Wärmflaschen Test 2017

Die 7 besten Heizflaschen im Vergleich.

Sänger Wärmflasche Teddy Sänger Wärmflasche Teddy
Hugo Frosch Wärmflasche Klassik Hugo Frosch Wärmflasche Klassik
Hugo Frosch Öko-Wärmflasche Classic Comfort Hugo Frosch Öko-Wärmflasche Classic Comfort
Fashy Wärmflasche in türkis (6712 64 2007) Fashy Wärmflasche in türkis (6712 64 2007)
Hugo Frosch Öko Wärmflasche Junior Comfort Hugo Frosch Öko Wärmflasche Junior Comfort
Fashy Wärmflasche im Design Peru Fashy Wärmflasche im Design Peru
Snoozy Wärmflasche GB Union Jack Snoozy Wärmflasche GB Union Jack
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Sänger Wärmflasche Teddy Hugo Frosch Wärmflasche Klassik Hugo Frosch Öko-Wärmflasche Classic Comfort Fashy Wärmflasche in türkis (6712 64 2007) Hugo Frosch Öko Wärmflasche Junior Comfort Fashy Wärmflasche im Design Peru Snoozy Wärmflasche GB Union Jack
VergleichsergebnisTÜV Siegel TÜV-geprüftes Test- & Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,2 gut
08/2017
Kundenbewertung
3 Bewertungen
375 Bewertungen
2 Bewertungen
5 Bewertungen
57 Bewertungen
50 Bewertungen
109 Bewertungen
Material der Flasche Natur­gummi ther­mo­plas­ti­scher Kunst­stoff nach­wach­sende Roh­stoffe, fos­siles Carbon ther­mo­plas­ti­scher Kunst­stoff nach­wach­sende Roh­stoffe, fos­siles Carbon ther­mo­plas­ti­scher Kunst­stoff Natur­gummi
Füllmenge 0,8 Liter 1,8 Liter 2 Liter 2 Liter 0,8 Liter 2 Liter 2 Liter
geeignet für Kinder und Schul­kinder Erwach­sene und Schul­kinder Erwach­sene und Schul­kinder Erwach­sene und Kinder Kinder Erwach­sene und Schul­kinder Erwach­sene und Kinder
Material des Bezugs Ein Bezug ist bei einer Wärmflasche kein Muss, aber er ist vorteilhaft. Er verrutscht nicht und gerade bei einer Latexallergie kommt man nicht mit dem Material der Wärmflasche in Berührung. Generell sind die Bezüge auch abnehmbar, damit sie von Zeit zu Zeit gewaschen werden können. 100 % Poly­ester 100 % Poly­ester 100 % Poly­ester 80 % Baum­wolle, 20 % Poly­ester 100 % Poly­ester 100 % Poly­ester Strick-Bezug
maschinenwaschbar
30 °C

30 °C

30 °C

30 °C

40 °C

30 °C

30 °C
Lamellen auf Vorder- | Rückseite Lamellen auf der Wärmflasche dienen der Wärmedämmung, damit das Produkt auf der Haut nicht zu heiß wird. Bei einer einseitigen Ausstattung mit Lamellen ist die Wärmeentwicklung auf der Vorder- und Rückseite der Wärmflasche unterschiedlich hoch. Wer es wärmer mag, wählt eine Flasche mit keiner oder einseitiger Lamellenstruktur. | | | | | | |
frei von Schadstoffen Ja Ja Ja Ja Ja Nein Ja
frei von Weichmachern Ja Ja Ja Nein Ja Nein Ja
für Allergiker geeignet Menschen mit einer Latexallergie sollten auf das Material der Wärmflasche achten. Besitzt die Wärmflasche einen Bezug, so ist die Gefahr gering, dass Sie mit dem potenziellen Allergen in Berührung kommen. Aber wenn Sie den Bezug zum Waschen abnehmen, müssen Sie aufpassen, dass Sie Ihre Haut vor dem Kontakt mit der Wärmflasche schützen. Ebenfalls beim Befüllen, wenn Sie den Verschluss auf- und zudrehen, müssen Sie immer vorsichtig sein. Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
erhältlich in weiteren Farben/ Mustern
z.B. Eisbär Knut, Lorry mit Hals­tuch

z.B. Weiß, Schwarz

z.B. Rot, Lila

z.B. Blau, Rot

z.B. Frosch

z.B. Schwarz/Weiß

z.B. Karo­muster, Piraten
Vorteile
  • Natur­pro­dukt
  • frei von Weich­ma­chern
  • spendet kranken Kin­dern Trost
  • sehr flau­schig
  • dicker Bezug schützt zuver­lässig vor Ver­b­ren­nungen
  • besteht zu 90 % aus sch­nell nach­wach­sendem Zuck­er­rohr
  • die Her­stel­lung wird mög­lichst umwelt­scho­nend vor­ge­nommen
  • frei von Weich­ma­chern
  • sehr breiter Ein­füll­trichter
  • dicker Bezug schützt zuver­lässig vor Ver­b­ren­nungen
  • besteht zu 90 % aus sch­nell nach­wach­sendem Zuck­er­rohr
  • die Her­stel­lung wird mög­lichst umwelt­scho­nend vor­ge­nommen
  • frei von Weich­ma­chern
  • Fashy spendet pro ver­kaufter Fla­sche etwas an World Vision
  • dicker Bezug schützt zuver­lässig vor Ver­b­ren­nungen
  • Haken an der Öff­nung für prak­ti­sche Auf­hän­gung
  • dicker Bezug schützt zuver­lässig vor Ver­b­ren­nungen
Zum Angebot
Zum Angebot »
69 Personen haben sich für dieses Produkt entschieden.
Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Wärmflaschen bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,7 /5 aus 14 Bewertungen

Wärmflaschen-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Wärmflasche verbreitet nicht nur ein wohliges Gefühl, sondern hat auch eine medizinische Wirkung: sie lindert Bauchschmerzen.
  • Die Außentemperatur einer Wärmflasche sollte 47 °C für Erwachsene und 40 °C für Kinder nicht überschreiten.
  • Der Gestaltung sind gerade bei Wärmflaschen für Kinder keine Grenzen gesetzt – es gibt zum Beispiel sehr schöne Wärmflaschen-Tiere.

Wärmflaschen Test
Bauchschmerzen sind bei Kleinkindern und Schulkindern leider keine Seltenheit. Auch Erwachsene leiden regelmäßig zumindest unter leichten Bauchbeschwerden. Die Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) fand in einer Umfrage heraus, dass im Jahr 2016 rund 3,48 Millionen Deutsche 1 bis 2 mal pro Woche ein Schmerzmittel gegen Bauchschmerzen einnahm.

Sind die Beschwerden nicht zu stark, bietet sich die Nutzung einer Wärmflasche an. Diese kann nachweislich zu einer Linderung führen und verbreitet ein wohliges Gefühl.

Wenn Sie sich eine Wärmflasche kaufen möchten, werden Sie mit einer Vielzahl an Typen konfrontiert. In unserem Wärmflaschen Vergleich 2017 wollen wir Ihnen den Nutzen einer schönen Wärmflasche näher bringen und Ihnen zeigen, worauf Sie beim Kauf achten sollten, damit Sie die für Sie beste Wärmflasche finden.

1. Warum jeder Haushalt eine Wärmflasche haben sollte

Die erste Wärmflasche

Mitte des 16. Jahrhunderts gab es die erste Wärmflasche. Damals bestand sie noch aus Zinn und hatte tatsächlich eine Flaschenform. Später wurden auch Materialien wie Aluminium, Glas, Kupfer, Messing, Steingut oder Zink verwendet. Die Form der Wärmflaschen passte sich mit den Jahren immer mehr dem menschlichen Körper an, so dass sie diesen optimal wärmen kann.

1.1.Was eine Wärmflasche kann

Eine Wärmflasche ist ein Behältnis, in das heißes Wasser gefüllt wird. Ein Schraubverschluss sorgt dafür, dass das Wasser nicht ausläuft und so hält sie den Körper oder das Bett angenehm warm. Besonders in der kalten Jahreszeit sind Wärmflaschen sehr beliebt.

Heute bestehen sie häufig aus flexiblen und hitzebeständigen Kunststoffen, wie z.B. PVC. Eine Wärmflasche wird nicht nur dafür genutzt, das Bett vorzuwärmen oder um es abends auf dem Sofa kuschlig warm zu haben – sie hat auch eine medizinische Wirkung, die der von pharmazeutischen Schmerzmitteln ähnelt. Darum findet sie häufig Anwendung bei der Wärmetherapie von Schmerzen. Bei Bauchschmerzen, Blasenentzündung, Fieber mit Schüttelfrost, Verspannungen und Menstruationsschmerzen hilft eine Wärmflasche auf natürliche Weise und ohne Nebenwirkungen – wenn sie richtig verwendet wird, wie es in Abschnitt 4 erläutert wird.

waermflasche-auf-bauch

Eine Wärmflasche tut bei Bauchschmerzen gut.

Im Winter sind große und kleine Wärmflaschen angenehme Bettgenossen und kleine Wärmflaschen spenden den Kleinen zusätzlich Trost wenn sie krank sind – in Herz-Form spendet die Wärme auch den Erwachsenen Trost.

1.2.Wie wirkt eine Wärmflasche?

Eine Blasenentzündung oder auch Bauchschmerzen gehen damit einher, dass die Durchblutung im Schmerzbereich vermindert ist und Druck durch sich ausdehnende Organe entsteht. Die Schmerzrezeptoren sind in diesem Umfeld besonders aktiv bei der Arbeit. Forscher fanden heraus, dass ein Wärmeherd von mindestens 40 °C  dazu führt, dass in dem erwärmten Bereich die Wärmerezeptoren aktiviert werden. Diese können wiederum die Schmerzrezeptoren blockieren, so dass der Schmerz nicht mehr wahrgenommen wird.

Durch die Wärme weiten sich Blutgefäße und das Gewebe, der Druck wird gemindert und die Stoffwechselprozesse im Körper laufen schneller ab. Hierdurch kann die Schmerzursache schneller beseitig werden.

Die Wärmflaschen-Wärme kann den Schmerz zeitweilig blockieren, aber nicht dauerhaft. Wissenschaftler forschen derzeit an einer dauerhaften Lösung, den Schmerz zu blockieren. Aber: Schmerzen sind immer auch ein natürliches Warnsignal des Körpers, wenn ihm etwas nicht gut tut.

Wärmflaschen-Produkte tun gut bei:

  • Bauchschmerzen
  • Blasenentzündung
  • Menstruationsschmerzen
  • Verspannungen
  • Fieber mit Schüttelfrost

2. Wärmflaschen: die kleinen & großen Unterschiede

Die Vielzahl an Wärmflaschen-Produkten zeichnet sich durch eine breite Palette an Unterschieden aus. Sie lassen sich beispielsweise nach Material und Gestaltung differenzieren. Heute ist der Kunststoff PVC sehr beliebt als Material, während es früher Materialien wie Keramik, Porzellan oder Messing waren. Produkte aus diesen Materialien werden nur noch als Raumschmuck verwendet. Wir haben Ihnen die grundlegendsten Wärmflaschen-Arten in der folgenden Tabelle zusammengestellt.

Wärmflaschen-Art Besonderheiten
Wärmflasche ohne Bezug

waermflasche-ohne-bezug
Fashy Wärmflasche ohne Bezug.

 

 

  • Wärmflaschen mit Lamellen reduzieren die Gefahr von Verbrennungen bei Kontakt mit der Haut.
  • Große Wärmflaschen mit einem Fassungsvermögen ab ca 1,8 Liter könnten für Kinder bei einer Anwendung auf dem Bauch zu schwer sein.
 Wärmflasche mit Bezugwaermflasche-mit-bezug
Fashy Wärmflasche mit Bezug.
 

 

  • Wärmflaschen-Bezüge gibt es in allen Variationen und für jeden Geschmack.
  • Sie können hierdurch Individualität beweisen.
  • In der Regel sind die Bezüge bei 30 °C waschbar.
 Kinder-Wärmflasche

waermflasche-schaf
Wärmflasche „Schaf“ von EAST-WEST Trading.

 

  • Kinder-Wärmflaschen sind Kuscheltier und Bettflasche zugleich.
  • Es gibt auch Baby-Wärmflaschen, welche die Bäuche bei Blähungen entspannen.
Wärmflasche in anderer Formwaermflasche-pill-authentics

PILL Wärmflasche von Authentics.

 

 

  • Es gibt viele verschiedene Formen – sehr beliebt sind auch Wärmflaschen-Herzen.
  • Eine runde Wärmflasche kann bei Schmerzen im Gesäß angenehmer sein.
Nacken-Wärmflaschewaermflasche-nacken

Nacken-Wärmflasche von Warmies.

 

 

  • Nacken-Wärmflaschen sind besonders praktisch bei Verspannungen im Nackenbereich.
Moor-Wärmflaschemoorwaermflasche-waermflasche

Moor-Wärmflasche von Stolz.

 

 

  • Moor-Wärmflaschen können in der Mikrowelle oder im Backofen erwärmt werden.
  • Sie sind besonders bei Rheumatikern beliebt.
  • Sie eignen sich auch gut als Wärmflaschen in der Schwangerschaft.

2.1. Das Material

waermflaschen-material-zuckerrohr

Schnell nachwachsender Rohstoff für Öko-Wärmflaschen: Zuckerrohr.

Die meisten Wärmflaschen werden aus Kunststoff hergestellt. Das Umweltbewusstsein der Konsumenten nimmt immer mehr zu und einige Hersteller haben bereits reagiert und verwenden für ihre Wärmflaschen nachwachsende Rohstoffe. Der Hersteller Hugo bietet z.B. Öko-Wärmflaschen an, die zu 90 % aus nachwachsendem Material (hauptsächlich Zuckerrohr) bestehen und recycelbar sind. Aber auch Naturgummi findet sich in vielen Produkten wieder. Ohne die Verwendung von künstlichen Kunststoffen, wird auch das Risiko reduziert, dass sich Schadstoffe in der Wärmflasche befinden können.

2.2. Die Form: rechteckige Wärmflaschen sind die gängigsten

Der Form von Wärmflaschen ist keine Grenze gesetzt. Die klassische rechteckige Form ist noch immer die beliebteste, aber vor allem bei Kindern sind auch die Kuscheltier-Wärmflaschen sehr beliebt. Als Geschenk unter Verliebten eignet sich die Herz-Form oder eine Wärmflasche mit Foto. Fotos lassen sich auf den Bezug drucken oder in integrierte Bilderrahmen im Bezug stecken. Eine Wärmflasche, die beduckt ist, eignet sich auch als Geschenk.

2.3. Mit oder ohne Bezug

waermflasche-mit-fotorahmen

Individuelle Gestaltung mit einem Foto.

Sie können eine Wärmflasche mit oder ohne Bezug kaufen. Preislich unterscheiden sich die beiden Kategorien kaum voneinander. Durch den Bezug erhalten die Hersteller eine zusätzliche Gestaltungsmöglichkeit und Sie können sich mit ausgefallenen Stücken von der Masse abheben. Von einfarbig bis hin zu komplexen Mustern ist alles erhältlich. Auch lustige Wärmflaschen mit Sprüchen können Sie kaufen.

Bezüge haben zusätzlich den Vorteil, dass Sie zuverlässig vor Verbrennungen schützen, da sie nicht verrutschen können. Umwickelt man eine Wärmflasche ohne Bezug mit einem Handtuch, so ist die Wärmeentwicklung geringer und vor allem in der Nacht kann das Handtuch verrutschen.

Vor- und Nachteile einer Wärmflasche mit Bezug:

  • mehr Gestaltungsmöglichkeiten
  • häufig sehr flauschig
  • schützt vor Verbrennungen
  • schützt Allergiker vor Kontakt mit dem Wärmflaschen-Material
  • lässt sich manchmal schwer entfernen

Wie Sie einen Wärmflaschen-Bezug selber nähen können, erfahren Sie in dem folgenden Video:

3. Kaufberatung für Wärmflaschen: Darauf müssen Sie achten

Günstige Wärmflaschen können Sie online, in Apotheken und gut sortierten Drogerien kaufen.

3.1. Das Fassungsvermögen: Wärmflaschen mit 2 Litern sind beliebt

Wie lange eine Wärmflasche warm hält, hängt auch von ihrem Fassungsvermögen ab. Je mehr heißes Wasser in ihr ist, desto länger bleibt sie warm. Mit der Größe ihres Fassungsvermögens wächst allerdings auch ihr Gewicht. Das bedeutet, wenn Sie sich die Wärmflasche gerne im Liegen auf den Bauch legen möchten, könnte eine Flasche mit großem Fassungsvermögen von z.B. 3 Litern unangenehm sein. Wir empfehlen Ihnen, bei einer Wärmflasche für Erwachsene eine Flasche mit 1,8 oder 2 Litern Fassungsvermögen  zu kaufen. Bei Baby- und Kinder-Wärmflaschen sind  0,6 bis 1 Liter Fassungsvermögen vollkommen ausreichend.

3.2. Frei von Schadstoffen

Schadstoffe in Wärmflaschen

Bei Schadstofftest von Wärmflaschen steht vor allem der PAK-Wert im Vordergrund. „PAK“ steht für Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe. Sie kommen natürlicherweise in Kohle und Erdöl und damit auch in Mineralölen vor. Diese werden häufig als Weichmacher bei der Produktherstellung mit Kautschuk verwendet.

Ihr persönlicher Wärmflaschen Vergleichssieger sollte in jedem Fall frei von Schadstoffen sein. Man ist aber auf die Angaben der Hersteller oder auf die Ergebnisse von Untersuchungen angewiesen. Marktcheck z.B. hat in einem Wärmflaschen-Test Wärmflaschen für Erwachsene als schadstofffrei eingestuft. Kinder-Wärmflaschen waren in dem Test hingegen auffällig. Die Marken Fashy und Hugo Frosch können Sie – laut dem Test – bedenkenlos kaufen. Beide Hersteller haben eine schöne Auswahl an Wärmflaschen für Kinder.

3.3. Die Form

Soll die Wärmflasche für ein Kind sein, bietet es sich an, eine Flasche mit Kuscheltierbezug zu kaufen. Die Kleinen können sich dann, wenn sie krank sind, mit dem Wärmflaschen-Kuscheltier im Bett einkuscheln und sich von ihrem tierischen Gefährten trösten lassen. Bei der richtigen Wärmflasche für einen Erwachsenen entscheidet der Geschmack: Frauen mögen es häufig etwas verspielter und hätten auch gerne eine Wärmflasche in Herz-Form.

4. So befüllen Sie Ihre Wärmflasche richtig

waermflasche-oeffnung

So sieht die Öffnung einer Wärmflasche aus.

Füllen Sie eine Wärmflasche nie mit kochendem Wasser, sondern nur mit heißem Wasser. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass Sie Ihre Wärmflasche nur ca. zu 2/3 mit Wasser befüllen, damit sie nicht zu voll wird. Beim Befüllen sollten Sie das Wasser langsam hineingießen, um zu vermeiden, dass sich Wasser im Bereich der Flaschenöffnung sammelt und damit keine Spritzer in Kontakt mit Ihrer Haut kommen.

Für Erwachsene sollte die Außentemperatur der Wärmflasche nicht höher als 47 °C sein. Benutzen Kinder die Flasche, sollte sie nicht wärmer als 40 °C sein. Zudem sollten Sie immer darauf achten, dass der Verschluss richtig zugedreht ist, um ein Auslaufen des heißen Wassers zu vermeiden.

5. Beliebte Marken und Hersteller

Wir haben für Sie die beliebtesten Hersteller herausgesucht:

  • Hugo Frosch
  • Fashy
  • Warmies
  • Authentics
  • Leshi
  • CareLine
  • Dr. Junghaus Medical

waermflasche-rotes-herz

6. Wärmflaschen im Test

Die Stiftung Warentest ruft bei der Benutzung von Wärmflaschen zur Vorsicht auf. Gemeint ist hier eine vorsichtige Befüllung der Wärmflasche, da hier eine hohe Verbrennungsgefahr besteht. Öko Test hat in einem Kirschkern und Wärmflaschen-Test in vielen Produkten Schadstoffe gefunden. Vor allem die Bezüge beider Produktarten waren betroffen.

7. Was Sie über Wärmflaschen wissen sollten

7.1. Wie heiß sollte das Wasser für die Wärmflasche sein?

Das Wasser sollte gekocht haben, aber wenn Sie es in die Flasche füllen, darf es nicht mehr kochen. Wärmflaschen bestehen in der Regel aus Kunststoffen, die zwar hitzebeständig sind, aber dennoch nicht mit zu heißem Wasser befüllt werden sollten, um die Haltbarkeit der Flasche zu erhöhen. Außerdem lässt sich das Wasser leichter einfüllen, wenn es nicht mehr kocht und sprudelt.

7.2. Wie lange hält eine Wärmflasche warm?

Wie lange eine Wärmflasche warm hält, hängt von ihrem Fassungsvermögen ab. Die Hersteller machen hierzu keine exakten Angaben. Kunden geben häufig an, dass eine 1,8 Liter Flasche ca. 4 bis 5 Stunden warm hält. Unter der Bettdecke wärmt eine Wärmflasche zudem länger, als wenn Sie ohne eine Decke schlafen.

7.3. Kann man das Wärmflaschen-Wasser wiederverwenden?

waermflasche-alternative-koernerkissen

Eine Alternative zur Wärmflasche: Körnerkissen.

Sie können das abgekühlte Wasser aus der Wärmflasche ruhig wieder in den Wasserkocher schütten und erneut für den Wärmflaschen-Gebrauch benutzen. Wir empfehlen Ihnen, es nicht als Teewasser zu verwenden, da es seltsam schmecken könnte. Das heiße Wasser verändert seinen Geschmack durch die Inhaltsstoffe der Wärmflasche.

7.4. Gibt es eine Alternative zur Wärmflasche?

Ja, die gibt es: Sie können auch ein Körner- oder Kirschkernkissen verwenden. Wärmekissen passen sich dem Körper noch besser an als eine Wärmflasche, aber sie halten nicht annähernd so lange warm. Sie können in der Mikrowelle oder im Backofen erhitzt werden. Wärmflaschen sind bei Blasenentzündungen allerdings vorzuziehen.

Vergleichssieger
Sänger Wärmflasche Teddy
sehr gut (1,3) Sänger Wärmflasche Teddy
3 Bewertungen
19,95 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Hugo Frosch Wärmflasche Klassik
sehr gut (1,4) Hugo Frosch Wärmflasche Klassik
375 Bewertungen
13,99 € Zum Angebot »

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Wärmflaschen Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche Schmerzen & Gelenke

Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Blasenpflaster

Ein Blasenpflaster schützt vor dem Eindringen von Bakterien und Schmutz. Gleichzeitig hält es den Wundbereich leicht feucht, damit schnell eine neue …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Ellenbogenbandage

Ellenbogenbandagen werden verwendet, um Schmerzen oder Entzündungen im Gelenk und dem umgebenden Gewebe zu reduzieren und die Heilung zu beschleunigen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Flossing Band

"Flossing", also das lokale Abbinden von Muskeln oder Gelenken, ist eine relativ neue Therapiemethode, die Schmerzen lindern und die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Handgelenkbandage

Eine Handbandage dient der Stabilisation und Ruhigstellung des Handgelenks. Die Bandage wird entweder präventiv eingesetzt, um Überreizungen oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Heizkissen

Elektrische Heizkissen sind ein praktisches Hilfsmittel gegen Kälte oder zur Behandlung von chronischen Verspannungen und Schmerzen. Meist bestehen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Inversionsbank

Die Zivilisationskrankheit Rückenschmerzen breitet sich immer weiter aus – neben Operationen, Therapien und Schmerzmitteln gibt es Möglichkeiten, den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Kinesiologie-Tape

Ein Kinesiologietape unterstützt die Heilung von Muskeln oder Gelenken, indem es diese durch das Taping stabilisiert, anders als andere Sporttapes …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Kirschkernkissen

Kirschkernkissen können aufgeheizt und bei Schmerzen und Verspannungen sowie zur Entspannung als Wärmekissen auf den Körper gelegt werden. Ebenso …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Kniebandage

Eine Kniebandage stabilisiert das Kniegelenk und die Kniescheibe. Sie kann prophylaktisch, z. B. im Sport, eingesetzt werden, um bestimmte …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Knieschoner

Knieschoner sind Polsterungen, welche das empfindliche Knie vor Schlägen schützen. Nur dank Knieschützern können Sportarten wie Volleyball oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Kniewärmer

Bei Knieschmerzen, die bei Überbelastungen, kalten Temperaturen oder Arthrose auftreten, werden häufig Kniewärmer als konservative Behandlungsmethode …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Nierenwärmer

Nierenwärmer schützen den unteren Rückenbereich vor Unterkühlung der Organe und der Muskulatur…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Pflaster

In jeden Erste-Hilfe-Kasten gehört zum Verbandsmaterial auch das eine oder andere Pflaster. Für die Wundversorgung kleiner Schnitte sind diese ideal …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Reizstromgerät

Die Anwendungsgebiete der Elektrostimulation liegen ursprünglich in der Medizin und im Sport zur Schmerztherapie sowie zur Rehabilitation geschwächter…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Rotlichtlampe

Rotlichtlampen (auch Wärmelampen und Infrarotlampen genannt) strahlen Infrarotlicht ab und regen die Durchblutung an. Dadurch lösen sich Verspannungen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Schulterbandage

Die Schulter ist das beweglichste, dadurch aber auch das empfindlichste Gelenk des Menschen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Sprunggelenkbandage

Eine Sprunggelenkbandage dient in erster Linie der Stabilisation des Sprunggelenks nach einem (Sport-) Unfall. Gleichzeitig sorgt die Fußbandage für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Schmerzen & Gelenke Wärmepflaster

Wenn Ihre Verspannung tief sitzt, ist eine längere Behandlung mit dem Wärmepflaster notwendig. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen eine Packung mit …

zum Vergleich
vg