Das Wichtigste in Kürze
  • Meistens reicht es, wenn Sie Ihre Hecke einmal pro Jahr düngen. Dafür sind der Zeitpunkt und die Art der Düngung entscheidend. Wenn Sie das Wurzelwachstum stärken wollen, dann empfehlen wir einen Dünger, der Mykorrhiza enthält.

heckendünger-test

1. Welche Arten von Heckendünger gibt es?

Es gibt zwei Arten von Heckendünger: mineralische und organische Dünger. Mineralischer Dünger wird künstlich in der Industrie hergestellt und enthält meistens Zusätze in Form von Salz, die sich auflösen, sobald die Hecke gegossen wird. Organische Heckendünger bestehen im Gegensatz dazu aus natürlichen und organischen Stoffen wie zum Beispiel Kompost, die mit der Zeit von Organismen in der Erde zersetzt werden. Manche Hersteller setzen auch auf eine mineralisch-organische Kombination.

Mineralischer Dünger wirkt sofort, organischer Dünger braucht etwas Zeit.

Dünger für Hecken eignet sich für die unterschiedlichen Heckenarten. Eine Thuja-Hecke düngen Sie zum Beispiel mit einem mineralischen Dünger, der die Hecke mit Magnesium hochdosiert versorgt. Eine Buchsbaumhecke düngen Sie mit einem Spezialdünger für Buchsbäume, damit das Grün saftig bleibt. Eine Ligusterhecke düngen Sie mit einem Koniferendünger, der Ihnen im Idealfall als Langzeitdünger weitere Düngungen erspart. Die meisten Heckendünger sind auch Strauchdünger.

2. Wie wende ich Heckendünger an?

Hecken düngen Sie im Frühjahr zwischen März und August. Nach dem Winter erwacht die Natur wieder. In dieser Zeit wächst die Hecke und benötigt Nährstoffe, um neue Triebe zu bilden. Einen Liguster als Hecke düngen Sie zum Beispiel am besten zweimal im Jahr. Manche düngen ihre Hecke im Herbst. Das sollten Sie vermeiden, weil später Frostschäden drohen. Nach dem August sollten Sie auf keinen Fall düngen, weil sich die Pflanze dann auf den Winter vorbereitet und sonst Düngungsschäden drohen.

Die Anwendung des Heckendüngers hängt auch davon ab, ob Sie einen Kurzzeit- oder Langzeitdünger verwenden. Der Kurzzeitdünger wird mehrmals pro Saison und in regelmäßigen Abständen eingesetzt, beim Langzeitdünger genügen ein oder zwei Dosen. Im Rahmen eines Heckendünger-Tests finden Sie heraus, ob Sie flüssigen oder festen Dünger bevorzugen.

3. Was muss ich laut Heckendünger-Tests aus dem Internet beachten?

Ergiebigkeit, Typ und Einsatzgebiete sind laut Heckendünger-Test aus dem Internet wichtige Kriterien für neuen Dünger. Bevor Sie neuen Heckendünger kaufen, werfen Sie am besten einen Blick in einen Heckendünger-Vergleich, um den besten Heckendünger zu finden.

Für kleine Gärten gibt es kompakte Düngerpackungen mit 500 Gramm Inhalt, für große Gartenabschnitte benötigen Sie Dünger in einem Umfang ab einem Kilo. Vor dem Kauf entscheiden Sie, ob Sie einen zeitsparenden Langzeitdünger oder einen regelmäßig zu verwendenden Kurzzeitdünger wählen. Manche Produkte sind nur für Buchsbäume geeignet, andere für Koniferen. Universaldünger sind für Hecken, Sträucher, Bäume und sogar Nadelbäume geeignet.

Compo Hecken Turbo
Compo Hecken Turbo Derzeit ab 16,49 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Geeignet für Baumhecken
Umweltfreundliche Verpackung +
Wann und wie wird der Compo Heckenturbo angewendet? Der He­cken­tur­bo Dünger kann von März bis Mitte August an­ge­wen­det werden. Nach dem Düngen der Hecke sollten Sie min­des­tens zwei Monate warten, bevor Sie die An­wen­dung wie­der­ho­len.
Dehner Buchs- und Hecken-Dünger
Dehner Buchs- und Hecken-Dünger Derzeit ab 8,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Geeignet für Buchsbäume
Umweltfreundliche Verpackung +++
Um was für einen Dünger handelt es sich bei dem Dehner Buchs- und Hecken-Dünger? Bei dem Dehner Buchs- und Hecken-Dünger handelt es sich um einen festen Kurz­zeit­dün­ger, der für Buchs­bäu­me und Hecken geeignet ist. Es ist in einer wie­der­ver­schließ­ba­ren Box ent­hal­ten und hat einen be­son­ders hohen Stick­stoff-Anteil.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Heckendünger-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Heckendünger-Vergleich 11 Produkte von 10 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Compo, Jasker's, Dehner, COMPO BIO, Oscorna, Neudorff, Green24, Cuxin, Substral Naturen, Osmocote. Mehr Informationen »

Welche Heckendünger aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Compo Hecken Turbo wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 16,49 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Heckendünger ca. 17,55 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Heckendünger-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Heckendünger-Modell aus unserem Vergleich mit 1516 Kundenstimmen ist der Compo Hecken Turbo. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Heckendünger aus dem Heckendünger-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Heckendünger aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.7 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Substral Osmocote Buchs & Hecken Dünger. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im Heckendünger-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Heckendünger-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 4 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Compo Bäume, Hecken, Sträu­cher Lang­zeit­dün­ger, Compo Hecken Turbo, Jasker's He­cken­dün­ger und Dehner Buchs- und Hecken-Dünger. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Heckendünger-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 Heckendünger Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 10 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Heckendünger“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Compo Bäume, Hecken, Sträu­cher Lang­zeit­dün­ger, Compo Hecken Turbo, Jasker's He­cken­dün­ger, Dehner Buchs- und Hecken-Dünger, Compo BIO Gehölz-Langzeit-Dünger, Oscorna Baum-, Strauch- und He­cken­dün­ger, Neudorff Azet Baum-, Strauch- und He­cken­dün­ger, Green 24 He­cken­pflan­zen Dünger, Cuxin Buchs­baum­dün­ger, Substral Naturen Ko­ni­fe­ren-und He­cken­dün­ger und Substral Osmocote Buchs & Hecken Dünger. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Um­welt­freund­li­che Ver­pa­ckung Vorteil der He­cken­dün­ger Produkt an­schau­en
Compo Bäume, Hecken, Sträucher Langzeitdünger 16,49 +++ Sechs Monate Lang­zeit­wir­kung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Compo Hecken Turbo 16,49 + Be­son­ders hoher Stick­stoff-Anteil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jasker's Heckendünger 28,99 +++ Be­son­ders hoher Phosphat-Anteil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dehner Buchs- und Hecken-Dünger 8,99 +++ Mit Re­gen­wurm-Humus und My­kor­r­hi­za » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Compo BIO Gehölz-Langzeit-Dünger 9,52 +++ Fünf Monate Lang­zeit­wir­kung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oscorna Baum-, Strauch- und Heckendünger 26,59 + Vor­rats­pa­ckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neudorff Azet Baum-, Strauch- und Heckendünger 29,85 +++ Prak­ti­sche 2er-Vor­rats­pa­ckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Green 24 Heckenpflanzen Dünger 26,95 +++ Be­son­ders hoher Kalium-Anteil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Cuxin Buchsbaumdünger 12,09 +++ Mit Mee­resal­gen­kalk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Substral Naturen Koniferen-und Heckendünger 6,70 +++ Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Substral Osmocote Buchs & Hecken Dünger 10,38 +++ Be­son­ders hoher Stick­stoff-Anteil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Heckendünger Tests: