Balkenmäher Vergleich 2018

Die 7 besten Wiesenmäher im Überblick.

Naturbelassenen Gärten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Um trotzdem ein gepflegtes Aussehen Ihrer Wiese zu gewährleisten, zeigen wir Ihnen in unserem Balkenmäher-Vergleich, wie Sie dies erreichen. Machen Sie zu Hause den Test und erleben Sie, welch einen Unterschied ein leistungsstarker Wiesenmäher bei der Gartenarbeit macht.

Balkenmäher sind besonders gut für das Mähen von dichten Weiden und naturbelassenen Gärten nutzbar. Besonders durch den höhenverstellbaren Führungsholm verhindern Sie, dass die Arbeit in ihrem Garten übermäßig anstrengend wird.
Aktualisiert: 07.10.2018
17 von 7 der besten Balkenmäher im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 15 Bewertungen
Balkenmäher Vergleich
Güde MotoreinachserGüde Motoreinachser
Eurosystems M 210Eurosystems M 210
HECHT Benzin-Balkenmäher 587-18HECHT Benzin-Balkenmäher 587-18
Zipper Balkenmäher ZI-BM870ECOZipper Balkenmäher ZI-BM870ECO
AL-KO Balkenmäher BM 875 IIIAL-KO Balkenmäher BM 875 III
AL-KO Balkenmäher BM 870 IIIAL-KO Balkenmäher BM 870 III
MTD Balkenmäher SMART BM 87-35MTD Balkenmäher SMART BM 87-35
Abbildung Vergleichssieger Güde MotoreinachserEurosystems M 210 Preis-Leistungs-Sieger HECHT Benzin-Balkenmäher 587-18Zipper Balkenmäher ZI-BM870ECOAL-KO Balkenmäher BM 875 IIIAL-KO Balkenmäher BM 870 IIIMTD Balkenmäher SMART BM 87-35
Modell Güde Motoreinachser Eurosystems M 210 HECHT Benzin-Balkenmäher 587-18 Zipper Balkenmäher ZI-BM870ECO AL-KO Balkenmäher BM 875 III AL-KO Balkenmäher BM 870 III MTD Balkenmäher SMART BM 87-35

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,2 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
07/2018
Kundenwertung
bei Amazon
3 Bewertungen
noch keine
1 Bewertungen
1 Bewertungen
1 Bewertungen
2 Bewertungen
4 Bewertungen
Inklusive Mähaufsatz
Güde Bal­ken­mäher
Leistung
4,8 kW

4,1 kW

3,6 kW

3,7 kW

2,4 kW

1,7 kW

1,7 kW
Getiebe
4-Gang-Getriebe

2-Gang-Getriebe

1-Gang-Getriebe

1-Gang-Getriebe

1-Gang-Getriebe

1-Gang-Getriebe

1-Gang-Getriebe
Mäheigenschaften
Schnittbreite
98 cm
bezogen auf Güde Bal­ken­mäher

87 cm

87 cm

87 cm

87 cm

87 cm

87 cm
Schnitthöhe Die Schnitthöhe beschreibt, wie hoch das gemähte Gras stehen bleibt.
2 - 6 cm
bezogen auf Güde Bal­ken­mäher

3,0 - 6,0 cm

3,0 - 8,0 cm

bis ca. 6,0 cm

bis ca. 6,0 cm

bis ca. 6,0 cm

1,0 - 3,0 cm
Gegenläufige Messer Durch gegenläufige Messerreihen wird die Vibration des Geräts minimiert. Dies führt so zu einer besseren Handhabung des Mähers.
bezogen auf Güde Bal­ken­mäher
Mähbare Rasenfläche bis zu 2.000 m² keine Her­s­tel­le­r­an­gabe bis zu 3.000 m² bis zu 2.000 m² bis zu 2.000 m² bis ca. 2.000 m² bis zu 3.000 m²
Verstellbarer Führungsholm Der Holm ist der Griff, mit dem Sie den Mäher führen.
Vorteile
  • beson­ders hohe Leis­tung
  • Hoher Arbeits­kom­fort dank 4-Gang-Getriebe
  • große Aus­wahl an Zubehör
  • mög­liche Schnitt­b­reite ist sehr weit
  • hohe Leis­­tung
  • hohe Leis­­tung
  • große Aus­­­­­wahl an Zubehör
  • hohe Leis­tung
  • große Aus­wahl an Zubehör
  • große Aus­­­wahl an Zubehör
  • große Aus­wahl an Zubehör
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Balkenmäher bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Güde Motoreinachser
1,4 (sehr gut) Güde Motoreinachser
3 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    68
  • Überprüfte Produkte
    7
  • Investierte Stunden
    55
  • Überzeugte Leser
    688
Vergleich.org Statistiken

Balkenmäher-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Balkenmäher Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Naturbelassene Gärten erfordern weniger Pflege als Ziergärten. Sollten Sie trotzdem das zu hoch gewachsene Gras und den Wildwuchs etwas zurückschneiden wollen, benötigen Sie einen Balkenmäher. Dieses Gartengerät bietet die nötigen Eigenschaften, um Wiesen und Naturgärten zu mähen.
  • Die Kategorie des Wiesenmähers kann dank des speziellen Mähbalkenaufsatz auch gut zum Mähen von Gras an Hängen genutzt werden. Der Mähbalken mit gegenläufigen Messern schneidet das Gras behutsam und reißt es nicht. Damit wird die Graspflanze nicht belastet oder verletzt und kann gut nachwachsen.
  • Viele Hersteller von Balkenmähern bieten Zubehör wie Schneeschilder an, mit dem Sie Ihren Balkenmäher auch zum Schneeschieben oder als Kehrmaschine einsetzten können.
Ein potenzieller Blakenmäher-test sollte zeigen, ob ein Balkenmäher auch am Hang gut zum Einsatz kommen kann. der daraus resultierende Balkenmäher-Vergleichssieger, sollte auch bei einer Steigung von 20 Grad keine Probleme aufweisen.

Balkenmäher wurden speziell für das Mähen von naturbelassenen Wiesen und Getreidefeldern entwickelt. Hiermit lösten die mit Benzin betriebenen Geräte die manuelle Sense ab.

Es gibt etwa 17 Millionen Gärten in Deutschland, naturbelassene Gärten erfreuen sich dabei immer größerer Beliebtheit. Die Natur kann ihren freien Lauf nehmen und lockt damit eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren an, die Sie in einem Ziergarten vergebens suchen.

Damit ein gesundes Ökosystem innerhalb Ihres Naturgartens aufrecht gehalten werden kann, müssen ab und an tote Äste aus den Büschen und Bäumen geschnitten sowie die Wiese getrimmt werden. Das geschnittene Gras kann als Futtergras genutzt oder getrocknet und zu Heu verarbeitet werden. Eine weitere Möglichkeit bietet der Komposter, der über die Zeit hinweg das Schnittgut zu Erde zersetzt.

Hohes Gras ist nicht mit einem normalen Rasenmäher zu schneiden.

Dickes und dichtes Wiesengras ist kein Problem für einen Balkenmäher. Die gegenläufig verlaufenden Messerreihen machen sogar das Schneiden von kleineren Büschen möglich.

Wiesengras wächst dicker und dichter als herkömmlicher Rasen, weswegen ein normaler Rasenmäher hier Schwierigkeiten beim Mähen haben wird. Ein Balkenmäher hingegen ist speziell auf das Mähen von dichten Wiesen, Getreidefeldern und sogar kleineren Büschen ausgelegt.

Balkenmäher kommen außerdem in Gebieten zum Einsatz, die für größere Mähmaschinen zu unwegsam sind. Hier sind besonders Hänge in Gebirgsregionen wie dem Harz oder der Eifel zu nennen.

In unserer Kaufberatung zum Balkenmäher-Vergleich 2018 verraten wir Ihnen wann besonders große Schnitthöhen wichtig sind und wann Sie lieber eher auf eine weite Schnittbreite achten.

1. Hohe Leistung vereinfacht die Arbeit

Hohe Leistung des Balkenmähers vereinfacht die Arbeit.

Ein kräftiger Motor zieht den Balkenmäher mühelos durch hohes Wiesengras und leitet genug Kraft an den Mähbalken, damit auch dichtes Gras problemlos geschnitten wird.

Anders als beim typischen Rasenmäher verfügt der Balkenmäher über stark profilierte Räder, die über einen Benzinmotor angetrieben werden. Damit wird die Motorleistung nicht nur für den Betrieb des Mähbalkens genutzt, sondern eben auch zur Vorwärts- oder Rückwärtsbewegung des Mähers.

Die Leistung des Wiesenmähers muss ausreichen, damit der Mähbalken mit genug Kraft zu versorgen, um auch sehr dichte Vegetation problemlos zu schneiden.

Damit das Arbeiten mit einem Balkenmäher so einfach wie möglich gestaltet wird, empfiehlt sich ein Mäher mit mindestens 3,5 kW starken Motor. Geräte unterhalb dieser Leistungsstufe sind schlecht geeignet, um stark überwucherte Felder oder dichte Wiesen an Hängen zu mähen.

2. Mehrganggetriebe für das unebenes Gelände

Hanglagen sind kein Problem. Hohe Leistung und ein Mehrgang Getriebe machen es möglich.

Hügelige oder unebene Untergründe sind kein Problem für einen Balkenmäher. Mit Hilfe eines Mehrgang Getriebe ist das Arbeiten auch an Hängen einfach.

Ein Motor mit einem einfachen 1-Gang-Getriebe verfügt lediglich über einen Vorwärtsgang. Profigeräte haben sowohl Vorwärts- als auch Rückwärtsgänge.

Damit wird das Arbeiten mit dem Wiesenmäher weiterhin vereinfacht. Um das Gras hinter Ihnen zu trimmen, müssen Sie nicht das gesamte Gerät umdrehen oder rückwärts ziehen, legen Sie einfach den Rückwärtsgang ein.

Wie empfehlen daher, ein Gerät zu kaufen, das über mehr als einen Gang verfügt. Damit wird sowohl die Bewegung nach vorne als auch nach hinten durch das Gerät unterstützt. Diese Unterstützung benötigen Sie besonders, sollten sie Wiesen in steileren und unwegsamen Gebieten mähen.

Bei sehr dichtem Gras ist ein Motor mit zweiter Vorwärtsgang unumgänglich. Die damit einhergehende leistungsstärkste Vorwärtsbewegung stellt sicher, dass auch kleine Büsche und dichtes Gras problemlos getrimmt werden.

Selbiges gilt für einen zweiten Rückwärtsgang. Nicht nur schneiden Sie Gras hier leistungseffektiver, steile Hänge bis zu 20 Grad Steigung können ebenfalls problemlos beschnitten werden.

3. Große Flächen erfordern eine weite Schnittbreite

Die Schnittbreite des Balkenrasenmähers gibt die Breite des Schnittmoduls an, das sich am vorderen Ende des Mähers befindet. Der sogenannte Mähbalken ist meistens 87 cm breit und verfügt über zwei übereinander gelegte Messerreihen.

Je breiter der Balken ist, desto mehr Fläche können Sie in einer Reihe mähen. Ein Gerät mir einem Mähbalken von 72 cm Breite befreit eine ca. 3.000 qm² quadratische Fläche in etwa 76 Reihen von Gras. Ein Mäher mit einem 98 cm breiten Balken benötigt hingegen nur 56 Reihen. Dieser 26 cm Breitenunterschied des Mähbalkens spart Ihnen 1,1 km Weg. Dementsprechend sind Sie schneller mit der Arbeit fertig.

3.1 Schnittbreite vs. eine 3.000 qm² große Grasfläche

Breite des MähbalkensReihen (bei einer quadratischen Fläche von 3.000 m²)
72 cmca. 76
87 cmca. 63
98 cmca. 56
102 cmca. 54

4. Schnitthöhe dem Gelände anpassen

Graswachstum

Hohes Gras wächst schneller als kurzes, da es viele Nährstoffe in den langen Wurzeln speichern kann. Möchten Sie das geschnitten Weidegras als Tierfutter verwenden, sollten Sie es vor der Blütezeit mähen, da hier das Wachstumsoptimum des Grases erreicht ist.

Die Schnitthöhe des Mähbalkens wird durch die Gleitkufen der Messerhalterung zu beiden Seiten des Balkens eingestellt. Lösen Sie die Schrauben, die den Mähbalken mittig mit dem Gerät verbinden.

Achten Sie hier besonders auf eine gute Verarbeitung der Schrauben sowie der beweglichen Teile, nichts ist ärgerlicher, als schon nach wenigen Arbeitsstunden Teile austauschen und Ersatzteile kaufen zu müssen.

Je nachdem wie hoch das gemähte Gras stehen bleiben soll, können Sie die Mähbalken einiger Marken bis zu 9 cm hoch anheben oder bis auf Bodenhöhe absenken.

5. Gegenläufige Messer schneiden sauberer

Ein potenzieller Balkenmäher Test würde zeigen, wie gut auch dichtes Gras geschnitten werden kann.

Die Detailansicht zeigt, dass die einzelnen Klingen eine dreieckige Form aufweisen. Diese Form macht das Schneiden von Gras einfacher.

Die Klingen des Mähers sind in zwei übereinander liegenden Reihen am Mähbalken angebracht. Diese werden in einer gegenläufigen Schnittbewegung durch den Motor des Balkenrasenmähers angetrieben. Durch die Bewegung der beiden Messerreihen wird das zwischen den Messern stehende Gras geschnitten.

Die gegenläufige Bewegung der Messer und deren dreieckige Form machen das Abmähen von dickem Wiesengras, Getreide und sogar kleinerem Buschwerk möglich. Ein potenzieller Balkenmäher-Test würde zeigen, wie schnell die beiden Messerreihen bei höchster Motorleistung laufen würden.

Durch die gegenläufige Bewegung der Messer wird weiterhin verhindert, dass starke Vibrationen durch den Einachser bis an den Führungsholm weitergegeben werden.

Vor- und Nachteile von gegenläufigen Messern:

  • sauberes Schnittbild
  • weniger Vibrationen
  • auch dickes Gras und kleine Büsche können geschnitten werden
  • Schärfen ist aufwendiger

Achten Sie beim Kauf eines Frontmähers unbedingt darauf, dass die Messer gegenläufig arbeiten. Anderenfalls wird das Gras nicht sauber geschnitten, sondern gequetscht, was das Arbeiten mit einem Balkenmäher deutlich erschwert.

Bevor Sie einen Balkenmäher kaufen sollten Sie gegebenenfalls Sie in Ihrem Gartenfachhandel nachfragen, ob Sie selber einen Balkenmäher Test machen und den Einachser mit Mähaufsatz auf Herz und Nieren prüfen dürfen, damit Sie den besten Balkenmäher für Ihren Naturgarten finden.

6. Verstellbarer Holm ist rückenschonend

Rückenschonend arbeiten durch höhenverstellbare Griffe.

Verstellbare Holme schonen den Rücken, da sie auf Ihre Körpergröße angepasst werden können.

Damit Sie nach einem langen Arbeitstag nicht an übermäßigen Rückenschmerzen leiden, sollten Sie beim Kauf eines Balkenmähers auf die individuelle Höhenanpassungdes Führungsholms achten.

Mithilfe von verstellbaren Halterungen am Einachser des Balkenmähers können Sie die Höhe des Griffes an Ihre Körperhöhe anpassen, lösen Sie dazu einfach eine Schraube.

Des Weiteren verfügen einige Balkenmäher über einklappbare Holme, was den Transport und die Lagerung des Balkenmähers während der Wintertage vereinfacht.

Ob Sie in einer der Bergregionen Deutschlands wohnen oder einen naturbelassenen Garten pflegen, ein Wiesenmäher kommt in beiden Gebieten gut zum Einsatz. Wie Sie mit nur wenigen Arbeitschritten Ihren Heimgarten in einen umweltfreundlichen Naturgarten verwandeln, erfahren Sie bei Stiftung Warentest.

7. Fragen und Antworten rund um das Thema Balkenmäher

  • Kann ich den Einachser und Frontaufsatz auch einzeln gekauft?

    Wie unserer Vergleichssieger von Güde zeigt, ist der Kauf der einzelnen Komponenten durchaus möglich. Besonders im Fall des hier vorgestellten Güde Motoreinachsers und dem dazugehörigen Güde Balkenmäheraufsatz

  • Gibt es weitere Hersteller von Balkenmähern?

    Einige Hersteller von Balkenmäher konzentrieren sich auf landwirtschaftlich genutzte Produkte. Darunter fallen Marken wie Agria. Diese Firma bietet zwar Frontmäher, wie den Agria 5.300 oder den Agria 5.400, zielt jedoch eher auf eine kommerzielle Käuferschaft ab. Der Hersteller Güde zielt hingegen sowohl auf kommerzielle als auch auf private Käufer ab. Daher sind die Geräte dieses Herstellers nicht nur qualitativ hochwertig, sie bringen auch die nötige Leistung mit, um Felder und Wiesen problemlos zu säubern.
  • Warum ist ein Rückwärtsgang von Vorteil?

    Damit Sie auch Hänge und unebenes Gelände sauber abmähen können ist ein Rückwärtsgang sehr empfehlenswert. So müssen Sie den Balkenmäher nicht drehen und können Ihne einfach rückwärts fahren.

  • Wie dick darf das Gestrüpp oder Gebüsch maximal sein, damit ich es abmähen kann?

    Die Äste des Gebüschs sollten nicht dicker als 2,0 - 2,5 cm sein.

Vergleichssieger
Güde Motoreinachser
1,4 (sehr gut) Güde Motoreinachser
3 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
HECHT Benzin-Balkenmäher 587-18
1,6 (gut) HECHT Benzin-Balkenmäher 587-18
1 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Balkenmäher Vergleich
  1. Martina K.
    15.06.2018

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mein Garten liegt an einem etwa 15 Grad steilen Hang. Ich habe dort Obstbäume gepflanzt und möchte zwischen den Obstbaumreihen das Gras mähen.
    Ist ein Balkenmäher dazu geeignet?

    Schöne Grüße
    Martina

    Antworten
    1. Vergleich.org
      15.06.2018

      Hallo Martina,

      vielen Dank für Ihre Anfrage.
      Balkenmäher mit einer Leistung von etwa 3,5 kW sollten kein Problem mit einer Hangneigung von etwa 15 Grad haben. Sie sind speziell für die Arbeit in Hanglagen ausgelegt und verfügen weiterhin über geländefähige Luftreifen, die durch ihre starke Profilierung auch in unwegsamem Gelände nicht den Halt verlieren.

      Wir hoffen, Ihre Frage damit beantwortet zu haben.

      Mit den besten Grüßen
      Ihr VGL-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Garten-, Baum- & Heckenscheren

Jetzt vergleichen
Akku-Rasenmäher Test

Rasenpflege Akku-Rasenmäher

Der Akku-Rasenmäher eignet sich perfekt für kleine und mittlere Flächen. Die Akku-Technologie wird ständig weiterentwickelt, die Akkus halten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Akku-Rasentrimmer Test

Rasenpflege Akku-Rasentrimmer

Akku-Rasentrimmer werden durch einen Akku mit Strom versorgt. Aus diesem Grund sind die Rasentrimmer überall im Garten einsetzbar und können neben …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Akku-Vertikutierer Test

Rasenpflege Akku-Vertikutierer

Mit einem Vertikutierer pflegt man seinen Rasen. Die vertikal einstechenden Messer lösen Moos und Unkraut aus dem Boden. Mit einer Lüftungswalze kann …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Benzin-Rasenmäher Test

Rasenpflege Benzin-Rasenmäher

Benzin-Rasenmäher haben heutzutage meist einen 4-Takt-Motor und müssen nur noch mit Benzin und Öl befüllt werden. Ein aufwendiges Mischen der beiden …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Benzin-Rasentrimmer Test

Rasenpflege Benzin-Rasentrimmer

Die Motorsense, auch Benzin-Rasentrimmer genannt, ist ein motorbetriebenes Gartengerät zum Kappen und Mähen von Schnittgut. Sie erreicht Stellen, an …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Benzin-Vertikutierer Test

Rasenpflege Benzin-Vertikutierer

Ein Vertikutierer lockert den Boden durch das Anritzen der Grasnarbe auf, da er so Moos und Mulch mit seinen Vertikutiermessern beseitigt. Wasser und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bodenaktivator Test

Rasenpflege Bodenaktivator

Bodenaktivator hilft ausgelaugten Gartenflächen, die Nährstoffaufnahme zu verbessen, den pH-Wert zu optimieren und den Luft-Wärme-Wasser-Haushalt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektro-Rasenmäher Test

Rasenpflege Elektro-Rasenmäher

Elektro-Rasenmäher können über Kabel und Netzbetrieb oder durch einen Akku angetrieben werden. Der Elektro-Mäher ist dabei eher für kleinere bis …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektro-Vertikutierer Test

Rasenpflege Elektro-Vertikutierer

Vertikutierer sind Gartengeräte, die Moos und Unkrautpflanzen aus dem Boden holen, ohne den Rasen zu zerstören. Dadurch wird der Boden aufgelockert …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Grasscheren Test

Rasenpflege Grasscheren

Beim Rasenmähen bleiben immer auch Grashalme stehen, die sich an Kanten oder in Ecken verstecken und nicht vom eher grobmotorisch arbeitenden …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handvertikutierer Test

Rasenpflege Handvertikutierer

Handvertikutierer werden lediglich mit Muskelkraft betrieben und sind somit komplett unabhängig von Strom, Benzin oder einem Akku. Außerdem müssen Sie…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hochgrasmäher Test

Rasenpflege Hochgrasmäher

Hochgrasmäher sind besonders leistungsfähige Rasenmäher für das Mähen und Mulchen von hohen Gräsern auf Wiesen und auch für schwer erreichbares …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Husqvarna-Rasenmäher Test

Rasenpflege Husqvarna-Rasenmäher

Husqvarna stellt sowohl Benzin-Rasenmäher als auch Akku-Rasenmäher her. Benziner sind besonders kräftig, stinken und lärmen dafür aber mehr. Akku-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mähroboter Test

Rasenpflege Mähroboter

Mähroboter gibt es schon seit 1995. Die kleinen Geräte mähen den Rasen im Garten anders als Rasenmäher selbstständig ohne Zutun des Besitzers. So …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Makita-Rasenmäher Test

Rasenpflege Makita-Rasenmäher

Drei verschiedene Arten von Makita-Rasenmähern sind auf dem Markt erhältlich: Benzin-Rasenmäher, Elektro-Rasenmäher sowie Akku-Rasenmäher. Jeder Typ …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Motorsense Test

Rasenpflege Motorsense

Wer es des Öfteren mit stark bewachsenen Wiesen, verwilderten Beeten oder wucherndem Gestrüpp zu tun hat, der wird mit einem Rasenmäher an seine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mulchmäher Test

Rasenpflege Mulchmäher

Das „Mulchmähen“ gilt als die natürlichste und modernste Art der Rasendüngung. Im Gegensatz zum Mähen mit Standardmähern wird das gehäckselte Gras …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasendünger mit Unkrautvernichter Test

Rasenpflege Rasendünger mit Unkrautvernichter

Bei Rasendünger mit Unkrautvernichter handelt es sich um ein Kombi-Präparat. Solche Produkte haben den Vorteil, sowohl den Rasen mit wichtigen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasendünger Test

Rasenpflege Rasendünger

Organische Rasendünger sind sehr umweltfreundlich und haben eine gute Langzeitwirkung. Eine satte grüne Farbe können sie meist nicht herstellen, da …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasenkantenschneider Test

Rasenpflege Rasenkantenschneider

Mit einem Rasenkantenschneider befreien Sie den Übergang zwischen Rasen und Blumenbeet von überhängendem Gras. Das geschieht durch eine zirkulierende …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasenkantenstecher Test

Rasenpflege Rasenkantenstecher

Ein Rasenkantenstecher ist ein Gartengerät, welches für saubere Kanten zwischen Rasen und Beet sorgt – ein Werkzeug zum Rasen abstechen. Es ähnelt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasenlüfter Test

Rasenpflege Rasenlüfter

Anders als bei einem Vertikutierer (mit oder ohne Fangsack) treibt ein Rasenlüfter bei der Rasenbelüftung seine Krallen nicht so tief in den Boden. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasenmäher Test

Rasenpflege Rasenmäher

Eine schöne Grünfläche muss regelmäßig gepflegt werden. Dazu gehört auch das Trimmen auf die entsprechende Länge. Hier sind Rasenmäher das beste …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasensamen Test

Rasenpflege Rasensamen

Es gibt verschiedene Arten von Rasentypen: Schatten-, Spiel-, Sport-, Nachsaat-, Strapazier- oder Trockenrasen. Bekannte Zierrasensorten sind der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasentraktor Test

Rasenpflege Rasentraktor

Um eine schöne Rasenfläche im Garten zu haben, muss der Rasen ordentlich gepflegt werden. Dazu gehört auch, dass man das Grün regelmäßig mäht. Bei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rasentrimmer Test

Rasenpflege Rasentrimmer

Rasentrimmer und Freischneider kommen dort zum Einsatz, wo der Rasenmäher oder Mulchmäher nicht ausreicht: an Rasenkanten, unter Sträuchern und Bäumen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sense Test

Rasenpflege Sense

Bei einer guten Sense kann die Sense in einer leicht gebückten Stehweise genutzt werden. Dies entlastet den Rücken und es kann länger gesenst werden. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spindelmäher Test

Rasenpflege Spindelmäher

Ein Spindel- oder Handrasenmäher nimmt das Gras über mehrere Messer auf, die sich auf einer waagerecht rotierenden Spindel drehen und führt es an ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vertikutierer Test

Rasenpflege Vertikutierer

Vertikutierer dienen zur Auflockerung des Bodens und zur Entfernung von Moos…

zum Vergleich