Hollywoodschaukel Test 2016

Die 7 besten Hollywoodschaukeln im Vergleich.

AbbildungTestsiegerAngerer Ibiza HollywoodschaukelASS HollywoodschaukelFDS HollywoodschaukelAcapulco HollywoodschaukelPreis-Leistungs-Siegergartenmoebel-einkauf HollywoodschaukelAngerer Primero StyleOutsunny 3-Sitzer Hollywoodschaukel
ModellAngerer Ibiza HollywoodschaukelASS HollywoodschaukelFDS HollywoodschaukelAcapulco Hollywoodschaukelgartenmoebel-einkauf HollywoodschaukelAngerer Primero StyleOutsunny 3-Sitzer Hollywoodschaukel
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,4gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,8befriedigend
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,9befriedigend
07/2016
Kundenbewertung
32 Bewertungen
12 Bewertungen
20 Bewertungen
20 Bewertungen
39 Bewertungen
31 Bewertungen
9 Bewertungen
MaterialGestell: Stahl
Sitzfläche: Kunststoff
Hartholz (Lärche)Gestell: Stahl
Sitzfläche: Polyestergewebe
Gestell: Stahl
Sitzfläche: Kunstgewebe
StahlGestell: Stahl
Sitzfläche: Kunststoff
Gestell: Eisen, Sitzfläche: Polyrattan
geeignet für3 Personen2 Personen3 Personen3 Personen3 Personen3 Personen3 Personen
FarbeGestell: Eisengrau
Sitzkissen: Bordeaux
NaturschwarzGestell: silber
Bespannung: schwarz
GrauEisengrauBraun
Standfläche
Länge x Breite
210 x 145 cm158 x 130 cm153 x 110 cm170 x 110 cm170 x 110 cm210 x 145 cm198 x 124 cm
Belastbarkeit360 kg200 kg200 kg210 kg210 kg270 kg360 kg
Sitzkissen vorhandenJaNeinNeinNeinJaJaJa
Vorteile
  • Sitz kann festgestellt werden
  • Neigungswinkel des Daches ist verstellbar
  • stabiler und sicherer Stand
  • schöne Optik
  • gute Verarbeitung
  • einfacher Aufbau
  • gute Verarbeitung
  • Neigungswinkel des Daches ist verstellbar
  • verstellbares Dach
  • Sitz kann festgestellt werden
  • Position des Daches ist verstellbar
  • sehr stabil und bequem
  • schöne Optik
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Preisvergleich
zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.2/5 aus 55 Bewertungen

Hollywoodschaukel-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Beim Kauf einer Hollywoodschaukel gilt – billig ist oft auch schlechter. Achten Sie deshalb auf hohe Qualität und gute Verarbeitung der Materialien.
  • Je nachdem wie viele Personen auf der Gartenschaukel in ihrem Garten Platz finden sollen, können Sie zwischen 1-Sitzer, 2-Sitzer, 3-Sitzer, 4-Sitzer oder sogar 5-Sitzer auswählen.
  • Hollywoodschaukeln im Garten bedürfen meist keiner besonderen Pflege, jedoch sollten Sie sich bewusst sein, dass Sie die Auflagen (falls vorhanden) stets abnehmen und bei der nächsten Benutzung wieder auflegen müssen. Falls Ihnen das zu aufwendig ist, kommt für Sie vielleicht eher eine Hollywoodschaukel mit bequemer Kunststoffsitzfläche in Frage.

In unserem Hollywoodschaukel Test zeigen wir Ihnen die besten Modelle für den Sommer.

Die Hollywoodschaukel ist der ideale Ruhepol im schnellen Alltag – meist im Garten aber auch auf dem Balkon oder der Terrasse lädt sie uns mit ihrem sanften Schunkeln zum Dösen ein. Das hat seinen Preis, denn Hollywoodschaukeln sind selten günstig. Gleichzeitig gibt es eine Vielzahl von Marken und Herstellern, so dass die Suche nach einem passenden Produkt schnell unübersichtlich wird. In unserem Hollywoodschaukel Test geben wir Ihnen daher einen umfassenden Überblick über die besten Modelle und klären Sie über Kategorien und Kriterien beim Kauf auf. Unser Hollywoodschaukel Testsieger 2016 ist dabei ein gutes Beispiel für die Erfüllung aller wichtigen Kriterien.

1. Was ist eine Hollywoodschaukel und wie funktioniert sie?

Die Hollywoodschaukel ist eine Schaukel, bei der eine Sitzbank an einem freistehenden Gerüst angebracht ist. Sie steht normalerweise im Garten. Das Material ist meist Holz oder Metall, neuerdings auch immer öfter Kunststoff. Die Sitzbank ist fast immer überdacht und oft liegen ihr Polster auf. Die Hollywoodschaukel kann durch Anschub leichte Schaukelbewegungen ausführen und ist damit ein besonderes Gartenmöbel. Damit ist sie nicht nur für Kinder ein Spaß, sondern erleichtert auch Erwachsenen das Entspannen. Der Preis für ein Gartenmöbel wie dieses liegt bei mindestens 100 Euro, sofern die Qualität gesichert sein soll. Es gibt unterschiedlichste Modelle und Arten von Schaukeln, weshalb wir Ihnen in unserem Hollywoodschaukel Vergleich einen Überblick über die verschiedenen Angebote geben.

Hollywoodschaukel – woher stammt eigentlich der Name?

Die Hollywoodschaukel als Gartenmöbel ist im Deutschen nach der amerikanischen Filmstadt Hollywood benannt. Entgegen der weit verbreiteten Annahme sie stamme also auch aus Hollywood, gibt es diese Art von Gartenmöbel bereits seit 1909 in England. Der Grund für die Assoziation mit Hollywood ist, dass die Schaukel erst in den 1950er Jahren durch Hollywood-Filme in Europa bekannt und zu einem Inbegriff moderner Gartengestaltung wurde. In den USA nennt man die Hollywoodschaukel übrigens „porch swing“, was zeigt, dass sie mit Hollywood an sich wenig zu tun hat.

2. Welche Hollywoodschaukel-Typen gibt es?

Es ist sinnvoll Hollywoodschaukeln getrennt nach Größe und Material des Gestells zu betrachten. Davon hängt auch das Design der Schaukel ab.

2.1 Größe

Die Größe der Standfläche ist für Ihre Schaukel ein wichtiges Kriterium, da sie darüber entscheidet mit wie vielen Personen Sie gleichzeitig auf ihrer Hollywoodschaukel sitzen und wo (im Garten) Sie ihre Gartenschaukel überhaupt hinstellen können. Auf einem Balkon findet üblicherweise nur ein 1-Sitzer Platz, bei besonders großen Balkonen oder einer Terrasse auch mal ein 2-Sitzer. Im Garten dagegen können Sie bei genügend Stellfläche vom 1-Sitzer bis zum 5-Sitzer nebst anderer Gartenmöbel jede beliebige Gartenschaukel aufstellen.

2.2 Material

Das Gestellmaterial kann man grob unterscheiden in Holz und Metall. Bei der Holzschaukel ist die Sitzfläche traditionell auch aus Holz, bei Stahlgestellen üblicherweise aus Kunststoff oder Polyester. Das Gestellmaterial weist unterschiedliche Vor- und Nachteile auf und bestimmmt das Design ihres Gartenmöbels maßgeblich.

Die Vor- und Nachteile von Holz

  • besonderes Design
  • individuelle und warme Ausstrahlung
  • sehr stabil
  • anfällig für Verwitterung
  • benötigt daher viel Pflege wie regelmäßiges Ölen

Die Vor- und Nachteile von Stahl

  • sehr stabil
  • sehr robust gegenüber Witterungsbedingungen
  • weniger ansprechende Optik
  • wenn schlechte Qualität – Rost

2.3 Neigung vom Dach

Diese Kategorie ist besonders für diejenigen von Bedeutung, denen ein zuverlässiger Sonnenschutz in ihrer Gartenschaukel wichtig ist. Um zu jeder Uhrzeit einen optimalen Sonnenschutz durch das Dach ihrer Schaukel zu erfahren, ist es unabdingbar, dass der Neigungswinkel des Daches individuell und flexibel verstellbar ist. Dieses Kriterium erfüllen bei weitem nicht alle Hollywoodschaukeln, tendenziell eher die teureren Modelle.

Das Dach sollte UV-beständig und wetterfest sein - bestenfalls ist auch der Neigungswinkel verstellbar.

Das Sonnendach sollte UV-beständig und wetterfest sein – bestenfalls ist auch der Neigungswinkel verstellbar.

2.4 Feststellbarkeit

Bei einigen Schaukeln besteht die Möglichkeit den Sitz durch praktische Feststellhaken auf Wunsch festzustellen. So kann eine bestimmte Neigung beibehalten werden. Auch in unserem Hollywoodschaukel Test zeigen wir Ihnen Gartenschaukel Modelle mit dieser Funktion.

2.5 Liegebett-Funktion

Eine neumodische Funktion bei Hollywoodschaukeln für den Garten ist die sogenannte Liegefunktion. Das bedeutet, dass die Lehne der Schaukel durch wenige Handgriffe abklappbar ist und sich so eine große Liegefläche ergibt. Dies ist besonders angenehm zum Dösen und Entspannen und kreiert ein außergewöhnliches Design, bedeutet jedoch auch, dass in dieser Funktion die Schaukel-Bewegung meist nicht mehr ausgeführt werden kann. Auch in unserem Hollywoodschaukel Test finden sich Modelle mit dieser innovativen Funktion.

Insgesamt erfüllt auch unsere beste Hollywoodschaukel die oben genannten Kriterien. Jedoch weisen auch die meisten anderen Modell in unserem Hollywoodschaukel Test 2016 diese wichtigen Kriterien auf.

3. Kaufkriterien für die Hollywoodschaukel

3.1. Belastbarkeit

Dieses Kriterium ist für Sie sehr wichtig, um Ihre eigene Sicherheit zu garatieren und das Produkt zu schonen. Achten Sie beim Kauf auf die maximale Belastbarkeit Ihrer Hollywoodschaukel (also wie viel Kilogramm die Schaukel maximal trägt, bevor sie zusammenbricht) und gleichen Sie sie diese mit ihren Vorstellungen und Anforderungen ab.

3.2. Gestell

Eigenschaften/Material Holz Stahl
Wetterfestigkeit Holz ist etwas anfälliger für Witterungserscheinungen als Stahl und bedarf stets besonderer Pflege. Ansonsten drohen Vergrauung oder Schädlingsbefall. Bei der richtigen Lackierung handelt es sich bei Stahl um ein besonders witterungsbeständiges Material. Am besten ist es vorverzinkt (teuer, aber sehr witterungsbeständig) oder pulverbeschichtet (günstiger, jedoch etwas weniger witterungsbeständig).

3.3. Sonnendach

Sollte die Hollywoodschaukel Ihrer Wahl ein Sonnendach aufweisen, achten Sie auf das Material. Dieses besteht immer aus textilen Materialien und schützt vor Regen und zu starker Sonneneinstrahlung. Jedoch bleibt das Dach auch bei Nacht, Regen und Kälte über der Schaukel gespannt, so dass Verschleiß und Abnutzungserscheinungen bei schlechtem Material die Regel sind. Achten Sie daher darauf, dass es sich möglichst um Polyester, Polyacryl oder andere wasserabweisende Stoffe handelt, die außerdem eine geringe Lichtdurchlässigkeit aufweisen.

3.4. Sitzkissen und Auflagen

Bei den meisten Hollywoodschaukeln sind Auflagen im Preis mitinbegriffen. Lediglich bei der Holzschaukel sind sie häufig nicht vorhanden, sowie bei Schaukeln die schon eine bequeme Sitzfläche aufweisen, so dass Kissen grundsätzlich nicht nötig sind. Die Sitzkissen sind meist aus Polyester, Polyacryl oder anderem Kunstgewebe. Alternativ können andere bequeme Unterlagen für den Allerwertesten benutzt werden, wie etwa die Produkte aus unserem Sitzkissen Test.

  • Dicke: Je dicker und mehr gepolstert die Auflagen sind, desto bequemer. Achten Sie also auf eine ausreichende Polsterung für einen angenehmen Sitzkomfort.
  • Hochwertiges Material: Das Material der Auflage sollte strapazierfähig und leicht zu waschen sein. Besonders praktisch sind Wendekissen, die sch bei Verschmutzung zunächst einmal umdrehen lassen.
  • Farbe: Helle Farben wie beige oder weiß sehen edel aus und erhitzen in der Sonne nicht so schnell. Dafür verschmutzen weiß und beige im Garten häufig. Im Gegensatz dazu erwärmen sich dunkle Farben zwar schneller, sind aber auch nicht so anfällig für Dreck und erfordern daher möglicherweise weniger Pflege.

4. Pflege und Reinigungstipps

Pflegetipps für Hollywoodschaukel betreffen das Gestell und die Auflagen.

  • Um Verschleiß der Sitzkissen zu vermeiden, sollten Sie die Kissen regelmäßig waschen. Außerdem sollten die Auflagen abends stets ins Haus geholt werden, um sie vor Regen und Morgentau zu schützen. Manchmal ist das Sonnendach der Schaukel waschbar, was dessen Optik neue Frische verleiht.
  • Gestelle aus Stahl bedürfen keiner besonderen Pflege, da sie meist bereits materialgerecht lackiert sind. So sind sie bei Verschmutzung schlicht mit Seifenlauge und Schwamm zu reinigen.
  • Gestelle aus Holz dagegen bedürfen regelmäßiger Lackierung mit Naturholzlack je nach Holzart, um Vergrauung und Verwitterung zu vermeiden.
  • Sie schützen ihre Hollywoodschaukel am besten, wenn Sie sie nachts mit einer Abdeckplane abdecken. Diese ist meist wasserabweisend und UV-beständig sowie mit praktischen Reißverschlüssen ausgestattet. Damit gestaltet sich das Verschließen und Öffnen der Plane sehr einfach.
  • Ersatzteile: Möchten Sie Kissen oder Sonnendach austauschen, oder andere Teile ihrer Hollywoodschaukel, ist das meistens keine Hürde. Viele Ersatzteile (auch ein Ersatzdach) können problemlos beim Hersteller nachbestellt werden.
Besonders die Holzschaukel bedarf besonderer Pflege.

Besonders Holzschaukeln bedürfen besonderer Pflege.

5. Hollywoodschaukel Zubehör

  • Um ihre Hollywoodschaukel aufzurüsten und bequemer zu gestalten, können Sie diese beispielsweise mit einem extra Getränkehalter ausstatten. Dieser wird am äußeren Rahmen der Schaukel befestigt und erlaubt Ihnen das bequeme Abstellen ihrer Getränke während des Schaukelerlebnisses.
  • Weiteres Zubehör sind die Kissen. Sie gibt es in allen Formen und Farben und schaffen besonders bei Gartenschaukeln mit Liegebett-Funktion eine Wohlfühloase.
  • Wenn Sie nach weiteren Elementen für ihre Gartengestaltung suchen, schauen Sie sich doch einmal unseren Sonnenliege Test, unseren Nestschaukel Test oder unseren Hängematten Test an.

6. Die Hollywoodschaukel bei Stiftung Warentest

Obwohl dieses Gartenmöbel wieder sehr beliebt ist, hat Stiftung Warentest noch keinen Hollywoodschaukel Vergleich durchgeführt. Daher haben wir in unserem Hollywoodschaukel Test die besten Modelle für Sie herausgesucht und stellen Ihnen sowohl unsere beste Hollywoodschaukel als auch einen Preis-Leistungs-Sieger vor.

Tipp: Wie viele andere Gartenmöbel können Sie sich auch Ihre Hollywoodschaukel (für draußen und drinnen) mit individuellem Design selber bauen. Dafür eignet sich besonders Hartholz gut.

7. Fragen und Antworten rund um das Thema Hollywoodschaukel

7.1. Woher kommt der Name der Hollywoodschaukel?

Wie bereits weiter oben erwähnt, stammt der Name der Hollywoodschaukel von deren Präsenz im deutschen Fersehen in den 1950er Jahren durch amerikanische Hollywood-Filme. Ursprünglich stammt dieses Gartenmöbel für Terrasse, Balkon oder Garten jedoch aus England.

Angerer ist der beliebteste Hersteller für Gartenschaukeln, mit vielen verschiedenen Modellen und Farben.

Angerer ist der beliebteste Hersteller für Gartenschaukeln, mit vielen verschiedenen Modellen und Farben im Angebot.

7.2. Was kostet eine Hollywoodschaukel?

Bei der Hollywoodschaukel gilt – Qualität geht vor. Bereits ein Quietschen oder abblätternder Lack bei neuen Produkten kann auf Mängel in der Verarbeitung hinweisen. Da vor allem für Kinder Hollywoodschaukeln ein großer Spaß sind, sollte eine gute Verarbeitung und hochwertiges Material ein Muss sein. das hat natürlich seinen Preis. Zum Wohle ihrer Sicherheit sollten Sie also im Zweifel zum teureren Modell greifen. Bedenken Sie auch – die Hollywoodschaukel kann eine Anschaffung für Jahre sein, was ihren Preis wieder wett macht. Auch unser Hollywoodschaukel Testsieger ist ein gutes Beispiel für zeitlose Qualität.

7.3. Welche Kette für die Hollywoodschaukel?

Diese frage betrifft jene, die eine Gartenschaukel selber bauen möchten. Meist wird dabei eine Sitzfläche an zwei Ketten an einen Balken oder Ast gehangen. Dafür eignen sich vor allem Eisenketten, Ringschrauben und Karabinerhaken.

7.4. Wie baut man eine Hollywoodschaukel?

Sofern man eine Gartenschaukel zum Hängen bauen will (eher wahrscheinlich im Garten, weniger geeignet für Balkon oder Terrasse), ist dies im Prinzip auch von Laien zu bewältigen. Für genauere Instruktionen der Holzschaukel sehen Sie sich unser Anleitungsvideo weiter oben im Hollywoodschaukel Vergleich an.

7.5. Welche Marken gibt es?

Die größte und bekannteste Marke für die Hollywoodschaukel ist Angerer. Dabei handelt es sich um eine deutsche Qualitätsmarke, die viele verschiedene Modelle vorweisen kann. Angerer steht für hochwertige Materialen und siedelt sich in der oberen Preisklasse an. Eine Schaukel von Angerer ist also nie die falsche Wahl. Dennoch gibt es auch kleinere Marken wie Siena Garden, Grasekamp, Gardenista, Gartenmoebel-einkauf, LILIMO, Kynast, WEIHU, Serina oder
Loywe. Auch diese warten mit hochwertigen und stabilen Produkten auf und sind teilweise günstiger.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Hollywoodschaukel.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Gartenmöbel

Gartenmöbel Ampelschirm

Ampelschirme unterschieden sich von anderen Sonnenschirmen durch die veränderte Anbringung ihres Mastes. Der Standfuß bei Ampelschirmen ist seitlich…

zum Vergleich

Gartenmöbel Bierzeltgarnitur

Holz ist schön, aber aufwändig. Wer die Festzeltgarnitur nur auf- und wieder abbauen möchte, wählt im Festzeltgarnitur Test die Sitz- und Tischfl…

zum Vergleich

Gartenmöbel Campingtisch

Ein Campingtisch ist einem Gartentisch ähnlich und lässt sich daran erkennen, dass er ein Falttisch und Klapptisch ist. Durch verschiedene …

zum Vergleich

Gartenmöbel Faltpavillon

Schutz vor Sonne, Regen und Wind: Mit einem Faltpavillon sind Sie während Ihrer Gartenfete für alle möglichen Wetterereignisse gerüstet. Achten …

zum Vergleich

Gartenmöbel Gartenbank

Die Gartenbank ist ein beliebtes Gartenmöbel für Garten oder Balkon, weshalb es sie in allen möglichen Farben, Formen und Materialien gibt…

zum Vergleich

Gartenmöbel Gartentisch

Gartenmöbel sind sehr unterschiedlich, besonders in ihren Anschaffungskosten. So auch der Gartentisch: Der Klapptisch aus Kunststoff und der stabile …

zum Vergleich

Gartenmöbel Gartentrampolin

Beim Kauf eines Gartentrampolins sollten Sie auf die Sicherheit achten. Ein Sicherheitsnetz und eine Randabdeckung gehören zum notwendigen Zubehör…

zum Vergleich

Gartenmöbel Geräteschuppen

Geräteschuppen bieten im Garten zusätzlichen Stauraum und müssen daher mindestens regendicht sein. Einige überstehen sogar Frost und Sturm…

zum Vergleich

Gartenmöbel Hängematte

Hängematten gibt es in verschiedenen Kategorien mit und ohne Gestell, je nachdem wo Sie diese aufhängen möchten. haben Sie keine Bäume oder eng …

zum Vergleich

Gartenmöbel Heizpilz

Der Heizpilz ist ein Heizstrahler in Pilzform und sorgt im Freien, sowohl in der Gastronomie als auch zuhause im Garten und auf Terrassen, für Wärme…

zum Vergleich

Gartenmöbel Heizstrahler

Gas-Heizstrahler verbrauchen finanziell gesehen zwar etwas mehr als Elektro-Heizstrahler und sind teurer in der Anschaffung, dafür bieten sie eine h…

zum Vergleich

Gartenmöbel Pavillon

Ein mobiler Pavillon für Garten, Terrasse, Strand und Co. ist ein effektiver Schutz vor Sonne, Wind und Regen. Er ist bei Bedarf schnell aufgebaut …

zum Vergleich

Gartenmöbel Sandkasten

Ein Sandkasten aus Kunststoff ist besonders leicht und kann ohne großen Aufwand transportiert werden. Ein Sandkasten aus Holz sieht schöner aus und …

zum Vergleich

Gartenmöbel Sonnenliege

Sonnenliegen aus Rattan und Holz sind sehr stabil und witterungsbeständig. Stehen Ihre Gartenmöbel die meiste Zeit draußen, eignen sich diese …

zum Vergleich

Gartenmöbel Sonnenschirme

Stabile Sonnenschirme gibt es schon für 60 Euro. Bei windgeschützten Terrassen und Balkonen erfüllen sie alle Anforderungen an eine solide …

zum Vergleich

Gartenmöbel Sonnensegel

Ein Sonnensegel kann nicht nur vor zu viel Sonneneinstrahlung schützen, es ist gleichzeitig auch häufig ein guter Windschutz und Regenschutz. Soll …

zum Vergleich

Gartenmöbel Strandkorb

Ob im Urlaub am Strand auf Sylt oder im heimischen Garten - den Strandkorb gibt es in zwei verschiedenen Designformen: Nordseeform und Ostseeform. …

zum Vergleich

Gartenmöbel Strandkorbhülle

Strandkörbe gibt es nicht nur am Strand, sondern auch im Garten und sie ähneln einer Sonnenliege mit Dach. Um vor Wettereinflüssen gefeit zu sein…

zum Vergleich

Gartenmöbel Trampolin

Trampoline eignen sich zum Fitnesstraining, da mehr als 400 Muskeln beim Springen und Hüpfen benutzt werden…

zum Vergleich