Das Wichtigste in Kürze
  • Peeling-Shampoos – häufig auch als Tiefenreinigungs-Shampoos bezeichnet – eignen sich besonders gut, um Ihre Haare von Stylingproduktrückständen und anderen abgelagerten Verschmutzungen zu befreien. Durch die Peelingpartikel wird die Haarstruktur leicht angeraut und diese damit sehr aufnahmefähig für Pflegeprodukte gemacht. Auch wenn Sie unter Schuppen leiden, kann die Verwendung von Haarpeeling Abhilfe verschaffen. Die besten Peeling-Shampoos dienen gleichzeitig als Kopfhautpeeling, sodass auch diese sanft von Talgablagerungen und abgestorbenen Hautschuppen befreit wird.
  • Möchten Sie ein tierversuchsfreies Produkt, sollten Sie ein veganes Peeling-Shampoo kaufen. Dieses ist zudem in der Regel biozertifiziert, garantiert damit eine ökologische Herstellung und meist einen Verzicht auf die Verwendung von zu vielen schädlichen Inhaltsstoffen. In Peeling-Shampoo-Tests im Internet werden vor allem Parabene, Paraffine, Sulfate und Silikone kritisiert.
  • Es gibt auch Peeling-Shampoos bei dm oder Rossmann, meist aber nur in geringerer Auswahl. In unserem Peeling-Shampoo-Vergleich finden Sie die beliebtesten Produkte übersichtlich samt der relevantesten Produktinformationen dargestellt. Suchen Sie sich einfach ein Produkt nach Ihren Wünschen aus und bestellen Sie bequem online.

Peeling-Shampoo-Test