Das Wichtigste in Kürze
  • Pfosten-Wasserwaagen bestehen aus schlagfestem Kunststoff und sind dadurch sehr robust, was im harten Baustellen-Alltag sehr wichtig ist.

Pfosten-Wasserwaagen-Test

1. Wie wichtig ist das Gewicht einer Pfosten-Wasserwaage?

Viele Pfosten-Wasserwaagen können mit integrierten Magneten an eisenhaltigen Werkstoffen befestigt werden und halten dort selbstständig, sodass Sie die Hände für andere Dinge freihaben. Je leichter die magnetische Pfosten-Wasserwaage ist, desto sicherer können die Magnete sie am Pfosten halten. Dies ist besonders wichtig, wenn die Pfosten stärkeren Erschütterungen bei der Montage ausgesetzt sind.

Natürlich funktioniert das nicht mit Pfeilern aus Aluminium oder anderen Metallen, die nicht magnetisch sind. Aber auch hier gibt es eine praktische Lösung. An vielen Pfosten-Wasserwaagen sind Haltegummis vorhanden, mit denen diese an nicht magnetischen Pfosten und Pfeilern mit wenigen Handgriffen befestigt werden können. Wir empfehlen Ihnen, aus unserem Vergleich eine Pfosten-Wasserwaage zu wählen, die diese beiden Vorteile besitzt. So sind Sie flexibel und bestens ausgerüstet.

Ein weiterer Vorteil ist das geringe Transportgewicht. Da Werkzeugkoffer, Werkzeuggürtel oder Werkzeugrucksäcke oftmals sehr viele Einzelteile enthalten, zählt hier jedes Gramm in der Gesamtsumme des Gewichts. Wählen Sie einfach aus unserer Vergleichs-Tabelle eine Pfosten-Wasserwaage mit weniger als 150 g und die Arbeit wird gleich viel leichter.

2. Wie bewerten Pfosten-Wasserwaagen-Tests im Internet die Genauigkeit?

Wasserwaagen für Pfosten sind relativ einfache Werkzeuge, mit denen unkompliziert und fix geprüft werden kann, ob ein Pfosten genau senkrecht montiert wird. Dabei wird die Pfosten-Wasserwaage seitlich an das zu prüfende Teil gehalten. Der Winkel der Pfosten-Wasserwaage richtet diese automatisch aus und sorgt so für ein schnelles Messergebnis. Leider gibt es aber selbst bei den besten Pfosten-Wasserwaagen in der Regel keine Herstellerangaben zur Genauigkeit, wie Internet-Tests verschiedener Pfosten-Wasserwaagen ergeben haben.

Wenn es ganz besonders genau sein soll, ist es nie verkehrt, die Position des Pfostens mit einer weiteren langen Wasserwaage gegenzuprüfen. Zwar sind die kleinen Pfosten-Wasserwaagen mit Winkel sehr handlich und praktisch, aber durch die Bauart nicht so präzise wie ihre größeren Geschwister, wenn es um den letzten Millimeter geht.

3. Welchen Vorteil bietet ein Knickgelenk an der Pfosten-Wasserwaage?

Verschiedene Internet-Testberichte zu Pfosten-Wasserwaagen zeigen viele Modelle mit einem Knickgelenk. Auch angebotene Pfosten-Wasserwaagen bei Obi, Bauhaus, Hornbach oder anderen Baumärkten sind mit einem Knickgelenk ausgestattet. Dieses Gelenk hat den Vorteil, verschiedene Anlegewinkel einstellen zu können. Hat Ihr Pfosten keinen rechten Winkel, können Sie so die Pfosten-Wasserwaage anpassen, was das Messergebnis genauer macht.

Außerdem kann eine solche Pfosten-Wasserwaage schnell zusammengeklappt und in die Hosentasche gesteckt werden. Wenn Sie also eine Pfosten-Wasserwaage kaufen, achten Sie bei Bedarf auf dieses Detail oder schauen in unseren Pfosten-Wasserwaagen-Vergleich.

Tipp: An einer Pfostenwasserwaage ist oft auch eine waagerechte Libelle vorhanden. Damit können Sie schnell mal zwischendurch auch ohne normale Wasserwaage eine vertikale Stange prüfen.

Silverline SL05
Sil­ver­li­ne SL05 Derzeit ab 7,11 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Material Kunststoff
Farbe Blau
Besitzt die Silverline SL05 Wasserwaage Haltemagneten? Die Sil­ver­li­ne SL05 Was­ser­waa­ge ist mit vier Hal­te­ma­gne­ten aus­ge­stat­tet. Durch diese kann die Waage an einem ei­sen­hal­ti­gen Pfosten fixiert werden.
Connex COXT743135
Connex COXT743135 Derzeit ab 10,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Material Kunststoff
Farbe Rot
Wird die Connex COXT743135 Wasserwaage mit einem Haltegummi geliefert? Die Connex COXT743135 Was­ser­waa­ge wird mit einem prak­ti­schen Hal­te­gum­mi ge­lie­fert. Dieses er­mög­licht es Ihnen die Was­ser­waa­ge sicher an einem Pfosten zu fixieren.

Welche Hersteller, die Pfosten-Wasserwaagen herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Pfosten-Wasserwaagen-Vergleich 11 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Draper, Connex, Kraftmann, Silverline, Fortspang, Triuso, Drel, Stanley, Tancuder, GAH-Alberts, SOLA. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Pfosten-Wasserwaage-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für eine Pfosten-Wasserwaage ca. 9,63 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Pfosten-Wasserwaagen-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 4,40 Euro bis 17,97 Euro. Mehr Informationen »

Welche Pfosten-Wasserwaage aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt die Silverline SL05. Die Pfosten-Wasserwaage hat 4106 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welche Pfosten-Wasserwaage aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist die Drel CON-MSL-8030 auf. Die Pfosten-Wasserwaage wurde mit 4.5 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Pfosten-Wasserwaagen im Pfosten-Wasserwaagen-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Auch wenn der Pfosten-Wasserwaagen-Vergleich einen breiten Überblick über die unterschiedlichsten Pfosten-Wasserwaage-Modelle gewährt, konnte keines davon die Note "SEHR GUT" einfahren. Einen Testsieger mit guten Produkteigenschaften konnte die VGL-Redaktion trotzdem küren: die Draper Pfostenwaage 75042 für 5,15 Euro. Mehr Informationen »

Aus wie vielen Pfosten-Wasserwaage-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 11 Pfosten-Wasserwaage-Modelle von 11 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Draper Pfostenwaage 75042, Connex COXT743135, BGS DIY 50877, Silverline SL05, Fortspang Pfosten-Wasserwaage, Triuso Wingstar, Drel CON-MSL-8030, Stanley Pfosten-Wasserwaage 0-47-720, Tancuder Pfosten-Wasserwaage, GAH-Alberts 212087 und Sola 175.390.8. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Pfosten-Wasserwaagen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Pfosten-Wasserwaage-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Connex Pfosten-Wasserwaage“, „Draper Pfosten-Wasserwaage“ und „Kraftmann Pfosten-Wasserwaage“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Material Vorteil der Pfosten-Was­ser­waa­gen Produkt an­schau­en
Draper Pfostenwaage 75042 5,15 Kunst­stoff Leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Connex COXT743135 10,99 Kunst­stoff Mit Knick­ge­lenk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BGS DIY 50877 7,07 Kunst­stoff Leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Silverline SL05 7,30 Kunst­stoff Mit Hal­te­ma­gne­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fortspang Pfosten-Wasserwaage 12,99 Kunst­stoff Mit Knick­ge­lenk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Triuso Wingstar 11,70 Kunst­stoff Mit Knick­ge­lenk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Drel CON-MSL-8030 4,40 Kunst­stoff Mit Knick­ge­lenk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Stanley Pfosten-Wasserwaage 0-47-720 8,47 Kunst­stoff Mit Knick­ge­lenk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tancuder Pfosten-Wasserwaage 17,97 Kunst­stoff Mit Knick­ge­lenk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GAH-Alberts 212087 9,91 Kunst­stoff Mit Knick­ge­lenk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sola 175.390.8 9,93 Kunst­stoff Leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Pfosten-Wasserwaage Tests: