Bluetooth-Headset Test 2016

Die 7 besten Bluetooth-Headsets im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPlantronics BackBeat FitJabra StealthPreis-Leistungs-SiegerPlantronics Explorer 50Plantronics M70AUKEY EP-B19JETech H0781Logitech H800
ModellPlantronics BackBeat FitJabra StealthPlantronics Explorer 50Plantronics M70AUKEY EP-B19JETech H0781Logitech H800
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,3gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,8befriedigend
07/2016
Kundenwertung
742 Bewertungen
159 Bewertungen
365 Bewertungen
349 Bewertungen
30 Bewertungen
197 Bewertungen
346 Bewertungen
Headset-TypStereo-Headseat
Stereo-Hörer, die mit einem Nackenbügel befestigt werden
In-Ear-Headset
ein In-Ear-Ohrhörer für die bessere Wahrnehmung der Umgebung
In-Ear-Headset
ein In-Ear-Ohrhörer für die bessere Wahrnehmung der Umgebung
In-Ear-Headset
ein In-Ear-Ohrhörer für die bessere Wahrnehmung der Umgebung
In-Ear-Headset
ein In-Ear-Ohrhörer für die bessere Wahrnehmung der Umgebung
In-Ear-Headset
ein In-Ear-Ohrhörer für die bessere Wahrnemung der Umgebung
Stereo-Headset
Stereo-Hörer, der mit einem Kopfbügel befestigt wird
Bluetooth-VersionBluetooth 4.0 ist der neue Standard und zeichnet sich durch energiesparende Verbindungen aus. Bluetooth 3.0 benötigt deutlich mehr Energie, wird allerdings von älteren Smartphones noch genutzt.Bluetooth 3.0Bluetooth 4.0Bluetooth 3.0Bluetooth 3.0Bluetooth 4.1Bluetooth 4.0k.A.
Gesprächszeit6 Stunden6 Stunden11 Stunden11 Stunden4 Stunden11 Stunden6
Standby-Zeit14 Tage10 Tage12 Tage16 Tage3 Tage14 Tage-
Funktionen
  • Auto-Pairing
    automatische Bluetooth Einrichtung
  • Musikwiedergabe
  • Echounterdrückung
  • Windgeräuschreduzierung
  • Musikwiedergabe
  • Echounterdrückung
  • Windgeräuschreduzierung
  • Musikwiedergabe
  • Echounterdrückung
  • Windgeräuschreduzierung
  • Musikwiedergabe
  • Sprachansagen für Akkustand und Verbindungen
  • Musikwiedergabe
  • Auto-Pairing
    automatische Bluetooth Einrichtung
  • Windgeräuschreduzierung
  • Musikwiedergabe
BesonderheitOberarmband
zur Befestigung des Smartphones
Ladeadapter für Kfz-ZigarettenanzünderMicro-USB-AnschlussMicro-USB-Anschlussinkl. USB-KabelLED-Batteriestatusanzeigeinkl. USB-Kabel
Vorteile
  • Bluetooth-Verbindung zuverlässig
  • sehr guter Klang
  • sportliches Design
  • sehr gute Akkulaufzeit
  • guter Klang
  • schnelle und unkomplizierte Einrichtung
  • angenehmer Tragekomfort
  • gute Gesprächsqualität
  • gute Mikrofonqualität
  • sehr gute Akkulaufzeit
  • einfache Bedienung der Lautstärke am Gerät
  • gute Gesprächsqualität
  • unkomplizierte Koppelung
  • flexibel einstellbar
  • guter Tragekomfort
  • sehr günstig
  • gute Mikrofonqualität
  • flexibel einstellbar
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5/5 aus 30 Bewertungen

Bluetooth-Headset-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Die Technologien der Bluetooth-Headsets überzeugen mit einem hervorragenden Klang und können sogar Kopfhörer ersetzen.
  • Beim Kauf sollten Sie besonders auf die Gesprächszeit und die Standby-Zeit achten, damit das Headset möglichst lange einsatzbereit ist.
  • Wenn Sie häufig auf lauten Straßen gehen oder am Steuer sitzen und telefonieren, sollte das Headset über eine gute Rauschunterdrückung verfügen, damit der Gesprächspartner Sie möglichst gut versteht.

Mann am Steuer mit In-Ear-Bluetooth-Headset
Wie sicherlich viele Sitcom-Fans wissen, macht Bluetooth bekanntermaßen alles schöner (Big Bang Theory). Auch die Bluetooth-Funktion am Smartphone benutzen immer mehr User. Laut einer Statistik von Statista benutzen mehr als 18 Millionen Smartphone-Besitzer diese Funktion regelmäßig. Neben der einfachen Übertragung von Daten auf dem Computer lassen sich auch Smartphones untereinander gut verbinden. Ein Trend, der jedoch schon relativ weit verbreitet ist, ist das Bluetooth-Headset. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen In-Ear-Kopfhörer oder einen Stereo-Kopfhörer mit zwei Ohrmuscheln bevorzugen. Entscheidend ist, dass Sie vollkommen losgelöst von Kabeln unbeschwert Telefonieren oder Sprechen können. Damit Sie das beste Bluetooth-Headset für Ihre Zwecke finden, möchten wir Ihnen in unserem Ratgeber zum großen Bluetooth-Headset Test 2016, in dem wir auch einen Bluetooth-Headset Testsieger gewählt haben, die wichtigsten Kriterien für den Kauf mit auf den Weg geben.

1. Was ist ein Bluetooth-Headset?

Bluetooth-Headset Test

Kabellose Sprechgarnitur zum Laufen und zum Hören von Musik von Platronics.

Das Wort Headset kommt natürlich aus dem Englischen und bedeutet übersetzt so viel wie Sprechgarnitur, Kopfsprechhörer oder Kopfhörersatz. Es handelt sich bei diesem Produkt um eine Kombination aus Kopfhörer und Mikrofon. Durch den technischen Aufbau eines Headsets erfüllt es die Aufgabe eines Telefonhörers. Der Vorteil besteht in der Armfreiheit. Während ein Hörer umständlich und mühsam gehalten werden muss, kann man den Kopfsprechhörer einfach am Kopf festklemmen. Aus diesem Grund erfreuen sich Headsets großer Beliebtheit am Rechner, Laptop, Tablet oder Handys.

Die Besonderheit eines Bluetooth-Headsets gegenüber einem normalen Kopfhörersatz besteht natürlich in der Kabellosigkeit. Dies eröffnet unbekannte Freiheiten für Hände und Arme, die sich nicht umständlich in irgendwelchen Kabeln verfangen können. Im Gegensatz zu anderen Funknetzen (z. B. WLAN/Hi-Fi) verbraucht Bluetooth deutlich weniger Energie. Dies wirkt sich besonders gut auf die Akku-Leistung des Smartphones und des Headsets aus. Nutzungszeiten von bis zu 10 Stunden waren im Bluetooth-Headset Vergleich 2016 keine Seltenheit.

Bevor wir Ihnen unsere Kriterien für das beste Bluetooth-Headset und unseren Bluetooth-Headset Testsieger näher bringen, möchten wir an dieser Stelle kurz die Vor- und Nachteile eines Bluetooth-Headsets im Überblick aufzeigen.

  • zuverlässige Funkverbindung
  • gute Kompatibilität mit vielen Herstellern
  • Armfreiheit
  • teilweise schlechter Klang
  • Akku muss nachgeladen werden (ca. 200 Stunden Standby oder 10 Stunden Gespräch)

2. Welche Headset-Typen gibt es?

Da es mittlerweile verschiedene Arten in der Kategorie der Sprechgarnituren gibt, möchten wir Ihnen den Aufbau der verschiedenen Modelle möglichst kurz darlegen. Am Ende sollen Sie wissen, welches für Sie das beste Bluetooth-Headset ist.

2.1. Stereo-Kopfhörer mit Mikrofon am Bügel

Bei diesem drahtlosen Bluetooth-Stereo-Headset haben sie zwei Lautsprecher, die eine Stereo-Wiedergabe ermöglichen. Durch die Benutzung von einem Bluetooth-Kopfhörer wird die Wahrnehmung der Umgebung stark eingeschränkt. Dies kann natürlich je nach Situation besser oder schlechter sein. Die Bauform kommt im Hausgebrauch vor allem an Notebooks, Computern und Tablets zum Einsatz. Auch als Gaming-Headsets oder PS3-Headsets finden Bluetooth-Stereo-Headsets und Bluetooth-Kopfhörer Verwendung. Allerdings eignen sich Wireless-Headsets in der Regel besser als Gaming-Headsets. In der Praxis kommen Bluetooth-Kopfhörer auch beim Amateurfunk zum Einsatz. Für den Gebrauch mit einem Smartphone sollten Bluetooth-Kopfhörer nur eingesetzt werden, wenn Sie Ihre Umgebung nicht wahrnehmen müssen. Der Einsatz am Steuer eines Pkws sollte sich daher von selbst ausschließen. Im Bluetooth-Headset Vergleich waren diese Modelle von Logitech oder Platronics nur am Rande vertreten, da die meisten Menschen die Mono-Headsets bevorzugen.

2.2. Mono-Kopfhörer mit Mikrofon am Bügel

Mono-Kopfhörer mit Mikrofon von LogiLink

Kabelloser Mono-Kopfhörer mit Mikrofon von LogiLink.

Bei dieser Bauform handelt es sich um einfache Kopfhörer mit nur einem Lautsprecher und einem extra Mikrofon am Bügel. Der Aufbau dieser Produkte führt dazu, dass die Wahrnehmung nur teilweise eingeschränkt wird. Allerdings muss man sich auch deutlich stärker auf sein Gegenüber konzentrieren, damit man wirklich alles mitbekommt. Von der Bauform selbst entspricht es am ehesten dem Telefonhörer und wird auch in vielen Call-Centern als Telefon-Headset verwendet. Manche Hersteller bieten zu diesem Zweck gleich ein Telefon mit Bluetooth-Headset an. In unserem Bluetooth-Headset Test kommt auch dieses Modell nur am Rande vor, da die meisten Menschen Sprechgarnituren zum Telefonieren mit dem Smartphone nutzen. Dafür eignen sich In-Ear-Headsets deutlich besser.

2.3. Gehörganghörer mit Mikrofon

Die Gehörganghörer mit Mikrofon werden in der Regel In-Ear-Sprechgarnituren genannt und zeichnen sich durch Lautsprecher aus, die direkt in den Gehörgang gesteckt werden. Bei dieser Bauform ist die Passgenauigkeit des Ohrhörers von besonderer Bedeutung, da sie für den Halt des In-Ear-Headsets sorgen. Falls Sie Probleme mit der Passform von In-Ear-Kopfhörern haben, sollten Sie auf einen Clip achten, der ums Ohr gelegt werden kann und für einen besseren Halt sorgt. Diese Modelle eignen sich besonders für den Einsatz am iPhone oder Android-Smartphone. Auch im Straßenverkehr sind sie sehr nützlich, da die Wahrnehmung des Nutzers nur sehr gering eingeschränkt wird.

3. Kaufkriterien für Funk-Headsets

Weitere Technik Vergleiche von uns:

Da es mittlerweile verschiedene Hersteller von Headsets gibt, sollten Sie vor dem Kauf einen guten Bluetooth-Headset Test lesen, damit Sie über die neuesten Errungenschaften auf dem Markt gut informiert sind. Dabei spielt es natürlich keine Rolle, ob Sie Ihre Sprechgarnitur im Elektronikmarkt oder online kaufen. Der Vor-Ort-Kauf hat natürlich den Vorteil, dass Sie sich das Gerät genau ansehen können und gegebenenfalls erste Produktionsfehler erkennen. Da ein Ausprobieren in der Regel nicht möglich ist, sind die Vorteile gegenüber dem Online-Kauf kaum vorhanden. Im Internet ist die Auswahl deutlich größer und Sie können durch Kundenrezensionen herausfinden, wie sich das Produkt in verschiedenen Situationen verhält. Außerdem können Sie im Internet bei Händler wie Pearl Bluetooth-Headsets günstig kaufen. Die wichtigste Frage bei Funk-Headsets ist sicherlich, ob die Bluetooth-Verbindung auch in Tunneln oder Kellern aufrecht erhalten werden kann. In den Kundenrezensionen finden Sie fast immer hilfreiche Hinweise.

Platronics BackBeat Fit bei der Gymnastik

Auch bei der Gymnastik können Sprechanlagen genutzt werden. Wenn nicht zum Telefonieren dann aber zum Hören von Musik.

Bevor Sie jetzt Ihren eigenen Bluetooth-Headset Test durchführen, möchten wir Sie noch darauf hinweisen, dass Sie sich nicht von großen Markennamen wie BlueNext, Jawbone, LogiLink, Nokia, Plantronics, Motorola, Samsung, Sony Ericson, B-Speech, HTC, Huawei, Jabra, Philips, Logitech und Sennheiser einschüchtern lassen sollten. Auch No-Name-Produkte oder Modelle von Hama können gute Ergebnisse erzielen.

3.1. Bluetooth-Version

Es gibt verschiedene Versionen. Im Bluetooth-Headset Test waren Bluetooth 3.0 und 4.0 am häufigsten vertreten. Damit Sie auch die anderen Versionen kennen lernen, möchten wir Sie Ihnen kurz in einer Tabelle vorstellen.

Bluetooth-Versionen Kurzbeschreibung
1.0 und 1.0B Eine Übertragungsrate von 732,2 kbit/s konnte im Jahr 1999 gewährleistet werden, wegen Sicherheitsproblemen wurde es vom Markt genommen.
1.1 Die maximale Übertragungsrate betrug ebenfalls 732,2 kbit/s und ein Indikator für die Signalstärke wurde hinzugefügt.
1.2 Im November 2003 eingeführt, erlaubt die Technologie eine Übertragungsrate von 1 Mbit/s. Die Verbindung wurde gegen statische Störer (WLAN) immunisiert.
2.0 Die maximale Übertragungsrate wurde auf 2,1 Mbit/s gesteigert.
3.0 Eine im April 2009 eingeführte Technologie. Sie ermöglicht theoretische Geschwindigkeiten bis 24 Mbits/s.
4.0 Im Dezember 2009 wurde die Technologie vorgestellt. Eingeführt wurde der neue Bluetooth-Standard erst ein Jahr später. Er ist nicht abwärts kompatibel, da ein neues Protokoll mit verbesserter Fehlerkorrektur zum Einsatz kommt. Außerdem gibt es ein neues Low Energy/Smart System. Durch verschiedene Neuerungen wurde der Stromverbrauch gesenkt. Unter anderem wurde die Zeit für den Verbindungsaufbau beschleunigt.

3.2. Gesprächszeit und Standby-Zeit

Die Gesprächszeit variierte zwischen 6 und 11 Stunden und die Standby-Zeit zwischen 8 und 14 Tagen. Je geringer die Akku-Laufzeit, desto öfter müssen Sie Ihr Kopfhörersatz laden. Sie sollten dies in Ihrer Arbeits- und Lebensplanung berücksichtigen, damit Sie nicht mit einem leeren Akku dastehen.

3.3. Wichtige Funktionen

Headset für die Straße getragen von einer Frau

Ein sehr unauffälliger kabelloser In-Ear-Kopfhörer, der auch ohne Probleme auf der Straße genutzt werden kann.

Im Bluetooth-Headset Test gab es einige wichtige Funktionen, die sich als besonders nützliches Zubehör herausgestellt haben. Neben der Windgeräuschreduzierung (auch Noise-Controll) ist auch die Echounterdrückung für den Gesprächspartner ein hilfreiches Zubehör zum Verständnis. Für die eigene Erheiterung ist die Musikwiedergabe nicht schlecht. Für die besonders einfache Verbindung können wir die Auto-Pairing-Funktion empfehlen. Bei Auto-Pairing handelt es sich um eine Funktion, die von Microsoft patentiert wurde. Durch Sie können sich WLAN- oder Bluetooth-Geräte automatisch finden, ohne dass der Nutzer etwas dafür machen muss.

4. Bluetooth-Headset Vergleich bei Stiftung Warentest

In der Ausgabe 05/2001 hat die Stiftung Warentest ein Bluetooth-Headset für Sony Ericsson Handys überprüft. Die Klangqualität war damals noch nicht besonders gut. Da die Stiftung Warentest bisher noch keinen Bluetooth-Headset Vergleich durchgeführt hat, können wir Ihnen auch keinen Bluetooth-Headset Testsieger präsentieren.

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Bluetooth-Headset

Für besonders eilige Nutzer möchten wir die wichtigsten Fragen an dieser Stelle möglichst kurz beantworten.

5.1. Wie verbinde ich ein Bluetooth-Headset mit der PS4?

Da ein Bild meist mehr sagt, als tausend schöne Worte, möchten wir Ihnen eine Anleitung in Form von bewegten Bildern geben. Das Video sollte Ihnen alle wichtigen Informationen zum Anschluss eines Bluetooth Headsets an die PS4 geben.

5.2. Welches Bluetooth-Headset ist für das Samsung Galaxy S3 gut?

schwarzes Headset von Sony

Gutes Modell von Sony Ericson, das mit eigenen Kopfhörern benutzt werden kann und mit umfangreichen Zubehör geliefert wird.

Das Samsung Galaxy S3 hat Bluetooth 4.0. Alle namhaften Hersteller wie BlueNext, Jawbone, LogiLink, Nokia, Plantronics, Motorola, Samsung, Sony Ericson, B-Speech, HTC, Huawei, Jabra, Logitech und Sennheiser bieten derzeit Produkte mit diesem Standard an. Folglich wird die Software des Samsung-Smartphones auch keine Probleme bei der Erkennung haben. Wir empfehlen Ihnen vorrangig das Jabra Stealth. Es ist preiswert und verfügt über eine lange Akku-Laufzeit. Wer nur gelegentlich eine Sprechgarnitur benötigt, sollte eher zum JETech H0781 greifen.

5.3. Welches Bluetooth-Headset ist für das iPhone gut?

Auch hier spielt die Bluetooth-Version eine wichtige Rolle. Für das iPhone 6, das iPhone 5S, iPhone 5C und iPhone 5 benötigen Sie ein Modell mit Bluetooth 4.0. Wir empfehlen hier das Jabra Stealth oder das JETech H0781. Für ältere Versionen des iPhones sind Modelle mit Bluetooth 3.0 geeignet. Wir empfehlen an dieser Stelle Produkte von Plantronics, Sony, Jabra oder Sennheiser. Bei den meisten Herstellern gibt es spezielle Apps, die auch den Akku-Stand des Mini-Bluetooth-Headsets anzeigen. Die Software muss nach dem Kauf aus dem Netz geladen werden. Mitgeliefert wird die Software in der Regel nicht.

5.4. Welches ist das beste Bluetooth-Headset zum Motorradfahren?

Motorrad-Headsets bestehen aus einem Funk-Sender und Empfänger, der 2 In-Ear-Kopfhörer über einen normalen Klinkenstecker aufnehmen kann. An Ihnen sollte sich ebenfalls ein Mikrofon befinden, damit der Gesprächspartner Sie auch versteht. Es gibt gute Modelle von den Herstellern Sony, Jabra, Albrecht, Logitech, Platronics und Cardo. Wir empfehlen Ihnen das Sony SBH20. Sie können das Bluetooth-Headset günstig kaufen und werden recht lange Freude daran haben.

5.5. Wie kann ich über ein Bluetooth-Headset Musik hören?

Einige Headsets verfügen über eine Musikwiedergabe-Funktion. Sie können die normalen Kopfhörer ersetzen. Manchmal müssen Sie allerdings auch Abstriche bei der Qualität der Lautsprecher machen. Gute Modelle gibt es von Jabra, Platronics, Sony und LogiLink. Am Ende sollten Sie testen, welches Headset am besten zu Ihnen passt.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Bluetooth-Headset.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Audio & HiFi

Audio & HiFi 5.1-Soundsystem

5.1 Soundsysteme liefern Töne über 5 Hauptkanäle und einen separaten Tieftoneffektkanal, wodurch sie einen optimalen Raumklang ermöglichen. …

zum Vergleich

Audio & HiFi AirPlay-Lautsprecher

Apple Airplay ist der Nachfolger von Apple AirTunes. Mit Airplay können Daten per WLAN vom MacBook, dem iPhone oder dem iPad direkt und kabellos auf…

zum Vergleich

Audio & HiFi Aktivboxen

Aktivboxen zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine eigene Stromquelle benötigen. Das liegt daran, dass sie einen eigenen Verstärker eingebaut haben…

zum Vergleich

Audio & HiFi Bluetooth-Kopfhörer

Bluetooth-Kopfhörer bieten bestes Hörerlebnis ohne lästige Kabel. Es gibt sie als auf dem Ohr aufliegende oder dieses umschließende Modelle und …

zum Vergleich

Audio & HiFi Bluetooth-Lautsprech…

Der beste Bluetooth-Lautsprecher zeichnet sich durch eine außerordentlich gute Klangqualität und Verarbeitung aus. Es lassen sich sogar zwei …

zum Vergleich

Audio & HiFi Bluetooth-Sportkopfh…

Bluetooth Sportkopfhörer sind speziell auf die Bedürfnisse von Sportlern angepasst: Sie sind leicht, einfach zu bedienen und sitzen entweder fest am…

zum Vergleich

Audio & HiFi CD-Player

Die wichtigste Aufgabe von CD-Playern ist die Wiedergabe von Musik, die auf CDs gespeichert ist. Es gibt CD-Player mit integrierten Lautsprechern und …

zum Vergleich

Audio & HiFi Digitalradio

Die deutsche Radiolandschaft entwickelt sich von analogen Übertragungswegen zu digitalen Rundfunktechniken. DAB (Digital Audio Broadcast) hat gegenü…

zum Vergleich

Audio & HiFi Diktiergerät

Es gibt analoge Diktiergeräte, bei denen Sie auf Kassette aufzeichnen, und digitale Recorder, die digitale Dateien anlegen. Digitale Diktiergerät …

zum Vergleich

Audio & HiFi DJ-Controller

Ein DJ Controller ist ein Werkzeug für Musiker, DJs und Hobbyisten, die gerne Tunes mixen. Er ist die digitale Version der Turntables - um zu …

zum Vergleich

Audio & HiFi DJ-Kopfhörer

DJ-Kopfhörer dienen längst nicht mehr nur dem DJ, um sein nächstes Stück anzuhören. Sie werden auch zum Hören der Musik vom MP3-Player, dem …

zum Vergleich

Audio & HiFi Funkkopfhörer

kabellose Kopfhörer bieten einen riesigen Vorteil im Gegensatz zu konventionellen Kopfhörern: Sie sind kabellos und bieten einem ungeahnte …

zum Vergleich

Audio & HiFi Funklautsprecher

Funklautsprecher garantieren sowohl in der Wohnung als auch auf Gartenpartys Musik ohne viel Kabelgewirr. In unserem Funklautsprecher Test untersuchen…

zum Vergleich

Audio & HiFi Funkwecker

Funkwecker sind längst nicht aus dem Schlafzimmer wegzudenken. Im Gegensatz zu den meisten Smartphones geben viele Modelle zusätzlich eine Auskunft…

zum Vergleich

Audio & HiFi Ghettoblaster

Weil er ein mobiler Musikbegleiter mit stattlicher Größe ist, darf das Gewicht eines Ghettoblasters nicht unterschätzt werden. Mit mindestens 2,5 …

zum Vergleich

Audio & HiFi Headset

Ein Headset ist eine Verbindung aus Kopfhörern und Mikrofon. Die Kopfhörer dienen dazu, die Stimme eines Gesprächspartners zu hören; das Mikrofon …

zum Vergleich

Audio & HiFi HiFi-Lautsprecher

In diesem HiFi Lautsprecher Test konzentrieren wir uns auf Standlautsprecher und Regallautsprecher. Diese beiden Bauformen bieten die beste Grundlage …

zum Vergleich

Audio & HiFi In-Ear-Kopfhörer

Im Unterschied zu On-Ear und Over-Ear-Kopfhörern sind In-Ear-Kopfhörer sehr kompakt und leichter zu transportieren…

zum Vergleich

Audio & HiFi Internetradio

Wenn Sie von den Radiosendern über DAB+ und UKW genervt sind, sollten Sie sich ein Internetradio anschaffen. Die Sendervielfalt ist weitaus größer…

zum Vergleich

Audio & HiFi iPod Dockingstation

Eine iPod Dockingstation ist eine Andockstation für mobile Endgeräte (iPod, iPhone, etc.), die als Ladegerät und Musikanlage dient. Während einige…

zum Vergleich

Audio & HiFi Kassettenrecorder

Jahrelang waren sie nicht aus dem Alltag wegzudenken, heute sind sie beinahe verschwunden - Kassettenrekorder. Früher eine Komponente im Radio und …

zum Vergleich

Audio & HiFi Kopfhörer

Sie sollten sich beim Kopfhörer Kauf zunächst entscheiden, was für einen Kopfhörer-Typ Sie erwerben möchten. Für den Alltag eignen sich häufig …

zum Vergleich

Audio & HiFi Kopfhörerverstärker

Kopfhörerverstärker sorgen dafür, dass der Klang bei hochwertigen Kopfhörern auch optimal genutzt werden kann und das Signal mit ausreichender St…

zum Vergleich

Audio & HiFi Mikrofon

Mikrofone gibt es in unterschiedlichen technischen Ausführungen und für verschiedene Verwendungszwecke, vom Profi-Gerät für Studioaufnahmen bis …

zum Vergleich

Audio & HiFi Mischpult

Mit einem Mischpult können zwei oder mehrere Audioquellen analog miteinander gemischt werden. Mischpulte werden für die Tonabmischung bei …

zum Vergleich

Audio & HiFi MP3-Player

MP3-Player sind die Nachfolger der CD-Player und stellen tragbare Mediaplayer dar, die zur Wiedergabe von digitalen Audioformaten wie MP3, WMA und AAC…

zum Vergleich

Audio & HiFi Nebelmaschine

Mit einer Nebelmaschine können Sie das Licht von Party-Scheinwerfern noch eindrucksvoller verwenden, um für die richtige Stimmung zu sorgen. Ü…

zum Vergleich

Audio & HiFi Noise-Cancelling-Kop…

Noise Cancelling Kopfhörer filtern laute Außengeräusche heraus und sorgen für ungestörten Musikgenuss…

zum Vergleich

Audio & HiFi On-Ear-Kopfhörer

Die Bauweise vom On-Ear Kopfhörer ähnelt der Bauweise vom Over-Ear Kopfhörer – beide gelten als Bügel-Kopfhörer. Allerdings sitzt die Hö…

zum Vergleich

Audio & HiFi Over-Ear Kopfhörer

Over-Ear Kopfhörer sind auffällige und große Kopfhörer, da ihre Hörmuscheln über dem Ohr liegen. Wie gut sie Ihnen passen, hängt somit maß…

zum Vergleich

Audio & HiFi PA Anlage

PA Anlagen werden benutzt, um Musik oder Sprache so weit in der Lautstärke zu verstärken, dass die Töne auch für größere Menschenmengen klar und…

zum Vergleich

Audio & HiFi Plattenspieler

Es gibt verschiedene Arten von Plattenspielern, die sich in ihrer Handhabung unterschieden: Vollautomatische Plattenspieler, halbautomatische …

zum Vergleich

Audio & HiFi Projektionswecker

Projektionswecker sind wie normale Wecker aufgebaut, aber zusätzlich mit einem kleinen Projektor ausgestattet. Sie werfen die Uhrzeit sowie weitere …

zum Vergleich

Audio & HiFi Radiowecker

Einfache und günstige Radiowecker können nur UKW empfangen. Moderne Radiowecker haben Internetradio, damit Sie nicht mehr von Werbung oder …

zum Vergleich

Audio & HiFi Soundbar

Mit einer Soundbar können Sie die Audioqualität Ihres PCs, Fernsehers, Laptops, Tablets oder Smartphones verbessern…

zum Vergleich

Audio & HiFi Sounddeck

Das Sounddeck – auch Soundbase genannt – ist ein vollaktiver Lautsprecher, der als Ersatz für die teils sehr schlechten Lautsprecher von …

zum Vergleich

Audio & HiFi Soundkarten

Soundkarten sind eingebaute Tonkarten in PCs, Laptops und Tablets, die analoge und digitale Audiosignale verwalten. Diese Onboard Soundkarten, ohne …

zum Vergleich

Audio & HiFi Soundsessel

Ein Soundsessel kombiniert die Bequemlichkeit und den Komfort eines herkömmlichen Sessels mit moderner Multimedia-Technik, ist dabei aber zumeist …

zum Vergleich

Audio & HiFi Sportkopfhörer

Sportkopfhörer sind klein, handlich und sitzen fest im oder am Ohr. Sie dienen dazu, dass Sie während sportlicher Aktivität nicht auf Ihre Musik …

zum Vergleich

Audio & HiFi Standlautsprecher

Lassen Sie sich beim Lautsprecher Kauf nicht von den blanken Zahlen blenden. Die Watt-Angaben der Lautsprecher sagen hier nur wenig aus. Was passen …

zum Vergleich

Audio & HiFi Steckdosenradio

Steckdosenradios sind dezente kleine Geräte, die Musik in Räume mit wenig Stellfläche bringen. Sie sind platzsparend und vermeiden das …

zum Vergleich

Audio & HiFi Stereo-Verstärker

Ein Vollverstärker besteht aus einem Vorverstärker und einer Endstufe und kann daher Musik von unterschiedlichen Quellen (CD-Player, Blu-Ray-Player …

zum Vergleich

Audio & HiFi Stereoanlage

Der Stereoanlagen Vergleich zeigt, dass auch günstige Stereoanlagen guten Sound liefern. Die beste Stereoanlage zeichnet sich durch eine gute …

zum Vergleich

Audio & HiFi Subwoofer

[year] ist die gebräuchlichste Form des Subwoofer der aktive Subwoofer. Das heißt, der Sub besitzt einen eigenen Netzstecker und benötigt nur noch …

zum Vergleich

Audio & HiFi Tragbarer CD-Player

Tragbare CD-Spieler laufen sowohl über Netzbetrieb als auch mit Batterien. Dank vorhandenem Tragegriff lassen sie sich bequem überall hin mitnehmen …

zum Vergleich

Audio & HiFi Vollverstärker

Vollverstärker vereinigen den Vorverstärker und die Endstufe oder Endverstärker in einem Gerät. Der Plattenspieler, der CD-Player oder das Radio k…

zum Vergleich

Audio & HiFi Wireless-Headset

Wireless-Headsets sind Kopfhörer mit Mikrofon, die über eine 2,4 GHz Funkverbindung mit dem Computer, der PS3, PS4 oder der Xbox verbunden sind. Sie…

zum Vergleich

Audio & HiFi WLAN-Lautsprecher

Die Klangqualität spielt beim WLAN-Lautsprecher eine große Rolle. Sie sollten auf ein ausgewogenes Klangbild achten, wenn Sie viele verschiedene …

zum Vergleich

Audio & HiFi WLAN-Stereoanlage

Klassische Funktionen einer Musikanlage werden bei WLAN-Stereoanlagen durch moderne Netzwerkfähigkeiten ergänzt. Neben einer Abspielmöglichkeit fü…

zum Vergleich