ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Die besten Produkte aus der Kategorie Swimmingpool im Vergleich

Tests & Vergleiche aus der Kategorie Swimmingpool

Würde Geld keine Rolle spielen, hätte fast jeder deutsche Hausbesitzer einen eigenen Pool im Garten. Neben der Sauna und dem begehbaren Kleiderschrank gehört der Swimmingpool zu den häufigsten Extra-Wünschen bei Häuslebauern hierzulande. Dabei muss es nicht immer ein teures Schwimmbad sein, das umfangreiche Erdarbeiten erfordert.

Die verschiedenen Pool-Arten

Für einen erfrischenden Sprung ins kühle Nass reicht auch ein einfacher Aufstellpool. Einem solchen Gartenpool verleiht meist eine Holz- oder Stahlrahmenkonstruktion seine Stabilität. Andere Modelle werden einfach mit Luft befüllt und sind daher besonders für Heimwerker mit zwei linken Händen empfehlenswert, da sie sehr leicht und ohne viel Werkzeug aufgebaut werden können.

Eine temperierbare Alternative zum einfachen Aufstellpool ist der aufblasbare Whirlpool. Dieser wird ähnlich wie der aufblasbare Swimmingpool mit Luft befüllt und ist dank einer vollautomatischen Bedienoberfläche in der Regel sowohl im Aufbau als auch bei der Beheizung sehr anwenderfreundlich. Der Whirlpool mit integrierter Poolheizung eignet sich nicht nur zum Abkühlen im Sommer, sondern vor allem auch für wohlig-warme Bäder bei kühlen Außentemperaturen.

Eher für Kinder geeignet, ist das einfache Planschbecken. Meist besteht es aus Kunststoff und ist so flach, dass auch kleine Kinder bereits darin spielen können. Unsere Redakteure empfehlen allerdings Kleinkinder auch im sehr flachen Wasser nicht unbeaufsichtigt planschen zu lassen.

Die Poolreinigung

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen einfachen Rundpool zum Aufstellen, für einen beheizbaren Whirlpool oder für ein Kinderplanschbecken entscheiden, benötigen Sie einiges an Poolzubehör, um das Schwimmbecken hygienisch sauber zu halten. Große, festinstallierte Swimmingpools sollten mit einer Poolpumpe, einer Sandfilteranlage und einer Poolüberdachung oder Poolabdeckung ausgestattet sein. Auch ein Poolsauger oder ein Poolroboter sind empfehlenswerte Gerätschaften zur Poolreinigung.

Abduschen nicht vergessen!

Wer sich im heimischen Garten einen Swimmingpool bauen möchte, sollte auch auf die Einrichtung einer Gartendusche oder Solardusche nicht verzichten. Denn wenn vor dem Sprung in den Swimming Pool geduscht wird, bleibt das Vergnügen, sich in sauberem Wasser Abkühlung zu verschaffen, länger erhalten.