Solarium Vergleich 2019

Die 11 besten Heimsolarien im Überblick.

Wie Tests im Internet zeigen, gibt es große Qualitätsunterschiede bei Solarien. Die Strahlung kann bei falscher Anwendung Hautkrebs verursachen. Daher sollten Sie weder im Sonnenstudio noch beim Kauf eines eigenen Solariums blindlings zugreifen.

Unterschieden wird in Sonnenbänke sowie Solarien mit Stativ. Entscheidend ist hier vor allem, wie viel Platz Sie für das Solarium haben. Die Stativ-Modelle sind zusammenklappbar. Weitere Kriterien sind die Leistung, die Art der Röhren bzw. Lampen und die Ausstattung. Finden Sie jetzt in unserer Vergleichstabelle Ihr neues Solarium mit Timer und großer Liegefläche.
Aktualisiert: 09.10.2019
17 von 11 der besten Solarien im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Solarium Vergleich
Hapro Mobile Sun HP8540Hapro Mobile Sun HP8540
Hapro Innergize HP 8580Hapro Innergize HP 8580
Hapro Mobile Sun HP 8540Hapro Mobile Sun HP 8540
Hapro Topaz 24/1Hapro Topaz 24/1
Hapro Topaz 10/1 VHapro Topaz 10/1 V
Hapro Topaz 10 VHapro Topaz 10 V
Hapro Onyx 26/5 CombiHapro Onyx 26/5 Combi
Hapro Proline 28/1 Combi LoungeHapro Proline 28/1 Combi Lounge
Hapro Jade 12THapro Jade 12T
Hapro Jade 24 CombiHapro Jade 24 Combi
Ergoline 300 SmartSun EditionErgoline 300 SmartSun Edition
Abbildung Vergleichssieger Hapro Mobile Sun HP8540Hapro Innergize HP 8580 Preis-Leistungs-Sieger Hapro Mobile Sun HP 8540Hapro Topaz 24/1Hapro Topaz 10/1 VHapro Topaz 10 VHapro Onyx 26/5 CombiHapro Proline 28/1 Combi LoungeHapro Jade 12THapro Jade 24 CombiErgoline 300 SmartSun Edition
Modell Hapro Mobile Sun HP8540 Hapro Innergize HP 8580 Hapro Mobile Sun HP 8540 Hapro Topaz 24/1 Hapro Topaz 10/1 V Hapro Topaz 10 V Hapro Onyx 26/5 Combi Hapro Proline 28/1 Combi Lounge Hapro Jade 12T Hapro Jade 24 Combi Ergoline 300 SmartSun Edition

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
08/2019
Kundenwertung
bei Amazon
1 Bewertungen
4 Bewertungen
4 Bewertungen
1 Bewertungen
Eigenschaften und Ausstattung
Typ Stativ-Sola­rium Stativ-Sola­rium Stativ-Sola­rium Son­nen­bank Stativ-Sola­rium Stativ-Sola­rium Son­nen­bank Son­nen­bank Stativ-Sola­rium Son­nen­bank Son­nen­bank
Max. Leistung 1.650 Watt 2.200 Watt 1.500 Watt 2.900 Watt 1.415 Watt 1.160 Watt 3.190 Watt 3.300 Watt 1.330 Watt 2.830 Watt 3.500 Watt
Anzahl Röhren bzw. Lampen 3
3 x 500 Watt SmartSun-Strahler
4
2 x 300 Watt UV-HPA + 2 x 1.100 Watt IR
3
3 x 500 Watt AVA-Strahler
20
20 x 100 Watt UVA-Lampen
6
6 x 100 Watt Max­light-Röhren
10
10 x 100 Watt Max­light-Röhren
26
26 x 100 Watt Hoch­leis­tungs­röhren
28
Röhren mit 24 x 100 Watt + 4 x 80 Watt
12
12 x 100 Watt Hoch­leis­tungs­röhren
24
24 x 100 Watt Hoch­leis­tungs­röhren
28
28 x 100 Watt SmartSun-Lampen
Integrierter Gesichtsfeldbräuner
4 x 80 Watt

4 x 80 Watt Max­light-Lampen

5 x 25 Watt Intensiv-Röhren

1 x 400 Watt
Timer
mit minutengenauer Programmierung
Kühlung
Kör­per­küh­lung

2 Kühl­ven­ti­la­toren

Kör­per­lüfter im Ober­teil

Com­fort Coo­ling
Wertigkeit
basierend auf Kundenbewertungen
Abmessungen und Aufbau
Platzbedarf
platzsparende Modelle sind besser
Bewertung des Platzbedarfs: Gerade in Privathaushalten sind platzsparende Modelle meist praktikabler und damit besser.
Größe der Bräunungsfläche Die Größe der Bräunungsfläche ist vor allem für große Menschen wichtig.
185 x 75 cm

190 x 70 cm

180 x 70 cm

180 x 75 cm

180 x 70

180 x 70

190 x 85 cm

190 x 85 cm

180 x 70 cm

180 x 75 cm

keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Einfacher Aufbau
basierend auf Kundenbewertungen, Herstellerangaben und Typ
Dieser Punkt ist bei Sonnenbänken nicht so relevant, da diese einmal aufgestellt werden und dann stehenbleiben.
Mobil | Rollen | | | | | | | | | | |
Einstellbare Höhe Nur bei Stativ-Solarien relevant. 115 - 145 cm max. 160 cm max. 110 cm nicht rele­vant 86 - 114 cm 86 - 114 cm nicht rele­vant nicht rele­vant max. 151 cm nicht rele­vant nicht rele­vant
Größe aufgebaut
Länge x Breite x Höhe
105 x 110 x 145 cm 113 x 85 x 160 cm 145 x 110 x 110 cm 187 x 88 x 130 cm 187 x 87 x 110 cm 187 x 87 x 114 cm 210 x 99 x 88,6 cm 210 x 99 x 119 cm 225 x 110 x 140 cm 210 x 99 x 120 cm 225 x 110 x 110 cm
Größe zusammengeklappt
Länge x Breite x Höhe
Nur bei Stativ-Solarien relevant.
35 x 35 x 110 cm 117,5 x 29,5 x 39,5 cm 50,5 x 47 x 121 cm 187 x 88 x 130 cm 65 x 87 x 190 cm 87 x 65 x 193 cm 210 x 99 x 88,6 cm 210 x 99 x 119 cm 225 x 110 x 140 cm 210 x 99 x 120 cm 225 x 110 x 110 cm
Gewicht 30 kg 19 kg 30 kg 120 kg 51 kg 49 kg 200 kg 200 kg 60 kg 119 kg 310 kg
Vorteile
  • UV- und Col­lagen-Lampen
  • mobil dank Rollen
  • höh­en­ver­s­tellbar
  • sehr platz­spa­rend
  • digi­tale Anzeige mit Touch­sc­reen
  • gleich­zei­tige Nut­zung von UV und Infrarot
  • höh­en­ver­s­tellbar
  • sehr platz­spa­rend
  • mobil dank Rollen
  • höh­en­ver­s­tellbar
  • sehr platz­spa­rend
  • MP3-/CD-Anschluss
  • Duft-Dis­penser
  • Digi­tal­steue­rung
  • mobil dank Rollen
  • höh­en­ver­s­tellbar
  • sehr platz­spa­rend
  • zusam­men­klappbar
  • mobil dank Rollen
  • höh­en­ver­s­tellbar
  • sehr platz­spa­rend
  • digi­tales Dis­play
  • Klick-Streifen-System
  • digi­tales Dis­play
  • Klick-Streifen-System
  • Kör­per­lüfter optional erhält­lich
  • höh­en­ver­s­tellbar
  • Kör­per­lüfter optional erhält­lich
  • Bräu­nung und Col­lagen in einer Lampe
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Solarium bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Hapro Mobile Sun HP8540
Unsere Bewertung: sehr gut Hapro Mobile Sun HP8540
1 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    277
Vergleich.org Statistiken

Solarien-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Solarium Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Unterschieden wird zwischen den beiden Arten Sonnenbank und Stativ-Solarium, auch Sonnenhimmel genannt. Erstgenannte weisen meist eine höhere Leistung und Ausstattung auf. Haben Sie nur wenig Platz zum Aufstellen und Lagern, ist ein Stativ-Modell die bessere Wahl.
  • Für den Bräunungseffekt sorgen Röhren oder Strahler. Achten Sie darauf, dass der UVA-Anteil möglichst hoch ausfällt und der Anteil an UVB-Strahlung nur gering ist. Halten Sie sich in jedem Fall an die Empfehlungen zur Nutzung.
  • Zur Mindestausstattung sollte ein Timer gehören. Dank ihm laufen Sie nicht Gefahr, zu lange unter dem Solarium zu liegen. Ist das Modell mit einem Gesichtsfeldbräuner ausgestattet, schonen Sie die empfindliche Haut im Gesicht.

solarium-test

Sie träumen von sonnengebräunter Haut, aber draußen ist von der Sonne keine Spur? Fehlt Ihnen die Zeit für Urlaub oder die Lust auf den Besuch in einem Sonnenstudio, ist ein Solarium für zuhause die perfekte Lösung. Dank dieser holen Sie sich die Sonne quasi in die eigenen vier Wände und können sich bräunen, wann immer Sie Lust und Zeit haben.

Wie bei der Wahl des Sonnenstudios, wo Sie auch nicht das nächstbeste Angebot blindlings nutzen sollten, gilt es auch beim Kauf eines eigenen Solariums einige wichtige Dinge zu beachten. Genau diesen widmen wir uns in der nachfolgenden Kaufberatung. Zusammen mit den besten Produkten aus dem Solarium-Vergleich 2019 von Vergleich.org weiter oben auf dieser Seite finden Sie so schnell das passende Modell für Ihr Zuhause.

solarium-sonnenbank

1. Die Unterschiede zwischen Sonnenbank und Stativ-Solarium

Solarien lassen sich in verschiedene Arten unterscheiden. Für den Heimgebrauch sind vor allem die Stativ-Solarien sowie die Sonnenbänke relevant. Die nachfolgende Tabelle stellt zunächst beide Typen kurz vor:

KategorieEigenschaften
Sonnenbank
hapro-onyx-26-5-combi
  • große Solarien mit Liegefläche
  • kommen vor allem in Sonnenstudios zum Einsatz

Vor- und Nachteile:
große und leistungsstarke Geräte
Liegefläche integriert
hoher Platzbedarf
teurer

Stativ-Solarien
hapro-mobile-sun-hp-8540
  • kompakte Geräte an Stativ
  • ideal für den Heimgebrauch
  • auch „Sonnenhimmel“ genannt

Vor- und Nachteile:
geringer Platzbedarf
meist günstiger in der Anschaffung
mobiles Solarium dank Rollen und geringem Gewicht
keine Liegefläche integriert
teilweise weniger Ausstattung

Fazit: Überlegen Sie sich vor dem Kauf, wo Sie Ihr neues Solarium aufstellen wollen. Haben Sie nur wenig Platz, ist ein Solarium am Stativ die ideale Alternative zur sperrigen Sonnenbank. Sie lassen sich kompakt zusammenklappen und in einer Ecke verstauen. Spielen Platz und Kaufpreis keine Rolle und Sie wollen das Solarium nicht immer vor dem Sonnenbad aufbauen, ist die Sonnenbank die angenehmere Lösung.

Als weitere Alternativen gibt es noch die Sonnenduschen sowie die Gesichtsbräuner. Diese spielen in diesem Solarium-Vergleich auf Vergleich.org aber keine Rolle.

Nachdem wir Ihnen beide Typen in der Tabelle gegenübergestellt haben, wollen wir Ihnen diese nun noch genauer vorstellen.

1.1. Sonnenbänke bieten viel Leistung, sind aber raumgreifend

solarium-kaufen

Eine Sonnenbank ist praktisch, erfordert aber viel Platz.

Sonnenbänke kommen vor allem in Sonnenstudios zum Einsatz. Aber auch zuhause können sie verwendet werden, wenn der erforderliche Platz hierfür vorhanden ist. Denn die Sonnenbänke bieten eine eigene Liegefläche, die durch das Aufklappen des mit Röhren versehenen Deckels zum Vorschein kommt.

Je nach Größe der Liegefläche, die auf Ihre Körpergröße abgestimmt sein sollte und mindestens ca. 170 cm lang ist, nehmen Sonnenbänke eine Grundfläche von ca. 2,2 x 1,2 m ein. Dieser Platz muss erst einmal vorhanden sein. Denn eine Sonnenbank können Sie bei Nichtverwendung nicht einfach hochkant in die Ecke stellen. Dafür sind die Geräte zu unhandlich und schwer.

1.2. Stativ-Solarien sind ideal für kleine Wohnungen

Ganz anders sieht dies bei den Stativ-Modellen, auch Sonnenhimmel-Solarium genannt, aus. Diese weisen keine eigene Liegefläche auf. Das erfordert auf der einen Seite zwar eine Liege oder Ähnliches, auf der Sie sich sonnen können. Auf der anderen Seite spart es aber eine Menge Platz. Denn diesen Typ Solarium können Sie zusammenklappen und dann kompakt in einer Ecke verstauen. Sie verbauen also nicht dauerhaft Platz, sondern benötigen ausschließlich während des Sonnenbadens eine freie Fläche zum Aufstellen des Gerätes.

Wie bereits geschildert, lassen sich die Stativ-Solarien kompakt zusammenklappen und so einfach in einer Ecke lagern. Wie Solarium-Tests im Internet zeigen, gibt es aber auch hier Unterschiede beim Platzbedarf. Besonders kompakte Modelle benötigen nur eine Fläche von ca. 50 x 50 cm, um sie wegzustellen. Achten Sie daher beim Kauf unbedingt auf den Platzbedarf im aufgebauten sowie im zusammengeklappten Zustand. Dank geringem Gewicht und meist vorhandenen Rollen handelt es sich um ein mobiles Solarium.

solarium-strahlung

2. Die Leistung entscheidet über die Bräunung und den Stromverbrauch

Eine wichtige Kennzahl eines Solarium ist die Leistung. Sie gibt an, wie viel Watt das Gerät pro Stunde Betrieb verbraucht. Sie ist aber auch entscheidend dafür, wie schnell Sie beim Sonnen unter dem Gerät braun werden.

Die meisten Stativ-Modelle weisen eine Leistung von ca. 1.000 bis 1.500 Watt auf. Eine Sonnenbank kann auch gut und gern 3.000 Watt und mehr leisten.

Für den Bräunungseffekt sorgen die Lampen des Solariums. Hierbei kommen entweder Röhren oder Strahler zum Einsatz. Bei den meisten Modellen sind Röhren verbaut. Es gibt aber auch einige Stativ-Solarien mit Strahlern. Diese weisen einen breiteren Lichtpegel auf.

Entscheidend ist weniger der Typ, sondern vor allem die Leistung. Ob das Solarium 8 Röhren mit je 100 Watt oder 10 Röhren mit je 80 Watt verbaut hat, ist zweitrangig für Ihre Bräune.

Interessant sind auch die Kosten pro Strahler bzw. Röhre des Solariums. Diese haben zwar in der Regel eine Haltbarkeit von mehreren hundert Stunden. Bei regelmäßiger Nutzung lohnt es sich aber bereits beim Kauf auf die Folgekosten zu achten und diese zwischen den verschiedenen Modellen zu vergleichen.

solarium-timer

3. Ein Timer sollte in jedem Fall vorhanden sein

Damit das Sonnen im Solarium nicht zu gefährlich für Ihre Haut wird – Stichwort Hautkrebs-Gefahr – sollten Sie es definitiv mit der Häufigkeit und der Dauer nicht übertreiben. Genau hierfür ist ein Timer eine praktische Sache. Dank diesem schaltet sich das Gerät nach Ablauf der eingestellten Dauer automatisch ab. So können Sie sich entspannen und müssen nicht auf die Zeit achten. Auf wie viele Minuten Sie den Timer drehen sollten, hängt primär von Ihrem Hauttyp ab. Gängig sind Zeiten zwischen 5 und 25 Minuten.

Bei nahezu allen Solarien, also günstigen bis teuren Modellen, gehört ein Timer zur Serienausstattung. Dies belegen verschiedene Solarium-Tests im Internet. Das ist sowohl für Solarium-Anfänger als auch erfahrene Nutzer eine absolut sinnvolle Tatsache. Ihr persönlicher Solarium-Vergleichssieger sollte also in jedem Fall einen Timer aufweisen – egal, ob Sie ein neues oder gebrauchtes Solarium kaufen.

Neben der großflächigen Strahlung sind einige Solarien von Hapro und Co mit einem Gesichtsfeldbräuner ausgestattet. In diesem Fall sind schwächere Solarium-Lampen im Bereich des Kopfes verbaut, um die empfindlichere Gesichtshaut nicht zu sehr mit den Strahlen zu belasten. Gerade für helle Hauttypen mit empfindlicher Haut ist dies empfehlenswert.

Bei den größeren Sonnenbänken gibt es meist noch weitere Ausstattungsmerkmale, die bei einigen oder vielen Modellen mit an Bord sind. Möglich sind hier laut Sonnenbank-Tests im Internet unter anderem eine Körperbelüftung oder auch der Anschluss eines Abspielgerätes für Musik. Wird Ihnen im Solarium schnell heiß, ist eine Belüftung sinnvoll. Möchten Sie mit Musik entspannen, entscheiden Sie sich für ein Modell mit entsprechendem Eingang.

solarium-hapro

4. Ein Heimsolarium erspart den Weg ins Sonnenstudio

Informationen zur Strahlung

Die allermeisten Modelle setzen heute überwiegend die ungefährlichere UVA-Strahlung ein. Der Anteil an kurzwelligem UVB ist im Solarium von Philips und Co heute sehr gering. Das ist auch gut so, da diese Strahlung bekanntermaßen Hautkrebs verursachen kann. Allerdings lässt auch UVA die Haut schneller altern und erhöht ebenfalls das Risiko einer Erkrankung. Positiv ist hingegen, dass die Strahlung des Solariums Vitamin D bildet, allerdings nur im geringen Maße.

Sie liebäugeln mit dem Gedanken, sich ein eigenes Solarium zu kaufen. Sie wissen aber noch nicht, ob sich dies wirklich lohnt? Aus rein wirtschaftlichen Gründen lässt sich dies einfach berechnen. Teilen Sie den Kaufpreis des für Ihre Bedürfnisse besten Solariums aus der obigen Vergleichstabelle auf Vergleich.org durch den Preis, den Sie für einen Besuch in einem Sonnenstudio zahlen. Das Ergebnis gibt den Wert an, nach wie vielen Anwendungen im eigenen Solarium Sie den Kaufpreis wieder heraushaben.

Natürlich ist diese Berechnung nur ein grober Anhaltspunkt. Es fehlen unter anderem die Kosten für den Strom des Betriebs des Gerätes. Diese hängen von der Leistung und der Dauer des Betriebs ab und lassen sich auf Wunsch ebenfalls relativ einfach in die Berechnung mit einbeziehen. Auf der anderen Seite sind aber auch Wegfall von Aufwand, Zeit sowie eventuell anfallenden Kosten für den Weg zu einem örtlichen Sonnenstudio nicht eingerechnet. Von daher sollte das Pendel eher in Richtung Heim-Solarium ausschlagen.

Zudem sollten Sie natürlich nicht vergessen, dass ein eigenes Solarium viele weitere Vorteile bietet. Sie müssen nicht bei Wind und Wetter vor die Tür, um Sonne zu tanken. Stattdessen bleiben Sie im kuscheligen Zuhause und genießen die Wärme der künstlichen Sonne in den eigenen vier Wänden. Auch Öffnungszeiten eines Sonnenstudios tangieren Sie dann nicht mehr, genauso wie eventuell anfallende Gebühren und Abos.

Wie Sie sehen, gibt es viele Gründe, die für ein eigenes Solarium sprechen. Einzig den benötigten Platz müssen Sie haben. Der Platzbedarf ist aber gerade bei den Stativ-Solarien ziemlich überschaubar.

solarium-testsieger

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Solarium

Zum Abschluss des Solarium-Vergleichs auf Vergleich.org geben wir noch Antworten auf einige häufig gestellte Fragen.

  • 1. Seit wann gibt es das Solarium?

    Das erste Solarium wurde im Jahr 1975 von Friedrich Wolff erfunden. Damals hatte der Tüftler das erste Gerät nach monatelanger Tüftelei im Hobbykeller erfunden. Ursprünglich war es allerdings dazu da, um in grauen und trüben Monaten gegen Winterdepressionen zu helfen. Dies sollte erreicht werden, indem durch die Imitation des Sonnenlichtes vom Solarium Vitamin D, das stimmungsaufhellend und leistungsfördernd wirkt, künstlich im Körper herbeigeführt wird.

    Schnell wurde die Erfindung aber zum Hype von allen Sonnenanbetern, auch wenn die Dermatologen reihenweise Alarm geschlagen haben. Heute gibt es nicht nur in nahezu jedem Ort mindestens ein Sonnenstudio. Sondern es gibt auch viele Solarien für den Hausgebrauch. Zu den bekanntesten Marken und Herstellern von Solarien zählen Hapro, Eurosolar, Ergoline, Schott, Medilight, Maspo, Efbe-Schott und viele mehr. Auch Philips verkauft Solarien bzw. die Strahler und Röhren dafür.

  • 2. Wie oft kann man ins Solarium gehen?

    Wie oft Sie sich unter das Solarium legen sollten, hängt primär vom Hauttyp ab. Je heller Ihre Haut ist, desto seltener sollten Sie sich sonnen – ob nun unter der echten Sonne oder den Strahlen eines Solariums.

    Empfehlenswert sind je nach Hauttyp maximal 20 bis 40 Sonnenbäder pro Jahr. Als Faustregel ist bei Solarium-Tipps zu lesen, dass Sie maximal dreimal im Monat für 10 bis 15 Minuten unter den Röhren liegen sollten. Unterschätzen Sie nicht die Gefahr für Ihre Gesundheit, die von einem Solarium ausgehen kann, wie unter anderem Stiftung Warentest berichtet. Weitere Informationen und Tipps für Ihre Solarium-Bräune bekommen Sie u. a. in der Anleitung des Solariums oder aus Ratgebern, z. B. von Solarium-Tests. Halten Sie sich an den dort beschriebenen Solarium-Ablauf.

    In jedem Fall sollten Sie immer eine spezielle Brille für Solarien tragen, um die Augen vor dem grellen Licht zu schützen. Diese bekommen Sie unter anderem online oder in Drogerien wie dm.

  • 3. Ab wann können Sie nach einer OP wieder ins Solarium?

    Nach einer Operation ist es ratsam, erst einmal nicht ins Solarium zu gehen. Wie lange diese Pause dauern sollte, hängt von der Art der OP ab. Fragen Sie in jedem Fall den behandelnden Arzt. Warten Sie lieber etwas länger als zu kurz mit der frischen Bräune, um kein Risiko einzugehen.

    Immer wieder ist bei Tipps zu lesen, dass das Solarium gegen Akne helfen soll. Dies mag kurzfristig auch stimmen. Allerdings sollten Sie sich dennoch der Nebenwirkungen bewusst sein und es deshalb nicht übertreiben. Halten Sie sich immer strikt an die Empfehlungen und Anleitungen zum Solarium-Ablauf bzw. sprechen mit Ihrem Arzt.

Vergleichssieger
Hapro Mobile Sun HP8540
Unsere Bewertung: sehr gut Hapro Mobile Sun HP8540
1 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Hapro Mobile Sun HP 8540
Unsere Bewertung: gut Hapro Mobile Sun HP 8540
4 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Solarien-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Solarien-Vergleich
  1. Sonja
    15.08.2019

    Benötige ich bei einem Stativ-Solarium eine separate Liege oder kann ich mich damit auch auf dem Sofa sonnen?

    Antworten
    1. Vergleich.org
      15.08.2019

      Hallo Sonja,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Solarium-Vergleich.

      Theoretisch können Sie sich überall hinlegen, um sich unter einem Stativ-Solarium zu sonnen. Sie benötigen also nicht unbedingt eine separate Liege, sondern können auch auf dem Sofa liegen.

      Beachten Sie aber, dass das Gestell einiger Stativ-Modelle eventuell im Weg sein kann. Entscheiden Sie sich in diesem Fall für ein Produkt, dessen Fuß nicht unter dem Schirm positioniert ist, sondern nach hinten ragt oder das ein so flaches Gestell hat, dass es möglicherweise in den Zwischenraum zwischen Boden und Sofa geschoben werden kann (vorausgesetzt, dass das Sofa auf Füßen steht).

      Viele Grüße
      das Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Badezimmer

Jetzt vergleichen
Aufblasbarer Whirlpool Test

Swimmingpool Aufblasbarer Whirlpool

Aufblasbare Whirlpools sind eine sehr günstige und platzsparende Alternative zu festinstallierten Spas und sind vielfältig sowohl Indoor als auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Außenwhirlpool Test

Swimmingpool Außenwhirlpool

Das wichtigste Kriterium ist die gewünschte Personenanzahl, für die Sie den Außenwhirlpool nutzen möchten…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Badezuber Test

Swimmingpool Badezuber

Ein Badezuber im Garten kann sowohl im Sommer als auch im Winter ein ganz besonderes Bade- und Entspannungserlebnis sein. Wenn Sie einen Badezuber …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gartendusche Test

Swimmingpool Gartendusche

Wenn der Sommer wieder da ist, kann man die Zeit im Freien wieder genießen. Manchmal braucht man aber auch eine schnelle Abkühlung. Gartenduschen sind…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gartenpool Test

Swimmingpool Gartenpool

Ein aufblasbarer Aufstellpool besteht aus Kunststoffbahnen, deren Rand durch Luft aufgepumpt wird. Die Pools lassen sich schnell und einfach im Garten…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gegenstromanlage Test

Swimmingpool Gegenstromanlage

Der Pool im eigenen Garten ist toll, doch für ambitionierte Hobbysportler ist er meist zu kurz. Damit Sie nicht immer zur Schwimmhalle fahren müssen, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Holzpool Test

Swimmingpool Holzpool

Holzpools für Ihren Außenbereich sollten aus einem witterungsbeständigen Material bestehen. Besonders geeignet ist Massivholz, Kiefern- oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Planschbecken mit Rutsche Test

Swimmingpool Planschbecken mit Rutsche

Die Wahl des Kinderpools mit Rutsche hängt zunächst davon ab, wie alt das Kind ist. Für jüngere Kinder sind kleinere Planschbecken mit niedrigen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Planschbecken Test

Swimmingpool Planschbecken

Fast alle Planschbecken für Kinder und Babys sind aus Kunststoff und lassen sich einfach und schnell aufbauen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pool-Dosieranlage Test

Swimmingpool Pool-Dosieranlage

Sie haben die Wahl zwischen Pool-Dosieranlagen, die den ph-Wert, den Redox-Wert oder beide Werte regulieren…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pool-Kescher Test

Swimmingpool Pool-Kescher

Sie haben die Wahl zwischen flachen und tiefen Pool-Keschern. Kescher mit tiefem Netz eignen sich besonders gut zur Reinigung des Bodens, während Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poolabdeckung Test

Swimmingpool Poolabdeckung

Sie haben die Wahl zwischen Sommer- und Winterabdeckungen für das ganze Jahr sowie speziellen Solarplanen. Eine Poolabdeckung für den Winter ist aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poolbeleuchtung Test

Swimmingpool Poolbeleuchtung

Mit einer Poolbeleuchtung beleuchten Sie Ihr Schwimmbecken im Dunkeln. Zum einen wird so ein sehr stimmungsvolles Ambiente erschaffen und zum anderen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poolheizung Test

Swimmingpool Poolheizung

Poolheizungen verlängern die Badesaison in Ihrem Schwimmbecken. Sie sorgen auch bei kalten Außentemperaturen für wohlige Wärme im Becken und zählen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poolleiter Test

Swimmingpool Poolleiter

Poolleitern werden in zwei verschiedene Typen unterteilt. Die Standleitern sind ideal für Fast-Set-Pools und Frame-Pools, die auf dem Boden …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poolpumpe Test

Swimmingpool Poolpumpe

Poolpumpen sind essenzieller Bestandteil jeder Sandfilteranlage für Swimmingpools. Sie pumpen das schmutzige Poolwasser in den Filterkessel, wo es …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poolreiniger Test

Swimmingpool Poolreiniger

Für die Anwendung mancher Reinigerarten muss der Pool komplett geleert werden. Idealerweise sollten Sie diese Reiniger im Frühjahr einsetzen, bevor …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poolroboter Test

Swimmingpool Poolroboter

Ein Poolroboter erleichtert die Reinigung des eigenen Schwimmbeckens ungemein. Für kleine Becken mit maximal 20 m² Grundfläche genügt ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poolsauger Test

Swimmingpool Poolsauger

Poolsauger sind Geräte, die den Boden eines Swimmingpools von Schmutz befreien und damit für sauberes Wasser sorgen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pooltester Test

Swimmingpool Pooltester

Der pH-Wert und der Gehalt freien Chlors, das der Desinfektion dient, sind die wichtigsten Daten, die ein Pooltester anzeigen muss. Weitere …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poolthermometer Test

Swimmingpool Poolthermometer

Poolthermometer dienen zur Bestimmung der Temperatur in Aufstellpools und Schwimmbecken, eignen sich aber auch für Teiche und Aquarien…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sandfilteranlage Test

Swimmingpool Sandfilteranlage

Das Wasser im Swimmingpool, den Sie so gern benutzen, muss regelmäßig von Schmutz und Dreck gereinigt werden. Ein Pool mit Sandfilteranlage, durch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Skimmer Test

Swimmingpool Skimmer

Wenn Sie einen Skimmer kaufen, sollte dieser für die Art Ihres Swimmingpools geeignet sein. Bei Aufstellpools mit weichen Seitenwänden und zumeist …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Solar-Poolheizung Test

Swimmingpool Solar-Poolheizung

Die Solarheizung für Ihren Pool wird Ihnen für die Dachmontage oder zum Aufstellen auf den Rasen angeboten. Haben Sie nur einen kleinen Pool und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Solardusche Test

Swimmingpool Solardusche

Eine Solardusche ist eine spezielle Dusche für den Außenbereich, deren Wassertank sich durch direkte Sonneneinstrahlung erhitzt. Je nach Modell kann …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stahlwandpool Test

Swimmingpool Stahlwandpool

Für welche Pool-Form Sie sich entscheiden, entscheidet auch über die Kosten, die beim Aufstellen des Schwimmbeckens auf Sie zukommen. Am günstigsten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wasserrutsche Test

Swimmingpool Wasserrutsche

Wasserrutschen machen nicht nur Spaß, sondern sorgen auch für eine ordentliche Abkühlung an heißen Tagen. Schließen Sie einfach Ihren handelsüblichen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Whirlpool Test

Swimmingpool Whirlpool

Warmes, sprudelndes Wasser, das die verspannten Muskeln massiert und für ultimative Erholung sorgt: Mit dem eigenen Whirlpool ist diese täglich …

zum Vergleich