Das Wichtigste in Kürze
  • Damit zwei Personen entspannt darauf liegen können, sollte die Liegefläche mindestens 190 x 130 cm messen. Je mehr Platz vorhanden ist, desto entspannter liegen Sie. Ebenfalls zur Entspannung tragen laut Online-Tests von Doppelliegen eine gepolsterte Liegefläche samt Kopfkissen sowie ein Sonnendach als Schutz vor der Sonne bei. Achten Sie zudem in unserem Doppelliegen-Vergleich auf die Belastbarkeit von mindestens 150 kg, was aber auch abhängig vom Körpergewicht der beiden darauf liegenden Personen ist.
  • Wenn Sie sich eine Doppelliege kaufen, stehen Ihnen verschiedene Materialien zur Wahl. Beliebt sind Doppelliegen aus Rattan bzw. Polyrattan. Doppelliegen aus Holz bieten eine besonders natürliche Optik, während Modelle aus Alu oder Stahl besonders stabil und langlebig sind.
  • Steht die Garten-Doppelliege das ganze Jahr über draußen, ist die Witterungsbeständigkeit besonders wichtig. In diesem Fall ist ein Modell aus Polyrattan, Polyester, Stahl oder Aluminium die beste Doppelliege für Sie und Ihren Garten. Steht die Doppel-Sonnenliege drinnen, z. B. an einem überdachten Pool oder in einem Wintergarten, ist dieses Kriterium hingegen weniger wichtig.

doppelliege-test

Bildnachweise: Shutterstock/Roza_Sean, Amazon.com/Divero (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)