Das Wichtigste in Kürze
  • EMF-Strahlen begleiten uns überall im Alltag. Mit einem EMF-Messgerät ist es möglich, die EMF-Strahlung zu messen. Viele Geräte sind mit einem integrierten Alarm ausgestattet, der Sie darüber informiert, wenn die Strahlen besonders stark und gefährlich sind.

EMF-Messgerät test

1. Was ist ein EMF-Gerät?

Beim Betrieb elektrischer Geräte und Anlagen entstehen elektromagnetische Felder. Um diese zu erkennen und die EMF-Strahlung zu messen, können Sie ein EMF-Gerät nutzen.

Je nach Frequenz haben EMF-Strahlen unterschiedliche Wirkungen auf den menschlichen Körper. Die Folgen können von Unbehagen und Nervenstimulation bis hin zu inneren Verbrennungen reichen. Mit einem EMF-Messgerät können Sie den EMF-Wert messen und erhalten so die Information, ob die Strahlen gefährlich sind oder nicht.

Die EMF-Strahlung wird dabei in Microtesla (µT) gemessen. Dies ist die Einheit der magnetischen Flussdichte.

2. Was sagen diverse EMF-Messgeräte-Tests im Internet zur EMF-Belastung?

Seit Jahren stellt die Umweltverschmutzung ein großes Problem für unsere Gesellschaft dar. Doch kaum eine Art von Umweltverschmutzung hat sich in den letzten Jahren so schnell ausgebreitet wie die hochfrequenten elektromagnetischen Felder. Drahtlose Kommunikationsgeräte wie Mobiltelefone, schnurlose Telefone und WLAN erobern nahezu jeden Winkel des täglichen Lebens.

Die genauen Auswirkungen dieser alltäglichen Strahlung auf die menschliche Gesundheit werden derzeit intensiv untersucht. Ein Mittel für den EMF-Schutz gibt es nicht. Stattdessen sollten Sie versuchen, den Abstand zu der Strahlenquelle zu verringern oder nicht verwendete Geräte auszuschalten.

Laut diversen EMF-Messgeräte-Tests im Internet ist es möglich, EMF-Strahlen in gewissen Maßen zu vermeiden. Beispielsweise können Sie, wenn möglich, Ihr Festnetztelefon statt Ihres Smartphone nutzen oder nachts den Flugmodus im Smartphone aktivieren.

3. Welche Eigenschaften besitzt das beste EMF-Messgerät?

Möchten Sie ein EMF-Messgerät kaufen, müssen Sie darauf achten, ein Gerät zu wählen, das einen großen Messbereich besitzt. Dadurch können Sie auch Werte in einem niedrigen oder sehr hohen Bereich problemlos messen.

Des Weiteren müssen Sie sich darüber informieren, wie das Gerät betrieben wird. So benötigen viele Geräte laut gängigen EMF-Messgeräte-Tests im Internet Batterien. In unserem EMF-Messgeräte-Vergleich finden Sie einige Produkte, bei denen die passende Batterie bereits im Lieferumfang enthalten ist.

Praktisch ist auch eine Hintergrundbeleuchtung des Displays. So können Sie auch im Dunkeln eine Messung durchführen und die Ergebnisse bestens ablesen.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im EMF-Messgeräte-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im EMF-Messgeräte-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier EMF-Messgeräte von bekannten Marken wie TriField, GQ, Tadeto, Erickhill, Camway, XRCLIF, COLOR TREE, KKnoon, AmazonCommercial. Mehr Informationen »

Wie teuer können die EMF-Messgeräte werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende EMF-Messgeräte bis zu 229,00 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 23,31 Euro. Mehr Informationen »

Welches EMF-Messgerät aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten EMF-Messgerät-Modellen vereint das Erickhill RT-100 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 3859 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem EMF-Messgerät aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Trifield TF2. Sie zeichneten das EMF-Messgerät mit 4.6 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein EMF-Messgerät aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 6 EMF-Messgeräte aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 10 vorgestellten Modellen haben sich diese 6 besonders positiv hervorgetan: Trifield TF2, Gq EMF-390, Trifield EMF-Messgerät, Tadeto T008, Erickhill RT-100 und Camway CAMTL596DES. Mehr Informationen »

Welche EMF-Messgerät-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im EMF-Messgeräte-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „EMF-Messgeräte“. Wir präsentieren Ihnen 10 EMF-Messgerät-Modelle von 9 verschiedenen Herstellern, darunter: Trifield TF2, Gq EMF-390, Trifield EMF-Messgerät, Tadeto T008, Erickhill RT-100, Camway CAMTL596DES, Xrclif EMF-Messgerät, Color Tree SKU046490001, Kknoon EMF-Messgerät und Amazoncommercial DT-2E. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Inkl. Batterien Vorteil der EMF-Messgeräte Produkt anschauen
Trifield TF2 224,85 Nein Besonders kompaktes Gerät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gq EMF-390 129,25 Keine Batterien benötigt Besonders kompaktes Gerät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Trifield EMF-Messgerät 229,00 Keine Herstellerangabe LCD-Display » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tadeto T008 39,99 Ja Sehr großer Messbereich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Erickhill RT-100 29,19 Keine Batterien benötigt Besonders kompaktes Gerät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Camway CAMTL596DES 33,99 Keine Batterien benötigt Inkl. Ladekabel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xrclif EMF-Messgerät 32,99 Keine Batterien benötigt Inkl. Ladekabel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Color Tree SKU046490001 32,50 Ja Auch in Weiß erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kknoon EMF-Messgerät 28,79 Keine Herstellerangabe Besonders kompaktes Gerät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Amazoncommercial DT-2E 23,31 Ja Besonders großer Messbereich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende EMF-Messgerät Tests: