Das Wichtigste in Kürze
  • Palmendünger ist speziell auf die Nährstoffbedürfnisse von Palmen und Grünpflanzen abgestimmt. Er enthält wichtige Komplexverbindungen, die durch die Blätter oder die Wurzeln schnell in den Stoffwechsel der Pflanze gelangen. Zu den elementaren Bestandteilen, die in Compo-Palmendünger und Co. zum Einsatz kommen, gehören Stickstoff, Phosphor und Kalium. Die drei sogenannten Makroelemente sind für das Pflanzenwachstum und -leben von entscheidender Bedeutung. Dünger für Palmen kann als Flüssigdünger-Konzentrat, als Granulat oder als Düngerstäbchen vorliegen, wobei ersteres vor der Verwendung mit Wasser verdünnt werden muss.

1. Welche Dünger-Form eignet sich am besten für einen eigenen Palmendünger-Test?

Wenn Sie in Ihrem heimischen Garten oder auf dem Balkon einen Test mit Palmendünger durchführen möchten, sollten Sie zunächst abwägen, welche Darreichungsform für Sie persönlich infrage kommt.

Grundsätzlich unterscheidet man im Palmendünger-Vergleich zwischen Flüssigdünger-Konzentrat, Düngestäbchen für Palmen und Granulat. Wenn Sie sich für die Variante Palmen-Flüssigdünger entscheiden, dann sind einige vorbereitende Schritte notwendig, denn das Konzentrat muss zunächst mit einer bestimmten Menge an Wasser verdünnt werden. Erst im richtigen Mischverhältnis, welches vom Hersteller der Produkte vorgeschrieben wird, kann der Flüssigdünger gegossen oder beispielsweise mit der Hilfe eines Drucksprühers versprüht werden. Granulat und Düngestäbchen können hingegen sofort zum Einsatz kommen, indem man sie in die Erde einarbeitet beziehungsweise einsteckt.

Verschiedene Palmensorten finden Sie hier:

2. Wo liegt der Unterschied zwischen den Dünger-Arten?

Palmendünger kaufen zieht zwangsläufig die Wahl zwischen mineralischem, organisch-mineralischem und organischem Palmendünger nach sich. In erster Linie unterscheiden sich die drei Arten hinsichtlich ihrer Inhaltsstoffe. Während organischer Dünger ausschließlich Rohstoffe natürlicher Art enthält, sind mineralischem Dünger anorganische Elemente beigefügt. Bei ihnen handelt es sich häufig um synthetisch hergestellte, wasserlösliche Salze.

Die im organischen Dünger enthaltenen pflanzlichen und tierischen Bestandteile müssen in der Erde zuerst zu Bodenorganismen umwandelt werden. Erst dann können sie ihre Aufgabe als Nährstoffquelle übernehmen. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass die organische Dünger-Art lediglich als Palmen-Langzeitdünger fungiert. Die Inhaltsstoffe von mineralischem Dünger stehen der Pflanze hingegen sofort nach dem Düngen zur Verfügung.

Als weitere Form tritt der organisch-mineralische Dünger auf. Er vereint die Eigenschaften beider Dünger-Arten und generiert damit in aller Regel sowohl einen Langzeit- als auch einen Kurzzeit-Wirkeffekt.

3. Wie oft muss nachgedüngt werden?

Selbst der beste Palmendünger zeigt keine zufriedenstellende Wirkung, wenn er nicht wiederkehrend zum Einsatz kommt. Im Klartext bedeutet dies, dass insbesondere während der Wachstumsphase regelmäßig nachgedüngt werden muss. Der Düngeturnus gestaltet sich von Produkt zu Produkt unterschiedlich und kann zwischen einmal wöchentlich bis zu alle drei Monate variieren. Wenn Sie Ihre Palmen düngen, beziehen Sie stets die Anwendungshinweise des Herstellers mit ein. Sie geben genaue Auskunft über die Dauer bis zur nächsten Nachdüngung.

palmenduenger test

COMPO Grünpflanzen- und Palmen Düngestäbchen
COMPO Grün­pflan­zen- und Palmen Dün­ge­stäb­chen Derzeit ab 5,29 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Sofort gebrauchsfertig +++
Menge 30 Stäbchen
Für welche Pflanzenarten kann der COMPO 1206402004 Palmendünger verwendet werden? Der COMPO 1206402004 Pal­men­dün­ger eignet sich für Palmen, Teich­pflan­zen, Farne und alle Grün­pflan­zen.
Dehner Palmendünger 4418240
Dehner Pal­men­dün­ger 4418240 Derzeit ab 6,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Sofort gebrauchsfertig ++
Menge 500 ml
Was ist bei der Dosierung des Dehner Palmendüngers 4418240 zu beachten? Bei der Do­sie­rung des Dehner Pal­men­dün­gers 4418240 werden 10 ml Pal­men­dün­ger auf 1 Liter Wasser verteilt, sodass ver­hält­nis­mä­ßig nur eine geringe Menge benötigt wird.

Welche Hersteller, die Palmendünger herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Palmendünger-Vergleich 9 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Mediterrano, Compo, Green24, Substral, Mairol, Dehner, Pokon, Flora Boost, Plantura. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Palmendünger-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für einen Palmendünger ca. 15,62 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Palmendünger-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 4,81 Euro bis 29,95 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Palmendünger aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt der COMPO 14441. Der Palmendünger hat 6128 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welcher Palmendünger aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist der Mediterrano Palmendünger auf. Der Palmendünger wurde mit 4.6 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Palmendünger im Palmendünger-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 3 Palmendünger vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Mediterrano Palmendünger, COMPO 14441 und COMPO Grünpflanzen- und Palmen Düngestäbchen Mehr Informationen »

Aus wie vielen Palmendünger-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 11 Palmendünger-Modelle von 9 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Mediterrano Palmendünger, COMPO 14441, COMPO Grünpflanzen- und Palmen Düngestäbchen, GREEN24 4251072300369, Substral 7246, Mairol 9145, Dehner Palmendünger 4418240, Pokon PPALM, GREEN24 TRA00N60K40-1000, Flora Boost Palmendünger und Plantura Palmendünger. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Palmendünger interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Palmendünger-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Compo Palmendünger“, „GREEN24 Palmendünger“ und „Mediterrano Palmendünger“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Sofort ge­brauchs­fer­tig Vorteil der Pal­men­dün­ger Produkt an­schau­en
Mediterrano Palmendünger 29,95 +++ Auch als 10-kg-Packung er­hält­lich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
COMPO 14441 8,99 ++ Saubere und präzise Do­sie­rung mit Ver­schluss­kap­pe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
COMPO Grünpflanzen- und Palmen Düngestäbchen 5,29 +++ Nach­dün­gung erst nach ver­gleichs­wei­se langer Zeit not­wen­dig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GREEN24 4251072300369 28,76 ++ Auch als 250-ml-Flasche er­hält­lich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Substral 7246 10,90 ++ Ganz­jäh­rig an­wend­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mairol 9145 13,22 ++ Be­son­ders wenig Kon­zen­trat für 1 l Wasser not­wen­dig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dehner Palmendünger 4418240 6,99 ++ Saubere und präzise Do­sie­rung mit Ver­schluss­kap­pe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pokon PPALM 4,81 ++ Zu­sätz­li­che Hu­m­in­säu­ren als bo­den­be­le­ben­de Wirk­kom­po­nen­te ent­hal­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GREEN24 TRA00N60K40-1000 29,95 ++ Speziell auf die Be­dürf­nis­se von Hanf­pal­men ab­ge­stimmt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Flora Boost Palmendünger 19,95 ++ 100 % na­tür­li­ches Produkt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Plantura Palmendünger 12,99 ++ 100 % na­tür­li­ches Produkt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Palmendünger Tests: