Das Wichtigste in Kürze
  • Bei unserem Nachttisch-Vergleich konnten wir feststellen, dass der Korpus der meisten Modelle aus Spanplatten gefertigt ist. Holz-Nachttische dieser Art liefern eine gute Qualität, ähnlich wie Ausführungen mit MDF (mitteldichte Faserplatten). Der beste Nachttisch weist zudem Bauteile aus Metall auf. Diese gelten als äußerst robust.
  • Wenn Sie einen Nachttisch kaufen, sollte dieser über eine möglichst kratzfreie Oberfläche verfügen. Nachttisch-Tests im Internet berichten, dass hier die meisten gängigen Nachttische gute bis besonders gute Resultate erzielen. Folierte Kunststoffoberflächen und melaminbeschichtete Spanplatten stechen hier besonders positiv heraus.
  • Nachtschränke sind in zahlreichen Designs und Farben erhältlich. So werden edle Varianten in schlichtem Design, Retro-Nachttische oder Modelle im Shabby-Chic-Look mit imitierten Gebrauchsspuren vertrieben. Auch farblich haben Sie viele Auswahlmöglichkeiten. So sind Nachttische in Schwarz, Weiß oder ausgefallenen Farben wie Rot oder Blau verfügbar.

nachttisch-test