalb von Städten.

2. Wie leistungsstark ist der Akku eines Jeep-E-Bikes?

Bei den meisten Jeep-Elektro-Fahrrädern beträgt die Akkukapazität 360 oder 374 Wattstunden – es gibt aber auch Modelle mit 630 Wattstunden. Diverse Jeep-E-Bike-Tests im Internet geben jedoch zu bedenken, dass die Akkukapazität allein nichts darüber aussagt, wie weit Sie mit einem E-Bike von Jeep fahren können. Eine entscheidende Rolle spielen dabei auch immer Faktoren wie der Stromverbrauch des Motors oder das Gewicht des Fahrrads.

Auffällig ist beispielsweise, dass Jeep-E-Bike-Klappräder wie das Jeep FR 7020 zwar eine relativ geringe Akkukapazität haben, jedoch mit einer einzigen Ladung bis zu 110 Kilometer zurücklegen können. Informieren Sie sich vor einem Kauf deshalb immer über die Reichweite des Fahrrads.

3. Auf welche Ausstattungsmerkmale achten Jeep-E-Bike-Tests im Internet?

Alle Fahrräder aus unserem Jeep-E-Bike-Vergleich werden mit einer guten Grundausstattung ausgeliefert – die meisten Modelle verfügen sogar über eine StVZO-konforme Ausstattung. Lediglich Mountainbikes haben keine Lampen und keinen Gepäckträger, dafür aber immerhin einen Fahrradständer, eine Klingel und Reflektoren.

Gut zu wissen: Zahlreiche Jeep-E-Bike-Tests im Internet raten Käufern dazu, ein Fahrrad mit Scheibenbremsen zu wählen. Im Gegensatz zu Felgenbremsen bieten sie selbst bei Nässe eine hervorragende Bremsleistung und damit maximale Sicherheit.

Jeep-E-Bike-Test

Jeep-E-Bikes von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL Publishing hat 7 Jeep-E-Bikes von 1 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Jeep-E-Bikes-Vergleich aus Marken wie Jeep. Mehr Informationen »

Welche Jeep-E-Bikes aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Jeep Trekking E-Bike TLR 7020. Für unschlagbare 1.999,00 Euro bietet das Jeep-E-Bike die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welches Jeep-E-Bike aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde das Jeep Trekking E-Bike TMR 7000 von Kunden bewertet: 6-mal haben Käufer das Jeep-E-Bike bewertet. Mehr Informationen »

Welches Jeep-E-Bike aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Das Jeep Trekking E-Bike TLR 7010 glänzt mit einer Kundenbewertung von 5 von 5 Sternen. Das Jeep-E-Bike hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Jeep-E-Bikes aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 2 der im Vergleich vorgestellten Jeep-E-Bikes. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Jeep Fold Fat E-Bike FR 7105 4xe und Jeep Trekking E-Bike TLR 7020. Mehr Informationen »

Welche Jeep-E-Bikes hat das Team der VGL Publishing im Jeep-E-Bikes-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Jeep-E-Bikes-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Jeep Fold Fat E-Bike FR 7105 4xe, Jeep Trekking E-Bike TLR 7020, Jeep Mountain E-Bike MHR 7002, Jeep Trekking E-Bike TLR 7010, Jeep Trekking E-Bike TMR 7000, Jeep Fold E-Bike FR 7011 und Jeep City E-Bike ECR 3001. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Akkukapazität Vorteil der Jeep-E-Bikes Produkt anschauen
Jeep Fold Fat E-Bike FR 7105 4xe 2.199,00 + Besonders hohe Reichweite » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jeep Trekking E-Bike TLR 7020 1.999,00 ++ Vergleichsweise geringes Gewicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jeep Mountain E-Bike MHR 7002 1.999,00 ++ Sehr hohe Traglast » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jeep Trekking E-Bike TLR 7010 1.999,00 ++ Sehr hohe Traglast » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jeep Trekking E-Bike TMR 7000 1.499,00 ++ Sehr hohe Traglast » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jeep Fold E-Bike FR 7011 1.160,00 + Sehr hohe Traglast » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jeep City E-Bike ECR 3001 829,00 ++ Vergleichsweise geringes Gewicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Jeep-E-Bike Tests: