Das Wichtigste in Kürze
  • Schulter- und Nackenheizkissen sind ideal bei Verspannungen, wirken wohltuend und entkrampfend. Die besten Nackenheizkissen verteilen Wärme bis hoch in den Nacken und gewährleisten eine sehr schnelle und direkte Aufwärmung. Üblicherweise haben Heizkissen für den Nacken eine Heizleistung von 100 Watt. Alle Modelle werden durch einen Druckknopf- oder Magnetverschluss zusammengehalten.

1. Worauf muss beim Kauf von einem Schulterheizkissen geachtet werden?

Haben Sie sich dazu entschieden, ein Nackenheizkissen zu kaufen, dann sollten Sie ein Kissen mit einer sehr gleichmäßigen Wärmeverteilung wählen. Modelle mit mehreren Wärmestufen sind sehr praktisch und erlauben Ihnen eine bessere Kontrolle über die Heiztemperatur. Verschiedene Nackenheizkissen-Tests im Internet haben festgestellt, dass die meisten Modelle über drei bis zehn Temperaturstufen verfügen.

Heizkissen sollten angenehm im Nacken liegen. Desto besser das Kissen an die Körperform angepasst ist, umso höher ist der Tragekomfort. Außerdem sollte das Nackenheizkissen den Rücken und die Schultern nicht unnötig belasten und entsprechend leicht sein. Modelle mit einem geringen Gewicht sind also prinzipiell schweren Modellen vorzuziehen. Laut verschiedenen Nackenheizkissen-Tests liegt das Gewicht häufig zwischen 200 und 700 Gramm.

2. Was sagen Nackenheizkissen-Tests über die Waschbarkeit aus?

Alle Nackenheizkissen aus unserem Vergleich haben ein abnehmbares Bedienelement und Netzkabel und sind daher waschbar. Bitte beachten Sie, dass Schulterheizkissen im Hand- oder Schonwaschgang gereinigt werden müssen.

3. Haben Nackenheizkissen einen Akku?

Es gibt Modelle, die über einen Akku verfügen, diese Nackenheizkissen können daher kabellos genutzt werden. Am häufigsten finden sich allerdings elektrische Nackenheizkissen, die ganz klassisch über ein Netzkabel mit der Steckdose verbunden werden können.

nackenheizkissen test

Bildnachweise: Shutterstock.com/staras (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Nackenheizkissen-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Nackenheizkissen-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Nackenheizkissen von bekannten Marken wie Beurer, Entil, MaxKare, Bosotherm, Weg-ist-weg ThermaRelaxx, Dyna-Living, Promed, UTK , Snailax , Medisana. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Nackenheizkissen werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Nackenheizkissen bis zu 60,99 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 28,99 Euro. Mehr Informationen »

Welches Nackenheizkissen aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Nackenheizkissen-Modellen vereint das Snailax Na­cken­heiz­kis­sen die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 492 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Nackenheizkissen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Entil Rü­cken­wär­mer. Sie zeichneten das Nackenheizkissen mit 461 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Nackenheizkissen aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Das Beurer HK-54 Na­cken­heiz­kis­sen hat sich die Spitzennote "SEHR GUT" im Nackenheizkissen-Vergleich redlich verdient. Das Nackenheizkissen hat sich unter 10 Modellen besonders positiv hervorgetan. Mehr Informationen »

Welche Nackenheizkissen-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Nackenheizkissen-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Nackenheizkissen“. Wir präsentieren Ihnen 10 Nackenheizkissen-Modelle von 10 verschiedenen Herstellern, darunter: Beurer HK-54 Na­cken­heiz­kis­sen, Entil Rü­cken­wär­mer, MaxKare Heiz­kis­sen, bo­so­therm 1600 Schulter-Nacken-Heiz­kis­sen, Weg-ist-weg Ther­ma­Re­la­xx Na­cken­heiz­kis­sen, Dyna-Living Wär­me­kis­sen, Promed Nacken-und-Rücken-Heiz­kis­sen, UTK Na­cken­heiz­kis­sen, Snailax Na­cken­heiz­kis­sen und Medisana HP 630 Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Nackenheizkissen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Nackenheizkissen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Beurer Nackenheizkissen“, „Medisana Nackenheizkissen“ und „Hydas Nackenheizkissen“. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Gewicht Vorteil des Nackenheizkissens Produkt anschauen
Beurer HK-54 Nackenheizkissen 59,39 ++ Besonders flauschig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Entil Rückenwärmer 39,99 K. A. Besonders flauschig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MaxKare Heizkissen 35,99 K. A. Besonders flauschig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
bosotherm 1600 Schulter-Nacken-Heizkissen 49,42 K. A. Besonders flauschig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Weg-ist-weg ThermaRelaxx Nackenheizkissen 32,67 +++ Geringes Gewicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dyna-Living Wärmekissen 28,99 ++ Heizt schnell auf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Promed Nacken-und-Rücken-Heizkissen 49,95 K. A. Heizt schnell auf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
UTK Nackenheizkissen 60,99 +++ Sehr schmal und leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Snailax Nackenheizkissen 48,96 K. A. Inkl. Vibrationsmassage » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Medisana HP 630 41,79 + Heizt schnell auf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen