Visco-Topper Vergleich 2019

Die 10 besten Visco-Matratzenauflagen im Überblick.

Mit einem Viscotopper gehören Rücken- und Nackenschmerzen beim Schlafen der Vergangenheit an. Der Schaumstoff stabilisiert den Körper punktelastisch und verhindert so, dass Sie sich den Rücken oder den Nacken verlegen. Durch das staub- und bakterienfreie Material können auch Allergiker die Visco-Topper bedenkenlos verwenden.

Erleben Sie noch heute, wie viel Komfort Ihnen Visco-Topper bieten, indem Sie einen Visoc-Topper im Liege-Test selbst ausprobieren.
Aktualisiert: 30.09.2019
17 von 10 der besten Visco-Topper im Vergleich

Bewerten

4,7/5 aus 16 Bewertungen
Visco-Topper Vergleich
Dailydream Viscoelastische, orthopädische MatratzenauflageDailydream Viscoelastische, orthopädische Matratzenauflage
MSS 100300-190.80.4MSS 100300-190.80.4
FMP Matratzenmanufaktur 42-0007FMP Matratzenmanufaktur 42-0007
SW Bedding Topper Viscoelastische MatratzenauflageSW Bedding Topper Viscoelastische Matratzenauflage
sleepling 19000000172 Toppersleepling 19000000172 Topper
Recci Memory Foam TopperRecci Memory Foam Topper
Recci Visco-TopperRecci Visco-Topper
Dreamzie Viscoelastischer TopperDreamzie Viscoelastischer Topper
VitaliSpa Gel Schaum Topper ViscoVitaliSpa Gel Schaum Topper Visco
PHD Primera TopperPHD Primera Topper
Abbildung Vergleichssieger Dailydream Viscoelastische, orthopädische Matratzenauflage Preis-Leistungs-Sieger MSS 100300-190.80.4FMP Matratzenmanufaktur 42-0007SW Bedding Topper Viscoelastische Matratzenauflagesleepling 19000000172 TopperRecci Memory Foam TopperRecci Visco-TopperDreamzie Viscoelastischer TopperVitaliSpa Gel Schaum Topper ViscoPHD Primera Topper
Modell Dailydream Viscoelastische, orthopädische Matratzenauflage MSS 100300-190.80.4 FMP Matratzenmanufaktur 42-0007 SW Bedding Topper Viscoelastische Matratzenauflage sleepling 19000000172 Topper Recci Memory Foam Topper Recci Visco-Topper Dreamzie Viscoelastischer Topper VitaliSpa Gel Schaum Topper Visco PHD Primera Topper

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
09/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung aus­rei­chend
09/2019
Kundenwertung
bei Amazon
1497 Bewertungen
274 Bewertungen
92 Bewertungen
243 Bewertungen
131 Bewertungen
608 Bewertungen
603 Bewertungen
247 Bewertungen
90 Bewertungen
310 Bewertungen
Maße in cm (B x L)
nicht bewertet
90 x 190 cm 80 x 190 cm 180 x 200 cm 140 x 200 cm 90 x 200 cm 160 x 200 cm 140 x 200 cm 100 x 200 cm 160 x 200 cm 180 x 200 cm
Gesamthöhe in cm
25 % der Note
  • 7 - 10 cm = 25 Punkte
  • 4 - 6 cm = 18 Punkte
  • weniger als 4 cm = 10 Punkte
5 cm
18 von 25 Punkten
4 cm
18 von 25 Punkten
8 cm
25 von 25 Punkten
9 cm
25 von 25 Punkten
6 cm
18 von 25 Punkten
6 cm
18 von 25 Punkten
6 cm
18 von 25 Punkten
5 cm
18 von 25 Punkten
6 cm
18 von 25 Punkten
5 cm
18 von 25 Punkten
Raumgewicht in kg/m³
40 % der Note
Ähnlich wie bei Matratzen gilt auch bei Matratzenauflagen das Raumgewicht (RG) als Maß für die Langlebigkeit einer Matratze: Je höher der Wert, desto robuster ist die Auflage.
  • ab RG 39,51 = 40 Punkte
  • RG 29,51 - 39,5 = 32 Punkte
  • RG 20 - 29,5 = 20 Punkte
50 kg/m³
40 von 40 Punkten
50 kg/m³
40 von 40 Punkten
55 kg/m³
40 von 40 Punkten
50 kg/m³
40 von 40 Punkten
50 kg/m³
40 von 40 Punkten
50 kg/m³
40 von 40 Punkten
50 kg/m³
40 von 40 Punkten
45 kg/m³
40 von 40 Punkten
25 kg/m³
20 von 40 Punkten
25 kg/m³
20 von 40 Punkten
Material des Bezugs
20 % der Note
Die besten Varianten sind Gewebemischungen aus Kunstfasern (Polyamid, Polyester) und Naturfasern (Baumwolle, Tencel / Lyocell).
Die perfekte Mischung punktet durch Atmungsaktivität und Pflegeleichtigkeit durch Kunstfasern sowie angenehme Haptik durch Naturfasern.
  • 26 - 74 % Kunstfaser & 26 - 74 % Naturfaser sowie 100 % Tencel/Lyocell = 20 Punkte
  • 75 - 100 % Naturfaser = 14 Punkte
  • 75 - 100 % Kunstfaser = 10 Punkte
50 % Baum­wolle & 50 % Poly­ester
20 von 20 Punkten
50 % Baum­wolle, 50 % Poly­ester
20 von 20 Punkten
65 % Poly­ester, 31 % Vis­kose, 3 % Seide, 1 % Elasthan
10 von 20 Punkten
62 % Poly­ester, 38 % Vis­kose
10 von 20 Punkten
100 % Poly­ester
10 von 20 Punkten
100 % Vis­­kose
10 von 20 Punkten
100 % Bam­bus­vis­kose
10 von 20 Punkten
100 % Vis­­kose
10 von 20 Punkten
100 % Poly­ester
10 von 20 Punkten
100 % Poly­ester
10 von 20 Punkten
Waschbarkeit des Bezugs
15 % der Note
Der Bezug sollte aus hygienischen Gründen waschbar sein und einen Reißverschluss o.Ä. haben, damit er auch abgenommen werden kann. 60 °C sind am hygienischsten.
  • ab 60 °C = 10 Punkte
  • bis 40 °C = 6 Punkte
  • bis 30 °C = 2 Punkte
  • nicht waschbar = 0 Punkte
bis 60 °C
15 von 15 Punkten
bis 60 °C
15 von 15 Punkten
bis 60 °C
15 von 15 Punkten
bis 40 °C
9 von 15 Punkten
bis 60 °C
15 von 15 Punkten
bis 40 °C
9 von 15 Punkten
bis 40 °C
9 von 15 Punkten
bis 30 °C
2 von 15 Punkten
bis 60 °C
15 von 15 Punkten
bis 30 °C
2 von 15 Punkten
Gesamtpunktzahl
93 von 100 Punkten

93 von 100 Punkten

90 von 100 Punkten

84 von 100 Punkten

83 von 100 Punkten

77 von 100 Punkten

77 von 100 Punkten

70 von 100 Punkten

63 von 100 Punkten

50 von 100 Punkten
Weitere Daten
nicht bewertet
Weitere erhältliche Größen
(B x L)
  • 80 x 200 cm
  • 90 x 200 cm
  • 100 x 200 cm
  • 120 x 200 cm
  • 135 x 190 cm
  • und wei­tere
  • 90 x 210 cm
  • 90 x 220 cm
  • 100 x 190 cm
  • 100 x 200 cm
  • 110 x 220 cm
  • und wei­tere
  • 80 x 200 cm
  • 90 x 200 cm
  • 100 x 200 cm
  • 120 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • und wei­tere
  • 70 x 200 cm
  • 80 x 200 cm
  • 90 x 200 cm
  • 100 x 200 cm
  • 120 x 200 cm
  • und wei­tere
  • 80 x 200 cm
  • 90 x 190 cm
  • 100 x 200 cm
  • 120 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • und wei­tere
  • 90 x 200 cm
  • 100 x 200 cm
  • 120 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • 180 x 190 cm
  • und wei­tere
  • 90 x 200 cm
  • 100 x 200 cm
  • 120 x 200 cm
  • 160 x 200 cm
  • 180 x 200 cm
  • und wei­tere
  • 90 x 190 cm
  • 90 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • 160 x 200 cm
  • 200 x 200 cm
  • 90 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • 180 x 200 cm
  • 90 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • 160 x 200 cm
  • 200 x 200 cm
Öko-Tex-Standard 100 Textilien mit diesem Standard wurden mittels eines unabhängigen Prüfverfahrens auf Schadstoffe wie Pestizide oder Formaldehyd getestet und als gesundheitlich unbedenklich eingestuft.
Vorteile
  • för­dert bes­sere Durch­blu­tung des Kör­pers
  • fester Halt durch Noppen auf der Unter­seite
  • für All­er­giker geeignet
  • ver­bes­sert die Durch­blu­tung des Kör­pers im Schlaf
  • beson­ders hohe Mate­rial­dichte
  • hoch­wer­tiger Bezug mit 4-Seiten-Reißv­er­schluss
  • beugt dem Ein­schlafen von Armen und Beinen vor
  • Rück­gabe nach bis zu 30 Tagen Pro­be­schlafen mög­lich
  • 2-sei­tiger Reißv­er­schluss zur ein­fa­chen Abnahme des Bezugs
  • 4 Elas­tik­bänder für sicheren Befes­ti­gung des Top­pers
  • sehr lang­lebig
  • 10 Jahre Her­s­­teller-Garantie
  • sehr lang­lebig
  • 10 Jahre Her­s­­teller-Garantie
  • fester Halt durch rutsch­feste Unter­­seite
  • mit Eck­bän­dern für bes­sere Fixie­rung
  • haut­f­reund­li­cher Bezug
  • Wen­de­ma­t­ratze - beid­seitig nutzbar
  • opti­male Luft­zir­k­lu­la­tion durch Luft­blasen im Spe­zial-Schaum
  • Bezug durch Reißv­er­schluss leicht abnehmbar
Notengebung
1,0 = 100-99 Punkte | 1,1 = 98-97 Punkte | 1,2 = 96-95 Punkte | 1,3 = 94-93 Punkte | 1,4 = 92-91 Punkte | 1,5 = 90-89 Punkte | 1,6 = 88-87 Punkte | 1,7 = 86-85 Punkte | 1,8 = 84-83 Punkte | 1,9 = 82-81 Punkte
2,0 = 80-79 Punkte | 2,1 = 78-77 Punkte | 2,2 = 76-75 Punkte | 2,3 = 74-73 Punkte | 2,4 = 72-71 Punkte | 2,5 = 70-69 Punkte | 2,6 = 68-67 Punkte | 2,7 = 66-65 Punkte | 2,8 = 64-63 Punkte | 2,9 = 62-61 Punkte
3,0 = 60-59 Punkte | 3,1 = 58-57 Punkte | 3,2 = 56-55 Punkte | 3,3 = 54-53 Punkte | 3,4 = 52-51 Punkte | 3,5 = 50-49 Punkte | 3,6 = 48-47 Punkte | 3,7 = 46-45 Punkte | 3,8 = 44-43 Punkte | 3,9 = 42-41 Punkte
4,0 = 40-39 Punkte | 4,1 = 38-37 Punkte | 4,2 = 36-35 Punkte | 4,3 = 34-33 Punkte | 4,4 = 32-31 Punkte | 4,5 = 30-29 Punkte | 4,6 = 28-27 Punkte | 4,7 = 26-25 Punkte | 4,8 = 24-23 Punkte | 4,9 = 22-21 Punkte
5,0 = 20-19 Punkte | 5,1 = 18-17 Punkte | 5,2 = 16-15 Punkte | 5,3 = 14-13 Punkte | 5,4 = 12-11 Punkte | 5,5 = 10-9 Punkte | 5,6 = 8-7 Punkte | 5,7 = 6-5 Punkte | 5,8 = 4-3 Punkte | 5,9 = 2-1 Punkte | 6,0 = 0 Punkte
Sollten Sie weitere Fragen zur Notenberechnung haben, melden Sie sich bitte unter produkte@vergleich.org
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Visco-Topper bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Dailydream Viscoelastische, orthopädische Matratzenauflage
Unsere Bewertung: sehr gut Dailydream Viscoelastische, orthopädische Matratzenauflage
1497 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    97
  • Überprüfte Produkte
    10
  • Investierte Stunden
    78
  • Überzeugte Leser
    1112
Vergleich.org Statistiken

Visco-Topper-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Visco-Topper Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Visco-Topper bestehen aus einem Spezialschaum, der sich an den menschlichen Körper anpasst. Auf diese Weise wird im Schlaf die Wirbelsäule entlastet, was besonders für Menschen mit Rückenproblemen eine große Hilfe ist.
  • Die Topper eignen sich außerdem gut für Allergiker, da der Viskoseschaum staub- und bakterienfrei ist.
  • Ein hohes Raumgewicht des Toppers spricht für eine gute Qualität des Materials. Wenn Sie einen Topper kaufen, sollte das Raumgewicht mindestens 50 kg/m³ betragen, im Idealfall sogar mehr.

Visco-Topper Test

Laut einer Statista-Umfrage aus dem Oktober 2018 leiden viele Deutsche unter Schlafproblemen. Zu den fünf meistgenannten Gründen gehören laut der Umfrage auch Rücken- und Nackenschmerzen. Diese können beispielsweise durch alte, durchgelegene Matratzen verursacht werden. Doch die Anschaffung einer neuen Matratze ist sehr kostspielig und wird daher oft aufgeschoben. Ein folgenschwerer Fehler für Ihren Rücken, der Sie Ihren ruhigen Schlaf kosten kann.

Eine günstige Alternative zum Matratzenneukauf sind Visco-Topper, die auf die Matratze gelegt werden. Dadurch verbessern sie das Schlafgefühl und entlasten punktgenau Problemzonen des Körpers, wie den Nacken oder die Wirbelsäule, beim Schlafen. Unser Ratgeber zum Visco-Topper-Vergleich 2019 bietet Ihnen eine Kaufberatung und verrät Ihnen unter anderem, worin sich Visco-Topper von normalen Matratzenauflagen unterscheiden.

1. Was unterscheidet Visco-Topper von anderen Matratzenauflagen?

Topper auf Bett mit Spannriemen befestigt

Visco-Matratzen basieren auf einer von der NASA für die Weltraumtechnologie entwickelten Schaumstofftechnologie. Die Besonderheit von Matratzenauflagen aus viscoelastischem Schaum ist die sogenannte Memory-Foam-Funktion. Der Matratzenkern aus Viskoseschaum passt sich dabei der Form des menschlichen Körpers an, der auf ihr lastet.

Diese Funktion bringt mehrere Vorteile mit sich. Zum einen fördert ein Visco-Topper die Durchblutung des Körpers, indem er verhindert, dass die Blutzufuhr in die Gliedmaßen abgepresst wird. So müssen Sie auch nicht mehr befürchten, dass Ihnen im Schlaf die Arme oder die Beine einschlafen. Zum anderen werden die empfindlichen Stellen des Körpers (Hüftgelenk und Wirbelsäule) beim Liegen entlastet. Das steigert den Liegekomfort extrem und ist besonders für Menschen mit Rückenproblemen eine große Erleichterung. Ein Visco-Topper ist besonders gut für Sie geeignet, wenn Sie ein weiches Liegegefühl während des Schlafs haben wollen.

Auch für Allergiker sind Visco-Topper gut geeignet. Das Material ist staub- und bakterienfrei.

2. Ein hoher Topper sorgt für ein angenehmes Liegegefühl

Je höher der Visco-Topper ist, umso besser kann der Körper in der Nacht durch den Schaumstoff punktelastisch einsinken. Durch das Einsinken wird der Körper stabilisiert und druckentlastet. Das entlastet die Wirbelsäule und kann sogar dabei helfen, Schlafproblemen vorzubeugen, die nicht selten durch Rücken- oder Nackenschmerzen entstehen. Wenn Sie den besten Visco-Topper kaufen wollen, empfehlen wir Ihnen ein Modell mit einer Gesamthöhe zwischen sieben und zehn Zentimetern.

3. Ein hohes Raumgewicht steht für gute Materialqualität

Das Raumgewicht ist ein Indikator dafür, wie stabil und fest der Viskoschaum ist, aus dem der Topper besteht. Bei Toppern mit einem niedrigen Raumgewicht ist der Luftanteil im Schaum sehr hoch. Dadurch ist es leichter, in den Schaumstoff einzusinken. Topper mit einem hohen Raumgewicht weisen hingegen einen sehr geringen Luftanteil auf. Der Viskoseschaum ist dichter und stabiler. Generell spricht ein hohes Raumgewicht für eine gute Materialqualität. Wir empfehlen Visco-Topper mit einem Raumvolumken ab 40 kg/m³ zu kaufen.

4. Die besten Bezüge sind bei 60 Grad waschbar

Bezug waschen

Der Bezug des Visco-Toppers sollte bei 40 oder 60 Grad waschbar sein.

Die meisten Hersteller von Visco-Toppern liefern passend zu der Bettauflage einen Bezug mit, der über die Auflage gespannt werden kann. Die Qualität dieser Bezüge variiert jedoch stark, was vor allem darauf zurückzuführen ist, dass zur Herstellung verschiedene Typen von Textilien verwendet werden. Dabei wird zwischen Synthetik- und Naturfaser unterschieden. Synthetikfasern sind beispielsweise Polyester oder Polyamid. Diese zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie in den meisten Fällen nicht gebügelt werden müssen, um faltenfrei zu trocknen.

Im Gegensatz zu Naturfasern trocknet synthetisches Material außerdem deutlich schneller. Die Nachteile der künstlich erzeugten Textilfasern sind, dass sie bei weitem nicht so wärmedurchlässig sind wie Naturstoffe. Ganz besonders im Sommer kann dies zu unangenehmen Wärmestaus führen. Außerdem wird für die Herstellung der Fasern Erdöl benötigt, was eine große Belastung für die Umwelt darstellt.

Tipp: Auch wenn Topper das Liegegefühl deutlich verbessern, sind sie jedoch kein Ersatz für eine vollwertige Matratze. Deswegen sollten Sie Visco-Topper auch nur in Kombination mit einer Matratze verwenden.

Vor- und Nachteile von Synthetikfasern:

  • trocknen besonders schnell
  • müssen kaum gebügelt werden
  • können nicht viel Flüssigkeit aufnehmen
  • leiten Wärme schlecht ab

Im Gegensatz dazu stehen die Naturfasern, zu denen unter anderem Baumwolle oder Leinen gehören. Diese Textilien-Arten werden aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen und sind biologisch abbaubar, wodurch sie aus ökologischer Sicht unbedenklicher sind als Kunstfasern. Außerdem sind diese Stoffe sehr saugfähig, wodurch sie viel Flüssigkeit aufnehmen können.

Dadurch benötigen sie zwar länger, um zu trocknen, doch sie sind auf der anderen Seite besser für Menschen, die im Schlaf viel schwitzen. Durch die niedrige Dichte der Fasern ist der Stoff gut wärmedurchlässig, weswegen wir besonders im Sommer empfehlen, auf Bettwäsche aus Baumwolle zurückzugreifen. Dafür knittert Naturfaser schnell und benötigt länger, um nach einem Waschgang zu trocknen.

Naturfaser

Vor- und Nachteile von Naturfasern:

  • leiten Wärme gut ab und verhindern starkes Schwitzen
  • besonders saugfähig
  • brauchen lange zum Trocknen
  • knittern schnell und müssen gründlich gebügelt werden

Die besten Bezüge bestehen aus einem Gemisch von Natur- und Synthetikfasern, da sie sowohl die Atmungsaktivität des künstlichen Stoffes als auch die angenehme Haptik der Naturfasern besitzen. Um die bestmögliche Hygiene zu gewährleisten, sollte der Bezug des Visco-Toppers idealerweise bei bis zu 60 Grad waschbar sein.

5. Was ist der Öko-Tex Standard 100?

Ökotex-zertifikat

Dieses Siegel wird von Ökotex nur an Produkte vergeben, die den strengen Anforderungen genügen.

In Visco-Topper-Tests wird Ihnen wahrscheinlich des Öfteren das Ökotex-100-Zertifikat aufgefallen sein. Doch was verbirgt sich hinter dem Siegel? Das Ökotex-100-Zertifikat wurde geschaffen, um ein weltweit einheitliches Bewertungs- und Prüfsystem für Textilwaren und -materialien zu haben. Dabei werden die Textilien beispielsweise auf gefährliche Inhaltsstoffe oder gesundheitsschädigende Chemikalien untersucht. Das Zertifikat erhalten nur Produkte, die allen Prüfungen standhalten. Dabei werden alle Produkte einer von vier Produktkategorien zugewiesen:

ProduktklasseEignung
Produktklasse Igeeignet für Kleinkinder (Baby-Strampler, Bettwäsche, Frottierwaren etc.)
Produktklasse IIgeeignet für hautnahe Verwendung (Unterwäsche, Bettwäsche, Hosen, Pullover etc.)
Produktklasse IIIgeeignet für hautferne Verwendung (Rucksäcke, Jacken etc.)
Produktklasse IVgeeignet für Ausstattungsmaterialien (Tischdecken, Sofabezüge, Vorhänge etc.)

6. Hinweise zur Verwendung eines Visco-Toppers

6.1. Die Raumtemperatur beeinflusst die Dichte des Schaumes

Die Temperatur eines Raumes kann sich sowohl positiv als auch negativ auf die Formbarkeit des Toppers auswirken. Aus diesem Grund sollten Sie dafür sorgen, dass die Temperatur im Schlafzimmer nicht unter 18 Grad fällt, wenn Sie einen Visco-Topper verwenden.

6.2. Visco-Topper sollten regelmäßig gewendet werden

Memory foam

Um eine gleichmäßige Abnutzung des Visco-Toppers zu gewährleisten, sollte der Topper idealerweise alle paar Monate gedreht und gewendet werden. Die Haltbarkeit des Visco-Toppers hängt sehr stark vom Grad der Beanspruchung und der Materialqualität ab. Visco-Topper-Tests zufolge liegt die Haltbarkeit zwischen 5 und 15 Jahren. Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Topper zu abgenutzt ist und sich das Liegegefühl verschlechtert, sollten Sie erst versuchen, den Topper zu wenden. Wenn keine Besserung eintritt, sollten Sie über den Kauf eines neuen Toppers nachdenken.

6.3. Visco-Topper eignen sich besonders gut für den Einsatz an Boxspringbetten

So waschen Sie Daunendecken richtig

Wie Sie Ihr Daunenbettzeug richtig waschen, verrät die Stiftung Warentest in ihrer Kaufberatung zu Bettdecken aus dem Jahr 2018. Das Verbrauchermagazin empfiehlt, beim Schleudergang einen Tennisball zusammen mit der Daunenbettwäsche in die Trommel zu legen. Dieser soll die Decke aufschütteln und die Daunen wieder flauschig machen. Da die Stiftung Warentest noch keinen Visco-Topper-Test durchführte, konnte noch kein Visco-Topper Vergleichssieger gekürt werden.

Wenn Sie ein Boxspringbett mit einer geteilten Matratze besitzen, ist Ihnen bestimmt aufgefallen, dass in der Mitte des Bettes zwischen den Matratzen eine störende Ritze entsteht. Ganz besonders, wenn mehrere Personen in dem Bett schlafen, kann diese in der Umgangssprachen „Besucherritze“ genannte Kerbe schnell lästig werden. Ein passender Visco-Topper kann Abhilfe schaffen, da Sie mit ihm die Ritze beim Boxspringbett überbrücken, indem Sie den Topper einfach über die gesamte Breite des Bettes legen und auf diese Weise die Lücke schließen.

6.4. Achten Sie auf die richtige Toppergröße

Visco-Topper gibt es je nach Marke in vielen verschiedenen Größen. Deswegen sollten Sie sich vor dem Kauf vergewissern, welche Größe Ihr Topper haben sollte. Beachten Sie, dass der Visco-Topper nicht überstehen sollte, da dieser dann nicht richtig befestigt werden kann und schneller verrutscht. Wir empfehlen, vor dem Kauf Ihr Bett auszumessen und die Größe des Toppers an der Größe des Bettes auszurichten. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die gängigsten Topper-Größen:

  • 90 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • 160 x 200 cm
  • 180 x 200 cm
  • 200 x 200 cm
Vergleichssieger
Dailydream Viscoelastische, orthopädische Matratzenauflage
Unsere Bewertung: sehr gut Dailydream Viscoelastische, orthopädische Matratzenauflage
1497 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
MSS 100300-190.80.4
Unsere Bewertung: sehr gut MSS 100300-190.80.4
274 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Visco-Topper-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Visco-Topper-Vergleich
  1. Carla
    18.09.2018

    Ist der Viskoseschaum auch synthetisch oder woraus wird der gemacht?

    LG

    Antworten
    1. Vergleich.org
      18.09.2018

      Hallo Carla,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Visco-Topper-Vergleich.

      Viskose wird aus natürlicher Zellulose hergestellt. Als Grundstoff wird oft Holz verwendet, welches dann entsprechend verarbeitet wird.

      Wir hoffen, Ihnen geholfen zu haben.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Schlafen

Jetzt vergleichen
Alpaka-Bettdecke Test

Schlafen Alpaka-Bettdecke

Der Kauf von Alpaka-Bettdecken ist eine große Investition, denn sie sind meistens deutlich teurer als Decken aus Daunen oder Kamelhaar. Die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babymatratze Test

Schlafen Babymatratze

Eine Matratze für Babys sollte mittelweich bis hart sein, da der Kopf Ihres Babys nur 2-3 cm tief einsinken sollte. Es gibt sie zumeist in den Maßen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettlaken Test

Schlafen Bettlaken

Bettlaken sind zwar teurer als Spannbettlaken, bieten dafür aber höheren Schlafkomfort und lange Haltbarkeit…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Boxspringmatratze Test

Schlafen Boxspringmatratze

Boxspringmatratzen werden in Kombination mit einer Bettbox bei Boxspringbetten eingesetzt. Die besondere Höhe der Matratzen machen das Hinlegen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Daunendecke 155x220 Test

Schlafen Daunendecke 155x220

Eine Daunenbettdecke zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Daunen und einen geringeren Anteil an Federn aus. Einen Daunendecken-155x220-Vergleich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Doppel-Luftmatratze Test

Schlafen Doppel-Luftmatratze

Doppel-Luftmatratzen eignen sich hervorragend als Schlafgelegenheit. Für eine Einzelperson reicht eine Breite zwischen 100 und 150 cm. Wenn Sie zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Encasing Test

Schlafen Encasing

Encasings dienen dem Schutz vor Allergenen, die durch Hausstaubmilben produziert werden. Als Zwischenbezug kommen sie unter Laken, Kissen- und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Flanell-Bettwäsche Test

Schlafen Flanell-Bettwäsche

Bettzeug aus Flanell wird oftmals auch mit der klassischen Biber-Bettwäsche verglichen. Tatsächlich weisen diese beiden Materialien viele …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Futonmatratze Test

Schlafen Futonmatratze

Die Gesamthöhe einer Futonmatratze bestimmt den Komfort. Wir empfehlen Ihnen ein Modell mit einer Dicke von mindestens 6 Zentimetern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gelmatratze Test

Schlafen Gelmatratze

Gelmatratzen bestehen aus einem Gelschaum- und Kaltschaumkern. Der Kaltschaum stützt den Gelschaum und hindert Sie daran, zu tief in die Matratze zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gelschaum-Topper Test

Schlafen Gelschaum-Topper

Gelschaum-Topper verfügen über einen punktelastischen Gelkern, der sich sehr schnell an den Körper und Ihre Schlafposition anpasst. Gel-Topper sind …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hn8-Matratze Test

Schlafen Hn8-Matratze

Die Firma Hn8 war bis vor kurzem noch als Hukla-Matratzen bekannt und stellt in Deutschland seit über 80 Jahren Qualitätsmatratzen im Schwarzwald her…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
IKEA-Bettwäsche Test

Schlafen IKEA-Bettwäsche

Eine qualitativ hochwertige Bettwäsche erkennen Sie vor allem an deren Fadendichte. Die Fadendichte gibt die Anzahl der verwebten Fäden pro …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltschaum-Topper Test

Schlafen Kaltschaum-Topper

Bei Kaltschaum handelt es sich um eine Schaumstoffart, die besonders atmungsaktiv, punktelastisch und strapazierfähig ist. Zudem ist Kaltschaum für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltschaummatratze 140 x 200 Test

Schlafen Kaltschaummatratze 140 x 200

Kaltschaummatratzen zählen zu den Schaumstoffmatratzen, werden allerdings ohne Treibmittel hergestellt und haben dadurch einen höheren Liegekomfort …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltschaummatratze Test

Schlafen Kaltschaummatratze

Die Kaltschaummatratze ist für Sie zu empfehlen, wenn Sie recht unruhig schlafen, sich also im Schlaf viel drehen und ein ungefähres Körpergewicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindermatratze 70 x 140 cm Test

Schlafen Kindermatratze 70 x 140 cm

Hochwertige Kindermatratzen verhelfen nicht nur zu erholsamem, gesundem Schlaf, sondern bieten auch der noch im Wachstum befindlichen Wirbelsäule …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindermatratzen Test

Schlafen Kindermatratzen

Der Unterschied einer Kindermatratze zu einer Matratze für Erwachsene besteht darin, dass sie keine Liegezonen hat und auch nicht haben sollte. Kinder…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Klappmatratze Test

Schlafen Klappmatratze

Die Klappmatratze ist das ideale Gästebett, denn sie kann nach der Benutzung praktisch zusammengeklappt werden und als Sitzmöbel dienen oder im Bett …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Latexmatratze Test

Schlafen Latexmatratze

Das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Latexmatratze ist der Härtegrad. Der hängt davon ab, wie viel Körpergewicht Sie haben. H1 eignet sich für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 100 x 200 cm Test

Schlafen Lattenrost 100 x 200 cm

Eine der wichtigen Aufgaben des Lattenrosts ist es, für die Belüftung der Matratze zu sorgen. Durch die Räume zwischen den Latten kann Feuchtigkeit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 120x200 cm Test

Schlafen Lattenrost 120x200 cm

Viele Online-Tests von Lattenrosten 120x200 cm heben hervor, dass der Liegekomfort zunächst durch die Anzahl der Federleisten bestimmt wird. Der beste…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 140 x 200 cm Test

Schlafen Lattenrost 140 x 200 cm

Lattenroste 140 x 200 cm eignen sich für große Einzelbetten sowie kleinere Doppelbetten. Der Abstand zwischen den einzelnen Leisten sollte zum Schutz …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 160x200 cm Test

Schlafen Lattenrost 160x200 cm

Um eine Kaufentscheidung treffen zu können, sollten Sie zuerst verschiedene Lattenroste der Größe 160 x 200 cm vergleichen. Der größte Unterschied …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 80x200 cm Test

Schlafen Lattenrost 80x200 cm

Laut zahlreicher Online-Tests von Lattenrosten 80x200 cm sind Modelle mit mindestens 40 Federleisten am komfortabelsten. Der beste Lattenrost 80x200 …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 90 x 200 cm Test

Schlafen Lattenrost 90 x 200 cm

Das beste Lattenrost 90 x 200 cm trägt maßgeblich zu erholsamen Schlaf bei. Die Größe von Lattenrost und Matratze müssen übereinstimmen, dabei stellt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrischer Lattenrost Test

Schlafen Elektrischer Lattenrost

Ein elektrischer Lattenrost lässt sich am Kopf-, Mittel- oder Fußteil mit einer Fernbedienung einstellen. Besonders motorisch eingeschränkte, kranke …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost Test

Schlafen Lattenrost

Den Stellenwert von Lattenrosten sollten Sie nicht unterschätzen, denn sie tragen extrem zu einem gesunden Schlaf bei…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Luftbett Test

Schlafen Luftbett

Aufblasbare Betten sind beliebte Gästebetten für den Besuch, da sie sich leicht verstauen und schnell aufblasen lasen. Zudem eignet sich die luftige …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Luftmatratze selbstaufblasend Test

Schlafen Luftmatratze selbstaufblasend

Die selbstaufblasende Luftmatratze saugt sich entweder durch ein spezielles Ventil mit Luft voll oder wird durch eine elektrische Luftpumpe …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 120 x 200 Test

Schlafen Matratze 120 x 200

Die beliebtesten Matratzenarten sind Kaltschaum- und Federkernmatratzen. Matratzen aus Kaltschaum sind für Menschen, die im Schlaf leicht frieren, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 140 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 140 x 200 cm

Für Betten der Größe 140 x 200 cm werden Matratzen in derselben Größe benötigt. Sie eignen sich für Einzelschläfer, bieten aber auch zwei Personen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 160 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 160 x 200 cm

Matratzen mit der Größe 160 x 200 cm sind für platzsparende Doppelbetten ideal oder eignen sich als sehr komfortables Einzelbett…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 180 x 200 Test

Schlafen Matratze 180 x 200

Matratzen im 180-x-200-Format eignen sich besonders gut für Paare, bei denen beide Partner gern viel Platz für sich beanspruchen. Auf dieser besonders…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 200 x 200 Test

Schlafen Matratze 200 x 200

Matratzen der Größe 200 x 200 cm werden am häufigsten aus Kaltschaum hergestellt, da sich dieses Material besonders einfach verarbeiten lässt. Diese …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 80 x 190 cm Test

Schlafen Matratze 80 x 190 cm

Wenn Sie sich eine Matratze (80 x 190 cm) kaufen, dann sollten Sie insbesondere auf den Materialtyp achten. Tonnentaschenfederkern- und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 80 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 80 x 200 cm

Eine 80 x 200 cm Matratze kann nicht nur als Folgemodell für eine Kindermatratze fungieren, sondern ist ebenso für schmale Erwachsene oder als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 90 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 90 x 200 cm

Eine Matratze 90x200 hat die Aufgabe, die Wirbelsäule während des Schlafens – sowohl in Rücken- als auch in Seitenlage – in eine waagerechte Position …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzen-Ritzenfüller Test

Schlafen Matratzen-Ritzenfüller

Matratzen-Ritzenfüller werden häufig auch Liebesbrücke genannt. Diese länglichen Schaumstoffbalken sollen die Ritze zwischen zwei Matratzen in einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzen-Topper Test

Schlafen Matratzen-Topper

Matratzenauflagen und Matratzen-Topper unterscheiden sich in ihrer Höhe und Funktion: Topper sind ab 4 cm erhältlich und verbessern Ihren …

zum Test
Jetzt vergleichen
Matratzen Test

Schlafen Matratzen

Es gibt verschiedene Arten von Matratzen. Latexmatratzen sind sehr langlebig und bequem. Trotzdem haben Kaltschaummatratzen und Federkernmatratzen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzenauflage Test

Schlafen Matratzenauflage

Matratze zu hart? Eine gute Auflage kann Abhilfe schaffen. Das Modell sollte zu Ihren Schlafgewohnheiten passen - nicht andersherum…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzenschoner Test

Schlafen Matratzenschoner

Als Matratzenschoner werden Matratzenunterlagen und Matratzenauflagen bezeichnet. Sie haben die Funktion, Nässe, Schmutz und Mikroorganismen von Ihrer…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Microfaser-Bettdecke Test

Schlafen Microfaser-Bettdecke

Es gibt ein paar Dinge zu beachten, bevor Sie eine Microfaser-Bettdecke kaufen. Möchten Sie eine Decke für den Winter? Vielleicht auch eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Perkal-Bettwäsche Test

Schlafen Perkal-Bettwäsche

Was ist Perkal-Bettwäsche? Der Begriff Perkal bedeutet Tuch (aus dem Persischen von pargalah). Es handelt sich um ein dichtes Baumwollgewebe aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rollmatratze 90 x 200 Test

Schlafen Rollmatratze 90 x 200

Rollmatratzen werden als eingerollte Matratze und vakuumiert geliefert und sind damit einfacher zu transportieren als normale Federkern- oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rollmatratze Test

Schlafen Rollmatratze

Eine Rollmatratze ist eine durch Druckluft komprimierte zusammengerollte Matratze. Dadurch kann sie leichter transportiert werden. Außerdem wird …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rollrost Test

Schlafen Rollrost

Rollroste sind preisgünstige Lattenroste, die sich zusammenrollen lassen. Auf diese Weise sind sie z.B. gut für Gästebetten geeignet und man kann sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlaraffia Geltex Test

Schlafen Schlaraffia Geltex

Der Liegekomfort einer Schlaraffia-Geltex-Matratze wird zunächst durch deren Gesamthöhe bestimmt. Je dicker die Matratze ist, desto bequemer liegt es …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sommer-Daunendecke Test

Schlafen Sommer-Daunendecke

Eine Sommer-Daunendecke unterscheidet sich von der Winter-Daunendecke in erster Linie durch ihr Füllgewicht: Nur etwa 200 bis maximal 500 g Daunen und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spannbettlaken Test

Schlafen Spannbettlaken

Spannbettlaken sollten alle zwei Wochen gewaschen werden. Damit Sie lang Freude daran haben, sollten Sie beim Kaufen auf eine hohe Grammatur des …

zum Test
Jetzt vergleichen
Taschenfederkernmatratzen Test

Schlafen Taschenfederkernmatratzen

Gute Körperanpassung, hohe Punktelastitzität und eine weitreichende Luftzirkulation - dies sind die Hauptmerkmale bester Taschenfederkernmatratzen. So…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tellerlattenrost Test

Schlafen Tellerlattenrost

Tellerlattenroste sind eine Alternative zum herkömmlichen Lattenrost, denn sie gelten als besonders flexibel und können dank der Teller auf Bewegungen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tempur-Matratze Test

Schlafen Tempur-Matratze

Wichtig für einen erholsamen Schlaf ist neben einem bequemen Kissen und einem guten Lattenrost vor allem die passende Matratze: Tempur-Matratzen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Therapiedecke Test

Schlafen Therapiedecke

Therapiedecken sind meist aus Baumwolle gefertigt. Diese zeichnen sich durch eine hohe Atmungsaktivität und angenehm weiche Oberfläche aus. Modelle …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tonnentaschenfederkernmatratze Test

Schlafen Tonnentaschenfederkernmatratze

Eine Tonnentaschenfederkernmatratze ist eine spezielle Art von Federkernmatratze: Ihre Federn sind bauchig rund, also nach außen gewölbt, und bestehen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Topper 140x200 Test

Schlafen Topper 140x200

Der Komfort eines Toppers (140x200 cm) wird durch seine Gesamthöhe und die Dicke des Kerns bestimmt. Gel- und Visco-Schaum gelten als besonders …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Topper 160x200 Test

Schlafen Topper 160x200

Der Komfort eines Toppers (160x200 cm) ist von seiner Gesamthöhe abhängig…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Winter-Bettdecke Test

Schlafen Winter-Bettdecke

Eine Winter-Bettdecke hat ein höheres Füllgewicht als eine Sommer-Bettdecke und sorgt dafür, dass Sie auch in der kalten Jahreszeit wohlig warm und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
XXL-Lattenrost Test

Schlafen XXL-Lattenrost

Ein XXL-Lattenrost zeichnet sich nicht etwa durch besonders große Maße aus, sondern es handelt sich um einen Lattenrost, der besonders großes Gewicht …

zum Vergleich