2-Takt-Öl Vergleich 2019

Die 11 besten 2-Takt-Motoröle im Überblick.

2-Takt-Motoren finden sich in Notstromaggregaten und Kettensägen, aber auch in Mofas und sogar in einigen Motorrädern. Damit all diese Geräte uns möglichst lang bereichern können, müssen sie regelmäßig geölt werden. Es gibt drei Arten von 2-Takt-Ölen: mineralisches, teilsynthetisches und synthetisches 2-Takt-Öl.
Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Öl Sie benötigen, verzichten Sie auf möglicherweise Motor-schädigende Tests und erfragen das benötigte Öl beim Hersteller.

Wählen Sie jetzt 2-Takt-Öl in einer vor UV-Strahlung schützenden Verpackung, falls Sie das Öl nicht oft brauchen und es lange halten soll.
Aktualisiert: 24.10.2019
17 von 11 der besten 2-Takt-Öle im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
2-Takt-Öl Vergleich
LIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACELIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACE
MANNOL 2-Takt PlusMANNOL 2-Takt Plus
FUXTEC FX-2T1000FUXTEC FX-2T1000
Castrol POWER 1 RACINGCastrol POWER 1 RACING
Divinol Zweitaktöl FFDivinol Zweitaktöl FF
Liqui Moly 1189Liqui Moly 1189
STIHL 07813198411STIHL 07813198411
Motul Factory Line Off RoadMotul Factory Line Off Road
Dolmar 980008112Dolmar 980008112
Oregon O11–1140Oregon O11–1140
MANNOL MN7205-20MANNOL MN7205-20
Abbildung Vergleichssieger LIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACE Preis-Leistungs-Sieger MANNOL 2-Takt PlusFUXTEC FX-2T1000Castrol POWER 1 RACINGDivinol Zweitaktöl FFLiqui Moly 1189STIHL 07813198411Motul Factory Line Off RoadDolmar 980008112Oregon O11–1140MANNOL MN7205-20
Modell LIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACE MANNOL 2-Takt Plus FUXTEC FX-2T1000 Castrol POWER 1 RACING Divinol Zweitaktöl FF Liqui Moly 1189 STIHL 07813198411 Motul Factory Line Off Road Dolmar 980008112 Oregon O11–1140 MANNOL MN7205-20

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
10/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
10/2019
Kundenwertung
bei Amazon
54 Bewertungen
115 Bewertungen
38 Bewertungen
157 Bewertungen
23 Bewertungen
301 Bewertungen
40 Bewertungen
29 Bewertungen
90 Bewertungen
108 Bewertungen
150 Bewertungen
Menge
Preis pro Liter
1 Liter
12,27 € pro 1 Liter
20 Liter
2,67 € pro Liter
1 Liter
7,90 € pro Liter
4 Liter
8,49 € pro 1 Liter
5 Liter
4,00 € pro Liter
5 Liter
6,96 € pro 1 Liter
1 Liter
11,46 € pro Liter
1 Liter
11,00 € pro 1 Liter
1 Liter
8,71 € pro 1 Liter
1 Liter
7,61 € pro Liter
20 Liter
1,97 € pro 1 Liter
Sorte voll­synte­ti­sches Öl
wenig Ruß­b­il­­­­dung, her­vor­­­ra­­­gende Sch­­­mier­­ei­gen­schaften, große Ver­­­b­­­ren­­­nungs­­­hitze
teil­syn­­the­­ti­­sches Öl
wenig Ruß­b­il­­dung, gute Sch­­mier­ei­­gen­­schaften
teil­syn­the­ti­sches Öl
wenig Ruß­b­il­­dung, gute Sch­­mier­ei­­gen­­schaften
voll­syn­the­ti­sches Öl
wenig Ruß­b­il­­dung, her­vor­ra­gende Sch­mier­ei­gen­schaften, große Ver­b­ren­nungs­hitze
teil­syn­­the­­ti­­sches Öl
wenig Ruß­b­il­­dung, gute Sch­­mier­ei­­gen­­schaften
teil­syn­the­ti­sches Öl
wenig Ruß­b­il­dung, gute Sch­mier­ei­gen­schaften
mine­ra­­li­­sches Öl
hohe Ruß­b­il­­dung, gerin­­gere Sch­­mier­ei­gen­schaften
vol­l­syn­­the­­ti­­sches Öl
wenig Ruß­b­il­­­dung, her­vor­­ra­­gende Sch­­mier­ei­gen­schaften, große Ver­­b­­ren­­nungs­­hitze
teil­syn­the­ti­sches Öl
wenig Ruß­b­il­­­dung, gute Sch­­­mier­ei­­­gen­­­schaften
teil­syn­the­ti­sches Öl
wenig Ruß­b­il­­dung, gute Sch­­mier­ei­­gen­­schaften
mine­ra­li­sches Öl
hohe Ruß­b­il­dung, gerin­gere Sch­mier­ei­gen­schaften
Anwendungsbereich
  • Motor­räder
  • Motor­roller, Mofas und Mopeds
  • Quads
  • Motor­roller, Mofas und Mopeds
  • Rasen­mäher
  • Motor­sägen
  • Not­­strom­a­g­g­­re­­gate
  • Motor­roller, Mofas und Mopeds
  • Rasen­mäher
  • Motor­sägen
  • Not­strom­ag­g­re­gate
  • Motor­räder
  • Motor­roller, Mofas und Mopeds
  • Quads
  • Motor­roller, Mofas und Mopeds
  • Rasen­­mäher
  • Motor­­sägen
  • Not­­strom­a­g­g­­re­­gate
  • Motor­roller, Mofas und Mopeds
  • Rasen­mäher
  • Motor­­sägen
  • Not­strom­ag­g­re­gate
  • Motor­­sägen
  • Hecken­scheren
  • Motor­sensen
  • Trenn­sch­leifer
  • Oldtimer
  • Motor­räder
  • Motor­roller, Mofas und Mopeds
  • Quads
  • Motor­roller, Mofas und Mopeds
  • Rasen­mäher
  • Motor­sägen
  • Not­strom­ag­g­re­gate
  • Motor­roller, Mofas und Mopeds
  • Rasen­mäher
  • Motor­sägen
  • Not­strom­ag­g­re­gate
  • Motor­­­sägen
  • Hecken­­scheren
  • Motor­­sensen
  • Tren­n­­sch­­leifer
  • Oldtimer
Spezifikationen und Freigaben Es gibt verschiedene internationale Organisationen, die die Qualität und Verwendbarkeit von 2-Takt-Ölen bewerten.
Zu den wichtigsten gehören:
API: American Petroleum Institute
ISO-Norm: International Organisation for Standardization
JASO: Japanese Automotive Standards Organisation
  • API TC
  • ISO L-EGD
  • JASO FD
  • Global Cate­gory GD
  • Husqvarna
  • und wei­tere
  • API TC
  • ISO L-EGD
  • JASO FD
  • TISI
  • Husqvarna
  • API TC
  • ISO L-EGD
  • JASO FD
  • API TC
  • ISO L-EGD
  • JASO FD
  • API TC
  • ISO L-EGD
  • JASO FD
  • Global GD
  • API TC
  • ISO L-EGC
  • JASO FC
  • SCC TSC-3
  • TISI
  • API TC
  • ISO L-EGB
  • JASO FB
  • API TC
  • API TC
  • ISO L-EGD
  • JASO FD
  • Global GD
  • API TC
  • JASO FD
  • GLOBAL GD
  • API TC
  • ISO L-EGB
  • JASO FB
Für luftgekühlte | wassergekühlte Motoren | | | | | | | | | | |
Für Getrennt- | Gemischtschmierung | | | | | | | | | | |
Selbstmischend k. A.
Empfohlenes Mischungsverhältnis bis 1:100 1:50 k. A. 1:50 1:25 - 1:50 k. A. 1:50 1:50 1:50 1:16 - 1:50 k. A.
Verpackung schützt vor UV-Strahlung
Vorteile
  • her­ge­s­tellt in Deut­sch­land
  • rei­­­ni­­­gend und kor­ro­­­­si­on­s­­­­schüt­zend
  • schützt die Zylin­­­der­wände vor Ver­­­­­sch­­­leiß und Abnu­t­zung
  • schützt die Zylin­der­wände vor Ver­sch­leiß und Abnut­zung
  • auch in klei­neren Kanis­tern erhält­lich
  • her­ge­s­tellt in Deut­sch­land
  • spe­ziell ent­wi­ckelt für Motor­räder
  • Öl ist rot ein­ge­färbt
  • mit inte­griertem Kraft­stoff­sta­bi­li­sator
  • her­ge­s­tellt in Deut­sch­land
  • ver­sch­leiß- und kor­ro­si­ons­schüt­zend
  • rück­stands­lose, asche­f­reie Ver­b­ren­nung
  • spe­ziell ent­wi­ckelt für Stihl-Geräte
  • Öl ist rot ein­­­ge­­­färbt
  • spe­ziell ent­wi­ckelt für Enduro- und Moto­cross-Renns­port
  • rei­­ni­­gend und kor­ro­­­si­on­s­­­schüt­zend
  • Öl ist rot ein­­­ge­­­färbt
  • rauch­arme Ver­b­ren­nung
  • Öl ist rot ein­­ge­­färbt
  • rei­ni­gend und kor­ro­­si­on­s­­schüt­zend
  • auch in klei­neren Kanis­tern erhält­lich
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
LIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACE
LIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACE
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • motoroele-at-359ca. 12 € Zum Angebot »
  • autodoc-359ca. 14 € Zum Angebot »
  • edingershops-de-359ca. 17 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt 2-Takt-Öl bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
LIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACE
Unsere Bewertung: sehr gut LIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACE
54 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    52
Vergleich.org Statistiken

2-Takt-Öle-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen 2-Takt-Öl Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Welches 2-Takt-Öl Sie benötigen, hängt hauptsächlich vom Verwendungszweck ab.

1. Welche Arten von 2-Takt-Motorölen gibt es?

2-Takt-Öl lässt sich zunächst in drei Arten unterteilen: mineralisches, teilsynthetisches und vollsynthetisches Öl. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist mineralisches 2-Takt-Öl das Öl in seiner natürlichsten Form. Es besteht aus reinem Erdöl ohne Additive und ist deshalb auch das günstigste 2-Takt-Öl. Wegen seiner vergleichsweise schwachen Schmierleistung und der insgesamt eher unsauberen Verbrennung wird es kaum noch eingesetzt. Bei manchen Motoren, wie zum Beispiel denen von Oldtimern, kann jedoch nur mineralisches Öl verwendet werden.

Teilsynthetisches 2-Takt-Öl wird zum Teil aus synthetischen Grundölen hergestellt. Es enthält Additive, die die Schmierleistung und Hitzefestigkeit verbessern und die Rauch- und Rußbildung verringern. Das macht es zu einem guten Öl für die meisten 2-Takt-Motoren. Es verbrennt rückstandsarm und hält den Motor sauber, weshalb es besonders gerne als 2-Takt-Öl für Roller oder Mopeds verwendet wird.

Vollsynthetisches 2-Takt-Öl ist Motoröl der Extraklasse. Es wird vollständig aus synthetischen Grundölen hergestellt und enthält viele Additive zur Leistungs- und Qualitätsverbesserung. Optimale Schmierleistung, sehr geringe Rauch- und Rußbildung sowie ein wundervoll gepflegter Motor sind nur einige der Vorteile. Dies heißt allerdings nicht, dass Sie vollsynthetisches 2-Takt-Öl kaufen müssen, um Ihrem Motor das Beste zu bieten. Teilsynthetisches Öl reicht in den meisten Fällen vollkommen aus. Bei besonders leistungsstarken Motoren, zum Beispiel von Motocross-Motorrädern, kann jedoch nicht darauf verzichtet werden, da vollsynthetisches Öl wesentlich höheren Temperaturen und Drehzahlen standhält als die anderen Arten.

2. Was bedeuten die Spezifikationen und Freigaben bei 2-Takt-Motorölen?

Es gibt verschiedene internationale Organisationen, die die Qualität und Verwendbarkeit von 2-Takt-Ölen in Tests untersucht und bewertet haben. Dazu gehören die API-Norm (American Petroleum Institute), die ISO-Norm (Internationale Organisation für Normung) und die JASO-Norm (Japanese Automotive Standards Organisation). Die API-Norm bewertet 2-Takt-Motoröle nach API TA bis API TC. API TA bedeutet, dass das Öl für Mopeds verwendet werden kann. Auf der höchsten Stufe API TC lässt sich das Öl in Hochleistungsmotoren einsetzen. Wie im 2-Takt-Öl-Vergleich auffällt, schneiden hier alle Öle gleich gut ab.
Ähnlich verhält es sich mit der ISO-Norm. Auch dort steht der letzte Buchstabe für die Qualität. Diese wird an den Betriebsbedingungen gemessen.
Die JASO-Norm sagt im Grunde das Gleiche aus wie die ISO-Norm. Der letzte Buchstabe dient hier ebenfalls als Orientierungspunkt.

Die Spezifikationen und Freigaben sollen dabei helfen, herauszufinden, wie gut ein 2-Takt-Öl für einen bestimmten Motor geeignet ist. Im Zweifelsfall sollten Sie jedoch immer den Hersteller des Motors kontaktieren und erfragen, welches Öl in Ihren Motor muss. Gerade bei Diesel-Motoren sollten Sie aufpassen. Im Internet ist die Frage, ob 2-Takt-Öl in einen Diesel-Motor gegeben werden kann, stark umstritten und es finden sich kaum handfeste Informationen.

3. Wie lagere ich 2-Takt-Motoröle am besten?

Wenn Sie das Öl nur selten brauchen, aber dennoch mit einem großen Kanister Geld sparen und die Umwelt schützen wollen, sollten Sie auf eine sachgemäße Lagerung achten. 2-Takt-Öl hält sich ungefähr 3 bis 5 Jahre, sollte aber vor UV-Strahlung und zu hohen oder zu niedrigen Temperaturen geschützt sein.

Unabhängig von der Art des Öls, den Spezifikationen und Freigaben geben die Hersteller Informationen darüber, für welche Motorkühlung sowie -Schmierung das Öl geeignet ist. Die besten 2-Takt-Öle sind für alle Motoren geeignet. Auch ein empfohlenes Mischungsverhältnis wird angegeben. Sie müssen 2-Takt-Öl immer unter Kraftstoff mischen. Das Mischungsverhältnis hängt jedoch stark von dem Motor ab und sollte ebenfalls erfragt werden.

2-Takt-Öl Test

Vergleichssieger
LIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACE
Unsere Bewertung: sehr gut LIQUI MOLY 1053 Scooter STREET RACE
54 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
MANNOL 2-Takt Plus
Unsere Bewertung: sehr gut MANNOL 2-Takt Plus
115 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum 2-Takt-Öle-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum 2-Takt-Öle-Vergleich
  1. Frederick Steinberger
    10.10.2019

    Hi,
    wieso ist es ein Vorteil, wenn das Motoröl rot eingefärbt ist? Die Farbe macht doch keinen Unterschied!

    Antworten
    1. Vergleich.org
      10.10.2019

      Hallo Herr Steinberger,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Vergleich.

      Auf die Qualität des Öls hat seine Farbe tatsächlich keinen Einfluss. Der Vorteil an der Rotfärbung liegt darin, dass Sie sofort erkennen, wenn ein Kraftstoff mit Öl gemischt ist. Besonders, wenn Sie noch andere Motoröle verwenden, wird so die Verwechslungsgefahr verringert.

      Viele Grüße
      Ihr Team von Vergleich.org

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Autopflege

Jetzt vergleichen
Ausbeulwerkzeug Test

Autopflege Ausbeulwerkzeug

Ausbeulwerkzeug aus Edelstahl ist besonders robust und überzeugt meist durch eine gute bis sehr gute Verarbeitung. Auch auf Stahl können Sie sich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Auto-Abdeckplane Test

Autopflege Auto-Abdeckplane

Um Ihr Auto vor Staub und anderem Schmutz zu schützen, benötigen Sie keine Garage - eine Auto-Abdeckplane reicht…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Auto-Halbgarage Test

Autopflege Auto-Halbgarage

Sie haben die Wahl zwischen wasserdichten Auto-Halbgaragen, die Ihr Auto vor Feuchtigkeit schützen und wasserdurchlässigen Abdeckungen. Verwenden Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autopolitur Test

Autopflege Autopolitur

Autopolituren sorgen für mehr Glanz auf der Haube. Durch das Entfernen von Schlieren und Staub werden auch matte Lacke, die jahrelang vernachlässigt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autoshampoo Test

Autopflege Autoshampoo

Ein Autoshampoo sorgt für Glanz auf der Haube und den Felgen. Einige Produkte haben auch den sogenannten Lotuseffekt, bei dem Wassertropfen von der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autostaubsauger Test

Autopflege Autostaubsauger

Autostaubsauger sind kleiner und leichter als herkömmliche Haushaltsstaubsauger. Aus diesem Grund sind die Sauger auch bestens für den Einsatz im Auto…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autowachs Test

Autopflege Autowachs

Wachs sollte alle paar Wochen zur Lackversiegelung oder nach einigen Autowäschen neu aufgetragen werden, um Ihrem Auto einen optimalen Schutz zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Auto-Waschbürste Test

Autopflege Auto-Waschbürste

Mithilfe einer Autowaschbürste lassen sich Autos, Wohnmobile, Lkw und sogar das Motorrad gründlich und gleichzeitig schonend reinigen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bremsenreiniger Test

Autopflege Bremsenreiniger

Bremsenreiniger lohnen sich nicht nur zum Reinigen von Auto- oder Fahrradbremsen; man kann sie auch zum Entfetten von Metallteilen sowie zum Entfernen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bremsflüssigkeit Test

Autopflege Bremsflüssigkeit

Bremsflüssigkeiten sind nach DOT-Klassen von DOT 3 bis DOT 5.1 geordnet. Je höher die Zahl, desto neuer und leistungsfähiger die Flüssigkeit…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Eiskratzer Test

Autopflege Eiskratzer

Eiskratzer sind im Winter für viele Autofahrer zum Entfernen der Eisschichten auf den Scheiben unabdingbar…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Felgenbürste Test

Autopflege Felgenbürste

Keine Autoreinigung ohne ordentliche Felgen- und Reifenpflege: Mit der Felgenbürste lässt sich Schmutz und Dreck entfernen, damit die Felge wieder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Felgenreiniger Test

Autopflege Felgenreiniger

Die Autofelge sorgt nicht nur für die Stabilität des Rades, sondern wertet das Auto optisch auch noch auf. Damit die Felgen immer sauber blitzen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Felgenversiegelung Test

Autopflege Felgenversiegelung

Felgenversiegelung (auch Felgenschutzlack) schützt Ihre Felgen vor Bremsstaub, Straßenschmutz und Streusalz…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Flugrostentferner Test

Autopflege Flugrostentferner

Flugrost ist Eisenstaub, der durch die Luft verbreitet wird und sich auf Metallen niederlässt. Er setzt sich auf die Oberfläche, greift das Material …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gummipflege Auto Test

Autopflege Gummipflege Auto

Gummidichtungen an Autos und im Haushalt werden nach einiger Zeit spröde und porös. Um die Langlebigkeit der Dichtungen zu erhöhen, sollten Sie das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Insektenentferner Test

Autopflege Insektenentferner

Je eher, desto besser: Haben sich auf Ihrer Karosserie erst einmal Insektenreste festgesetzt, brennen sich diese bei Sonneneinstrahlung in die oberste…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltreiniger Test

Autopflege Kaltreiniger

Kaltreiniger entfernen im Motorraum besonders hartnäckigen Schmutz, wie Öl- und Fettrückstände. Der Reiniger kann auch andere Maschinen oder Werkzeuge…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kettenspray Test

Autopflege Kettenspray

Kettensprays schmieren die Kette und sorgen dafür, dass die Reibung zwischen Kette und Kettenrad minimiert wird. Dadurch schützt das Kettenspray die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Klimaanlagenreiniger Test

Autopflege Klimaanlagenreiniger

Sie haben die Wahl zwischen Umluft-Reinigern, die im Fußraum Ihres Autos oder im Zimmer aufgestellt werden und Schaum-Reinigern, mit denen Sie das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kühlerfrostschutz Test

Autopflege Kühlerfrostschutz

Kühlerfrostschutz basiert auf Glykol und bewahrt Ihren Motor auch vor Korrosion und Überhitzung. Dabei unterscheidet man zwischen silikathaltigen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lackreiniger Test

Autopflege Lackreiniger

Der Begriff Lackreiniger umfasst diverse Produktgruppen, die zum Reinigen von Lacken und lackierten Oberflächen geeignet sind. Dazu gehören …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lederpflege Test

Autopflege Lederpflege

Lederpflege eignet sich zur Pflege von Ledererzeugnissen: Von kleinem Zubehör wie Armbänder und Gürtel über Autoledersitze bis hin zu großem Mobiliar …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Motoröl Test

Autopflege Motoröl

Motorenöl ist ein wichtiges Zubehör aller Autos. Fast so wichtig wie ein Reifen Wechsel beim Auto oder Motorrad ist deshalb auch der regelmäßige …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Poliermaschine Test

Autopflege Poliermaschine

Eine Politur per Hand ist sehr anstrengend. Aus diesem Grund gibt es Poliermaschinen. Das sind Werkzeuge, die zum Glätten von Oberflächen, zum …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Polierschwamm Test

Autopflege Polierschwamm

Das wohl wichtigste Polierzubehör sind Polierpads und Polierschwämme: Denn auch zum besten Poliermittel müssen Sie einen passenden Polierschwamm …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Polsterreiniger Test

Autopflege Polsterreiniger

Das beste Mittel für die regelmäßige und gründliche Reinigung Ihrer Polstermöbel ist ein chemischer Polsterreiniger, der nicht nur sichtbare Flecken …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reinigungsknete Vergleich

Autopflege Reinigungsknete

Reinigungsknete fürs Auto dient der Lackpflege und erlaubt eine einfache Entfernung von hartnäckigen Verschmutzungen, die eine normale Autowäsche …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rostlöser Test

Autopflege Rostlöser

Rostlöser sind chemische Sprays oder Gels, die sich unter den Rost setzen und ihn dadurch lösen. Sie sind besonders gut zur Anwendung an kleinen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rostumwandler Test

Autopflege Rostumwandler

Rostumwandler sind chemische Substanzen, die Eisenoxide (Rost) in stabilere und festere Eisenverbindungen umwandeln. Sie werden daher gerne zur …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Scheibenenteiser Test

Autopflege Scheibenenteiser

Bei Scheibenenteisern in durchsichtigen Sprühflaschen kann man den Inhalt leichter bestimmen als bei Produkten in Sprühdosen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Scheibenfrostschutz Test

Autopflege Scheibenfrostschutz

Scheibenfrostschutz ist für Autofahrer im Winter ein unverzichtbares Hilfsmittel, um die Front- und Heckscheibe auch bei Temperaturen unter dem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Scheibenreiniger Test

Autopflege Scheibenreiniger

Ein Scheibenreiniger löst hartnäckigen Schmutz, Schlieren und Schnaken von Ihrer Windschutzscheibe. Damit Sie während der Fahrt immer freie Sicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Scheibenversiegelung Test

Autopflege Scheibenversiegelung

Sie haben die Wahl zwischen einer Scheibenversiegelung, die kurzfristig hält und schnell aufgesprüht werden kann und einer langfristig haltbaren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Scheinwerfer-Aufbereitungs-Set Test

Autopflege Scheinwerfer-Aufbereitungs-Set

Mit einem Scheinwerfer-Aufbereitungs-Set polieren Sie kostengünstig matte, vergilbte und verdreckte Scheinwerfer-Gläser. Ein teurer Tausch des …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Scheinwerfer-Polierset Test

Autopflege Scheinwerfer-Polierset

Scheinwerfer-Poliersets unterscheiden sich stark im Umfang. Sie können Sets mit lediglich vier oder bis zu mehr als 20 Teilen wählen. Dementsprechend …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Silikonentferner Test

Autopflege Silikonentferner

Bevor Sie zur Lackpistole greifen, sollten Sie sicherstellen, dass alle Fett- und Silikonrückstände auf der Lackoberfläche entfernt sind. Hierbei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sprühfolie Test

Autopflege Sprühfolie

Mit Sprühfolie können Sie Oberflächen individuell gestalten. Möchten Sie diese entfernen, lassen sich Flüssiggummis einfach abziehen. Transparente …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Unterbodenschutz Test

Autopflege Unterbodenschutz

Nach spätestens sechs Jahren sollte der im Werk verfertigte Unterbodenschutz eines Neuwagens auf Schäden durch Rost und Steinschlag geprüft werden. …

zum Vergleich